Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Fragen zur Versicherungspauschale

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2006, 04:06   #1
Holger69->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 18
Holger69
Standard Fragen zur Versicherungspauschale

1. Dürfen beide Erwachsenen Mitglieder einer BG die Versicherungspauschale von 30 EUR geltend machen?
Person 1 bezieht ALG I, welches ja aber in der Berechnung aufgeteilt wird, d.h. für mich, dass durch die Aufteilung beide Personen ein Einkommen erzielen. Person 2 bekommt auch Kindergeld und Erziehungsgeld.

2. Schließt die Gewährung der Versicherungspauschale von 30 EUR die Gewährung der Beiträge für die Kfz-Haftpflicht aus? Ich habe den § 11 SGB II so verstanden, dass man beides bekommt.

Holger
__

Obige Äußerungen stellen lediglich meine persönliche Meinung dar und sind keine Rechtsauskunft.
-----------------------------------------------------------------
Wir haben kein Problem mit fast 5 Mio. Arbeitslosen, sondern mit fast 5 Mio. fehlenden Arbeitsplätzen!
Holger69 ist offline  
Alt 19.12.2006, 11:10   #2
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard Re: Fragen zur Versicherungspauschale

Zitat von Holger69
1. Dürfen beide Erwachsenen Mitglieder einer BG die Versicherungspauschale von 30 EUR geltend machen?
Person 1 bezieht ALG I, welches ja aber in der Berechnung aufgeteilt wird, d.h. für mich, dass durch die Aufteilung beide Personen ein Einkommen erzielen. Person 2 bekommt auch Kindergeld und Erziehungsgeld.
>> die Versicherungspauschale wird in einer BG nur 1x abgerechnet und deckt hiermit die gesetzlich vorgeschriebenen VS bis auf

2. Schließt die Gewährung der Versicherungspauschale von 30 EUR die Gewährung der Beiträge für die Kfz-Haftpflicht aus? Ich habe den § 11 SGB II so verstanden, dass man beides bekommt.
>> JA - die KFZ-Haftpflicht (ohne Kasko) kann/soll extra berechnet werden , dies machen aber die allermeisten Argen nicht ! ! Evtl. auch aus Dummheit ;)

Allerdings gilt BEIDES nur bei "Einkommen" wie KG und Alg1 - nicht aber wenn noch Erwerbseinkommen (JOB etc.) dazukommt, dann gelten die Grundfreibeträge (100 Euro + 20 % etc.) und obige sind abgegolten....

Holger
.... hoffe ich konnte helfen :hug:
Arco ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
fragen, versicherungspauschale

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Versicherungspauschale Diva ALG II 11 16.02.2008 12:16
30 € Versicherungspauschale ? bert62 ALG II 12 23.09.2007 11:55
Versicherungspauschale ? BlueMK1 ALG II 5 13.05.2007 22:36
30,-E Versicherungspauschale isabel ALG II 7 08.11.2006 00:30
Versicherungspauschale für Kindergeld ? FSJ Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag, BuT 15 15.09.2006 23:42


Es ist jetzt 18:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland