Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bin ich verpflichtet es anzugeben?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.02.2011, 13:45   #1
BlaueFee->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 33
BlaueFee
Standard Bin ich verpflichtet es anzugeben?

Einen schönen guten Tag,

ich habe heute mal eine frage,und zwar mein Sohn wird m März 6 Jahre, so wie ich weiß und auch gelesen habe, bekommt er dann mehr unterhaltsvorschuss.
Ich habe mein Bewilligungsbescheid bis Juli bekommen, darin steht aber ab april noch der alte unterhaltsvorschuss,also werden bis juli nur diese 133€ immer mitgerechnet.
Meine frage nun, muss ich das jobcenter bescheid geben das ab 6 jahre ja eigentlich mehr unterhaltsvorschuss gibt?

Danke schonmal für die hilfe
BlaueFee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 13:52   #2
hanni
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: München
Beiträge: 1.348
hanni hanni hanni hanni hanni hanni hanni
Standard AW: Bin ich verpflichtet es anzugeben?

Ja, mußt Du.

Alle Veränderungen sind anzugeben


Zitat:
SGBI
§ 60 Angabe von Tatsachen

(1) Wer Sozialleistungen beantragt oder erhält, hat 2.Änderungen in den Verhältnissen, die für die Leistung erheblich sind oder über die im Zusammenhang mit der Leistung Erklärungen abgegeben worden sind, unverzüglich mitzuteilen,


hanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 13:54   #3
BlaueFee->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 33
BlaueFee
Standard AW: Bin ich verpflichtet es anzugeben?

Gut ok danke, aber müssten die das nicht eigentlich auch selber wissen?
Weil den regelbedarf für mein sohn haben sie ja ab märz auch schon erhöht
BlaueFee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 14:13   #4
Spitty 05
Elo-User/in
 
Registriert seit: 23.10.2010
Beiträge: 18
Spitty 05 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bin ich verpflichtet es anzugeben?

Hallo BlaueFee,
lieber den jobcenter nochmal bescheid geben,würde ich sagen!
Hatte gerade bei Weiterbewillgung bis Ende Juli dasselbe "Problem"
Nur das mein Sohn mittendrin 18 wird und somit der Mehrbedarf für AE`s
wegfällt.
Habe den Antrag persönlich abgegeben und gleich nachgefragt.
Antwort:Eigentlich sollten die MA`s in der Leistungsabteilung die entsprechenden
PC-Progamme haben,damit es reibungslos klappt.
Und siehe da,ein 17 Seitiger WB!!! und alles stimmt!

Also lieber nachfragen,bevor Du NACHZAHLEN musst

Lg
Spitty
Spitty 05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 11:55   #5
Kitty79
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.02.2011
Ort: Kittyland
Beiträge: 101
Kitty79 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bin ich verpflichtet es anzugeben?

Gibs so schnell wie möglich an. Ist immer sicherer.
Ich kenne das Problem von einer Freundin, die durfte dann nachzahlen.
Kitty79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anzugeben, verpflichtet

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwang Telefonnummer anzugeben? holpet Allgemeine Fragen 13 23.08.2010 23:08
Bin ich zur Untätigkeitsklage verpflichtet? Julchen68 Allgemeine Fragen 4 21.10.2009 22:39
Pflicht, Schonvermögen anzugeben? sven_thomas ALG II 0 12.09.2008 11:38
zum 1 € - Job verpflichtet ? workout ALG II 10 08.09.2008 13:31
Bin ich zu Arbeitslosmeldung verpflichtet? KAPPESHAMM AfA /Jobcenter / Optionskommunen 4 08.07.2007 16:50


Es ist jetzt 22:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland