Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ist Zufluss von der Kinderkrebshilfe anrechenbares Einkommen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2006, 10:57   #1
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 991
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard Ist Zufluss von der Kinderkrebshilfe anrechenbares Einkommen

Hi

Meine Tochter (8) ist vor 3 Wochen wegen ALL (Leukämie) ins Behandlung gekommen, ist für die Kleine schon schlimm genug.

Und deswegen war gestern eine ambulante Pflegeschwester zum Antrittsbesuch da.

Diese meinte, das es möglich wäre wenn man unter einem gewissen Einkommen liegt (Wir bekommen ergänzend ALG2 und fallen ab 02/07 voll dort rein) einen monatlichen Zuschuss über die Kinderkrebshilfe zu bekommen, vor allem wegen den zusätzlichen Aufwendungen und Fahrten in die Klinik (ist 75km einfach von uns entfernt)

Wir würden das gerne in Anspruch nehmen, aber jetzt stellt sich die Frage ob das bei der ARGE angebenen werden muss und dann verrechnet wird??

Wenn das so wäre, würde das ALG2 wohl gestrichen und meine LG müssten wir wieder freiwillig KV versichern.

Und vor allem möchte ich lieber die ARGE in die Pflicht nehmen für uns zu zahlen, anstatt das die sich auf Kosten der Kinderkrebshilfe den Haushalt sanieren.

Hat da jemand Ahnung von der Materie?

Danke Strolch
Strolchenmann ist offline  
Alt 02.12.2006, 11:00   #2
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Ist Zufluss von der Kinderkrebshilfe anrechenbares Einko

Zitat von Strolchenmann
Hi

Meine Tochter (8) ist vor 3 Wochen wegen ALL (Leukämie) ins Behandlung gekommen, ist für die Kleine schon schlimm genug.

Und deswegen war gestern eine ambulante Pflegeschwester zum Antrittsbesuch da.

Diese meinte, das es möglich wäre wenn man unter einem gewissen Einkommen liegt (Wir bekommen ergänzend ALG2 und fallen ab 02/07 voll dort rein) einen monatlichen Zuschuss über die Kinderkrebshilfe zu bekommen, vor allem wegen den zusätzlichen Aufwendungen und Fahrten in die Klinik (ist 75km einfach von uns entfernt)

Wir würden das gerne in Anspruch nehmen, aber jetzt stellt sich die Frage ob das bei der ARGE angebenen werden muss und dann verrechnet wird??

Wenn das so wäre, würde das ALG2 wohl gestrichen und meine LG müssten wir wieder freiwillig KV versichern.

Und vor allem möchte ich lieber die ARGE in die Pflicht nehmen für uns zu zahlen, anstatt das die sich auf Kosten der Kinderkrebshilfe den Haushalt sanieren.

Hat da jemand Ahnung von der Materie?

Danke Strolch
Wenn dieses Geld zweckbestimmt gezahlt wird, ist es nicht anzurechnen.

Ich mein aber auch, daß es auch aus anderen gründen nicht angerechnet werden darf. Aber da müßt ich erst noch mal genau nachlesen...

Gruß aus Ludwigsburg
 
Alt 02.12.2006, 11:02   #3
Strolchenmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 991
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard Re: Ist Zufluss von der Kinderkrebshilfe anrechenbares Einko

Zitat von Ludwigsburg
Zitat von Strolchenmann
Hi

Meine Tochter (8) ist vor 3 Wochen wegen ALL (Leukämie) ins Behandlung gekommen, ist für die Kleine schon schlimm genug.

Und deswegen war gestern eine ambulante Pflegeschwester zum Antrittsbesuch da.

Diese meinte, das es möglich wäre wenn man unter einem gewissen Einkommen liegt (Wir bekommen ergänzend ALG2 und fallen ab 02/07 voll dort rein) einen monatlichen Zuschuss über die Kinderkrebshilfe zu bekommen, vor allem wegen den zusätzlichen Aufwendungen und Fahrten in die Klinik (ist 75km einfach von uns entfernt)

Wir würden das gerne in Anspruch nehmen, aber jetzt stellt sich die Frage ob das bei der ARGE angebenen werden muss und dann verrechnet wird??

Wenn das so wäre, würde das ALG2 wohl gestrichen und meine LG müssten wir wieder freiwillig KV versichern.

Und vor allem möchte ich lieber die ARGE in die Pflicht nehmen für uns zu zahlen, anstatt das die sich auf Kosten der Kinderkrebshilfe den Haushalt sanieren.

Hat da jemand Ahnung von der Materie?

Danke Strolch
Wenn dieses Geld zweckbestimmt gezahlt wird, ist es nicht anzurechnen.

Ich mein aber auch, daß es auch aus anderen gründen nicht angerechnet werden darf. Aber da müßt ich erst noch mal genau nachlesen...

Gruß aus Ludwigsburg
Danke für die schnelle Antwort, es wäre sehr nett wenn Du uns da noch weiter helfen könntest.

Ich möchte nämlich bei der ARGE keine schlafenden Hunde wecken.

Gruss Strolch
Strolchenmann ist offline  
Alt 02.12.2006, 11:54   #4
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Schon zu den ersten Durchführungsbestimmungen für den §11 SGB II muss man wissen.

3 Privilegiertes Einkommen

Nach §11 Abs.1 und Abs.3 sind neben Leistungen nach dem SGB II weitere bestimmte Einnahmen ganz oder teilweise nicht als Einkommen zu berücksichtigen.

3.1 Grundrenten nach dem BVG im bestimmter Höhe

3.2 Leistungen nach anderen Gesetzen z.Bsp. Erziehungsgeld

3.3 Zweckbestimmte Einnahmen und Zuwendungen der freien Wohlfahrtspflege
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
zufluss, kinderkrebshilfe, anrechenbares, einkommen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausgezahlter Bausparvertrag = anrechenbares Einkommen? BoesesWeib ALG II 22 20.01.2008 19:32
Stromkostenguthaben ist anrechenbares Einkommen - LSG NRW L 12 SO 26/0 Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 32 17.12.2007 22:44
Stromkostenguthaben ist anrechenbares Einkommen - LSG NRW L 12 SO 26/0 Mambo ... Unterkunft 0 05.12.2007 12:57
Fahrtkostenzuschuss der BA anrechenbares Einkommen Strolchenmann ALG II 1 25.01.2007 21:47
anrechenbares Einkommen berechnen? Ralsom Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 28.09.2006 13:42


Es ist jetzt 01:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland