Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Antrag abgegeben aber kein Geld?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.03.2011, 18:56   #1
JunkYard->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 19
JunkYard
Standard Antrag abgegeben aber kein Geld?

Hallo, zusammen ich bin neu hier und habe eine frage die mir stark zusetzt.
habe am 22.3. meinen Alg 2 Erstantrag abgegeben.
Habe wirklich keine ahnung wie das alles funktioniert.
Jedenfalls bin ich dann heute zwei mal zur bank gefahren und habe nachgeguckt ob das geld schon da ist .
Aber es ist heute nicht gekommen. Langsam bekomme ich angst das ich garkein geld bekomme.Habe ich Irgendetwas vergessen?
Brauche das geld unbedingt muss miete bezahlen und versicherungen usw.
Werde morgen mal dort anrufen.
Aber könnt ihr mir vielleicht helfen das ich wenigstens ruhig schlafen kann?
MFG
JunkYard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 19:04   #2
iceman70->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 84
iceman70
Standard AW: Antrag abgegeben aber kein Geld?

hallo!

etwas zeit musst du schon einplanen!
selbst wenn dein antrag vollständig ist, und alles vorliegt, kann es unter umständen 4-6 wochen dauern bei neuanträgen.
kann...muss aber nicht.
sollte noch nichts bekannt sein, wenn du nachfragst, dann fahr zur arge, und bitte um einen vorschuss wenn es sehr eng wird.
notfalls könntest du auch lebensmittelgutscheine beantragen...keine schöne lösung aber besser so als kein geld für lebensmittel mehr.
iceman70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 19:04   #3
Banquo
Redaktion
 
Benutzerbild von Banquo
 
Registriert seit: 17.10.2008
Beiträge: 3.880
Banquo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Antrag abgegeben aber kein Geld?

Wenn das bei denen erst am 22.03. eingegangen ist, kann noch kein Geld da sein, erst recht nicht bei einem Erstantrag.

Falls der Antrag ohne Rückfragen durchgeht und das Geld angewiesen wird, kann man 5-7 Tage rechnen, bis es auf dem Konto landet.

Es kann aber nichts schaden, sich morgen früh danach zu erkundigen.
__

Banquo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 22:23   #4
Grashüpfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.11.2010
Ort: hessen
Beiträge: 124
Grashüpfer
Standard AW: Antrag abgegeben aber kein Geld?

Kam denn überhaupt schon ein Bescheid, dass bewilligt wurde? Kann ja auch sein, dass die noch Sachen von dir anfordern etc. Das kann fix gehen oder Wochen dauern. Manchmal schicken die auch nach 4 Wochen ne Auffdoerung dies u das bitte noch nach zu reichen, was die bis dahin damit gemacht haben fragt man sich dann^^. Liest man ja alles immer wieder. Bei mir dauert alles immer eine Woche, hab da wohl Glück im Gegensatz zu anderen.
Viel Glück.
Grashüpfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 23:23   #5
JunkYard->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 19
JunkYard
Standard AW: Antrag abgegeben aber kein Geld?

ne leider habe ich noch keinen bewilligungsbescheid bekommen.
wusste auch nicht das es erst soetwas bedarf.
die sagen einen ja auch nix.
ist bloß das problem iich wohne im Wald ab vom schuss und bin dadurch auf mein auto angewießen nicht nur zum Einkaufen ,auch um zum arbeitsamt zu kommen. dadurch ist es zur zeit schlecht hier weg zu kommen mit nur noch einen euro auf dem konto.
Hätte mein Antrag schon ne woche eher abgeben können, aber leider musste ich feststellen das mein perso. abgelaufen ist ,also hab ich nen neuen termin bekommen.
JunkYard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 23:54   #6
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Antrag abgegeben aber kein Geld?

Zitat von feedo Beitrag anzeigen
22.03.2011 abgegeben und erwartes jetzt schon Geld. So schnell mahlen die Mühlen der Arge Bürokratie nicht.

Bei Erstantrag musst du schon bissel Zeit ihnen gönnen,
Ich tu das nie, wenn jemand mich um Hilfe bittet.

Hat schon einen Tag gegeben, wo Antrag gestellt wurde und am selben Vormittag Bescheid fertig war und Geld ausgezahlt wurde...eben weil jemand mittellos sofort Hilfe brauchte.

Wenn es so ist, daß jemand nicht Wochen abwarten kann, muß er mit Beiständen und Antrag auf Vorschuß hin.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 00:29   #7
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Antrag abgegeben aber kein Geld?

Genau, nicht um Vorschuss bitten sondern Vorschuss schriftlich beantragen.
Dazu musst du deine Mittellosigkeit beweisen durch einen aktuellen Kontoauszug.

Wenn du das schriftlich machst, dann musst du noch den Postweg einkalkulieren.
Bei uns in einer Riesen-ARGE dauert es vom Briefkasten bis auf den Tisch des Bearbeiters 4 Tage, ungelogen. Deshalb musst du dir überlegen, ob bei euch der Postweg nützt oder ob du dir lieber Geld borgst und selber hinfährst.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 05:18   #8
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Antrag abgegeben aber kein Geld?

Zitat von feedo Beitrag anzeigen
Das es meisst dann eigen Verschulden ist
So wie bei dir?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 05:22   #9
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Antrag abgegeben aber kein Geld?

Zitat von JunkYard Beitrag anzeigen
habe am 22.3. meinen Alg 2 Erstantrag abgegeben.

Warum so spät?

Habe wirklich keine ahnung wie das alles funktioniert.

Deshalb gibt es dieses Forum...

Werde morgen mal dort anrufen.

Hast du? Was haben die gesagt?


Aber könnt ihr mir vielleicht helfen das ich wenigstens ruhig schlafen kann?
MFG
Ja, können wir.

Beistand suchen
Antrag auf Vorschuß runterladen und fertig machen.
Mit Beistand zum Jobcenter.

Antrag abgeben und auf Kopie Empfangsbestätigung geben lassen.
Kontoauszug als Beweis vorlegen, daß du mittellos bist und sofort Geld brauchst.
Barauszahlung verlangen.

Beistand sollte Protokoll schreiben.

Wenn du nichts bekommst, weiter zum Sozialgericht.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abgegeben, antrag, geld

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG2 Antrag abgegeben - wie lange bis Geld kommt? PhilHarmony ALG II 12 08.04.2010 23:56
Job aber kein Geld Kleeblatt Grundsicherung SGB XII 3 11.02.2010 16:48
23.7 folgeantrag abgegeben , bis heute kein geld renamausi ALG II 6 19.09.2008 20:22
Bewilligung ja, aber kein Geld! henninghb Anträge 1 31.05.2008 11:02
Antrag auf Ü-Geld abgegeben/Steuer-Nr. fehlt :-( FrauMahlzahn Existenzgründung und Selbstständigkeit 3 14.06.2006 09:59


Es ist jetzt 17:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland