Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2011, 14:28   #1
annemirl123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 23
annemirl123
Standard Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Heute hatte ich im Briefkasten einen Brief aus Nürnberg.


Wohne aber in 250 Km weiter entfernt

Aufforderung zur Bewerbung:


Als Bürokraft im Call-Center.

Keine Ahnung wo die meine Daten her haben, es ist ein Privater Arbeitsvermittler wo meine Daten in der Jobbörse eingetragen sind.

Mit Adresse ist das überhaupt zulässig meine Daten an Private weiter zu geben.

lg anne
annemirl123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 14:45   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.659
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Hallo annemirl, Bewerben heißt das Zauberwort, diesen Vorschlag haben zig andere
bekommen!

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 14:51   #3
annemirl123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 23
annemirl123
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Hallo annemirl, Bewerben heißt das Zauberwort, diesen Vorschlag haben zig andere
bekommen!

Gruss
Auch wenn keine Rechtsfolgebelehrung dabei war.

lg anne
annemirl123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 14:51   #4
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Und wenn derlei "Vorschläge" in Zukunft nicht gewünscht sind, sich aus der Jobboerse verabschieden und seine Daten löschen lassen, rückstandslos.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 14:52   #5
warpcorebreach
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Potsdam
Beiträge: 1.905
warpcorebreach Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

genau einfach bewerben, dann haste dein soll erfüllt und du glaubst doch wohl nicht das daraus wirklich eine anstellung entsteht.bis man sone wasserdichte umzugskostenübernahme in der hand hält kann es endlos dauern :D
warpcorebreach ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 14:53   #6
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Zitat von annemirl123 Beitrag anzeigen
Auch wenn keine Rechtsfolgebelehrung dabei war.

lg anne
Dann mußt dich nicht bewerben...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 14:58   #7
annemirl123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 23
annemirl123
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Zitat von K. Lauer Beitrag anzeigen
Und wenn derlei "Vorschläge" in Zukunft nicht gewünscht sind, sich aus der Jobboerse verabschieden und seine Daten löschen lassen, rückstandslos.
Habe mich in der Jobbörse doch nie aufnehmen lassen.
Da ist ein Privater Arbeitsvermittler bei dem habe ich mich mal Beworben.

lg anne
annemirl123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 14:59   #8
annemirl123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 23
annemirl123
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Zitat von warpcorebreach Beitrag anzeigen
genau einfach bewerben, dann haste dein soll erfüllt und du glaubst doch wohl nicht das daraus wirklich eine anstellung entsteht.bis man sone wasserdichte umzugskostenübernahme in der hand hält kann es endlos dauern :D
Vom Umzug ist her doch keine Rede.

lg anne
annemirl123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:01   #9
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Vielleicht hast Du einmal eine Eingliederungsvereinbarung unterschrieben, in der geschrieben stand, dass das AA Dein Bewerberprofil in Startseite - Startseite - www.arbeitsagentur.de aufnimmt?
  Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:02   #10
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.659
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

annemirl, wenn du dich da schon mal beworben hast, wie bist du an diesen PAV gekommen?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:10   #11
annemirl123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 23
annemirl123
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Zitat von K. Lauer Beitrag anzeigen
Vielleicht hast Du einmal eine Eingliederungsvereinbarung unterschrieben, in der geschrieben stand, dass das AA Dein Bewerberprofil in Startseite - Startseite - www.arbeitsagentur.de aufnimmt?
Nein habe nie eine EGV unterschrieben

lg anne
annemirl123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:14   #12
annemirl123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 23
annemirl123
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
annemirl, wenn du dich da schon mal beworben hast, wie bist du an diesen PAV gekommen?
Duchs Internet, da habe ich mich mal bei einem Privatenarbeitsvermittler um diese Stelle pro Forma Beworben habe aber nie mein Profil beim Jobcenter einstellen lassen dann müsste ich doch Zugangsdaten bekommen, die ist aber nie geschehen.

lg anne
annemirl123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:20   #13
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Die Zugangsdaten erhält nur, wer sie einfordert.

Könnte es sich nicht auch um einen Zufall handeln? War der VV mit RFB?
  Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:24   #14
annemirl123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 23
annemirl123
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Ohne Rechtsfolgebelehrung nicht Bewerben kann mir da was passieren?

Wird man einfach in der Jobbörse eingetragen ohne das man das möchte wie lasse ich das löschen welcher § Trifft da zu gibt es da ein Formular für?

lg anne
annemirl123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:27   #15
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.659
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

ach so! Annemirl, es ist deine Entscheidung, aber die Post kommt von der Agentur aus Nürnberg, richtig? Bleibt noch eine Frage hast du ein Vermittlungsgutschein, ohne
diesen Gutschein würde eine Bewerbung keinen Sinn machen!

Falls doch einen Schein!


Und eh dir was aufs Bein fällt, bewirb dich, ich denke hierbei so an die Mitwirkungspflicht!

Oder anders Bewerben und bewerben sind zwei verschiedene Schuhe!

Hier noch ein Link zum Datenschutz


http://www.elo-forum.org/allgemeine-...loeschung.html

Vorlage und Musterbrief


Erwerbslosen Forum Deutschland - Widersprche zu ALG II nach SGB II


Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:32   #16
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Zitat von annemirl123 Beitrag anzeigen
Ohne Rechtsfolgebelehrung nicht Bewerben kann mir da was passieren?

Wird man einfach in der Jobbörse eingetragen ohne das man das möchte wie lasse ich das löschen welcher § Trifft da zu gibt es da ein Formular für?

lg anne
Deine erste Frage: Nein, noch nicht. (Wer weiß, wie lange noch ...)

zu 2.: Dazu müsstest Du jetzt sämtliche Gesprächstermine durchgehen. Mitunter wird ganz beiläufig eine solche Frage vorgetragen und ohne, dass man es bemerken würde, hat man seine Zustimmung signalisiert. Verlange einfach die Löschung der betreffenden Daten zu einem Tag X und eine schriftliche Antwort.

Du musst dafür keine §§ nennen und nein, es gibt kein Formular dafür.

Nachtrag:
Solltest Du Dich bewerben, ruf doch erst mal an und achte darauf, dass man Dich im Gedächtnis behält. Wahrscheinlich lispelst Du und sprichst starken Dialekt.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:39   #17
annemirl123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 23
annemirl123
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Zitat von K. Lauer Beitrag anzeigen
Deine erste Frage: Nein, noch nicht. (Wer weiß, wie lange noch ...)

zu 2.: Dazu müsstest Du jetzt sämtliche Gesprächstermine durchgehen. Mitunter wird ganz beiläufig eine solche Frage vorgetragen und ohne, dass man es bemerken würde, hat man seine Zustimmung signalisiert. Verlange einfach die Löschung der betreffenden Daten zu einem Tag X und eine schriftliche Antwort.

Du musst dafür keine §§ nennen und nein, es gibt kein Formular dafür.

Nachtrag:
Solltest Du Dich bewerben, ruf doch erst mal an und achte darauf, dass man Dich im Gedächtnis behält. Wahrscheinlich lispelst Du und sprichst starken Dialekt.
Ich war immer mit Beistand beim Jobcenter von Aufnahme in die Jobbörse war nie die Rede das hätte ich sofort unterbunden.

lg anne
annemirl123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:43   #18
annemirl123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 23
annemirl123
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
ach so! Annemirl, es ist deine Entscheidung, aber die Post kommt von der Agentur aus Nürnberg, richtig? Bleibt noch eine Frage hast du ein Vermittlungsgutschein, ohne
diesen Gutschein würde eine Bewerbung keinen Sinn machen!

Falls doch einen Schein!


Und eh dir was aufs Bein fällt, bewirb dich, ich denke hierbei so an die Mitwirkungspflicht!

Oder anders Bewerben und bewerben sind zwei verschiedene Schuhe!

Hier noch ein Link zum Datenschutz


http://www.elo-forum.org/allgemeine-...loeschung.html

Vorlage und Musterbrief


Erwerbslosen Forum Deutschland - Widersprche zu ALG II nach SGB II


Gruss
Da steht aber nichts vom löschen der Daten aus der Jobbörse muss ich das Extra Erwähnen .

lg anne
annemirl123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:48   #19
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Wenn Du Dir ganz sicher bist, niemals nicht der Veröffentlichung Deiner Daten zugestimmt zu haben, könntest Du im Anschluss noch den BDSI in Bln davon in Kenntnis setzen und ggf. um Unterstützung bitten. Zuvor solltest Du aber noch schriftlich beim Amt nachfragen, wie die dazu kommen, Deine Daten herauszugeben. Und immer eine Antwort zum Tag X einfordern. Das wäre dann sozusagen Schreiben N°1. Die deutschen Behörden lieben Papier.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 15:53   #20
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.659
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

doch steht das in der PDF-Datei, stell sie dir hier noch mal rein!
Und noch mal meine Frage hast du einen Vermittlungsgutschein bekommen?

Name......................................................
Strasse....................................................
PLZ/Ort....................................................
Kd.-Nr......................................................

An die
Agentur für Arbeit .............................................
Strasse .............................................................
PLZ/Ort .............................................................


Samstag, 12. März 2011


Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II)
Antrag auf Löschung meiner bereits erhobenen, aber nicht erforderlichen Daten (§ 84 Abs. 2 SGB X)


Sehr geehrte Damen und Herren,

der Bundesbeauftragte für Datenschutz hat beim Antrag auf Leistungen zur Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II folgende Datenerhebungen problematisiert:

• Telefon- und E-Mail Angaben sind nicht notwendig (sondern freiwillig),
• es besteht keine Notwendigkeit, zu bescheinigen, dass ein Girokonto nicht eröffnet werden kann,
• die Angaben über den Vermieter sind nicht notwendig,
• unter III. sind nur die Daten der Mitglieder einer Bedarfsgemeinschaft erforderlich und nur der Hauptversicherte ist bei der Familienversicherung relevant,
• bei Schwangerschaft dürfen Kopien des Mutterpasses bzw. der ärztlichen Bescheinigung nicht zur Akte genommen werden,
• bei der Erhebung der Einkommensverhältnisse (VI.) sind nur die Daten der Mitglieder der Bedarfsgemeinschaft erforderlich,
• Dasselbe gilt bei der Erhebung der Vermögensverhältnisse (VII.),
• Daten von Mitgliedern einer Verwandtengemeinschaft sind nicht zu erheben, wenn die Vermutung der Unterstützung widerlegt ist,
• beim freien Wohnrecht ist der Name der gewährenden Person unerheblich,
• es darf nicht nach dem Besitzer eines PKW gefragt werden, sondern nur nach dem Eigentümer,
• die Daten über Schenkungen sind zu begrenzen.

Ich beantrage hiermit gemäß § 84 Abs. 2 SGB X die Löschung meiner in den beanstandeten Punkten aufgrund der Verwendung des von Ihnen zugesandten Fragebogens bereits gemachten Angaben. Die Daten sind für die Erfüllung Ihrer Aufgaben nicht erforderlich und die Erhebung verstößt gegen mein informationelles Selbstbestimmungsrecht. Um die Datenlöschung überprüfen zu können, beantrage ich einen entsprechenden Nachweis.


Mit freundlichen Grüßen




......................................................................
(Unterschrift)
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 16:15   #21
annemirl123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 23
annemirl123
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Habe keinen Vermittlungsgutschein bekommen.

Habe den Satz zugefügt dass aus der Startseite - www.arbeitsagentur.de Jobbörse meine Daten gelöscht werden sollen und das ich keine Genehmigung erteilt habe meine Daten in der Jobbörse aufzunehmen.

Was ist denn mit dem Vermittlungsgutschein kam doch von Nürnberg das schreiben und die Arbeit wo sie Ausgeführt werden soll weiß ich auch nicht genau.


lg anne
annemirl123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 16:30   #22
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.659
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Wie ich schon geschrieben habe, es ist deine Entscheidung!

Also den Brief für den Antrag hast du fertig, dann Montag ab die Post!

Vieleicht per Einschreiben!

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2011, 19:50   #23
annemirl123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.01.2011
Beiträge: 23
annemirl123
Standard AW: Arbeitsangebot von Jobbörse was soll ich machen

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Wie ich schon geschrieben habe, es ist deine Entscheidung!

Also den Brief für den Antrag hast du fertig, dann Montag ab die Post!

Vieleicht per Einschreiben!

Gruss
Beworben habe ich mich das ist eine Stelle als Kundenberaterin bei VODAFONE, aber das Schreiben mit den Daten aus der Jobbörse löschen geht Montag ab per Einschreiben mit Rückschein so eine Frechheit einfach ohne mein Wissen meine Daten in die Datenbank der Jobbörse aufzunehmen das hat folgen.

lg anne
annemirl123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitsangebot, arbeitsangebot jobboerse, jobbörse

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
was soll ich machen dago Allgemeine Fragen 14 23.11.2010 15:21
Ich soll einen Ein-Euro-Job machen Helmut80 Ein Euro Job / Mini Job 4 13.08.2010 07:49
Was soll ich machen? kanten Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 12 20.04.2010 09:24
Betreuung - wie soll man das machen? isabel Allgemeine Fragen 4 30.09.2009 13:28
Was soll ich machen? sweetieangel Allgemeine Fragen 0 14.10.2008 13:42


Es ist jetzt 05:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland