Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wohnungsaufgabe bei ALGIIBezug und Pflege von Angehörigen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2011, 12:22   #1
IRINA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 2
IRINA
Standard Wohnungsaufgabe bei ALGIIBezug und Pflege von Angehörigen

Meine Bekannte Irina hat eine pflegebedürftige Mutter (Pflegestufe1), die bisher vorwiegend vom Vater gepflegt wurde. Da dieser nach einer Herz-OP die Pflege nicht weiter machen kann, sondern selbst Hilfe braucht, soll Irina beide Eltern pflegen.
Sie ist ALGII-Bezieherin mit einem kleinen Putzjob, den sie aufgegeben hat, um die Eltern pflegen zu können. Die Mitarbeiterin des Jobcenter verlangt jetzt (bisher mündlich) von ihr, ihre eigene Wohnung aufzugeben und zu den Eltern in deren Zwei-Zimmer-Wohnung zu ziehen, das sie diese ja sicherlich auch nachts pflegen müsse. Irina möchte einen solchen Umzug auf jeden Fall vermeiden.
Hat das Jobcenter das Recht, Irina notfalls keine Wohnkosten mehr zu bezahlen?
IRINA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 12:24   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Wohnungsaufgabe bei ALGIIBezug und Pflege von Angehörigen

Nein.
Ich würde der SB antworten, daß sie das erstmal schriftlich geben soll. das wird sie nicht machen.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 12:55   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.645
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Wohnungsaufgabe bei ALGIIBezug und Pflege von Angehörigen

Hallo Irina,

Willkommen im Forum!

hier ein Link zum nachlesen, vieleicht auch für dich wichtig!

http://www.elo-forum.org/alg-ii/6757...ter-hartz.html

Und wie Kiwi schon geschrieben hat, eine Aufforderung muss schriftlich

gestellt werden!

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2011, 17:37   #4
SchnuffyPurzel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 176
SchnuffyPurzel
Standard AW: Wohnungsaufgabe bei ALGIIBezug und Pflege von Angehörigen

Die SB ist ja wohl keine Plfegefachkraft. Außerdem hat deine Mutter nur Pflegestufe 1. Falls sie wirklich nachts bzw. rund um die Uhr Betreuung brauchen würde hätte sie ja eine höhere Pflegestufe.

Solange Du keine schriftliche Aufforderung bekommst würde ich das einfach ignorieren.
__

"Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann was er will, sondern darin, dass er nicht tun muss, was er nicht will."
Jean-Jacques Rousseau.
SchnuffyPurzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 15:43   #5
IRINA->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 2
IRINA
Standard AW: Wohnungsaufgabe bei ALGIIBezug und Pflege von Angehörigen

Vielen Dank für eure Rückmeldungen, wir werden die Forderung so lange ignorieren, bis sie schriftlich vorliegt.
Allerdings hat die Mutter wohl tatsächlich Pflegestufe 3, was das Ganze erschwert.
Gestern habe ich gehört, dass es solche Forderungen der ARGE bei einer höheren Pflegestufe tatsächlich schon gegeben hat und dass die Betroffene mit einem Anwalt dagegen vorgegangen ist. Über den Ausgang wusste meine Kollegin leider nichts.
IRINA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
algii, algiibezug, angehörigen, pflege, pflege angehoerigen wohnkosten, wohnungsaufgabe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartz IV bei Pflege eines Angehörigen chiron Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 31 16.07.2009 07:41
Zumutbarkeit bei Pflege eines Angehörigen Sniper1 Allgemeine Fragen 11 25.05.2009 09:56
Pflege von Angehörigen mit Kleinkind im Haushalt I-Tupferl ALG II 1 02.01.2008 21:43
ALG II und pflege von angehörigen im EU-ausland ofra ALG II 8 14.12.2007 19:16
Mietvertrag mit Angehörigen Daniel75 KDU - Miete / Untermiete 2 01.02.2006 10:26


Es ist jetzt 22:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland