Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Erstattungs Umzugskosten bei Umzug wegen neuen Arbeitsverhältnisses bei Insolvenz

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2011, 22:27   #1
elle63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 5
elle63
Standard Erstattungs Umzugskosten bei Umzug wegen neuen Arbeitsverhältnisses bei Insolvenz

Mein Mann führte 19 Jahre eine Kinderarztpraxis als selbständiger Unternehmer. Vor 12 Jahren bauten wir ein Haus, das wir finanzieren ließen. Aufgrund von Basel 3 wurde der Kreditvertrag gekündigt. Unser Haus wird zwangsversteigert, mein Mann mußte Insolvenz beantragen und die Praxis schließen. Er erhält voraussichtlich ALG II (311 Euro), ich als mithelfende Ehefrau ALG I (ca. 650 Euro). Da seit September alle Umsätze der Praxis gepfändet wurden, mußten wir meine Rücklagen aufbrauchen und sind jetzt mittellos.
Mein Mann hat eine Anstellung im Landkreis Oder/Spree (450 km Entfernung zum Heimatort) in Aussicht. Um diese anzutreten, müssen wir umziehen.
Meine Frage: Haben wir Anspruch auf Umzugsbeihilfe o.Ä.? Dies wurde uns vom Arbeitsamt verwehrt.
elle63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 22:34   #2
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Erstattungs Umzugskosten bei Umzug wegen neuen Arbeitsverhältnisses bei Insolvenz

Vom Arbeitsamt oder vom Jobcenter? Und wieso wird es verwehrt? Hat dein Mann es schriftlich beantragt und gibt es einen schriftlichen Ablehnungsbescheid?

Helga
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 22:56   #3
elle63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 5
elle63
Standard AW: Erstattungs Umzugskosten bei Umzug wegen neuen Arbeitsverhältnisses bei Insolvenz

Vom Arbeitsamt. Ein schriftlicher Antrag auf Umzugsbeihilfe wurde noch nicht gestellt, da mein Mann heute erst den Termin zur Abgabe der Unterlagen für den Hartz-IV-Antrag hatte und sich mündlich erkundigt hat, ob ihm diese Beihilfe zusteht, wenn er wegen dem neuen Job umziehen muß. Man sagte ihm dann, dass diese nicht gewährt werden könne. Ohne Angaben von Gründen. Es bestünde eben diese Möglichkeit nicht.
elle63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 23:00   #4
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Erstattungs Umzugskosten bei Umzug wegen neuen Arbeitsverhältnisses bei Insolvenz

Aber ALG 2 machen die Jobcenter. Dort muss er einen Antrag stellen. Schriftlich...

Helga
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 23:10   #5
elle63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 5
elle63
Standard AW: Erstattungs Umzugskosten bei Umzug wegen neuen Arbeitsverhältnisses bei Insolvenz

Okay, da werde ich mich nochmal schlau machen. Ist ja völliges Neuland für uns. Mein Mann sagt, er war in einem Zimmer, an dem Agentur für Arbeit stand. Aber ich war in einem anderen Büro, als ich ALG II beantragt habe. Kann also gut sein, daß er doch beim Jobcenter war. Auf alle Fälle hat ihm niemand gesagt, daß er einen schriftlichen Antrag stellen muß, sondern sofort kategorisch abgelehnt. Wir werden dies nachholen.
elle63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 12:02   #6
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Erstattungs Umzugskosten bei Umzug wegen neuen Arbeitsverhältnisses bei Insolvenz

Es war garantiert das Jobcenter. Bezieht ein Mensch einer Lebensgemeinschaft ALG II nach SGB II, so entsteht in der Regel das Konstrukt "Bedarfsgemeinschaft" mit der Folge, dass alle BG-Mitglieder durch die Einkommensverteilung innerhalb der BG prinzipiell leistungsberechtigt nach SGB II werden. Das hat zur Folge, dass alle BG-Mitglieder auch vom Jobcenter betreut werden. Wenn an der Tür "Agentur für Arbeit" stand, mag das dem Umstand geschuldet sein, dass für die Arbeitsvermittlung weiterhin grundsätzlich die Agentur für Arbeit zu ständig ist. Bei den Jobcentern handelt es sich ja um ARGEn (also: Arbeitsgemeinschaften), bestehend aus Kommune und Agentur für Arbeit. Und da hat jeder seine "hoheitlichen" Aufgaben zu erledigen.

Den Antrag auf die begehrten Leistungen bitte umgehend schriftlich einreichen. Zwar ist der Antrag formlos möglich und eure Vorsprache hätte entsprechend gewertet werden müssen - in der Praxis wird allerdings nicht sonderlich oft derart gehandelt. Geht auf Nummer sicher. Ohne Antrag und ohne Bescheid lässt sich nicht fortfahren.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 14:11   #7
elle63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 5
elle63
Standard AW: Erstattungs Umzugskosten bei Umzug wegen neuen Arbeitsverhältnisses bei Insolvenz

Danke für die Ausführungen. Es ist richtig, es handelt sich in diesem Fall um das Jobcenter. Wir werden den Antrag auf Umzugsbeihilfe umgehend schriftlich einreichen.
Ich hab viel gegooglet und gefunden, daß bei Unumgänglichkeit eines Umzugs zum Eingang eines Arbeitsverhältnisses diese Beihilfe gewährt werden muß. Und den Job hat mein Mann ja schon in der Tasche. Außerdem hab ich auch gelesen, daß es eine Aufwandsentschädigung für Umzugshelfer von 50 Euro gibt. Weiß jemand, ob das stimmt?
elle63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 14:50   #8
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Erstattungs Umzugskosten bei Umzug wegen neuen Arbeitsverhältnisses bei Insolvenz

Das sind allesamt Entscheidungen, die im Ermessen des jeweiligen Sachbearbeiters liegen. Sein Ermessen hat er natürlich pflichtgemäß auszuüben und dabei alle Pro und Contras einzubeziehen. Wenn ich nicht ganz falsch liege, bedient sich der SB des Vermittlungsbudgets (das gibt es seit Anfang 2009 durch das Gesetz zur Neuausrichtung der arbeitsmarktpolitischen Instrumente - davor gab es konkrete Rechtsansprüche auf einzelne Leistungen, seit Inkrafttreten des Gesetzes wurde das konkrete Recht durch das etwas schwammige Ermessen abgelöst).

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 17:10   #9
elle63->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 5
elle63
Standard AW: Erstattungs Umzugskosten bei Umzug wegen neuen Arbeitsverhältnisses bei Insolvenz

Na super! Da können die also machen, was sie wollen?!
elle63 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitsverhältnisses, erstattungs, hartz iv, insolvenz, neuen, umzug, umzugsbeihilfe, umzugskosten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstattungs-Wirrwar !! stala Allgemeine Fragen 6 26.06.2010 12:41
Umzug und neuen Hartz4 antrag! Nina25 ALG II 2 27.01.2009 18:54
keine Wohnung,wegen Insolvenz,AlgII ? Flanders Allgemeine Fragen 0 23.11.2008 15:18
Beantragung der neuen Wohnung und Umzug CyberCorp KDU - Umzüge... 10 10.07.2008 21:16


Es ist jetzt 18:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland