Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Auto etwas teurer (Eilt)

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  6
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.2010, 19:47   #1
McLaren89
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 30
McLaren89 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Auto etwas teurer (Eilt)

Hallo,

ich möchte mir in ca. 2 Wochen mein erstes Auto kaufen. Habe mir schon ein sehr gutes rausgesucht (2 Jahre alt, 14.000 km, wie neu).

Jetzt das Problem: Der Zeitwert beträgt je nach Schätzer 7.714 bzw. 7.840 Euro. Also ca. 7.800 Euro. Das wären 300 Euro mehr als erlaubt.

Denkt ihr, dass das Arbeitsamt Ärger machen könnte? Das wäre für mich eine Katastrophe, weil ich für sonst nur Autos mit über 100.000 km Laufleistung gefunden habe. Und damit müsste ich ständig in die Werkstatt, weil die ja viel älter sind und ständig was kaputt geht.

Würde mir sehr gern das Auto holen und ich halte es auch für angemessen, weil es ein Standard-Wagen ist, ohne übertriebene Motorisierung usw.

Hier mal das Auto in Kurzform:

Opel Corsa D
Benziner 1.2 mit 80 PS
Erstzulassung 11/2007
Kilometerstand ca. 14.000
Nebelscheinwerfer, Klimaanlage, elektr. Fensterheber.

EDIT:

Noch eine kleine Frage: Was würde eigentlich passieren, wenn das Arbeitsamt wegen den 300 Euro Ärger machen würde? Bekomme ich dann einen Monat kein Geld, damit sich das verrechnet? Würde ich für das Auto in Kauf nehmen.
McLaren89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 20:04   #2
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.213
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Hast Du denn sonstiges Vermögen? Wenn nein, oder da noch "Luft" im Freibetrag ist, besteht keinerlei Gefahr, dann werden die € 300 dem Vermögen zugerechnet und gut ist's.

Im Übrigen seh ich bei so einer geringen Differenz ohnehin kaum eine Gefahr. Vielleicht ist der Verkäufer ja auch bereit, im Kaufvertrag die € 7.500 auszuweisen und Du kaufst ihm z.B. das eingebaute Radio in bar gegen € 300 ab. Dann wären alle glücklich.

Wobei die Frage von Wirtschaftswunder natürlich berechtigt ist - woher kommt das Geld? Das wird ARGE im Zweifel schon interessieren.
__

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.(Lord Acton)
Koelschejong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 20:15   #3
McLaren89
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 30
McLaren89 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von Koelschejong Beitrag anzeigen
Hast Du denn sonstiges Vermögen? Wenn nein, oder da noch "Luft" im Freibetrag ist, besteht keinerlei Gefahr, dann werden die € 300 dem Vermögen zugerechnet und gut ist's.

Im Übrigen seh ich bei so einer geringen Differenz ohnehin kaum eine Gefahr. Vielleicht ist der Verkäufer ja auch bereit, im Kaufvertrag die € 7.500 auszuweisen und Du kaufst ihm z.B. das eingebaute Radio in bar gegen € 300 ab. Dann wären alle glücklich.

Wobei die Frage von Wirtschaftswunder natürlich berechtigt ist - woher kommt das Geld? Das wird ARGE im Zweifel schon interessieren.
Ersteinmal Danke für die Antwort

Nein, ich habe kein weiteres Vermögen. Nur noch ca. 800 Euro auf dem Sparbuch. Einen Freibetrag habe ich dann um die 3.000 Euro. Das würde dann so klappen hoffe ich.

Ich finde, das Wirtschaftswunder übertreibt. Jedem steht ein Auto zu. Und es ist eindeutig kein Luxuswagen. Eher sogar ein Frauenauto. Will einfach nur Mobil sein. Und dadurch bin ich auch besser Vermittelbar. Das Geld habe ich gespart und ein bisschen Zuschuss bekomme ich noch von meinen Großeltern.

PS: Wenn mir jemand antwortet, dann nur sinnvolle Antworten, die sich auf meine Frage beziehen. Einige Leute sollten erstmal vor ihrer eigenen Haustür kehren, bevor sie hier so negativ über andere Urteilen.
McLaren89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 20:17   #4
PhoenixEffect->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2010
Ort: NRW
Beiträge: 194
PhoenixEffect PhoenixEffect
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von Wirtschaftswunder Beitrag anzeigen
Wenn du im Hartz 4 bezug bist, solltest du doch gar keine 8.000 Euro für den Kauf eines Autos haben, oder sehe ich das falsch? Naja, ich werde morgen schön um sechs aufstehen um mit dem Bus zur Arbeit zu fahren.... um dann am Monatsende schön Sozialversicherung zu zahlen, du hast dann ja Zeit zu überlegen, ob es nicht vielleicht doch ein Neuwagen sein soll, lol, soviel zu dem Thema Autokauf.... Ist echt super angemessen als Transferleistungsempfänger nen fast neues Auto zu kaufen. Sollte eigentlich jeder von der Arge als Begrüßungsgeschenk bekommen. Ich muss irgendwie kotzen, tut mir leid!
Tja, irgendwas scheinen wir falsch zu machen
PhoenixEffect ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 20:17   #5
McLaren89
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 30
McLaren89 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Das habe ich eben noch gefunden.

Sozialgericht Aurich:

Auch ein Skoda Octavia mit einem Zeitwert von 9.900 Euro kann ein angemessener Pkw sein und nicht zum verwertbaren Vermögen gerechnet werden dürfen. Angemessen sei ein Kraftfahrzeug, das "ein zuverlässiger, möglichst wenig reparaturanfälliger, sicherer und arbeitstäglich benutzbarer Gebrauchsgegenstand ist, der weder übertriebenen Luxus noch eine deutlich über dem Durchschnitt liegende Motorleistung aufweist". Der aktuelle Fahrzeugwert sei demgegenüber nicht entscheidend. (SG Aurich, Beschluss vom 24.2.2005, AZ: S 15 AS 11/05 ER).
McLaren89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 20:38   #6
ROUTE99->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.03.2010
Beiträge: 268
ROUTE99 ROUTE99
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

@Wirtschaftswunder
@Phoenix Effeet
Man sollte doch erstmal genau die Frage lesen,wenn sich jemand vor der Arbeitslosigkeit was angespart hat,sowie von den Grosseltern etwas dazu bekommen hat hat er auch als Leistungsbezieher das recht sich einen PKW. zuzulegen wenn er dann noch außerhalb Wohnt ist das mit sicherheit noch vom Vorteil für eine neue Arbeit.
Dafür das den Bankenbossen Milliarden in A..... geschoben wurden, habt ihr euch auch beschwert ??? aber hier um Forum die Leute anmachen, solltet man wenn ihr langeweile hab mal einbisschen bei Google über die Bertelsmann- Stiftung lesen dann wehrt er ein bißchen schlauer.
MFG.ROUTE))

Ist meine Persönliche Meinung und stellt keine Rechtsberatung dar.
ROUTE99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 20:55   #7
TomTom35->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.04.2010
Beiträge: 62
TomTom35
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Neidisch geht die Welt zu grunde. Meine Fresse gönnt dem Mann doch sein Corsa, was soll denn der Blödsinn. Wie kann man nur so neidisch sein, auf ein Auto was sogar noch die Wirtschaft ankurbelt, denn wie es weiter um OPEL bestellt ist, brauch ich nicht anzuschneiden, oder ?

Es ist doch keine S Klasse, wenn jemand morgens um 6 Uhr aufstehen muß weil er kein Auto besitzt ist es sein Problem. Ich habe mir auch nen Corsa gekauft und seid ihr jetzt auch neidisch auf mich ?

Kehrt selber vor eurer Türe wie s schon mein Vorredner geschrieben hat
TomTom35 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:04   #8
PhoenixEffect->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2010
Ort: NRW
Beiträge: 194
PhoenixEffect PhoenixEffect
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von ROUTE99 Beitrag anzeigen
aber hier um Forum die Leute anmachen, solltet man wenn ihr langeweile hab mal einbisschen bei Google über die Bertelsmann- Stiftung lesen dann wehrt er ein bißchen schlauer
Zum Einen habe ich McLaren89 hier im Forum nicht angemacht und zum Anderen habe ich gegen meine Langeweile schon die Rechtschreibung der Deutschen Sprache gelernt

Hauptsache Du bist "schlau"!
PhoenixEffect ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:21   #9
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Ich verstehe nicht, warum berechtigte warnungen immer so angegangen werden.
Nur weil ein SG mal zugunsten des eHb urteilt, heißt das nicht, daß es SG in anderen Städten so urteilen!

Ich wäre bei dem Betrag sehr vorsichtig...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:32   #10
McLaren89
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 30
McLaren89 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Ich verstehe nicht, warum berechtigte warnungen immer so angegangen werden.
Nur weil ein SG mal zugunsten des eHb urteilt, heißt das nicht, daß es SG in anderen Städten so urteilen!

Ich wäre bei dem Betrag sehr vorsichtig...
Die Sache mit dem SG ist ja auch nur ein Beispiel, dass ich gefunden habe. Ich lasse mich ja auch gern belehren, aber bei Wirtschaftswunder habe ich den Eindruck, dass er nur hier ist, um uns Arbeitslosen zu ärgern und als etwas schlechteres darzustellen. Wenn man seine anderen provokativen Beiträge gelesen hat, wird man schnell dahinterkommen.

Aber jetzt wieder zum Thema: habe nochmal im Internet geguckt und habe auf einer Seite gelesen, dass der Betrag von 7.500 Euro nur ein Richtwert ist, der nicht genau eingehalten werden muss. Und so extrem viel mehr Wert ist das Auto zum Glück ja nicht.

Nochmal meine viel wichtigere Frage:

was würde denn nun passieren, wenn man sich doch querstellt? Leistungskürzung?
McLaren89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:33   #11
PhoenixEffect->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2010
Ort: NRW
Beiträge: 194
PhoenixEffect PhoenixEffect
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Die ARGE wird sich schon dafür interessieren, wann das Geld angespart wurde (vor Anfang des Leistungsbezuges oder währenddessen) und ob die Zuwendungen der Großeltern nicht irgendwie als Einkommen angerechnet werden können.

Zum Thema, dass JEDEM ein Auto zusteht, vertritt die ARGE auch einen anderen Standpunkt.
PhoenixEffect ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:34   #12
Hoffmannstropfen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 927
Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von McLaren89 Beitrag anzeigen
Das habe ich eben noch gefunden.

Sozialgericht Aurich:

Auch ein Skoda Octavia mit einem Zeitwert von 9.900 Euro kann ein angemessener Pkw sein und nicht zum verwertbaren Vermögen gerechnet werden dürfen. Angemessen sei ein Kraftfahrzeug, das "ein zuverlässiger, möglichst wenig reparaturanfälliger, sicherer und arbeitstäglich benutzbarer Gebrauchsgegenstand ist, der weder übertriebenen Luxus noch eine deutlich über dem Durchschnitt liegende Motorleistung aufweist". Der aktuelle Fahrzeugwert sei demgegenüber nicht entscheidend. (SG Aurich, Beschluss vom 24.2.2005, AZ: S 15 AS 11/05 ER).
Ich geh davon aus,aufgrund Deines Nicks ist 89 Dein Jahrgang.Dann hast Du ein Schonvermögen von 21 x 150 =3150 + 750 €.
Wie willst Du dann begründen wieso Du plötzlich 7800 € für einen PKW ausgeben kannst?
Zuschüsse von Opa und Opa wären in diesem Fall anzurechnendes Einkommen,und nur darum gehts.
Das hat auch" @ROUTE99 "wenn es bei jeder Gelegenheit herausgeholt wird,nichts mit der Bankenrettung zu tun,sondern ganz alleine mit den Bestimmungen des SGB.
Hoffmannstropfen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:34   #13
ROUTE99->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.03.2010
Beiträge: 268
ROUTE99 ROUTE99
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

@PhoenixEffect!
War wohl meiner Wut über soviel Frechheit,zuzuschreiben , aber das ändert nichts an der Tatsache ,ich habe 45 Jahre meine Sozialleistungen eingezahlt ,und werde jetzt zum Dank dafür als Leistungsbezieher von solchen Leute wie Du ,als Sozialschmarotzer hingestellt, bloß das diese Generation mal diesen Staat mitaufgebaut hat wird hier nicht wahrgenommen.
Habe dann auch noch 12 Jahre bei der Bundeswehr als Fahrlehrer gedient. Aber wie gesagt immer drauf auf die Hartz IV- Empfänger
der Westerwelle hat sein Ziel schon erreicht. Wenn man sich schon an den rechtswidrigen handeln der ARGEn ergötzen will dann sollte man sich doch ersteinmal genau informieren das ist meine Ansicht.
ROUTE99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:40   #14
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Mein Jobcenter schlägt auch den Betrag über 7500 Euro zu dem Schonvermögen.

Ich hab mir im letzten Jahr auch einen fast neuen Wagen zugelegt. Hatte auch einen Sponsor.

Hatte aber das Glück, dass ich zur Zeit des Autokaufs in Arbeit war.

Bei meinem Neuantrag musste ich auch das Auto angeben, das Baujahr und den Wert. Außerdem war da die Frage, ob noch Ratenzahlungen dafür fällig sind.

Die Großeltern schenken ihm das Geld selbstverständlich nicht. Den geliehenen Betrag muss er natürlich monatlich abstottern mit einem geringen Betrag.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:46   #15
McLaren89
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 30
McLaren89 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Mein Jobcenter schlägt auch den Betrag über 7500 Euro zu dem Schonvermögen.

Ich hab mir im letzten Jahr auch einen fast neuen Wagen zugelegt. Hatte auch einen Sponsor.

Hatte aber das Glück, dass ich zur Zeit des Autokaufs in Arbeit war.

Bei meinem Neuantrag musste ich auch das Auto angeben, das Baujahr und den Wert. Außerdem war da die Frage, ob noch Ratenzahlungen dafür fällig sind.

Die Großeltern schenken ihm das Geld selbstverständlich nicht. Den geliehenen Betrag muss er natürlich monatlich abstottern mit einem geringen Betrag.
Vielen Dank Also soll ich angeben, dass ich es in Raten zurückzahle? Da muss ich dann bestimmt so eine Art Vertrag machen oder so?

An die Nörgler: Nein, ihr braucht hier nichts mehr reinschreiben. Ich antworte auch jedem höflich, ohne hier jemanden als Schmarotzer darzustellen. Und wenn mir etwas nicht passt, bin ich einfach ruhig. Sollten einige hier auch mal lernen. Und da heißt es immer, die Jugend ist unhöflich... Das ist in den älteren Jahrgängen auch sehr oft vertreten.

An alle anderen nochmal Danke
McLaren89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:47   #16
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.767
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat:
Eher sogar ein Frauenauto.
Was bitte ist ein Frauenauto?
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:48   #17
PhoenixEffect->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2010
Ort: NRW
Beiträge: 194
PhoenixEffect PhoenixEffect
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von ROUTE99 Beitrag anzeigen
@PhoenixEffect!
War wohl meiner Wut über soviel Frechheit,zuzuschreiben , aber das ändert nichts an der Tatsache ,ich habe 45 Jahre meine Sozialleistungen eingezahlt ,und werde jetzt zum Dank dafür als Leistungsbezieher von solchen Leute wie Du ,als Sozialschmarotzer hingestellt, bloß das diese Generation mal diesen Staat mitaufgebaut hat wird hier nicht wahrgenommen.
Habe dann auch noch 12 Jahre bei der Bundeswehr als Fahrlehrer gedient. Aber wie gesagt immer drauf auf die Hartz IV- Empfänger
der Westerwelle hat sein Ziel schon erreicht. Wenn man sich schon an den rechtswidrigen handeln der ARGEn ergötzen will dann sollte man sich doch ersteinmal genau informieren das ist meine Ansicht.
Ich zahle in diesem Staat auch seit 21 Jahren meine Steuern und Sozialabgaben aber das für Dich nur mal am Rande.

Wo habe ich Dich als Sozialschmarotzer hingestellt?

Deffiniere mir bitte die Auslegeung "von solchen Leute wie Du"
Zu was für Leuten gehöre ich denn Deiner Meinung nach?

...und unterlasse bitte in Zukunft mir Behauptungen und Handlungen zu unterstellen, die nicht zutreffen.
PhoenixEffect ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:49   #18
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von Kerstin_K Beitrag anzeigen
Was bitte ist ein Frauenauto?

u.a ein Ford Ka - fährt mein Sohn und er wurde von seinen Freunden zu Beginn mit dem Frauenauto aufgezogen
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:53   #19
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von McLaren89 Beitrag anzeigen
Vielen Dank Also soll ich angeben, dass ich es in Raten zurückzahle? Da muss ich dann bestimmt so eine Art Vertrag machen oder so?
Ich weiß ja nicht, wie die SBs bei deiner Arge so drauf sind. Ich bin bei einer städtischen Optionskommune und ich habe keinen Vertrag gemacht mit dem Geldgeber.

Habe den Wert des Autos angegeben, der noch höher war wie deiner, und habe angekreuzt, dass noch abbezahlt werden muss.

Das reichte dem Jobcenter und ich hab nichts mehr gehört.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:55   #20
PhoenixEffect->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2010
Ort: NRW
Beiträge: 194
PhoenixEffect PhoenixEffect
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zur Sicherheit kann mit den Großeltern ein Vertrag über ein Zinsloses Darlehen abgeschlossen werden...
PhoenixEffect ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 21:58   #21
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.767
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
u.a ein Ford Ka - fährt mein Sohn und er wurde von seinen Freunden zu Beginn mit dem Frauenauto aufgezogen
Na, das sind ja ganz schlaue Freunde. Und wo bitte soll Frau in mn Ford Ka die Kinder (und deren Kameraden) im "FRauenauto" unterbringen, den Kinderwagen und die Einkäufe?
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 22:13   #22
McLaren89
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.03.2010
Beiträge: 30
McLaren89 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

So, habe mich entschieden. Werde mir das Auto kaufen. Habe mich eben nochmal mit einem Bekannten unterhalten, der sich letztes Jahr das selbe Auto mit 90 PS geholt hat. Das Auto hat damals noch einen Wert von fast 10.000 Euro gehabt und die ARGE hat da auch keine Probleme bereitet. Wir sind bei der selben ARGE^^
McLaren89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2010, 00:03   #23
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von McLaren89 Beitrag anzeigen

EDIT:

Noch eine kleine Frage: Was würde eigentlich passieren, wenn das Arbeitsamt wegen den 300 Euro Ärger machen würde? Bekomme ich dann einen Monat kein Geld, damit sich das verrechnet? Würde ich für das Auto in Kauf nehmen.
Hier geht es also gar nicht um mobilität, sondern darum einen Haufen Blech vor der Haustür zu parken, um dann - wem auch immer - alles mögliche, nur nicht alg2 vorzugaukeln. Wer alg2 empfängt, muss kein Auto haben. Alg2 eignet sich auch nicht, um irgendwo etwas abzustottern. Wie man also für einen Monat auf 300€ verzichten kann, erschliesst sich mir nicht.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2010, 01:25   #24
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von jimmy Beitrag anzeigen
Wer alg2 empfängt, muss kein Auto haben. Alg2 eignet sich auch nicht, um irgendwo etwas abzustottern. Wie man also für einen Monat auf 300€ verzichten kann, erschliesst sich mir nicht.
Was bis denn du für ein Schlaumeier?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2010, 05:42   #25
Route66->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2009
Beiträge: 222
Route66
Standard AW: Auto etwas teurer (Eilt)

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Was bis denn du für ein Schlaumeier?

gegenfrage @ kiwi ,Was bis denn DU für ein Schlaumeier?
Route66 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
auto, eilt, teurer

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kostensenkung wegen zu teurer Wohnung IceAngel79 ALG II 30 05.04.2010 14:27
Beihilfe zu teurer Bekleidung Clint Anträge 44 08.02.2008 12:39
2008: haushaltsgeräte werden teurer ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 09.12.2007 14:21
Strom wird erneut teurer !!! Merkur Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 03.12.2007 18:10
EILT etwas! Termin beim Job-Center Bea-Fee Allgemeine Fragen 2 18.07.2006 09:16


Es ist jetzt 10:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland