Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nächster Monat noch inbegriffen?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2011, 17:10   #1
Marc321->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.02.2011
Beiträge: 2
Marc321
Pfeil Nächster Monat noch inbegriffen?

Hallo,

ich habe vom JobCenter ein Schreiben hier, auf dem steht:

Monatlicher Gesamtbetrag vom 10.08.2010 bis 28.02.2011 in Höhe von xxx,xx EUR

Meine Frage dazu lautet: ist der Monat März noch inbegriffen? Also wird am 28.02.2011 noch eine Zahlung vom JobCenter kommen? (für den März)


Der Hintergedanke zu der Frage ist folgender, ich habe noch keinen Antrag für eine Weiterbewilligung erhalten, und dieser kommt normalerweise automatisch. (Gibt es eine Möglichkeit einer Art Eilantrag sofern der März bzw. am 28.02.2011 keine Zahlung erfolgt?)


Ich hoffe einer kann mir bei meiner Frage helfen. Vielen Dank!
Marc321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 17:18   #2
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nächster Monat noch inbegriffen?

Zitat von Marc321 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe vom JobCenter ein Schreiben hier, auf dem steht:

Monatlicher Gesamtbetrag vom 10.08.2010 bis 28.02.2011 in Höhe von xxx,xx EUR

Meine Frage dazu lautet: ist der Monat März noch inbegriffen? Also wird am 28.02.2011 noch eine Zahlung vom JobCenter kommen? (für den März)


Der Hintergedanke zu der Frage ist folgender, ich habe noch keinen Antrag für eine Weiterbewilligung erhalten, und dieser kommt normalerweise automatisch. (Gibt es eine Möglichkeit einer Art Eilantrag sofern der März bzw. am 28.02.2011 keine Zahlung erfolgt?)


Ich hoffe einer kann mir bei meiner Frage helfen. Vielen Dank!
Nein, für März sind da keine Leistungen mehr bewilligt.

Einfach bis Ende des Monats einen formlosen Antrag einreichen. Wenn du die Zeit nicht überbrücken kannst, Nachweise mitnehmen und direkt einen Vorschuss auszahlen lassen, falls das Geld nicht mehr pünktlich angewiesen werden kann.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 18:05   #3
blubb->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.02.2011
Ort: angemessener Wohnraum
Beiträge: 104
blubb
Standard AW: Nächster Monat noch inbegriffen?

Zitat:
Der Hintergedanke zu der Frage ist folgender, ich habe noch keinen Antrag für eine Weiterbewilligung erhalten, und dieser kommt normalerweise automatisch. (Gibt es eine Möglichkeit einer Art Eilantrag sofern der März bzw. am 28.02.2011 keine Zahlung erfolgt?)
Hui, da du auf Leistungen angewiesen bist solltest du auch die Leistungen beantragen und Antragspflicht besteht nunmal. Eine Regelung, dass die Behörde verpflichtet ist dir den Antrag zuzuschicken kenn ich nicht. Ich glaube mich sogar an ein Urteil zu erinnern in dem auch das Gericht entschied "Es ist angelegenheit des HE" die Leistungen werden für den überschaubaren Zeitraum von 6 Monaten gewährt, dieser Zeitraum ist fix also weißt du auch du musst die Leistungen neu Beantragen (Antrag auf Weiterbewilligung)
Natürlich ist es einfach sich darauf zu verlassen, dass der Antrag mit der Post einflattert aber verlassen sollte man sich darauf nicht.
Bei JC Weiterbewilligungsantrag geben lassen, direkt vor Ort ausfüllen wenn möglich und abgeben. Es entsteht dann ja schonmal keine Lücke, da ab Antragsdatum bewilligt wird.
blubb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 18:51   #4
Marc321->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.02.2011
Beiträge: 2
Marc321
Standard AW: Nächster Monat noch inbegriffen?

Vielen Dank für die Antworten.

Das mit dem Antrag auf Weiterbewilligung habe ich echt total vergessen, hatte ein wenig viel um die Ohren in letzter Zeit (nein keine Schwarzarbeit, bin Schüler mit eigener Unterkunft :) ).

Ich werde der Empfehlung von blubb nachgehen und morgen alle nötigen Dokumente (KTO-Auszüge, etc.) bereithalten und direkt im JC einen Weiterbewilligungsantrag ausfüllen.

Hoffentlich klappt es auch direkt mit dem Geld für den nächsten Monat... die Miete muss ja pünktlich bezahlt werden...
Marc321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 18:56   #5
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Nächster Monat noch inbegriffen?

Sag denen gleich, du brauchst dein Geld am 30.- wenn das nicht mehr machbar ist gib zu Protokoll, daß du diesmal eine Barauszahlung möchtest. (Kopie geben lassen)
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 19:10   #6
blubb->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.02.2011
Ort: angemessener Wohnraum
Beiträge: 104
blubb
Standard AW: Nächster Monat noch inbegriffen?

Bei der Barauszahlung sollte man jedoch die anfallenden Gebühren beachten, bevor man dann meckert ;) - S 29 AS 801/06
blubb ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
inbegriffen, monat, nächster

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antrag EA - Wieviel fordern, wenn im ersten Monat noch Einkommen da war? Siegmund ALG II 0 07.06.2010 15:10
Nächster Versuch BAföG -ARGE hammer1408 Allgemeine Fragen 1 15.12.2008 16:22
Kindergeld diesen Monat noch?! mondgott2 U 25 3 12.07.2008 17:23
Nächster Teil der EKS - Frage zu Berechtigung des Ausfüllens Coole-Sache Existenzgründung und Selbstständigkeit 2 13.04.2008 20:36
Nächster Schritt: Allgemeiner Mindestlohn bin jetzt auch da Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 15.12.2007 23:35


Es ist jetzt 06:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland