Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einspruch/Widerspruch gegen Schreiben von Arge

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  7
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2010, 16:23   #1
dine
Elo-User/in
 
Benutzerbild von dine
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: bei Tauberbischofsheim
Beiträge: 203
dine Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Einspruch/Widerspruch gegen Schreiben von Arge

Hallo Ihr`s,
wieder einmal bräuchte ich Eure Hilfe.
Wir haben heute ein Schreiben von unserer SB erhalten das wir ab Januar keinen Anspruch mehr auf ALG II hätten, nach meiner Rechnung jedoch, müßten wir noch Anspruch haben.
Unsere SB schrieb (stelle das Schreiben mit ein):
"Kosten können immer nur für einen Wohnort anerkannt werden!"
Ist das etwa richtig?Er hat doch das Zimmer, weil er nicht jeden Tag 400 km fahren kann und wir suchen ja auch schon seit 3 Monaten nach einer Wohnung.
Es währe sehr lieb wenn Ihr Euch mal meinen Widerspruch bzw. Berechnung ansehen könntet und das Schreiben der SB.

Schon einmal Vielen Dank für Eure Hilfe!

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Schreiben Arge.pdf (236,5 KB, 282x aufgerufen)
Dateityp: pdf Widerspruch 31.12.2010.pdf (561,8 KB, 462x aufgerufen)
dine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 17:22   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Einspruch/Widerspruch gegen Schreiben von Arge

Hab hier SGB II § 9 Abs.2 Satz 2, Unterhalt für Ehefrau und Stiefkinder bei doppeltem Haushalt Sozialrecht frag-einen-anwalt.de was gefunden, vielleicht hat ja jemand die Anweeisungen der BA
Zitat:
Das zu berücksichtigende Einkommen ist in §§ 11, 30 SGB II geregelt. Nach § 11 Abs. 2 Nr. 5 können vom Einkommen - u.a.- auch die mit der Erzielung des Einkommens notwendigen Ausgaben abgesetzt werden. Als solche können auch die Aufwendungen für die doppelte Haushaltsführung Berücksichtigung finden.
Nach den Durchführungshinweisen der Bundesagentur für Arbeit zum SGB II können Kosten für eine doppelte Haushaltsführung nur einkommensmindernd berücksichtigt werden, wenn der Bezieher des Einkommens außerhalb des Ortes beschäftigt ist, an dem er einen eigenen Hausstand unterhält und wenn ihm weder der Umzug noch die tägliche Rückkehr an den Ort des eigenen Hausstandes zugemutet werden kann. Kosten für die Unterkunft und Heizung sind dabei grundsätzlich in Höhe der tatsächlichen notwendigen Ausgaben absetzbar, über die Erforderlichkeit wird jeweils im Rahmen einer Einzelfallprüfung entschieden. Die für einen Alleinstehenden nach § 22 SGB II als angemessen geltenden Kosten für eine Wohnung am auswärtigen Ort bilden dabei die Obergrenze.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 18:05   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.660
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einspruch/Widerspruch gegen Schreiben von Arge

Harald Thome - SGB II - Hinweise
vieleicht hilft ein blick hier rein!
guten rutsch
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 18:15   #4
Battista Montini
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Battista Montini
 
Registriert seit: 24.07.2009
Ort: Nürnberg
Beiträge: 798
Battista Montini Battista Montini Battista Montini Battista Montini Battista Montini Battista Montini
Standard AW: Einspruch/Widerspruch gegen Schreiben von Arge

Zweitwohnung ist zu übernehmen

Werbungskosten - www.arbeitsagentur.de
__

Aus Gründen der Geheimhaltung befindet sich meine Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Battista Montini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 19:02   #5
dine
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von dine
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: bei Tauberbischofsheim
Beiträge: 203
dine Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einspruch/Widerspruch gegen Schreiben von Arge

Vielen Dank Euch 3!!!!
Ich wünsche Euch auch einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!
dine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 12:50   #6
dine
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von dine
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: bei Tauberbischofsheim
Beiträge: 203
dine Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einspruch/Widerspruch gegen Schreiben von Arge

Hallo Leute,
ist meine Berechnung im Widerspruch eigentlich richtig?
dine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 00:22   #7
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Einspruch/Widerspruch gegen Schreiben von Arge

Nein. Die Zweitwohnung wäre ja nicht als Bedarf anzurechnen, sondern beim Abzug vom Einkommen, erhöht also den Freibetrag, weißt du, wie ich das meine?

Helga
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 01:56   #8
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Einspruch/Widerspruch gegen Schreiben von Arge

Fachliche Hinweise § 11
Randziffern 11.77 bis 11.80

Link: http://www.harald-thome.de/media/fil...08.06.2010.pdf

Man kann bei doppelter Haushaltsführung sogar zusätzlich 35 Euro als Mehraufwand absetzen. (vgl. Rz. 11.79)
_________________
Zitat von Battista Montini Beitrag anzeigen
Zweitwohnung ist zu übernehmen
Werbungskosten - www.arbeitsagentur.de
Das stimmt. Aber der Link stammt aus dem Bereich Kindergeld.
Er zeigt also die Werbungskosten für den Kindergeldanspruch nach Einkommensteuergesetz bzw. Bundeskindergeldgesetz an.
Deshalb vorsichtig mit den dort aufgeführten Werbungskosten, die werden ja im SGB II nicht mehr alle anerkannt.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 12:10   #9
dine
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von dine
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: bei Tauberbischofsheim
Beiträge: 203
dine Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einspruch/Widerspruch gegen Schreiben von Arge

Hallo @Helga42,
ja ich weiß wie Du es meinst!Werde es noch ändern.
dine ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arge, einspruch or widerspruch

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Widerspruch gegen Amtsärztliches Gutachten der ARGE Angeloo Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 23 04.11.2009 17:06
ARGE Einspruch gegen EGV/1 € Job möglich?? servicepool Ein Euro Job / Mini Job 9 27.07.2009 20:33
Einspruch gegen Ablehnung der direkten Auszahlung des Kindergeldes an das Kind real_vader999 U 25 1 10.01.2008 15:15
Die Grünen legen Einspruch zum kostenfreien Widerspruch ein. wolliohne Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 15 17.10.2007 18:57
Widerspruch schreiben dringend Purzelchen Allgemeine Fragen 42 06.09.2007 17:53


Es ist jetzt 13:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland