Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Merkel will Bemessung von ALG II den Ländern überlassen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2005, 15:31   #1
edy
Redaktion
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Standard Merkel will Bemessung von ALG II den Ländern überlassen

Merkel will Bemessung von ALG II
den Ländern überlassen

Die Union will im Fall eines Wahlsieges die Frage einer Angleichung des Arbeitslosengeldes II den Ländern überlassen. «Bei der Ost-West-Angleichung beim Arbeitslosengeld II wollen wir, dass darüber regional von den Ländern entschieden wird», sagte Merkel der Zeitschrift «Super Illu» in einem am Samstag vorab veröffentlichten Interview. In bestimmten Regionen der neuen Länder sei man weit davon entfernt, die Menschen fördern und ihnen ein Angebot auf dem ersten Arbeitsmarkt machen zu können. Sie könnte sich deshalb vorstellen, dass bei der Bemessung des Arbeitslosengeldes II nicht nur die Region mit ihren Lebenshaltungskosten, sondern auch die Höhe der Arbeitslosigkeit und das Alter der Betroffenen eine Rolle spielen werde, sagte die CDU-Chefin.
Es könne ganz Deutschland nur gut gehen, wenn es den neuen Ländern wieder besser gehe und wenn sich die Schere zwischen Ost und West weiter schließe. Deshalb sei die Solidarität des Westens mit dem Osten Deutschlands «kein karitativer Akt», sondern eine nationale Aufgabe beiderseitigen Interesses. Die Union werde die Förderung der neuen Länder deshalb im Falle eines Wahlsiegs fortsetzen - «vor allem mit den fest zugesagten Mitteln aus dem Solidarpakt». Der Aufbau Ost könne jedoch nur mit weniger statt mehr Bürokratie gelingen. «Wo immer das möglich ist, werden wir daher Öffnungsklauseln für die ostdeutschen Ländern schaffen», betonte die Kanzlerkandidatin

Quelle: www.linkszeitung.de
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline  
Alt 03.09.2005, 21:08   #2
Milo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

In der PNN online wird sie folgendermassen zitiert:
Zitat:
Demnach koennte das Arbeitslosengeld niedriger sein, wenn die Arbeitslosigkeit hoch ist.
 
Alt 03.09.2005, 21:59   #3
Finale->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.08.2005
Beiträge: 11
Finale
Standard

Ein Grund mehr, die Linkspartei zu wählen.
__

Wenn Arbeitslosigkeit so schön ist, warum sind dann nicht ALLE arbeitslos?
Finale ist offline  
Alt 03.09.2005, 23:29   #4
Einstein
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Was ich schon immer gesagt habe: Wenn die CDU an die Macht kommt war alles dagewesene noch ein Zuckerschlecken!!!

Aber das Volk hat schon immer ihren Henker selbst gewählt und genauso wird es auch jetzt wieder kommen !
 
Alt 05.09.2005, 14:26   #5
Lillybelle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Merkel will Bemessung von ALG II
den Ländern überlassen ...

damit diese in Zukunft ihre Ghettos besser planen können?
KdU nur noch auf Obdachlosenasyl- Niveau und Regelsatz runter?
 
Alt 05.09.2005, 14:44   #6
Barney
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

[code]Die Union will im Fall eines Wahlsieges die Frage einer Angleichung des Arbeitslosengeldes II den Ländern überlassen. «Bei der Ost-West-Angleichung beim Arbeitslosengeld II wollen wir, dass darüber regional von den Ländern entschieden wird», [/code]

Überstzung Merkel - Deutsch:

Sollen doch die Ostländer zusehen, wie sie mit den paar Kröten zurechtkommen. Die CDU kriegt dort sowieso keinen Fuß auf den Boden, also kann man die Nichtangleichung an das Westniveau der PDS in die Schuhe schieben. :party: :|
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alg, bemessung, laendern, ländern, merkel, ueberlassen, überlassen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Polizei und Stadt wollen Krefelder City am 19. Juli den Nazis überlassen edy Archiv - News Diskussionen Tagespresse 38 20.07.2008 13:32
SG Aachen B.v. 1.2.06S 11 AS 99/05 Bemessung der Heizkosten Martin Behrsing ... Unterkunft 0 21.02.2006 14:27
Einmalzahlungen bei der Bemessung von Alh nicht berücksichti Lusjena ... Allgemeine Entscheidungen 1 01.11.2005 00:34
Änderungen bei der Bemessung von Wohnraum / Berlin bschlimme ALG II 1 29.07.2005 11:33
Bemessung des Regelsatzes bei HG oder BG SGB II u. XII Martin Behrsing ... Familie 0 24.06.2005 08:49


Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland