Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Arbeitsaufnahme bei H4...

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  8
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.03.2011, 10:50   #1
berliner44->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.03.2011
Beiträge: 12
berliner44
Standard Arbeitsaufnahme bei H4...

Hallo miteinander, hier mein erster Post nach monatelangem mitlesen.

Ich lebe in einer BG mit meiner Partnerin und zwei Kindern. Ich habe am 18.03. einen AV unterschrieben der am Mo. 21.03. 2011 beginnt.
Meine Frage ist:
wie geht es weiter mit der Sicherung zum Lebensunterhalt von der ARGE? In diesem Monat bekomme ich ja nur anteilsmässig Leistungen von der neuen Firma (9 Arbeitstage), und wie sieht es aus mit dem nächsten Monat?

Fragen über Fragen...

Vielen Dank schon mal im voraus für etwaige Antorten.
berliner44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 11:24   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.655
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Hallo Berliner und willkommen im Forum,

das Thema hatten wir gestern gerade, hierfür ein Link!

http://www.elo-forum.org/allgemeine-...tml#post800479

Frage, hat deine Partnerin eine Arbeit?

gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 11:33   #3
berliner44->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.03.2011
Beiträge: 12
berliner44
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Hallo Seepferdchen, danke erstmal für den link.

Nein meine Partnerin ist zur Zeit Arbeitsuchend, wir bekommen zusammen ~ 1300€ von der ARGE und mein zukünftiger Nettolohn monatlich wäre 1070€.
berliner44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 11:55   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.655
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

ja da könntest du mal nachrechnen!

hier noch zwei Links! Da ich nicht weiß ob du Excel auf deinem Rechner hast!

http://www.elo-forum.org/alg-ii/5826...11_2010-a.html

ALG II Rechner - Hartz IV Rechner - ALG 2 Rechner - Geldleistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 12:07   #5
berliner44->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.03.2011
Beiträge: 12
berliner44
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

hm da blicke ich irgendwie nicht durch. Wenn ich das alles richtig verstanden habe dann bin ich im Prinzip für den Monat März überbezahlt und werde auch im Monat April kein ALG mehr bekommen. Irgendwie weiss ich absolut nicht wie wir das alles bewältigen sollen. Die ganzen Fixkosten die jetzt am ersten wieder anstehen...
berliner44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 12:17   #6
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.655
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Also das Job Center zahlt immer im voraus und der AG immer Rückwirkend!



Übergangsbeihilfe:

als Darlehen bis zur ersten Lohnzahlung des Arbeitgebers

§§ 53 I, II Nr. 1 und 54 I Drittes Sozialgesetzbuch

Leistungen der BA

Mobilitätshilfen

(1) Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende, die eine versicherungspflichtige Beschäftigung aufnehmen, können durch Mobilitätshilfen gefördert werden, soweit dies zur Aufnahme der Beschäftigung notwendig ist.

(2) Die Mobilitätshilfen bei Aufnahme einer Beschäftigung umfassen

1. Leistungen für den Lebensunterhalt bis zur ersten Arbeitsentgeltzahlung (Übergangsbeihilfe),


Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 12:39   #7
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Zitat:
Nein meine Partnerin ist zur Zeit Arbeitsuchend, wir bekommen zusammen ~ 1300€ von der ARGE und mein zukünftiger Nettolohn monatlich wäre 1070€.
Damit besteht weiterhin Bedürftigkeit, Du mußt die entsprechenden Einkommensbescheinigungen beim JC einreichen, damit der neue ALG2-Anspruch möglichst schnell berechnet werden kann.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 12:57   #8
berliner44->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.03.2011
Beiträge: 12
berliner44
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Damit besteht weiterhin Bedürftigkeit, Du mußt die entsprechenden Einkommensbescheinigungen beim JC einreichen, damit der neue ALG2-Anspruch möglichst schnell berechnet werden kann.
Danke für die Antwort, d.h. dass die endgültige Klärung erst Ende April Anfang Mai erfolgen könnte da dann erst meine erste vollständige Einkommensbescheinigung vorliegt. Die erste Einkommensbescheinigung die am Ende des jetzigen Monats kommen sollte bezieht sich ja auf den Zeitraum vom 21.03 - 31.03.
berliner44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 13:58   #9
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.655
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Hallo Berliner, Frage du und deine Partnerin + 2 Kinder 1300 Euro, daß erscheint mir
zu gering!?

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 14:02   #10
berliner44->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.03.2011
Beiträge: 12
berliner44
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

^^

tja was soll ich sagen, um genau zu sein sind es 1296,17.
berliner44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 14:08   #11
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Die §§ 53 bis 56 SGB III gibt es nicht mehr. Seit 1.1.2009 gibt es das Vermittlungsbudget § 45 SGB III.

Aus dem Vermittlungsbudget kann man u.a. die Leistungen erhalten, die früher als Mobilitätshilfen vergeben wurden.

Zum Beispiel Darlehen für Beginn des Arbeitsverhältnisses, Fahrtkosten, doppelte Haushaltsführung ...

Irgendwo gibt es als Hilfe für den Antrag noch die Tabelle der ehemaligen Mobilitätsleistungen ...aber wo?

Ich würde zusammentragen, welche Aufwendungen entstehen durch die Arbeitsaufnahme + in den ersten Arbeitsmonaten. Möglichst viel davon aus dem Vermittlungsbudget beantragen.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 14:22   #12
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.655
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Die Hartz4 Mobilitätshilfen sind Leistungen die Sie bei der Aufnahme einer neuen Beschäftigung erhalten können.

Zur Mobilitätshilfe gehören, Ausrüstungsbeihilfe, Reisekostenbeihilfe, Übergangsbeihilfe, Fahrkostenbeihilfe, Trennungskostenbeihilfe, Umzugskostenbeihilfe.

• Übergangsbeihilfe soll den Lebensunterhalt bis zur ersten Arbeitsentgeltzahlung sichern, kann als zinsloses Darlehen in Höhe von bis zu 1000 Euro erbracht werden und ist in zehn Raten zurückzuzahlen.

• Ausrüstungsbeihilfe dient zur Anschaffung von Arbeitskleidung und Arbeitsgerät und kann in Höhe von bis zu 260 Euro gewährt werden

• Reisekostenbeihilfe für die täglichen Fahrkosten zur Arbeitsstelle für den Zeitraum von 6 Monaten bis zur Höhe von 300 Euro

• Trennungskostenbeihilfe für die ersten sechs Monate einer Beschäftigung, sofern eine doppelte Haushaltsführung notwendig ist bis zu 260 Euro monatlich

• Umzugskostenbeihilfe die für das Befördern des Umzugsgutes von der bisherigen zur neuen Wohnung entstehen. Voraussetzung ist, dass der Umzug durch die Aufnahme einer neuen Beschäftigung erforderlich ist

Hartz4 Ausrüstungsbeihilfe Übergangsbeihilfe - Hartz*4 IV*ALG*II*Mobilitätshilfen

http://www.harald-thome.de/media/fil...ungsbudget.pdf

Und von diesem Betrag zahlt ihr Miete?

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 14:42   #13
berliner44->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.03.2011
Beiträge: 12
berliner44
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Und von diesem Betrag zahlt ihr Miete?

Gruss
Kosten für Unterkunft Heizung

Partnerin 132,05
ich 132,04
Kind 1 132,04
Kind 2 132,04


zur Sicherung des Lebensunterhalts

Partnerin 306,75
ich 306,75
Kind 1 94,61
Kind 2 59,89

[Kind 1 15 Jahre
Kind 2 8 Jahre]
berliner44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 15:12   #14
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.655
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

das heisst 192 Euro in der Woche und insgesamt 768 Euro im Monat!

Tja, was soll ich dazu noch sagen, bleibt noch das "Bildungspaket" für

deine Kinder!


Kann ich dir nur die Daumen drücken für deinen neuen Job!!!!

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 15:29   #15
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Zitat:
Danke für die Antwort, d.h. dass die endgültige Klärung erst Ende April Anfang Mai erfolgen könnte da dann erst meine erste vollständige Einkommensbescheinigung vorliegt.
Nein, solange kannst Du nicht warten.

Bei jedem Weiterbewilligungsantrag liegen folgende Formulare bei, einmal die Anlage EK, das füllst Du aus und dann noch die Einkommensbescheinigung, diese füllt der Arbeitgeber aus, sofort bei Arbeitsbeginn.

Formulare Arbeitslosengeld II - www.arbeitsagentur.de
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 15:33   #16
berliner44->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.03.2011
Beiträge: 12
berliner44
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
das heisst 192 Euro in der Woche und insgesamt 768 Euro im Monat!

Tja, was soll ich dazu noch sagen, bleibt noch das "Bildungspaket" für

deine Kinder!


Kann ich dir nur die Daumen drücken für deinen neuen Job!!!!

Gruss Seepferdchen
Ja ist alles leider ein Trauerspiel. Mit dem Job das wird schon, kann nur hoffen das Frauchen auch bald Arbeit findet. Dann siehts schon besser aus. Danke fürs Daumen drücken...
berliner44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 15:43   #17
berliner44->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.03.2011
Beiträge: 12
berliner44
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Nein, solange kannst Du nicht warten.

Bei jedem Weiterbewilligungsantrag liegen folgende Formulare bei, einmal die Anlage EK, das füllst Du aus und dann noch die Einkommensbescheinigung, diese füllt der Arbeitgeber aus, sofort bei Arbeitsbeginn.

Formulare Arbeitslosengeld II - www.arbeitsagentur.de

Die Einkommensbescheinigung habe ich mir ausgedruckt und werde es morgen gleich meinem Chef geben. Danke für den Hinweis.


Nachtrag: das heisst das wir einen Weiterbewilligungsantrag stellen müssen?
berliner44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 16:13   #18
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Zitat von berliner44 Beitrag anzeigen
Hallo Seepferdchen, danke erstmal für den link.

Nein meine Partnerin ist zur Zeit Arbeitsuchend, wir bekommen zusammen ~ 1300€ von der ARGE und mein zukünftiger Nettolohn monatlich wäre 1070€.

Bei den Zahlen müsstest du noch reichlich ALGII bekommen.

Von deinem Bruttolohn werden die Freibeträge errechnet. Bei 1500 Euro brutto wären das 310 Euro, so dass das bereinigte Einkommen nur noch 760 Euro wäre.
1300 - 760 sind noch 540 Euro vom Jobcenter zu zahlen.

Mit Job habt ihr immer die Freibeträge mehr wie ohne Arbeit.

Vielleicht wäre auch Wohngeld und Kinderzuschlag eine Alternative. Aber darüber weiß ich nicht Bescheid.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 16:17   #19
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Zitat:
Nachtrag: das heisst das wir einen Weiterbewilligungsantrag stellen müssen?
Wenn der aktuelle Bescheid grad ausläuft, ja.

Ob sich Kinderzuschlag und Wohngeld lohnen, dass kann man nach der Neuberechnung prüfen.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 16:55   #20
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Zitat von berliner44 Beitrag anzeigen
Nachtrag: das heisst das wir einen Weiterbewilligungsantrag stellen müssen?
Nein, du sollst eine Verdienstbescheinigung abgeben, quasi als "Veränderungsmitteilung".

Nur falls demnächst euer Bewilligungszeitraum ausläuft, müsst ihr unbedingt einen Weiterbewilligungsantrag stellen.

Ihr seid dann Aufstocker. Ich komme auf irgendetwas zwischen 600 und 700 Euro ALG 2, die euch ergänzend zum Erwerbseinkommen zustehen. Aber es fehlen eventuelle Fahrtkosten + KfZ-Versicherung.

Nachtrag:
Wohngeld + Kindergeldzusschlag wäre wahrscheinlich geringer. Aber dazu fehlt die Mietstufe, Gesamtmiete und Angabe Heizkosten.

Hier kann man im Vergleich ALG 2, Kindzuschlag, Wohngeld berechnen
Ingo Turski: Arbeitslosengeld 2 - Berechnung (inkl. Kinderzuschlag und Wohngeld-Verweis)
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 17:20   #21
berliner44->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.03.2011
Beiträge: 12
berliner44
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Bei den Zahlen müsstest du noch reichlich ALGII bekommen.

Von deinem Bruttolohn werden die Freibeträge errechnet. Bei 1500 Euro brutto wären das 310 Euro, so dass das bereinigte Einkommen nur noch 760 Euro wäre.
1300 - 760 sind noch 540 Euro vom Jobcenter zu zahlen.

Mit Job habt ihr immer die Freibeträge mehr wie ohne Arbeit.

Vielleicht wäre auch Wohngeld und Kinderzuschlag eine Alternative. Aber darüber weiß ich nicht Bescheid.
Wenn dem wirklich so ist dann sind das ja mal gute Nachrichten. Damit hätte ich jetzt wirklich nicht gerechnet. Ich dachte die werden uns dann die Differenz vom Nettolohn zum vorherigen ALG2 berechnen.
berliner44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 17:21   #22
berliner44->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.03.2011
Beiträge: 12
berliner44
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Wenn der aktuelle Bescheid grad ausläuft, ja.
Nein, der ist gerade erst neu bewilligt worden.

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Ob sich Kinderzuschlag und Wohngeld lohnen, dass kann man nach der Neuberechnung prüfen.
OK danke für die Info.
berliner44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 17:30   #23
berliner44->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.03.2011
Beiträge: 12
berliner44
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Zitat von Erolena Beitrag anzeigen
Nein, du sollst eine Verdienstbescheinigung abgeben, quasi als "Veränderungsmitteilung".

Nur falls demnächst euer Bewilligungszeitraum ausläuft, müsst ihr unbedingt einen Weiterbewilligungsantrag stellen.
OK hab ich soweit verstanden.

Zitat von Erolena Beitrag anzeigen
Ihr seid dann Aufstocker. Ich komme auf irgendetwas zwischen 600 und 700 Euro ALG 2, die euch ergänzend zum Erwerbseinkommen zustehen. Aber es fehlen eventuelle Fahrtkosten + KfZ-Versicherung.
Dass es soviel ist hätte ich nicht gedacht. Fahrtkosten währen in meinem Fall das Berlin-Ticket (falls mir das dann noch zusteht), Auto kann ich mir im Moment nicht leisten.

Zitat von Erolena Beitrag anzeigen
Nachtrag:
Wohngeld + Kindergeldzusschlag wäre wahrscheinlich geringer. Aber dazu fehlt die Mietstufe, Gesamtmiete und Angabe Heizkosten.
Die Kaltmiete beträgt ~ 490 €
Die Heizkosten betragen 57 € mtl.

Nachtrag:
wenn ich dass richtig gelesen habe wäre es die Mietstufe 4 (Berlin).
berliner44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 15:33   #24
berliner44->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.03.2011
Beiträge: 12
berliner44
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

So nun weiss ich endlich Bescheid, es werden so 500 - 600 Euro sein die das Jobcenter noch an uns überweist (zu meinen 1060 Euro).

Vielen Dank an alle die sich hier beteiligt haben. Ich denke der Thread kann geschlossen werden...Gruss von Berliner44
berliner44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2011, 13:59   #25
Mst270272->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.04.2007
Beiträge: 114
Mst270272
Standard AW: Arbeitsaufnahme bei H4...

Die Hartz4 Mobilitätshilfen sind Leistungen die Sie bei der Aufnahme einer neuen Beschäftigung erhalten können.

Zur Mobilitätshilfe gehören, Ausrüstungsbeihilfe, Reisekostenbeihilfe, Übergangsbeihilfe, Fahrkostenbeihilfe, Trennungskostenbeihilfe, Umzugskostenbeihilfe.

• Übergangsbeihilfe soll den Lebensunterhalt bis zur ersten Arbeitsentgeltzahlung sichern, kann als zinsloses Darlehen in Höhe von bis zu 1000 Euro erbracht werden und ist in zehn Raten zurückzuzahlen.

• Ausrüstungsbeihilfe dient zur Anschaffung von Arbeitskleidung und Arbeitsgerät und kann in Höhe von bis zu 260 Euro gewährt werden

• Reisekostenbeihilfe für die täglichen Fahrkosten zur Arbeitsstelle für den Zeitraum von 6 Monaten bis zur Höhe von 300 Euro

• Trennungskostenbeihilfe für die ersten sechs Monate einer Beschäftigung, sofern eine doppelte Haushaltsführung notwendig ist bis zu 260 Euro monatlich

• Umzugskostenbeihilfe die für das Befördern des Umzugsgutes von der bisherigen zur neuen Wohnung entstehen. Voraussetzung ist, dass der Umzug durch die Aufnahme einer neuen Beschäftigung erforderlich ist



vergeßt es ich warte nun schon 1 monat und 15 Tage auf fahrkosten und reite morgen mal beim Arbeitsamt ein
Mst270272 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitsaufnahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
arbeitsaufnahme halloworld ALG II 1 27.01.2011 14:32
ALG II bei Arbeitsaufnahme blume1906 ALG II 4 07.06.2010 22:26
Arbeitsaufnahme Wagerich Allgemeine Fragen 2 07.05.2009 15:24
ALG II und Arbeitsaufnahme Bautzel Allgemeine Fragen 2 08.09.2007 21:32
Arbeitsaufnahme Sarah ALG II 6 31.05.2007 17:32


Es ist jetzt 04:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland