QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle mich verarscht

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle mich verarscht

ALG II

Danke Danke:  1
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2011, 12:36   #1
Napolion Bonaparte
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Napolion Bonaparte
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Ajaccio auf Korsika
Beiträge: 487
Napolion Bonaparte Napolion Bonaparte
Ausrufezeichen Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle mich verarscht

mein erstantrag hartz 4 wurde mir im spe 2010 zugestellt und lautet :


Zitat:
monatlicher gesamtbetrag vom 1.10.2010 bis 28.02.2011 in höhe von 1099,00 eur

zur sicherung des lebensunterhalts.... 359, 00 eur
kosten für unterkunft und heizung.... 580, 00 eur
befrister zuschlag nach § 24 sbg I.... 160, 00 eur


monatlicher gesamtbetrag vom 1.03.2011 bis 31.03.2011 in höhe von 1099,00 eur

zur sicherung des lebensunterhalts... 359, 00 eur
kosten für unterkunft und heizung... 580, 00 eur
befrister zuschlag nach § 24 sbg I.... 80, 00 eur
In märz 2011 musste ich einen antrag auf weiterbewilligung der leistung zur sicherung ....sgb II stellen. bei mir hat sich nichts geändert ausser mein privates vermögen wurde weniger.

gerade war die post da. der bescheid war da...


Zitat:
Bewilligung von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts

Sehr geehrter Herr X,

für Sie werden aufgrund Ihres Antrages vom 10.03.2011 Leistungen nachdem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SBGII) für die Zeit vom 01.04.2011 bis 30.04.2011 in folgender Höhe bewilligt:

monatlicher gesamtbetrag vom 1.04.2011 bis 30.04.2011 in höhe von 771,47 eur

zur sicherung des lebensunterhalts... 359, 00 eur
kosten für unterkunft und heizung...412,47 eur

Eine geplante Rechtsänderung sieht vor, dass der ZUschlag zum Arbeitslosengeld II ab dem 01.01.2011 entfällt.Den Ihnen bewilligten Zuschlag habe ich daher zunächst auf den 31.03.2011 besfriste.

Sofern die geplante Rechtsänderung nicht eintritt, werde ich ihren den Anspruch überprüfen und die Ihnen zustehende Leistung ohne erneute Antragsstellung bewilligen.
Was soll das ! Da ist was geplannt und die Streichen schon. Ich werde hier schriftlich Widerspruch einlegen....

Wieso wurde mir die kdu von 580 auf 412,47 reduziert .....Was kann ich hier tun, damit ich die 580 eur für kdu bekomme. und dann hat man mir auch noch den alten regelsatz reingeschrieben wurden..
Napolion Bonaparte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 12:50   #2
gast_
Elo-User/in
 
Benutzerbild von gast_
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle ich verarscht

Widerspruch einlegen - fristwahrend erstmal.

Wegen der KDU Kürzung schau mal in deinen letzten Bescheid, ob du darin irgendwo zur Senkung der KDU aufgefordert wurdest.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 12:56   #3
physicus
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von physicus
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Standard AW: Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle ich verarscht

zum widerspruch einen überprüfungsantrag für diesen bescheid stellen, alles schriftlich gegen nachweis beim jobcenter abgeben.

gruß physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 13:38   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle ich verarscht

Stopp,

der befristete Zuschlag ist eigentlich schon seit dem 1.1.2011 weg und ist schon Gesetz (BGBl - I 22.12.2010). Dies wurde im Rahmen des haushaltsbegleitgesetz (Kürzungspaket) beschlossen.

Warum allerdings die Kosten der Unterkunft gekürzt wurden müsstest Du mal erklären.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 14:00   #5
Napolion Bonaparte
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Napolion Bonaparte
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Ajaccio auf Korsika
Beiträge: 487
Napolion Bonaparte Napolion Bonaparte
Standard AW: Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle ich verarscht

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Warum allerdings die Kosten der Unterkunft gekürzt wurden müsstest Du mal erklären.
keine ahnung - bei mir hat sich nichts geändert. ich wohne immer noch in der selber wohnung und die miete hat sich auch nicht geändert.

und warum hat man mir den alten regelsatz gewehrt ?
Napolion Bonaparte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 14:03   #6
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle ich verarscht

Zum regelsatz. Es gibt noch kein Gesetz dazu, was in Kraft getreten ist. Deshalb kann der neue regelsatz dort auch noch nicht stehen.


Zitat von Napolion Bonaparte Beitrag anzeigen
keine ahnung - bei mir hat sich nichts geändert. ich wohne immer noch in der selber wohnung und die miete hat sich auch nicht geändert.

und warum hat man mir den alten regelsatz gewehrt ?
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 14:03   #7
Paolo_Pinkel
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.851
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle ich verarscht

Zitat:
und warum hat man mir den alten regelsatz gewehrt ?
Weil unser Bundespräser die Novellierung des SGB II noch nicht unterschrieben hat. Erst wenn er das getan hat wird man die 5€ mehr bekommen. Wahrscheinlich nächsten Monat.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 14:40   #8
Napolion Bonaparte
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Napolion Bonaparte
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Ajaccio auf Korsika
Beiträge: 487
Napolion Bonaparte Napolion Bonaparte
Standard AW: Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle ich verarscht

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Weil unser Bundespräser die Novellierung des SGB II noch nicht unterschrieben hat. Erst wenn er das getan hat wird man die 5€ mehr bekommen.
dann würde mir aber die 80,00 noch zustehen (ist ja noch nicht unterschrieben!).
Napolion Bonaparte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 14:42   #9
Paolo_Pinkel
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.851
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle ich verarscht

Zitat von Napolion Bonaparte Beitrag anzeigen
dann würde mir aber die 80,00 noch zustehen (ist ja noch nicht unterschrieben!).
Leider nein. Warum hat dir Martin in #4 bereits geschrieben.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 12:07   #10
Napolion Bonaparte
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Napolion Bonaparte
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Ajaccio auf Korsika
Beiträge: 487
Napolion Bonaparte Napolion Bonaparte
Standard AW: Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle ich verarscht

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Warum allerdings die Kosten der Unterkunft gekürzt wurden müsstest Du mal erklären.
mit den kosten der unterkunft bin ich immer noch nicht weiter. was könnte der grund sein? irgendwelche idee?
Napolion Bonaparte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 12:11   #11
gast_
Elo-User/in
 
Benutzerbild von gast_
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle mich verarscht

Schau mal in deinen letzten Bescheid, vielleicht steht da irgendwo was von Kostensenkung? Übersehen immer wieder welche, die nicht alles lesen!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 14:59   #12
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle mich verarscht

Zitat:
monatlicher gesamtbetrag vom 1.04.2011 bis 30.04.2011 in höhe von 771,47eur

zur sicherung des lebensunterhalts... 359, 00 eur
kosten für unterkunft und heizung...412,47 eur
Das ist der Betrag, der Dir für die KdU ausgezahlt wird, das muss nicht bedeuten, dass Dir die alten KdU nicht wie bisher bewilligt wurden als Bedarf.

Schau mal bitte in den angehängten Berechnungsbogen. Auf der ersten Seite unten steht eine Zeile "anerkannte Kosten der Unterkunft und Heizung ... gesamt". Hat sich dieser Betrag im Gegensatz zum vorherigen Bewilligungszeitraum geändert? Falls nicht, dann ist alles in Ordnung und Du bekommst durch Einkommensanrechnung weniger für die KdU ausgezahlt. Hat sich hinsichtlich des Einkommens etwas geändert?

Nachtrag:

Sorry, das war ne blöde Idee. Du bekommst ja die vollen 359 € Regelleistung gezahlt, daher kann es nicht an eventueller Einkommensanrechnung liegen. Ich nehme alles zurück. *schäm*
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
fühle, verarscht, weiterbewilligungsbescheid

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladung zum Fallmanager bekommen! Wie sollte ich mich verhalten? realdarkman71 ALG II 10 23.03.2010 14:15
Fühl mich Verarscht DarkStar83 Ein Euro Job / Mini Job 4 08.09.2009 09:55
Fühle mich erpresst und verkauft nach ARGE Termin, sind diese Forderungen zulässig?? MarionundFalco Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 5 22.07.2009 17:54
Maßnahme, fühl mich verarscht Driver U 25 5 30.05.2008 04:45
"Wenn ich ans Kreuz genagelt bin, fühle ich mich so erfrischt" Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 22.03.2008 06:06


Es ist jetzt 17:56 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland