Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> nix neues unter deutschlands sonne

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2011, 11:24   #1
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Ausrufezeichen nix neues unter deutschlands sonne

Startseite - ZDF Mediathek

gebetsmühlenartiges immer die gleiche argumetation widerholen , "augen verschliessen "vor der wirklichkeit !
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 11:47   #2
pigbrother
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pigbrother
 
Registriert seit: 22.06.2009
Beiträge: 1.217
pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

JA, habe den Beitrag auch gesehen.

8 Bewerbungen schreiben

Warum wenn doch die Agentur selber keinen Job zum vermitteln kennt
__

HARTZ 4 muss weg ! Die Regierung sowieso

Wehrt Euch und geht zu Demos

Wer nichts unternimmt unterstützt das System
pigbrother ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 12:10   #3
hope40
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

naja, ach. die 8 bewerbungen ..nee, auf was es mir ankommt : ich meine, "WISO "ist ja nun eines der wenigen seriösen aufklärungsmagazine und hat oft genug den "finger in die wunde "gelegt und so einiges auch publik gemacht ...und dann recherchieren die nicht nach, wenn dieser ehemalige ARGE-chef seinen "senf "verkündet .

mittlerweile habe ich so meine zweifel, ob es überhaupt noch auch nur EINE unabhängige berichterstattung /analyse gibt !?

soviel zur "presse,-und meinungsfreiheit "(aber , in grossem stil mit dem finger auf andere zeigen und sich scheinheilig "aufplustern ")
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 13:00   #4
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

WISO hat ein besseres Niveau als der Privatsenderdreck. Allerdings ist WISO innerhalb des ZDF, welches der CDU nah ist.

Unabhängig ist kein Fernsehkanal, da brauchst du anderes. Habe einen guten Blog für Wirtschaftsnachrichten gefunden:
Querschuesse
Dort wird die wirtschaftliche Situation ein wenig anderst beurteilt.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 13:10   #5
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

Hab aber neuerdings den Eindruck, daß es in der Wiso-Redaktion ne neue Marschrichtung gibt?!
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 14:46   #6
pigbrother
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pigbrother
 
Registriert seit: 22.06.2009
Beiträge: 1.217
pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

Egal wo ...

es weden nur Leute eingeladen die irgendwie bekannt sind.

Dementsprechend auch immer der Auftritt und die Meinung.

Soll doch mal Martin um einen Beitrag bitten.

Ich glaube es kommt
__

HARTZ 4 muss weg ! Die Regierung sowieso

Wehrt Euch und geht zu Demos

Wer nichts unternimmt unterstützt das System
pigbrother ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 15:22   #7
hope40
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

naja, es waren ja auch schon "leibhaftige "betroffene geladen , in diversen "labersendungen "..nur , die wenigsten hatten den "biss " und vorallem auch die sprachliche kompetenz, ihre situation wahrheitsgemäss zu schildern .

der rest ..hm nickte , wenn die "grossen "ihre parolen von sich gaben , ergeben und mühten sich um einen zufriedenen eindruck !

der rest , war ein "abklatsch "dessen, was so am nachmittag als "reality "über den äther geistert ...kein wunder,das die meinung aufkommt , man solle lieber andere /experten reden lassen !

ausserdem ...wer von den "offiziellen ", den medien ....hat schon das intersse daran, das langwierig aufgebaute, gehegte und gepflegte image des hartzIV- empfängers zu zerstören /beschädigen ?
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 19:57   #8
bin jetzt auch da->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.217
bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

Zitat von Feind=Bild Beitrag anzeigen
Hab aber neuerdings den Eindruck, daß es in der Wiso-Redaktion ne neue Marschrichtung gibt?!
jo, die haben inzwischen doch alle die gleiche Marschrichtung ........

Hauptsache der Bürger bekommt nicht mit, was wirklich läuft
bin jetzt auch da ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 20:03   #9
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

Da gabs doch am 03.01.2011 schon so einen Bericht in WISO, in dem der Wegfall der Ein-Euro-Job betrauert wurde....weil die ja so wertvoll für den Schritt in den ersten Arbeitsmarkt sind

Ich habe ne mail hingeschickt

Zitat:
Werte Wiso-Redaktion,

bis jetzt habe ich Ihre Sendung als unabhängiges und informatives Magazin geschätzt. Dies ändert sich seit Sie sich in Ihren Sendungen sehr aktiv am Hartz IV Empfänger Bashing beteiligen. Ich bin mehr als entäuscht, daß Sie sich dafür hergeben, schlecht recherchierte Beiträge, die falsche Fakten und, was noch schlimmer ist, keinerlei kritische Nachfragen nach den Ursachen für tatsächlichen Befindlichkeiten der Erwerbslosen und Austocker enthalten.

Wenn Sie den Abbau von Ein-Euro-Jobs betrauern und Aufstocken hochjubeln, ohne kritisch zu hinterfragen, warum Menschen in Deutschland trotz Arbeit arm sind bzw. reguläre Arbeitsplätze duch Ein-Euro-Jobs vernichtet werden und Sie obendrein noch in das Horn der Hartz IV verhetzenden Springer-Presse stossen, so ist dies eine Entwicklung, die mir mehr als Kopfschmerzen bereitet.

Wenn Sie bei dieser Linie bleiben, sollten Sie sich nicht mehr als unabhängiges Verbraucher-Magazin bezeichnen, sondern sich offen als Handlanger der derzeitigen Regierung bekennen, deren oberste Absicht es ist, Hartz IV Empfänger , trotz der Tatsache fehlender (lebensbearfdeckender) Arbeitsstellen, zu schikanieren und zu drangsalieren.


Ich hoffe, dass diese zwei Sendungen nur ein Ausrutscher waren und es in Zunkunft wieder Berichte gibt, die gut recherchiert und den Tatsachen entsprechend zusammengstellt sind.

Ich lege keinen Wert auf die Standard - Antwort des Herrn Torsten Schütz. Die Reaktionen der Zuschauer sollten Ihnen mehr als ein Textbaustein wert sein. Sollte dies Ihre personellen Kapazitäten übersteigen, lege ich Ihnen nahe, ein paar Mitarbeiter zu vernünftigen Konditionen (lebensbedarfdeckend) einzustellen.

Mit freundlichem Gruß
Eine sehr enttäuschte Zuschauerin
xxxxx
Ne Antwort hab ich wirklich nicht bekommen.....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 20:22   #10
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

Zitat:
Ich habe ne mail hingeschickt
du wolltest "dampf" ablassen. gut, das ist dir wahrscheinlich gelungen

weniger "pathos" mehr sachlichkeit hätte ich empfohlen

zb ein fragenkatalog(der fragen, die nicht gestellt wurden)

1) wie erklärt es sich WISO, dass leute in maßnahmen nicht mehr als "arbeitslos" zählen ?

2.) wieso hinterfragt WISO nicht die maßnahmenträger, die sinnlosen maßnahmen und die verquickung der maßnahmeträger mit den gewerkschaften ?

3.) wieso recherchiert WISO nicht nach einer STATISTIK welche bildungsabschlüße murks4-er haben und entzaubert das märchen der bildungsfernen schichten, die an ihrem schicksal selbst schuld sind ?

4.) wieso recherchiert WISO nicht, wo sich murks4-er über die maßnahmenträger beschweren und dadurch eine verbesserung überhaupt möglich wird

5.) wieso recherchiert WISO nicht, wieviel maßnahme-TN direkt in der nächsten maßnahme landen und damit das system ad absurdum führen ?

6.) was ist die meinung von WISO, bezgl. der bildungsgutscheine und der absurden wechselwirkungen, bzw. dem spriessen der bildungsgutschein-einsacker wie pilze aus dem boden ?

ich könnte noch wesentlich mehr, unangenehmere fragen stellen, ohne das ich ein redakteur bin bei dem verein !

nur mit antworten wird es schwierig werden(ohne das gesicht zu verlieren)
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 20:26   #11
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
du wolltest "dampf" ablassen. gut, das ist dir wahrscheinlich gelungen

weniger "pathos" mehr sachlichkeit hätte ich empfohlen
Ich stelle keine Fragen, ich habe festgestellt. Und für den Dampf, den ich ablassen wollte, war ich noch sehr sachlich...
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 20:36   #12
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Iich habe festgestellt.
yep. WISO-bashing
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 20:40   #13
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
du wolltest "dampf" ablassen. gut, das ist dir wahrscheinlich gelungen

weniger "pathos" mehr sachlichkeit hätte ich empfohlen

zb ein fragenkatalog(der fragen, die nicht gestellt wurden)

1) wie erklärt es sich WISO, dass leute in maßnahmen nicht mehr als "arbeitslos" zählen ?

2.) wieso hinterfragt WISO nicht die maßnahmenträger, die sinnlosen maßnahmen und die verquickung der maßnahmeträger mit den gewerkschaften ?

3.) wieso recherchiert WISO nicht nach einer STATISTIK welche bildungsabschlüße murks4-er haben und entzaubert das märchen der bildungsfernen schichten, die an ihrem schicksal selbst schuld sind ?

4.) wieso recherchiert WISO nicht, wo sich murks4-er über die maßnahmenträger beschweren und dadurch eine verbesserung überhaupt möglich wird

5.) wieso recherchiert WISO nicht, wieviel maßnahme-TN direkt in der nächsten maßnahme landen und damit das system ad absurdum führen ?

6.) was ist die meinung von WISO, bezgl. der bildungsgutscheine und der absurden wechselwirkungen, bzw. dem spriessen der bildungsgutschein-einsacker wie pilze aus dem boden ?

ich könnte noch wesentlich mehr, unangenehmere fragen stellen, ohne das ich ein redakteur bin bei dem verein !

nur mit antworten wird es schwierig werden(ohne das gesicht zu verlieren)

Natürlich ist es richtig, sachlich zu argumentieren. Das hilft aber nichts, wenn die Gegenseitige nicht bereit ist sachlich und ehrlich zu argumentieren.
Selbst wenn die Martin Behrsing einladen würden, dem würden sie dümmliche Fragen stellen, die er natürlich nur mit drei Sätzen beantworten darf. So kann die Wahrheit fast beliebig verzerrt werden.
Eine sachliche Analyse braucht Voraussetzungen. Die wollen doch keine sachliche Analyse zulassen. Dann würde die hässliche Fratze der BRD entblößt.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 20:41   #14
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
yep. WISO-bashing
Jenau
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 22:38   #15
pigbrother
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pigbrother
 
Registriert seit: 22.06.2009
Beiträge: 1.217
pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

Heute war dazu um 20:15 im ZDF ein passender Film

aber wer schaut den schon von den Verantwortlichen
__

HARTZ 4 muss weg ! Die Regierung sowieso

Wehrt Euch und geht zu Demos

Wer nichts unternimmt unterstützt das System
pigbrother ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2011, 22:41   #16
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: nix neues unter deutschlands sonne

sollte irgendwie eine werbefilm für die privat-versicherer werden(habe ich gelesen)

satz mit x- war wohl nix
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
deutschlands, neues, sonne

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Urteil, neues Spiel die sonne geht wieder auf ALG II 13 22.04.2010 08:47
Deutschlands vergessene Kinder Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 21.02.2010 21:20
Deutschlands neue „Freiheitshelden“ Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 29.12.2009 06:26
Brandenburger Spargel und die ARGE warten auf die Sonne Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 21.04.2008 13:55
Deutschlands kranke Arme Luna Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 01.12.2006 19:18


Es ist jetzt 10:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland