Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2011, 17:43   #1
Robroy97
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 388
Robroy97
Standard Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Hallo,
brauche dringend eine Info:
Ich, Singel, keine Kinder beziehe Alg2 359,- + 260,- Miete.
Nun hätte ich eventuell ich eine Teilzeitstelle mit 730,- brutto (4 Std./Tag).
Wenn ich diese annehmen würde, was bzw. wie viel kann ich als Aufstocker erwarten? Ist das jetzt nur die Spanne zwischen Lohn und Alg2 oder mehr?
Wie ist das mit dem Existenzminimum?
Kenne mich da leider gar nicht aus.
Nur wenn ich jetzt noch die Monatskarte abziehe, habe ich noch weniger als jetzt.
Bitte dringend um einen Tip.
Danke euch!!!!

gruß
RobRoy97
Robroy97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 19:05   #2
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Hi robroy97...

..dann rechne mal mit:

739 Brutto =

100 € Grundfreibetrag =100,00 €
20 % von 100-739 = 6,39 x 20 =127,80 €


Hast einen Freibetrag von 227,80 €.

Noch Fragen?

iUps..!!! falsch... Überprüf mal, was Du netto rausbekommst. Kann sein, dass Du aus ALGII rausfällst. Wird knapp -was kostet die Monatskarte?

MfG
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 19:29   #3
Robroy97
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 388
Robroy97
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Hi,
Danke für die schnelle Antwort.
Aber den Job habe ich noch nicht, ich wollte das im Vorfeld klären, bevor ich mich da rein stürze.
Laut meiner Rechnug bzw. Gehaltrechner komme ich auf ca. 580,- netto zu jetzt ca.620,- .
Bin ich dann aber nicht im Mindestlohn oder so.
Gibt es da keine Unterstützung?
Robroy97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 19:37   #4
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Hi robroy...

..klar kriegste bei dem Betrag noch ALG II. Liegst ja unter Deinem Existenzminimum.
Pass mit Urlaubs und Weihnachtsgeld auf.
Falls Du mehr als 100€ Arbeitskosten hast, kannste mehr absetzen, aber wenns dabei bleibt, haste die 227,80€ zusätzlich zu Deinem ALGII-Bezug.

Falls Du die Stelle annimmst, schickt Dir das JC einen Änderungsbescheid und überweist entsprechend weniger.

MfG
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 19:56   #5
Robroy97
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 388
Robroy97
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Hi,
also käme ich auf 580,- + 227,- Euro = 807,- Euro.
Ist das richtig?
Was ist mit dem Urlaubsgeld /Weihnachtsgeld?
Wobei bei Teilzeitstelle wohl kaum was bei rum kommt.
Was ist, wenn die SB meint, nö, Teilzeit ist nicht?
Kann ich dagegen angehen?
Mein gesonderter Fall ist, dass ich Körperlich eingeschränkt bin, teilhabe am Arbeitsleben habe, jetzt noch einen Gleichstellungsantrag stellen soll /werde.
Weiss jetzt nicht, ob das ein Vor - oder Nachteil ist.

Kommt auch etwas auf die Anforderung der Stelle an (Lagerist). Darf eigentlich nicht mehr schwer heben.
Möchte aber dringend arbeiten.
Na ja, muss ja erst mal die Stelle bekommen

gruß
RobRoy97
Robroy97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 20:12   #6
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Hi robroy...

...natürlich stehste solange unter der "Fuchtel" von Deinem SB, solange Du von da Geld bekommst. Bist immer laut Gesetz verpflichtet, Deine Bedürftigkeit zu verringern.

Du hast ein Existenzminimum von momentan € 359 + 260 € = 619 €.
Das kannste mit 730 € brutto nicht erreichen. Also haste Anspruch auf Hilfe. Haste mal überprüft, ob Du Anspruch auf Wohngeld hast?

Wenn nicht, sieht Deine Rechnung nach Arbeitsaufnahme so aus:

Bedarf = 359 + 260 + 227,80 = 846,80 €

Arbeitgeber zahlt......................580,-- €
ARGE zahlt..............................266,80 €

MfG
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 10:44   #7
Robroy97
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 388
Robroy97
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Hallo,

hatte heute mein Vorstellungsgespräch, ist gut verlaufen, soll am Montag Bescheid sagen, ob ich komme.
Wie läuft das jetzt mit dem Jobcenter, muss ich die VOR oder NACH Unterschrift des Vertrages informieren. Vor allem wie, Tel. kann man ja vergessen.
Kann ich mir ein Formular downloaden und an die schicken? Wie läuft das mit dem Aufstocken, muss da ein extra Antrag gestellt werden.
Ich könnte schon Di. 29.03. oder wäred der 01.04. besser (blöd, weil Fr.)anfangen.Hat das irgendwelche Nachteile wegen der ALG2 Zahlung, wollen die dann Geld zurück?
Danke
Gruß
RobRoy97
Über eine Info würde ich mich sehr freuen.
Robroy97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 11:04   #8
Robroy97
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 388
Robroy97
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

ups, vergessen, kann man auch Fahrgeld in Form einer Monatskarte vom JobCenter beantragen, macht das Sinn? Von der Firma gibt es leider nichts.
Robroy97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 13:45   #9
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Zitat von Robroy97 Beitrag anzeigen
ups, vergessen, kann man auch Fahrgeld in Form einer Monatskarte vom JobCenter beantragen, macht das Sinn? Von der Firma gibt es leider nichts.
Hi robroy...

...das kannste auf jeden Fall versuchen. Vielleicht macht Dein SB was aus seinem Vermittlungsbudget locker, aber einen Rechtsanspruch haste darauf nicht.

Wie und wann Du was machst, musste selbst entscheiden. In der Regel stellen die meisten Argen/JC die Leistungen bei Arbeitsaufnahme rechtswidrig ein. Siehe: *klick:
Neuer job

Im Anhang findest Du Formulare und nochmal die Berechnungsgrundlagen..

MfG

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Veraend.pdf (753,3 KB, 255x aufgerufen)
Dateityp: pdf ein.pdf (545,7 KB, 233x aufgerufen)
Dateityp: pdf 30SGBII.pdf (54,8 KB, 269x aufgerufen)
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 14:59   #10
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Hi Robroy...

...oben ist mir beim Anhang ein Fehler unterlaufen. Hab eine "alten" Fachhinweis angegeben. Neue Freibeträge sind:
§ 30 SGB II Freibeträge bei Erwerbstätigkeit



MfG
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 18:38   #11
Robroy97
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 388
Robroy97
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Hallo nochmal,

und wie ist das jetzt, wenn ich 4 Tage im alten Monat schon für die Firma arbeite? Also nicht erst ab 1. April?
Habe ich da Einbußen? Muss ich da was zurück zahlen?
Robroy97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 18:53   #12
Nettle45->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.01.2011
Beiträge: 129
Nettle45
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Du hast grundsätzlich 100 Euro Freibetrag,
Also wenn Du in 4 Tagen es schaffst mehr als 100 Euro zu verdienen kannst
Du von dem was drüber ist nochmal 20 % behalten.
Ich arbeite auch Teilzeit und bekomme etwas dazu.

Melden musst Du die Einkünfte in jedem Fall.
Nettle45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 19:30   #13
Robroy97
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.01.2010
Beiträge: 388
Robroy97
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Hi,

erst mal Danke an alle.

wie kann ich das rechnen: brutto 730,- bei "wohl" 80 Std. wären ca. 9,- Euro.
Das bei 4 tagen 16 x 9 = 144,- , von den 44,- darf ich dann 28,80 behalten (20%), Rest zieht mir das Jobcenter dann ab. ist das in etwa so richtig?
Und wie läuft das mit dem melden, muss ich das jetzt sofort melden und dann meinen 1. Lohnzettel da einreichen? Was passiert während der Bearbeitungszeit, also bis der Zettel beim Amt ist und genehmigt wurde, läuft da ALG2 normal weiter?
Oder wird dann automatisch dieser Grundbetrag genommen und nur eventuelle Überstunden später verrechnet.
Hoffe, habe es nicht zu kompliziert geschrieben :-)
Robroy97 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2011, 01:39   #14
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: Alg2 + Teilzeit =Aufstocker? Wie wird berechnet?

Hi robroy97...

..ich habe das mit meinem SB so geregelt, das ich jeden Monat eine Einkommensbescheinigung einreiche und mir "Überzahlungen" mit der nächsten Leistung verrechnet werden.

Vielleicht solltest auch Du da ein persönliches Gespräch führen; nimm einen Beistand mit.

Die 144 € Einkommen rechnen sich so:

Freibetrag...........................100,-- €
20% von 44€.........................8,80 €

Du erhälst von den 144 € 108,80 €. die ARGE 35,20 €.

Formular Einkommensbescheinigung hier:
Arbeitslosengeld II

MfG
__

-keine Rechtsberatung-keine Gewährleistung-nur Erfahrung-

-alles, was nicht direkt tötet, macht nur härter -

alvis123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg2, aufstocker, berechnet, teilzeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ich-alg2 und sohn-wohngeld, wie wird berechnet? IGNATZ ALG II 0 04.06.2010 13:59
Wie wird die Eigentumswohung berechnet? dzpro U 25 5 17.09.2009 17:25
Sanktion - wie wird berechnet? joblos ALG II 0 04.12.2008 22:29
Problem, wie wird das AGL berechnet Trulla1010 ALG I 1 05.08.2007 23:04
Wie wird Elterngeld berechnet?! Newcomer4 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 7 20.06.2007 17:49


Es ist jetzt 08:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland