Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zuflussprinip, wie läuft das?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2006, 12:21   #1
zar.der.dunkelheit
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 2
zar.der.dunkelheit Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Zuflussprinip, wie läuft das?

Hallo, mich beschäftigt zur Zeit die Frage, wie das mit dem Zuflussprinzip funktionieren soll.

Was zählt als Zufluss zum Monat November wenn das Geld am 30.11 gebucht wird und Tag der Werterstellung (auf dem Kontoauszug ersichtlich) der 01.12. ist? Fließt das Geld nun im November oder im Dezember zu?

Meiner Aufassung nach muss das Geld im Dezember berücksichtigzt werden. Habe ich Recht oder täusche ich mich?

Danke im voraus für eure Antworten.
zar.der.dunkelheit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 14:49   #2
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

... es zählt der Tag an dem DU das Geld zur Verfügung hättest, im Normalfall rechtlich der Tag der Wertstellung ! !
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 16:17   #3
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.213
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard

Ich bin mir da nicht sicher. Wenn das Geld auf Deinem Konto gebucht ist steht es Dir auch zur Verfügung - allerdings mit dem kleinen Haken, dass Dir bei einer Verfügung vor Wertstellung von Deiner Bank Sollzinsen berechnet werden. Damit könnte man evtl. so argumentieren, dass Dir das Geld am Buchungstag nicht uneingeschränkt zur Verfügung steht - und dies ist meines Erachtens Voraussetzung für den "Zufluss". Verlassen würd ich mich nicht darauf, eher schon darauf, dass die ARGE das anders sehen wird.
Koelschejong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 16:19   #4
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von Koelschejong
Ich bin mir da nicht sicher. Wenn das Geld auf Deinem Konto gebucht ist steht es Dir auch zur Verfügung - allerdings mit dem kleinen Haken, dass Dir bei einer Verfügung vor Wertstellung von Deiner Bank Sollzinsen berechnet werden. Damit könnte man evtl. so argumentieren, dass Dir das Geld am Buchungstag nicht uneingeschränkt zur Verfügung steht - und dies ist meines Erachtens Voraussetzung für den "Zufluss". Verlassen würd ich mich nicht darauf, eher schon darauf, dass die ARGE das anders sehen wird.

..... :( und genau darin liegt das Problem, denn die Banken arbeiten gerne noch ein Tag mit dem Geld und deswegen ist die Wertstellung (rechtliche Verfügbarkeit) für die Bank das Datum X - für die Arge ;)
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 16:57   #5
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Standard

ich glaub ein bisschen zufluss tät uns allen gut
aber ich glaub nicht dass das von den politikern zum prinzip erhoben wird
:mrgreen: :party:
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 17:26   #6
egjowe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.10.2005
Beiträge: 565
egjowe
Standard

ich gehe davon aus, dass die wertstellung entscheidend ist.
das geld steht mir erst dann zur verfügung.

wenn ich das konto nur auf guthabenbasis führen darf, würde ich bei abhebung am buchungstag (dieser fall) mein konto unerlaubterweise überziehen.
eine abbuchung (versicherung o.ä.) am buchungstag würde wohl vom buchungssystem der bank in diesem fall abgelehnt werden.

für mich erscheint es logisch und unzweifelhaft so zu sein, aber bürokratisches denken ist eben (manchmal) nicht logisch.
__

************************************

Die einen wollen FRIEDEN ,
die anderen KEINEN KRIEG .
Soetwas erzeugt natürlich Spannungen.
************************************

alles geschriebene gibt lediglich meine meinung bzw. meinen heutigen kenntnisstand wieder.
es stellt keine beratung dar und darf auch so nicht verstanden werden.
egjowe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 20:48   #7
zar.der.dunkelheit
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 2
zar.der.dunkelheit Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Danke

Ich sehe, das einige meiner Meinung sind, das der Tag der Werterstellung ausschlaggebend ist. Zumindes bin ich mir jetzt sicher, das wenn es hart auf hart kommt ich mit dem Argument das der "Tag der Wertstellung" in Widerspruch gehen werde.
Vieleicht habe ich ja Glück und gerate mal an einen Sachbearbeiter der mit Verstand und Logik arbeitet. Einmal muss man ja Glück haben.

Danke für die Antworten die mich zumindest in meiner Meinung bestärkt haben.
zar.der.dunkelheit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 21:21   #8
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Ja aber einen Kontoauszug bekomme ich doch erst am Tag der Werterstellung in die Hand, bzw. erst dann komme ich an das Geld ran, das heisst auch theoretisch kann ich nicht an das Geld vorher ran, gebucht egal wann, kann also weder mein Konto überziehen noch über das Geld verfügen, wäre meine Argumentation
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2006, 01:28   #9
egjowe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.10.2005
Beiträge: 565
egjowe
Standard

Zitat von Arania
...am Tag der Werterstellung in die Hand...
was meinst du mit der bezeichnung "werterstellung" ?

oder meinst du auch "wertstellung"?
__

************************************

Die einen wollen FRIEDEN ,
die anderen KEINEN KRIEG .
Soetwas erzeugt natürlich Spannungen.
************************************

alles geschriebene gibt lediglich meine meinung bzw. meinen heutigen kenntnisstand wieder.
es stellt keine beratung dar und darf auch so nicht verstanden werden.
egjowe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2006, 19:33   #10
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

sorry genau, der Tippteufel!! :oops:
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
zuflussprinip, laeuft

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Krankengeld läuft aus was nun? siba Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 09.09.2008 22:14
Widerspruch läuft Hopfenbottich Ein Euro Job / Mini Job 17 07.07.2008 08:03
ALG 1 läuft aus Artur ALG II 16 22.10.2007 16:14
ALG und Rentenantrag läuft... notemba Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 19 06.09.2007 15:56
Führerschein läuft ab... jslberlin ALG II 43 09.07.2006 18:45


Es ist jetzt 09:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland