Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Anfänger-Fragen xD

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2010, 03:47   #1
Goa74->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 5
Goa74
Standard Anfänger-Fragen xD

Huhu,

ich war nun über 11 Jahre in einer Manager-Position, konnte den Job aber psychisch einfach nimmer mitmachen, da es in keinem Jahr auch nur einmal richtigen Urlaub gab usw. usf.

Also war ich heute beim Amt - und musste einen ganzen Haufen Psycho-Fragen beantworten - lol xD

Ist das mittlerweile normal? Was interessiert die Arge denn meine Psyche? Die Fragen waren sehr subtil, ich kam mir so vor, als wolle man mir unterstellen kein Bock auf Arbeit zu haben.

Außerdem bekomme ich nun eine Sperrzeit, da ich mich verspätet Arbeitssuchend gemeldet habe. Als ich mich vor 12 Jahren arbeitssuchend meldete, sagte der Sachbearbeiter zu mir, ich wäre "ja viel zu früh dran" (3 Monate vor Auslauf - ich fand aber zum Glück in der Zwischenzeit einen neuen Job), heute meinte man aber zu mir, dass 6 Wochen "zu spät" seien.

Das widerspricht sich doch total, zumindest zu "früher".

Was bitte ist das für eine Logik? Oder hat sich in der letzten Dekade soviel rechtlich geändert? Und vor allem: woher soll man das als Bürger wissen?

Wieviel Sperrzeit droht mir denn nun? Im Internet steht etwas von 1 Woche (finanziell ja lächerlich) aber dort wurden mir direkt 3 Monate angedroht (super-Einstieg, wenn man sich endlich zur Arge traut xD).

Der größte Gag (in meinen Augen) ist aber, dass man dort bereits signalisierte, dass die mich gar nicht in meinen alten Job (Fähigkeiten) vermitteln wollen, sondern in einen Bereich, den ich vor 20 Jahren mal erlernte, in dem ich aber nie gearbeitet habe...

Kann es sein, dass es der Arge im Erstgespräch nur darum geht zu sagen "Du bist jetzt Arbeitslos - und damit rein gar nix mehr Wert"? Jedenfalls hatte ich den Anschein

Viele Grüße
Goa
Goa74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 04:11   #2
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard AW: Anfänger-Fragen xD

Herzlich willkommen im Forum, lieber Goa47

erstmal müssten wir wissen, ob du wie üblich nach einer längerfristigen Erwerbstätigkeit erstmal Anspruch auf Arbeitslosengeld 1 hast- ich nehme das an -
oder Arbeitslosengeld II (abgekürzt: ALG II oder umgangssprachlich "Hartz IV" genannt).

Sprich: warst du bei einer Arbeitsagentur oder bei einer ARGE/JobCenter um dich arbeitslos zu melden?

Je nachdem sind die Umgangsformen im Amt und die Obliegenheiten des Leistungs-Berechtigten etwas unterschiedlich - und unsere Gegenwehr entsprechen ebenfalls .

Zitat:
Oder hat sich in der letzten Dekade soviel rechtlich geändert? Und vor allem: woher soll man das als Bürger wissen?
Es hat sich in der Tat sehr viel gewendet seither! Wenn du hier im Forum liest, wird dir das rasch klar werden.
Tja und zur zweiten Frage: als Bürger und frischgebackener Untertan ist der Mensch mehr denn je darauf angewiesen , die Ohren und Augen permanent weit aufzuhalten, um alles möglichst rechtzeitig mitzubekommen, damit die Talfahrt etwas abgefedert werden kann.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 05:06   #3
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Anfänger-Fragen xD

Hallo, Goa! Sperre kannst du abwenden, wenn du Widerspruch gegen den bescheid, der kommt, einlegst ein ärztliches Attest bringst, von wegen Psyche, Kündigung war der einzige Ausweg, gesundheitlich erforderlich... deshalb zu spät gemeldet.

Nicht wissen schützt vor Strafe nicht...

Was die Vermittlung betrifft: Fast alles ist zumutbar...

und ganz wichtig: Nie vor ort was unterschreiben, alles zur Prüfung mitnehmen
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 05:56   #4
Coco Lores
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Anfänger-Fragen xD

Zitat von Goa74 Beitrag anzeigen
Kann es sein, dass es der Arge im Erstgespräch nur darum geht zu sagen "Du bist jetzt Arbeitslos - und damit rein gar nix mehr Wert"? Jedenfalls hatte ich den Anschein
Hallo Goa,

das hast Du ganz richtig gemerkt, denn:

Zitat:
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) soll die Zahl der hilfsbedürftigen Hartz-IV-Empfänger einem Bericht zufolge deutlich reduzieren und damit 900 Mio. Euro sparen. Das Bundesarbeitsministerium und die Behörde hätten sich auf das Ziel geeinigt, 2011 im Vergleich zum Vorjahr sieben Prozent mehr Hartz-IV-Empfänger in die Erwerbsarbeit oder eine Ausbildung zu vermitteln, berichtete die "Süddeutsche Zeitung" (SZ).
Glaube an den Aufschwung: Regierung wünscht sich für 2011 weniger Langzeitarbeitslose | FTD.de

Was glaubst Du, wie die das hinkriegen wollen. Genau so, wie sie jetzt mit Dir verfahren: Sanktionieren, vergraueln, aus der berechtigten Leistung treiben.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 08:01   #5
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Anfänger-Fragen xD

Hallo Goa47,

falls es der Arbeitgeber war, der gekündigt hat, dann ist dieser verpflichtet, dich auf die Meldepflichten hinzuweisen.
Ich glaube, dass es schon einmal eine Schadenersatzklage gegen den Arbeitgeber gab aus diesem Grund.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 08:41   #6
Goa74->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 5
Goa74
Standard AW: Anfänger-Fragen xD

Danke für alle Antworten!

Warum sollte ich meinen AG verklagen? Bin doch froh da endlich weg zu sein *lol*. Naja, ich hab gute Nerven und lasse des denn mal alles über mich ergehen - ist ja eh alles egal. Selbst mit 50.000 Brutto hat man (heute) als Mann für ne Frau zuwenig, da kann ich getrost also auch arbeitslos sein...
Goa74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 20:00   #7
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.126
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Anfänger-Fragen xD

Goa, hast du ein Arbeitszeugnis schon von deinem alten AG bekommen?
Muzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 05:02   #8
Goa74->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 5
Goa74
Standard AW: Anfänger-Fragen xD

Hallo Muzel,

nein, dass Zeugnis erhalte ich erst gegen Ende Januar, hat mir der AG zugesagt. Es wird allerdings durchaus gut ausfallen, denke ich, da meine Arbeit nie Anlass zur Beschwerde gab.

Viele Grüße und Frohes Neues,
Goa :)

EDIT: Munzel in Muzel korrigiert.
Goa74 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anfängerfragen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Crashkurs, Keynes für Anfänger wolliohne Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 0 09.01.2009 06:21
Frankfurt,Sozialberatung nichts für Anfänger wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 14.10.2008 08:22
Neuer ALGII, über 25 und nach Rückkehr vorübergehend bei den Eltern - Fragen, Fragen Ulkus Anträge 2 02.02.2008 13:47
Für Anfänger, tolle Einführung gefunden: Unwichtig ALG II 2 06.05.2007 11:14


Es ist jetzt 09:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland