QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Soll man sich ärgern oder lachen...

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.09.2006, 12:37   #1
Hensen
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Hensen
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 11
Hensen
Standard Soll man sich ärgern oder lachen...

Hallo, ich dachte, ich schreibe mal hier, wie das mit unserem Antrag abgelaufen ist. War toll :|

Nachdem wir schriftlich dazu aufgefordert worden waren, uns bald den Hartz 4 Antrag abzuholen, sind mein Mann und ich brav am 14. Juli im Amt erschienen und haben us da gemeldet. Haben unsere Anträge bekommen, die ausgefüllt, alles eingereicht was gebraucht wurde. Nach ca. einer Woche bekamen wir dann den Ablehnungsbescheid für Juli, weil wir im Juli ja noch ALG 1 bezogen, mit der handschriftlichen Bestätigung, der Bewilligungsbescheid für den 1.8. würde folgen.

Wir warteten dann brav. (War wahrscheinlich der Fehler), wurden dann nervös, weil im September die GEZ Gebühren wieder fällig wurden...schickten dann per Einschreiben den Antrag auf Befreiung Ende August los, ohne einer Kopie vom Bewilligungsbescheid, nahmen ne Kopie vom Ablehnungsbescheid mit diesem handschriftlichen Vermerk und hoffen dass die GEZ damit einverstanden ist, dass wir ihn nachreichen...

warteten weiter.....bekamen dann Anfang September ein Schreiben von unserer Krankenkasse, dass wir seit dem 18.8. nicht mehr krankenversichert sind. Meldeten uns dann doch mal beim Amt. Und was war passiert? Die hatten uns vergessen! :shock: bekamen dann die Versicherung, dass wir den Bewilligungsbescheid letzte Woche kriegen sollten. Bekamen wir auch. Aber das Geld war immer noch nicht eingegangen. Also mein Mann Freitag hin zum Amt, mit ausgedruckten Auszügen vom Online Banking, dass nichts eingegangen war. Der Amtmann druckt seinerseits Onlineauszüge aus, dass das Geld überwiesen wurde, verspricht Nachforschungen, verlangt aber, dass mein Mann von der Bank eine schriftliche Bestätigung holt, dass wirklich kein Geld eingegangen ist. Die würde aber 5 Euro kosten, hat er also dann sein lassen.

Dann, gegen Nachmittag, war das Geld plötzlich auf dem Konto. :lol:


Mal sehen ,was als nächstes kommt. Bin schon richtig gespannt! :D
Hensen ist offline  
Alt 17.09.2006, 13:02   #2
Heiko1961
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Heiko1961
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Zitat:
Mal sehen ,was als nächstes kommt. Bin schon richtig gespannt!
Kann ich dir sagen. Die GEZ meldet sich, die wollen Kohle. Antrag abgelehnt. :icon_kinn:
Heiko1961 ist offline  
Alt 15.11.2006, 14:33   #3
Hensen
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Hensen
 
Registriert seit: 28.08.2006
Beiträge: 11
Hensen
Standard

Ja und nein. Zwar sind wir befreit, aber da der Antrag immer erst zum nächsten Monat hin angenommen wird, mussten wir nochmal zahlen für September....

Naja. Dass das so ohne Probleme klappt hatte ich eh nicht angenommen :icon_kinn:
Hensen ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
aergern, lachen, man, ärgern

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV in der Arge Bonn lachen oder weinen Atlas Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 13 24.06.2008 21:05
SB vom Landratsamt ärgern??? Fragen-über-Fragen Allgemeine Fragen 11 11.09.2007 18:16
Lafontaine: Merkel soll Appell an Bush und sich selbst richten cementwut G8 6 27.05.2007 10:18
Ein Bekannter von mir soll sich in einem Puff vorstellen shine Allgemeine Fragen 37 02.04.2006 15:51
Presse05.3.06 Dieter Althaus soll sich einen anderen Staat s Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 0 05.03.2006 18:02


Es ist jetzt 13:53 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland