Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Jobaufnahme zum 30.03.

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2011, 11:01   #1
hottejackson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 18
hottejackson
Standard Jobaufnahme zum 30.03.

Hallo Ihr Lieben,
ich habe nun endlich einen Job gefunden, soll diesen am 30.03 antreten.
Es handelt sich um eine Teilzeitbeschäftigung mit 28,5 Stunden in der Woche und die erste Gehaltszahlung wird zum Ende April erfolgen.

Nun meine Fragen
Sind die Freibeträge für Einkommen gleich, oder gibt es eine andere Tabelle für Teilzeit
Bekomme ich ende März nochmal Geld vom Jobcenter, da die Zahlungen von ALG II ja im voraus sind???

Was mache ich, wenn ich kein Geld bekomme?? Habe starke Problemem mit meinem Vermieter, d.h. die Miete muss überpünktlich gezahlt werden.

was kann ich tun??
Danke für Eure Hilfe

greetings
hottejackson - Andrea
__

WARUM VERSCHWINDEN JEDEN TAG IM INTERNET SO VIELE RENTNER ???

GANZ EINFACH -----
SIE DRÜCKEN GLEICHZEITIG
"ALT" und "ENTFERN"
also ACHTUNG !!!!!!
hottejackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 11:16   #2
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Jobaufnahme zum 30.03.

Hast Du denn schon gemeldet, das Du ab 30.03. arbeiten gehst?
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 11:18   #3
esbe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 803
esbe esbe esbe
Standard AW: Jobaufnahme zum 30.03.

Zitat von hottejackson Beitrag anzeigen
Sind die Freibeträge für Einkommen gleich, oder gibt es eine andere Tabelle für Teilzeit
Nein, es geht schlicht nach der Höhe des Einkommens.

Zitat:
Bekomme ich ende März nochmal Geld vom Jobcenter, da die Zahlungen von ALG II ja im voraus sind???
Nach § 23 Abs 4 SGB II:(4) Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts können als Darlehen erbracht werden, soweit in dem Monat, für den die Leistungen erbracht werden, voraussichtlich Einnahmen anfallen.

Oder - wenn aus den Unterlagen wie Arbeitsvertrag etc - die genaue Höhe des Lohns hervorgeht, kann dieser gleich entsprechend angerechnet werden und du erhälst entsprechend weniger ALG II.
__

Ich will mich aus eigener Kraft bewähren, ich will das Risiko meines Lebens selbst tragen, will für mein Schicksal verantwortlich sein. Sorge du, Staat, dafür, dass ich dazu in der Lage bin.
Ludwig Erhard, Bundeskanzler 1963-1966
esbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 11:26   #4
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Jobaufnahme zum 30.03.

Anlage EK vom Arbeitgeber ausfüllen lassen, Veränderungsmitteilung am 29 ganz spät abgeben. Ist ja Dienstag, da hat das JC bis 18Uhr auf. Da bekommst Du ohne weiters noch Dein Geld.
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 11:30   #5
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.125
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Jobaufnahme zum 30.03.

Wenn das Jobcenter noch nichts von der Einstellung weiß, müsste das Geld für April schon unterwegs auf dein Konto sein.

Bist du denn mit dem Teilzeitjob raus aus ALGII oder wirst du Aufstocker.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 11:31   #6
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.125
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Jobaufnahme zum 30.03.

Zitat von optimistin Beitrag anzeigen
Anlage EK vom Arbeitgeber ausfüllen lassen, Veränderungsmitteilung am 29 ganz spät abgeben. Ist ja Dienstag, da hat das JC bis 18Uhr auf. Da bekommst Du ohne weiters noch Dein Geld.

Warum soll der Arbeitgeber denn vor Arbeitsbeginn eine Anlage EK ausfüllen?

Das ALGII für April müsste auch schon fast auf dem Konto sein - jedenfalls ist es schon seit ein paar Tagen unterwegs.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 11:36   #7
hottejackson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 18
hottejackson
Standard AW: Jobaufnahme zum 30.03.

Dickes Danke für die schnelle Info

Ich habe dem JC noch nicht mitgetielt, dass ich wieder in Arbeit stehe.
Ich werde das morgen machen, in der Hoffnung das ich dann noch Geld ausgezahlt bekomme!!!

Ich hatte letztes Jahr ein Entgeltmaßnahme in der ich 1100 Euro brutto hatte

Lohnzahlung 843,00 Euro
Kindergeld 184,00 Euro
und vom JC habe ich in dieser Zeit, aufstockene Leistungen erhalten in Höhe von 299.00 Euro

das waren dann 1326 Euro,
mein Brutto ist ja nun fast genauso hoch, wie in der Maßnahme,
kann ich damit rechnen, dass ich wieder so viel vom JC bekomme.

Für einen Teilzeitjob, die Entgeltmaßnahme war Vollzeit

Dickes Danke
und sonnige grüsse aus Berlin

hottejackson - Andrea
__

WARUM VERSCHWINDEN JEDEN TAG IM INTERNET SO VIELE RENTNER ???

GANZ EINFACH -----
SIE DRÜCKEN GLEICHZEITIG
"ALT" und "ENTFERN"
also ACHTUNG !!!!!!
hottejackson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 11:42   #8
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.125
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Jobaufnahme zum 30.03.

Zitat von hottejackson Beitrag anzeigen
Dickes Danke für die schnelle Info

Ich habe dem JC noch nicht mitgetielt, dass ich wieder in Arbeit stehe.
Ich werde das morgen machen, in der Hoffnung das ich dann noch Geld ausgezahlt bekomme!!!

Ich hatte letztes Jahr ein Entgeltmaßnahme in der ich 1100 Euro brutto hatte

Lohnzahlung 843,00 Euro
Kindergeld 184,00 Euro
und vom JC habe ich in dieser Zeit, aufstockene Leistungen erhalten in Höhe von 299.00 Euro

das waren dann 1326 Euro,
mein Brutto ist ja nun fast genauso hoch, wie in der Maßnahme,
kann ich damit rechnen, dass ich wieder so viel vom JC bekomme.

Für einen Teilzeitjob, die Entgeltmaßnahme war Vollzeit

Dickes Danke
und sonnige grüsse aus Berlin

hottejackson - Andrea
Dein Freibetrag wird genau so berechnet, als hättest du einen Vollzeitjob.

Vom Brutto errechnen und vom Netto abziehen. Wenn du durch Fahrtkosten, KFZ-Haftpflicht, evt. Riester höhere Kosten hast als die 100 Euro Grundfreibetrag, erhöht sich dein Freibetrag noch dementsprechend.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 12:35   #9
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.801
mathias74 mathias74 mathias74
Standard AW: Jobaufnahme zum 30.03.

30.03. ??

Ich kenn das nur so das man am ersten oder 15. eines Monats anfängt aber am 30.
mathias74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 12:50   #10
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.781
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Jobaufnahme zum 30.03.

Das kommt immer drauf an. Wenn der Arbeitgeber dringend jemanden braucht, kann sowas schonmal vorkommen.

Ich habe auch schonmal am 25. bei einem euen Arbeitgeber angefangen.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 13:06   #11
hottejackson->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.02.2009
Beiträge: 18
hottejackson
Standard AW: Jobaufnahme zum 30.03.

Zitat von mathias74 Beitrag anzeigen
30.03. ??

Ich kenn das nur so das man am ersten oder 15. eines Monats anfängt aber am 30.

Hhm, laut Arbeitsvertag ist mein erster Tag der 30.03
denke das es eine Einarbeitung geben wird um dann am 01.04 richtig durchzustarten.

greetings
hottejackson
__

WARUM VERSCHWINDEN JEDEN TAG IM INTERNET SO VIELE RENTNER ???

GANZ EINFACH -----
SIE DRÜCKEN GLEICHZEITIG
"ALT" und "ENTFERN"
also ACHTUNG !!!!!!
hottejackson ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
3003, jobaufnahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Übergangsgeld bei Jobaufnahme!!! Carolin38 ALG II 7 25.03.2011 18:35
Jobaufnahme nach Krankengeld- was muß ich tun??? chromsucht Allgemeine Fragen 3 24.07.2010 02:58
Rückforderung wegen Jobaufnahme celticmoon ALG II 4 16.05.2009 18:03
Frage zwecks Jobaufnahme nemesiz Allgemeine Fragen 6 21.07.2007 14:53
jobaufnahme und deren folgen?! hopeless ALG II 9 27.06.2006 12:19


Es ist jetzt 11:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland