Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Was ist wichtiger als eine Maßnahme?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.2011, 18:18   #1
Herbert Schnee
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.05.2010
Beiträge: 542
Herbert Schnee Herbert Schnee
Standard Was ist wichtiger als eine Maßnahme?

Ich hätte gern eine Auflistung von möglichen Tätigkeiten für einen Alg2-Bezieher, je nach Wichtigkeit.

Also z.B.:

1) Vollzeitjob ohne Aufstockung
2) Vollzeitjob mit Aufstockung
3) Ausbildung
4) Minijob
5) Weiterbildung
6) Praktikum
7) Maßnahme der Arge

Ich weiß nicht, ob diese Auflistung so richtig ist, also ob das Praktikum wirklich wichtiger ist als eine Maßnahme; inwiefern da die Vergütung des Praktikums eine Rolle spielt; wieviel Stunden das Praktikum täglich dauern muss um "maßnahmebefreit" zu sein.

Danke schonmal
Herbert Schnee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2011, 21:45   #2
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Was ist wichtiger als eine Maßnahme?

Die Frage, ob eine Vollzeitbeschäftigung mit ausreichendem Einkommen wichtiger ist als eine Maßnahme stellt sich nicht.
Denn wenn du genug verdienen kannst, dann
- beantragst du Leistungen aus dem Vermittlungsbudget für die Arbeitsaufnahme
- und meldest dich in die Erwerbstätigkeit ab.
Dann hast du mit dem Jobcenter und seinen Maßnahmen nichts mehr zu tun.

Beim Praktikum hängt es sicher vom konkreten Fall ab (Alter, Beruf, Berufsaussichten).
Zum Beispiel: Ein junger Mensch, der im Herbst studieren will, muss für bestimmte Studiengänge ein Praktikum nachweisen. In dem Fall ist das mehrmonatige (Vor-)Praktikum wichtiger als eine Maßnahme.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2011, 22:08   #3
Herbert Schnee
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.05.2010
Beiträge: 542
Herbert Schnee Herbert Schnee
Standard AW: Was ist wichtiger als eine Maßnahme?

Was ist mit dem Fall, dass jemand seinen erlernten Beruf nicht mehr ausüben möchte und daher ein Praktikum in einer anderen Richtung anstrebt,
wäre das wichtiger als eine Maßnahme?

Spielt die Tatsache, ob das Praktikum vergütet wird und in welcher Höhe, eine Rolle dabei? Oder wieviele Std. täglich das Praktikum in Anspruch nimmt?
Herbert Schnee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2011, 22:14   #4
doggysfee78
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage AW: Was ist wichtiger als eine Maßnahme?

Ich denke dass mit der Wichtigkeit ist, weit verfehlt worden, da dies doch in erster Linie,von den Zielen abhängt die jemand hat und woran jemand arbeiten mag,wenn ich mich z.b. nur noch ufs Tasnzen oder Musik machen konzentrieren würde wäre dann das andere eher Nbensächlich dann für mich.Nur so als Beispiel ,wenn ixch natürlich irgendwo Karriere machen möchte dann wäre Weiterbildung und Ausbildung wichtiger für mich um mich auf eine Sache spezialisieren zu können.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2011, 23:59   #5
Herbert Schnee
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.05.2010
Beiträge: 542
Herbert Schnee Herbert Schnee
Standard AW: Was ist wichtiger als eine Maßnahme?

Die Wichtigkeit soll an den Interessen des Sachbearbeiters ausgerichtet sein,
also was aus Sicht der Arge am wichtigsten ist.

Mit anderen Worten: Wäre z.B. ein Praktikum ein wichtiger Grund, um eine Maßnahme abzulehnen? Spielt die Vergütung oder Dauer (täglich und insgesamt) da eine Rolle?
Herbert Schnee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2011, 00:25   #6
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Was ist wichtiger als eine Maßnahme?

Zitat von karlhaider Beitrag anzeigen
Wäre z.B. ein Praktikum ein wichtiger Grund, um eine Maßnahme abzulehnen? Spielt die Vergütung oder Dauer (täglich und insgesamt) da eine Rolle?
Ja, ich denke, die Vergütung spielt eine Rolle, denn wenn man seine Hilfsbedürftigkeit senkt, ist das sinnvoller als in einer Sinnlos-Maßnahme seine Zeit abzusitzen, die auch noch kostet.
Der SB könnte aber genausogut meinen, das Praktikum bringt nichts und will dir einfach nur seinen Willen aufzwingen, und daß du Einkommen hättest, interessiert ihn nicht - wer weiß, was in deren Köpfen vor geht?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2011, 01:24   #7
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Was ist wichtiger als eine Maßnahme?

Ich würde mit dem Ziel der Eingliederung in der ersten Arbeitsmarkt argumentieren. Wenn das Praktikum dafür wichtig wäre, würde es sich lohnen, zu streiten bis aufs Messer.
Z.B. jemand hat eine Umschulung frisch abgeschlossen und es fehlt nur noch die Berufspraxis. Diese könnte man durch ein längeres Praktikum erhalten und hätte danach bessere Einstellungschancen.

Wenn es aber darum geht, nur eine Maßnahme zu vermeiden, dann sind die Chancen geringer. Hängt aber auch davon ab, wie gut man argumentieren kann.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
maßnahme, wichtiger

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zuweisung in eine Maßnahme bei gleichzeitigem Nebenerwerb mathes Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 58 02.02.2016 18:06
mal eine erfolgreiche maßnahme für Ü50 Judita Ü 50 61 25.11.2011 22:27
Mit 61 noch für 9 Monate in eine Maßnahme? felix49 Ü 50 60 23.07.2011 18:05
Zuweisung in eine maßnahme arbeitslos ALG I 9 12.07.2010 05:17
Zuweisung in eine Maßnahme bei Mikropartner Maddyliebe Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 13 24.07.2009 18:06


Es ist jetzt 15:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland