Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Meinen Antrag auf Bildungspaket erstmal abgelehnt, was soll das ??

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  22
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.04.2011, 20:05   #1
Ratloser2006
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 710
Ratloser2006
Standard Meinen Antrag auf Bildungspaket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Hier die Antwort von unserem Jobcenter bzgl. meines pauschalen Antrag auf Übernahme der Kosten der Teilhabe am Sportverein / Musikschule....

Ich dachte das wäre durch :-(

Schaut mal bitte :

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
bildung.jpg  
Ratloser2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 20:07   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Ist es auch...nur war es noch nicht als die Antwort geschrieben wurde. Abwarten... sie kommen drauf zurück, steht ja drin.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 20:21   #3
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

ist ja lustig. Am 25.03. war der Eingang. Und seit dem 24.03. hat der Bundespräsident das gesetz unterschrieben und ist seit dem in Kraft.

Also jetzt schon in Widerpsruch gehen und darauf hinweisen, dass der Vermittlungsausschuss und der Bundestag dem Gesetz am 25.02.2011 zugestimmt.

Was für Trottel hat denn das Schreiben aufgesetzt? Ich würde wirklich im Widerspruch fragen, ob derartige Mitarbiet in einer Behörde tragbar sind, die noch nicht mal die einfachsten Nachrichten mitbekommen. Es wird eine Antwort erwartet.

Schickst Du mir bitte mal das orginal. Da machen wir doch glatt eine Pressemeldung drauß. Deine Daten werden vertraulich behandelt.

redaktion@erwerbslosenforum.de
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 21:09   #4
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Zitat:
Was für Trottel hat denn das Schreiben aufgesetzt?
Das waren Uraltvorlagen. Die können doch nur "in Textbausteinen" ... und dürfen wahrscheinlich auch nur ... jedes "eigene" Wort muss vermutlich vorher abgesegnet werden. So stelle ich mir das vor :s
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 21:10   #5
PandorasBox
Elo-User/in
 
Benutzerbild von PandorasBox
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: Thüringen
Beiträge: 444
PandorasBox PandorasBox
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Hallochen, wenn ich mich auch mal kurz einklinken darf??

Auch ich habe heute ein Schreiben meines JC`s bekommen.... ist zwar momentan keine Ablehnung, aber die wollen jetzt schon Nachweise haben... Stellte schon im Dezember 2010 meinen Antrag und erweiterte 2x diesen, Ich nervte mitunter, dass sie mir bitte Auskunft geben mögen, inwieweit das Bildungspaket gehandthabt wird bei Ihnen als Kommune, wie das mit dem Essengeld vonstatten gehen soll etc.pp...
__

_______________________________________________
"Getrieben vom alles pervertierenden Dogma einer Maximierungs- bzw. Wachstumsweltwirtschaft, verkennen wir die simple Tatsache, dass diese Welt, die uns allen erst das Leben ermöglicht, nicht auf Expansion, sondern auf Zyklen basiert."
Zitat von: Eviga/Dornenreich

"Es ist ja nicht so, dass ich manche Menschen hasse, aber wenn sie brennen und ich Wasser hätte...... Ich würd`s trinken*




PandorasBox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 23:14   #6
Zeitlos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Innert der Ringe (Köln)
Beiträge: 310
Zeitlos
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
ist ja lustig. Am 25.03. war der Eingang. Und seit dem 24.03. hat der Bundespräsident das gesetz unterschrieben und ist seit dem in Kraft.

Also jetzt schon in Widerpsruch gehen und darauf hinweisen, dass der Vermittlungsausschuss und der Bundestag dem Gesetz am 25.02.2011 zugestimmt.

Was für Trottel hat denn das Schreiben aufgesetzt? Ich würde wirklich im Widerspruch fragen, ob derartige Mitarbiet in einer Behörde tragbar sind, die noch nicht mal die einfachsten Nachrichten mitbekommen. Es wird eine Antwort erwartet.

Schickst Du mir bitte mal das orginal. Da machen wir doch glatt eine Pressemeldung drauß. Deine Daten werden vertraulich behandelt.

redaktion@erwerbslosenforum.de
Martin, kannst Du lesen? Es handelt sich um eine Zwischenmitteilung. also eine Eingangsbestätigung. Rote Brille (alternativ rotes Brett) vo(r)m Kopf weg/nehmen.
Demagogie hilft nicht.
Ein Gesetz, das in Kraft gesetzt wird, beinhaltet keine Verfahrensweise.
Ruhig Blut, Antrag gilt als gestellt - und zwar rückwirkend zum 01.01.
Zeitlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 06:31   #7
Wossi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 1.469
Wossi Wossi Wossi Wossi Wossi Wossi
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen

Was für Trottel hat denn das Schreiben aufgesetzt?
Ich würde wirklich im Widerspruch fragen, ob derartige Mitarbeiter in einer Behörde tragbar sind, die noch nicht mal die einfachsten Nachrichten mitbekommen.

Schickst Du mir bitte mal das orginal. Da machen wir doch glatt eine Pressemeldung drauß. Deine Daten werden vertraulich behandelt.

redaktion@erwerbslosenforum.de
Die Trottel werden leider immer mehr !!!

Die bekommen auch andere Sachen nicht mit, nicht nur Nachrichten.

Deswegen sollte sich mal jemand was einfallen lassen, diesen ganzen Dummfug legal zu veröffentlichen !!!
Wossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 07:37   #8
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Was für Trottel hat denn das Schreiben aufgesetzt? Ich würde wirklich im Widerspruch fragen, ob derartige Mitarbiet in einer Behörde tragbar sind, die noch nicht mal die einfachsten Nachrichten mitbekommen. Es wird eine Antwort erwartet

das könnte zu 90% auf die herrschaften in JC passen ^^^^
  Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 09:42   #9
pigbrother
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pigbrother
 
Registriert seit: 22.06.2009
Beiträge: 1.217
pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Schick denen einen LINK vom FORUM

dann können sie ja hier die Änderungen nachlesen.
__

HARTZ 4 muss weg ! Die Regierung sowieso

Wehrt Euch und geht zu Demos

Wer nichts unternimmt unterstützt das System
pigbrother ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 13:40   #10
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Beschwert euch auch bitte hier:

Ursula von der Leyen: Impressum

Alle, die diese Leistung in Anspruch nehmen wollen, nicht weiterkommen mit ihren Anträgen, weil niemand richtig vorbereitet ist, und Kontakt zum Kundenreaktionsmanagement oder zur Regionaldirektion oder wem auch immer aufnehmen, sollten sich zeitgleich mit den selben Fragen und Beschwerden an sie wenden. Wie lautete doch ihr Spruch bereits vor längerer Zeit zum Thema "Bildungspaket"? Wir sind bereit! (oder ähnlich)... Das ist nicht mehr lustig, Frau von und zu.
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 10:58   #11
Ratloser2006
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 710
Ratloser2006
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Also auf meinen Widerspruch gab es noch keine Rückinfo :-)))

Aber gestern flatterte wohl so ein Kettenbreif von der Arge ein, aber den haben wohl alle bekommen.

Lustig das er während den Osterferien kommt welche noch bis ende April gehen, aber halt ein H4ler hat ja nicht in den Urlaub zu fahren :-))))

Und falls der schlimme Finger doch im Urlaub ist hat er halt Pech, dann ist der 01.05.2011 und rückwirkend nichts mehr möglich

Seht selbst :

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
bildung.jpg  
Ratloser2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 12:09   #12
Luna25->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.04.2011
Beiträge: 5
Luna25
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

hallo,an wenn wird den dann die Nachzahlung für Januar bis März bezahlt,an die Schule oder an die Eltern?
Luna25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 07:59   #13
Ratloser2006
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 710
Ratloser2006
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

So bei mir noch immer nix neues, gibt es ne Frist wie lange die sowas bearbeiten dürfen ??

Mein Widerspruch war vom 11.4.11, der Bescheid über den Eingang am 02.05.11....

...Anliegen wird geprüft, kann einige Zeit dauern...blah blah blah erhalte unaufgefordert Nachricht.
Ratloser2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 08:17   #14
purepoison->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 253
purepoison purepoison purepoison
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Die Frist beträgt 3 Monate beim Widerspruchsverfahren.
purepoison ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2011, 11:04   #15
Ratloser2006
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 710
Ratloser2006
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

...und es geht weiter :-)) gerade einen Anruf vom Jobcenter bekommen, die Dame sagte mir das mein Widerspruch im Grunde zurückgewiesen wird das die Meldung vom Jobcenter ja kein rechtskräftiger Bescheid war.

Mein Antrag ist aber selbstverständlich an die entsprechende Stelle weitergeleitet worden.

Dann fragte sie mich doch tatsächlich ob mir diese Info telefonisch reichen würde :-))))

NEIN natürlich nicht sagte ich wenn dann bitte schriftlich und zusätzlich erwähnt das mein Antrag an die " entsprechende Stelle " weitergeleitet wird.

Mal abwarten......
Ratloser2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2011, 11:45   #16
Ratloser2006
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 710
Ratloser2006
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Naja wie zu erwarten kein Bescheid :-))

Mittlerweile strecke ich seit fast 6 Monaten den Verein für 3 Kinder vor :-((

Ob Griechenland auch so lange warten muss ?? *ironie aus *
Ratloser2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2011, 10:10   #17
Ratloser2006
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 710
Ratloser2006
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

So gerade kam der der Bescheid das mein Widerspruch abgelehnt worden ist... Begründung war einfach das dieses Infoschreiben der Arge vom 01.04.2011 keinen rechtsfähigen Bescheid darstellt und dagegen auch kein Widerspruch eingelegt werden kann !!!

Trotzdem, wie lange darf die Arge meinen Antrag von März bearbeiten ?? Da muss es doch Fristen für geben !!!
Ratloser2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2011, 10:38   #18
Battista Montini
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Battista Montini
 
Registriert seit: 24.07.2009
Ort: Nürnberg
Beiträge: 798
Battista Montini Battista Montini Battista Montini Battista Montini Battista Montini Battista Montini
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Zitat von Ratloser2006 Beitrag anzeigen
So gerade kam der der Bescheid das mein Widerspruch abgelehnt worden ist... Begründung war einfach das dieses Infoschreiben der Arge vom 01.04.2011 keinen rechtsfähigen Bescheid darstellt und dagegen auch kein Widerspruch eingelegt werden kann !!!

Das ist zweifelsohne richtig

Trotzdem, wie lange darf die Arge meinen Antrag von März bearbeiten ?? Da muss es doch Fristen für geben !!!

Wenn du mir versprichst, nicht vom Stuhl zu kippen?
6 Monate.
Dann könntest du einen Untätigkeitsklage einreichen.
Evtl. würde ich "öfters" mal nach dem Stand der Dinge fragen, aber was ich weiß, stehen die derzeit selbst auf dem Schlauch - und dann soll ja auch noch Personal eingespart werden..
.
__

Aus Gründen der Geheimhaltung befindet sich meine Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Battista Montini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2011, 06:49   #19
buffi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.01.2009
Ort: Goslar
Beiträge: 24
buffi
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Hallo,
Ich hatte Ende April die Anträge fertig gemacht.Es war doch die Rede von schneller Hilfe.Jetzt haben wir Juli und ich habe noch nicht einen Cent auf dem Konto.
Die Nachweise soll auch ich beilegen.
Gruß buffi
buffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2011, 10:13   #20
Battista Montini
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Battista Montini
 
Registriert seit: 24.07.2009
Ort: Nürnberg
Beiträge: 798
Battista Montini Battista Montini Battista Montini Battista Montini Battista Montini Battista Montini
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Zitat von buffi Beitrag anzeigen
Hallo,
Ich hatte Ende April die Anträge fertig gemacht.Es war doch die Rede von schneller Hilfe.Jetzt haben wir Juli und ich habe noch nicht einen Cent auf dem Konto.
Die Nachweise soll auch ich beilegen.
Gruß buffi
Du bist ganz schön unverschämt!
Soo schnell geht es nun doch nicht!
Im Übrigen, letzte Information:
Morgen schon soll Frau v.d.Lügen vor der Türe stehen und dir das Geld persönlich vorbeibringen...
oder so....
__

Aus Gründen der Geheimhaltung befindet sich meine Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Battista Montini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2011, 08:07   #21
Ratloser2006
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 710
Ratloser2006
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Gestern hatte ich wegen einer anderen Sache das Jobcenter am Telefon, ach dachte ich mir frage ich mal nach dem Stand des Bildungsp. :-))

Aussage : Also es ist noch nicht genau geregelt wer dafür Zuständig ist, aber NATÜRLICH bekommen wir UNAUFGEFORDERT Bescheid
Ratloser2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2011, 06:16   #22
buffi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.01.2009
Ort: Goslar
Beiträge: 24
buffi
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Zitat von Battista Montini Beitrag anzeigen
Du bist ganz schön unverschämt!
Soo schnell geht es nun doch nicht!
Im Übrigen, letzte Information:
Morgen schon soll Frau v.d.Lügen vor der Türe stehen und dir das Geld persönlich vorbeibringen...
oder so....
Ach so,entschuldigung!Habe gedacht schnelle Hilfe!
Das ist aber nett persönliche Geldübergabe!
Dann warte ich mal
Gruß buffi
buffi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2011, 16:37   #23
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Zitat von Ratloser2006 Beitrag anzeigen
Gestern hatte ich wegen einer anderen Sache das Jobcenter am Telefon, ach dachte ich mir frage ich mal nach dem Stand des Bildungsp. :-))

Aussage : Also es ist noch nicht genau geregelt wer dafür Zuständig ist, aber NATÜRLICH bekommen wir UNAUFGEFORDERT Bescheid
...es bleibt einem einfach immer wieder der Mund offen stehen - und dann machen die so einen Terz in der Presse , die blöden Hartzer-Eltern hätten zu wenig Anträge gestellt.

Man sollte eine Kinder-Demo zu Frau v.d.L. machen - und ihr hundertausend Antrags-Blätter, die Ihr als Eltern da bisher alle schon ausgefüllt habt demonstrativ vor die Füße werfen.

Und Eure Zeit, die ihr fürs Ausfüllen und Hinterherrennen mit ihrem Stundensatz (wiie hoch der wohl ist - kann man bestimmt herausfinden) in RECHNUNG stellen.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 20:44   #24
Ratloser2006
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 710
Ratloser2006
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Bis jetzt immer noch nichts gekommen :-( Mein Antrag ist immerhin vom 23. M Ä R Z 2011

Wie kann ich denen denn mal endlich Druck machen ??
Ratloser2006 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 00:13   #25
MariaM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 224
MariaM MariaM
Standard AW: Meinen Antrag auf Bildungspacket erstmal abgelehnt, was soll das ??

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
ist ja lustig. Am 25.03. war der Eingang. Und seit dem 24.03. hat der Bundespräsident das gesetz unterschrieben und ist seit dem in Kraft.

Also jetzt schon in Widerpsruch gehen und darauf hinweisen, dass der Vermittlungsausschuss und der Bundestag dem Gesetz am 25.02.2011 zugestimmt.

Was für Trottel hat denn das Schreiben aufgesetzt? Ich würde wirklich im Widerspruch fragen, ob derartige Mitarbiet in einer Behörde tragbar sind, die noch nicht mal die einfachsten Nachrichten mitbekommen. Es wird eine Antwort erwartet.

Schickst Du mir bitte mal das orginal. Da machen wir doch glatt eine Pressemeldung drauß. Deine Daten werden vertraulich behandelt.

redaktion@erwerbslosenforum.de
Danke für diese Information werde auch mal einen Ordner anlegen und einen Widerspruch schreiben. Ich kann es nicht glauben mir erging es auch so.
MariaM ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abgelehnt, antrag, bildungspaket

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kosten des Bildungspaket soll ich selber bezahlen? med789 ALG II 13 03.06.2011 10:09
Antrag Bildungspaket sunnymoon82 ALG II 8 22.04.2011 21:04
ANTRAG ABGELEHNT! Keine KDU und nur Strafregelleistung. Was soll ich tun? hammmelt2 U 25 12 25.12.2010 02:51
Ich soll für meinen Freund aufkommen... Unterhalterin Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 106 17.08.2010 13:49
rückzahlung ich soll zuviel gezahles geld für meinen freund zurückzahen???? Chrissi82 Allgemeine Fragen 3 21.03.2008 13:48


Es ist jetzt 15:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland