Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ansprüche auf ALGII u25

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.2011, 21:49   #1
TheAngel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.03.2011
Beiträge: 5
TheAngel
Standard Ansprüche auf ALGII u25

Guten Abend,

ich habe folgendes Problem. Ich bin 21 Jahre alt und hatte im Januar diesen Jahres eine Herz-Op. Heute wurde ich vorstellig im Jobcenter, da ich Hartz4 beantragen muss, weil ich für mindestens 6 Monate keiner Tätigkeit nachgehen kann.
Die Sachbearbeiterin war super freundlich, verstand mein Problem und erklärte mir dann aber umgehend, dass ich keinerlei Recht auf Hartz4 habe, da ich unter 25 bin und noch in dem Haushalt meiner Mutter (alleinerziehend/insgesamt 3 Kinder) lebe.
Die Mittlere hat ihren eigenen Verdienst und die Kleine geht noch zur Schule. Man sagte mir, dass auch das Gehalt der Mittleren mit angerechnet wird, da es sich um ein Gemeinschaftshaushalt handelt. Somit würden wir über dem Satz liegen.

Zuvor bin ich immer irgendeiner Tätigkeit nachgegangen. Ich hatte bisher keinerlei Glück auf eine Ausbildung und habe mich mit 400 Euro Jobs über Wasser gehalten.

Arbeitssuchend kann ich mich auch nicht melden. Da ich nicht jederzeit, aufgrund des 6 monatigen krankenstands, abrufbar bin. Somit erhält meine Mutter auch kein Kindergeld für mich.


Ich bin also ziemlich in der Zwickmühle. Denn auch wenn das Amt sagt, das Geld reicht, ist das nicht so. Und ich denke doch, dass ich irgendein Recht auf Bezüge habe, oder?

Ich wäre um Hilfe echt dankbar :/

Liebe Grüße und Danke

TheAngel
TheAngel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 23:13   #2
TheAngel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.03.2011
Beiträge: 5
TheAngel
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Danke für den Tipp TrueAngel.
TheAngel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 23:46   #3
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Zitat von TrueAngel Beitrag anzeigen
Ich würde trotzdem versuchen mich AUSBILDUNGSSUCHEND zu melden, damit bekommst du wenigstens wieder Kindergeld.

Aber die Spezis können mehr dazu sagen ob es von Erfolg gekrönt sein kann

Ja, der Rat ist richtig.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 23:48   #4
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Deine Eltern sind dir noch unterhaltsverpflichtet - da hat das Amt recht.

Deine Mutter - bekommt sie Wohngeld?
Hat sie sich mal wegen Kindergeldzuschlag schlau gemacht?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2011, 23:59   #5
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Wenn man ausbildungssuchend gemeldet ist, muß man der Familienkasse keine Bewerbungen vorlegen - entweder ausbildungssuchend oder selbst Bewerbungen nachweisen!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 00:13   #6
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Verstehe ich nicht... warst du ausbildungssuchend gemeldet?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 00:16   #7
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Dienstanweisung Kindergeld

http://www.elo-forum.org/25/47067-di...ndes-kind.html
Zitat:
(2)
1 Der Nachweis, dass ein Kind bei einer Agentur für Arbeit im Inland als Arbeitsuchender gemeldet ist, hat über eine Bescheinigung der zuständigen Agentur für Arbeit im Inland zu erfolgen.
2 Es sind diesbezüglich keine weiteren Prüfungen durch die Familienkasse erforderlich.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 00:16   #8
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Beim ALG 2:
Wenn die Schwester (unter 25 Jahre) genug verdient, dann fällt sie aus der Bedarfsgemeinschaft heraus.
Die Mutter bildet dann mit den zwei "restlichen" Kindern die Bedarfsgemeinschaft.

Für eine ALG 2-Berechnung benötigt man: Warmmiete, Alter der Kinder (für die Regelsatzhöhe) und Einkommen jeder Person

Du kannst es selber mit einem ALG2-Rechner probieren.
z.B hier:
Ingo Turski: Arbeitslosengeld 2 - Berechnung (inkl. Kinderzuschlag und Wohngeld-Verweis)

Oder du kannst die Zahlen auch hier angeben, damit es jemand ausrechnet.
Wenn du unter diesem Beitrag auf den Button "zitieren" drückst,
dann kannst du einfach ins erschienene Zitat reinschreiben.

1) __ Warmmiete
2) Einkommen:
Mutter: __Bruttolohn, __ Netto, evtl. Ehegattenunterhalt, Witwenrente, ...
Kind 1, __ Jahre: Unterhalt/-vorschuss, Kindergeld, ...
Kind 2, __ Jahre:__ Bruttolohn, __ Netto, evtl. Berufsausbildungsbeihilfe, Unterhalt, Kindergeld, ...
Kind 3, 21 J: _ Krankengeld, 0 Kindergeld , ...
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 00:18   #9
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Zitat von Erolena Beitrag anzeigen
Beim ALG 2:
Wenn die Schwester (unter 25 Jahre) genug verdient, dann fällt sie aus der Bedarfsgemeinschaft heraus.
So ist es...

hat die nette, verständnisvolle SB wohl vergessen zu erwähnen...
wie das immer alle SB nicht wissen wollen, selbst wenn man sie drauf hinweist!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 05:03   #10
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Dienstanweisung Kindergeld

@kiwi
Im deinem Zitat hast du den Fall: "Kind ohne Arbeitsplatz".
Dafür musst man arbeitsuchend gemeldet sein.

Dagegen beim "Kind ohne Ausbildungsplatz"
Man hat die Wahl: Entweder Bewerbungen um Ausbildung nachweisen oder
Bescheinigung "ausbildungsuchend gemeldet" vorlegen

Meine Meinung dazu:
Die Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz immer selber sammeln. Nicht aufs Amt verlassen.
Man erhält die Bescheinigung "ausbildungsuchend gemeldet" nicht immer, obwohl man sie dringend für die Familienkasse benötigt.
Das ist meine "teure" Erfahrung.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 09:05   #11
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.325
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
So ist es...

hat die nette, verständnisvolle SB wohl vergessen zu erwähnen...
wie das immer alle SB nicht wissen wollen, selbst wenn man sie drauf hinweist!
Genau! Wäre ja noch schöner, wenn die gesetzliche Unterhaltspflicht schon auf die Geschwister ausgedehnt würde - die dann kein eigenes Leben mehr führen können, weil sie die anderen durchfüttern müssen ...

Wenn die SB das wirklich so gesagt hat, wäre das eine bewusste Täuschung.
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 21:36   #12
TheAngel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.03.2011
Beiträge: 5
TheAngel
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Guten Abend ihr Lieben,

danke für Euren Rat. Das mit dem Ausbildungssuchend werde ich umgehend am Montag klären. Beziehungsweise herrausfinden wie es damit steht.

Heute habe ich die Servicehotline des Deutschen-Rentenverbundes angerufen und mich schlau gemacht über eine sogenannte "Erwerbsunfähigkeit auf Zeit". Die Servicefrau riet mir, auf alle Fälle einen Termin zu machen, hat mir alle wichtigen Unterlagen, die ich mitbringen soll, durchgegeben und hofft das ich damit durchkomme. (Da nenne ich Mut machen) Da nun leider das We vor der Tür steht (indem Fall wirklich leider) kann ich erst Montag weiter sehen.

Ich halte euch auf jeden Fall auf dem laufenden.
Danke

Eure Angel
TheAngel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 21:40   #13
TheAngel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.03.2011
Beiträge: 5
TheAngel
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Zitat von gila Beitrag anzeigen
Genau! Wäre ja noch schöner, wenn die gesetzliche Unterhaltspflicht schon auf die Geschwister ausgedehnt würde - die dann kein eigenes Leben mehr führen können, weil sie die anderen durchfüttern müssen ...

Wenn die SB das wirklich so gesagt hat, wäre das eine bewusste Täuschung.
So in etwa habe ich die SB leider verstanden. Da meine Mittlere Schwester noch mit in dem Haushalt meiner Mutter wohnt, wir nicht zur Miete wohnen, und sowohl meine Mutter Verdienerin ist als auch Sie, wird das Gehalt der Schwester mit angerechnet und somit bekomme ich keine Bezüge.

Natürlich füttert meine Schwester uns nicht durch. Unterhalten tut uns lediglich meine Mutter von ihrem Gehalt! (5 Personenhaushalt!)
TheAngel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 22:52   #14
Zeitlos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Innert der Ringe (Köln)
Beiträge: 310
Zeitlos
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Hallo!

Habe ich richtig gelesen, dass Du für mindestens 6 Monate keiner Tätigkeit nachgehen kannst?
Wenn dem so ist, bleibt Dir eigentlich nur der Weg zum Sozialamt.

Aber:

Da Du U25 bist, bist Du mit Deiner Mutter und anderen Familienangehörigen eine Bedarfsgemeinschaft. Heisst: Alle ab zum Jobcenter, den sobald einer in der BG erwerbsfähig ist, ist dieses auch zuständig für Sozialgeld.
Den Tipp mit dem Wohngeld und Kindergeld zuzügl. Kindergeldzuschlag finde ich kann ich nur bestätigen, das JC rechnet eh aus, ob damit ein Anspruch auf ALG II vermieden wird.
Laß Dir bitte Deine Vorsprache beim JC als TdA (Tag der Antragstellung) bestätigen.
Zeitlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 00:51   #15
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Zitat von TheAngel Beitrag anzeigen
So in etwa habe ich die SB leider verstanden. Da meine Mittlere Schwester noch mit in dem Haushalt meiner Mutter wohnt, wir nicht zur Miete wohnen, und sowohl meine Mutter Verdienerin ist als auch Sie, wird das Gehalt der Schwester mit angerechnet

nur wenn ihr euch das gefallen laßt!

und somit bekomme ich keine Bezüge.

Stell den Antrag - nur für dich!

Natürlich füttert meine Schwester uns nicht durch. Unterhalten tut uns lediglich meine Mutter von ihrem Gehalt! (5 Personenhaushalt!)
Also, dann setz dein Recht durch!

Wenn du Fragen hast, dann frag, und wenn ich es nicht seh, schick mir ne pn mit dem Link
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2011, 20:45   #16
TheAngel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 03.03.2011
Beiträge: 5
TheAngel
Standard AW: Ansprüche auf ALGII u25

Genau DA liegt das Problem. Ich wollte einen Antrag über mich laufen lassen. Da ich aber u25 bin und noch bei meiner Mutter wohne, muss Sie laut Jobcenter den Antrag stellen, nicht ich!

Möchte Sie dies tun.. kommen die Antworten die ich bereits schilderte. Meine letzten Hoffnungen sind, der Deutsche Rentenverbund und das Ausbildungssuchend melden, trotz 6 Monate "arbeitssperre" bzgl der OP.
TheAngel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
algii, ansprüche

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeitsaufnahme - welche Ansprüche? Susann ALG II 23 31.05.2008 11:41
Welche Ansprüche bei einer Umschulung lurks ALG II 3 29.05.2008 19:40
Liste für Ansprüche ??? Sunday Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 0 19.11.2007 13:38
Ansprüche bei Bedarfsgemeinschaft paule31 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 4 17.07.2006 22:36
Arbeitsunfähig, Ansprüche? Grundsicherung? Massouv Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 19 11.07.2006 11:28


Es ist jetzt 23:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland