Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Unbekanntes Vermögen aufgetaucht

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.12.2010, 11:50   #1
Jenna S->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.06.2010
Beiträge: 315
Jenna S
Standard Unbekanntes Vermögen aufgetaucht

Hallo ihrs^^

Hoffe, ihr habt alle friedliche Weihnachten hinter euch^^

Da is nen Problemchen aufgetaucht..und ich finde hier leider nichts dazu.

Ich bekam heute Post von einer Bank..in der steht, daß der Uropa meiner Kids ,anscheinend schon vor Jahren, Kapital für die Kids in Form von festverzinsten Sparbriefen angelegt hatte.
Kind 1 würde 1500€ bekommen..und Kind 2 würde 2000€ bekommen.

Vor einigen Jahren is der Uropa aber schon verstorben und ich habe erst jetzt davon erfahren.

Zählt das zum Einkommen, wenn ich den Kids jetzt Sparbücher anlege, wo das Geld draukommt?..oder zählt das noch zum Schonvermögen?

Da ich das damals bei Antragstellung nicht wusste, hatte ich das auch nicht angegeben.

Wäre schade, wenn das Geld nun angerechnet würde.

Liebe Grüße^^
Jenna S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2010, 22:21   #2
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unbekanntes Vermögen aufgetaucht

Man bräuchte Details, wann und wie das Geld angelegt war. Auf den Namen der Kinder?
Dann wäre es aus meiner Sicht Schonvermögen, falls es vor deinem ALG II - Bezug angelegt bzw. verschenkt wurde. Ein Nachmelden des Vermögens sollte kein Problem sein.
Wurde es während deinem Bezug angelegt bzw. verschenkt, wäre es Einkommen, dass angerechnet werden würde, wenn das Jobcenter davon erfährt.
  Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2010, 23:44   #3
Jenna S->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.06.2010
Beiträge: 315
Jenna S
Standard AW: Unbekanntes Vermögen aufgetaucht

Danke für die Antwort^^

Ja..die verzinsten Sparbriefe sind auf die Namen der Kinder ausgestellt.Die waren sogar noch in D-Mark ausgestellt von 1999 und
wurden nun in € gewandelt.

Ist es wirklich möglich das nachträglich anzugeben?

Ich wusste nicht, daß der Uropa irgendwas angelegt hatte, da der Kontakt zu ihm eigentlich recht selten war.
Jenna S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 00:26   #4
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unbekanntes Vermögen aufgetaucht

Die Sache könnte doch komplizierter sein. Man könnte unterstellen, dass der Uropa vor hatte das Geld zunächst zurück zu halten. Jetzt fliest euch das Geld aber doch zu. Damit wäre der Zufluss jetzt, also im Bezugszeitraum und damit wäre es Einkommen.
Evt. könntest du dem Entgegen treten, in dem du angibst schon immer von dem Vermögen der Kinder gewusst zu haben, dieses dann allerdings nicht mehr auffindbar war und du davon ausgegangen bist, dass es ins Uropa-Erbe verloren ging. Jetzt ist es halt wieder aufgefunden worden. Somit wäre es vom Anschein her Vermögen und man könnte dir nicht unterstellen, dass du es im Antrag absichtlich nicht angegeben hast.

Welche rechtlichen Konsequenzen es hätte, wenn du das Geld heimlich in den Sparstrumpf tust und es raus kommen würde, weiß ich nicht.....

Sehr kompliziert alles! Auslegungssache!

Einen fast identischen Fall gibt es hier:
Sparbuch plötzlich aufgetaucht bei ALG2-Empfänger Sozialrecht frag-einen-anwalt.de
  Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 05:16   #5
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard AW: Unbekanntes Vermögen aufgetaucht

Aller Anfang
Wer ist im Besitz der Sparbücher?
Könnte auch sein, dass diese der Erbmasse zugeschlagen werden müssen.
Der Name im Sparbuch dient nur der Unterscheidung und ist kein Hinweis auf den Eigentümer.
Bevor nicht alles gekärt ist, bevor das Bare verfügbar ist, kann man der ARGE auch nix melden.
Zum Zeitpunkt dder Verügbarkeit, dürfte der Zufluss dann Einkommen des Eigentümers sein. Sonstiges Einkommen, Freibetrag null, aber es gibt eine Bagatellgrenze. 50,-- !
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
aufgetaucht, unbekanntes, vermögen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
uralte Konten nach Kontoabfrage aufgetaucht Ralsom ALG II 12 17.11.2010 23:54
Ulla Schmidts Dienstwagen wieder aufgetaucht Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 29.07.2009 15:01
Vermögen Kämpfer ALG II 8 09.02.2009 18:29
Brisantes Material über City-Letter aufgetaucht Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 10.10.2008 22:28


Es ist jetzt 23:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland