Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Keine 100 Euro Zuverdienst mehr ??

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2006, 19:55   #1
fffrank
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.02.2006
Beiträge: 335
fffrank Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Keine 100 Euro Zuverdienst mehr ??

Hallo Freunde.

Ist es tatsächlich geplant, diese 100 Euro Zuverdienstmöglichkeit zu verbieten.
Es heißt doch immer, wer arbeitet soll auch mehr haben als wer das nicht tut.
Oder ist es wohl so, dass Alg 2 Empfänger aus den Minijobs gedrängt werden sollen, dass diese wieder für Studenten oder Hausfrauen offen sind.
Es kann doch nicht sein, dass man keinen Cent mehr anrechnungsfrei verdienen darf.
Das ist doch kontraprodingsda.

Grüße
Franky
fffrank ist offline  
Alt 24.08.2006, 20:05   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

siehe hier http://www.erwerbslosenforum.de/nach...warzarbeit.htm
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 26.08.2006, 23:37   #3
Supimajo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.07.2005
Ort: Erftstadt
Beiträge: 54
Supimajo
Standard Re: Keine 100 Euro Zuverdienst mehr ??

Zitat von fffrank
Hallo Freunde.

Ist es tatsächlich geplant, diese 100 Euro Zuverdienstmöglichkeit zu verbieten.
Das ist doch längst "indirekt" verboten.

Ich habe einen Minijob angenommen, durch den ich 200 €/Monat verdiene.
Und um genau diese 200€ sind uns die Leistungten gekürzt worden - über den UMweg, daß man uns die Heizkosten nicht mehr bezahlt. :cry:
Supimajo ist offline  
Alt 27.08.2006, 10:55   #4
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard Re: Keine 100 Euro Zuverdienst mehr ??

Zitat von Supimajo
Zitat von fffrank
Hallo Freunde.

Ist es tatsächlich geplant, diese 100 Euro Zuverdienstmöglichkeit zu verbieten.
Das ist doch längst "indirekt" verboten.

Ich habe einen Minijob angenommen, durch den ich 200 €/Monat verdiene.
Und um genau diese 200€ sind uns die Leistungten gekürzt worden - über den UMweg, daß man uns die Heizkosten nicht mehr bezahlt. :cry:
:dampf: :dampf: warum werden manchmal immer unterschiedliche Sachen/Argumente/Vorfälle vermischt um dann Meinungsmache zu betreiben :kratz: :kratz:

Was hat eine evtl. Kürzung von Heizkosten mit der Grundfreibetragspauschale von den 100 Euro zu tun - dieser Zusammenhang erschließt sich mir nicht .....

Wenn dir an den Heizkosten was gekürzt wurde, dann hast du doch hoffentlich Widerspruch eingelegt - oder was ist da vorgefallen ? ? ?

Also stelle eine Frage zu den Heizkosten und bitte keine Stimmungsmache zwischen Äpel und Birnen :mrgreen: :mrgreen:
Arco ist offline  
Alt 27.08.2006, 22:10   #5
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 22.07.2006
Ort: auf der linken *****
Beiträge: 2.911
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Standard

Mich würden die neuen Zuverdienstbestimmungen auch interessieren. Habe nämlich genau deswegen einen Widerspruch bei der Arge seit letzter Woche laufen.
__

Erkenntnisse meiner Mum aus den 1980er Jahren Teil 1:
„Es muß bei den Politikern endlich der Groschen fallen, wenn ihr Leben lang vorbildlich gewesene Menschen und Staatsbürger auf die Straße gehen, um kundzutun, daß grundlegende oder lebenswichtige Dinge nicht in Ordnung sind und gegen den gesunden Menschenverstand stehen. "
ladydi12 ist offline  
Alt 27.08.2006, 22:25   #6
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von ladydi12
Mich würden die neuen Zuverdienstbestimmungen auch interessieren. Habe nämlich genau deswegen einen Widerspruch bei der Arge seit letzter Woche laufen.
... was hast du für einen Widerspruch laufen und warum ? ? ? evtl. kann dir ja geholfen werden

.
.
.

aber - es gibt keine neuen Zuverdienstbestimmungen ! ! !

Es gilt immer noch die Regelungen zuletzt geändert am 01. Oktober 2005 (wenn ich mich nicht irre ;) )
Arco ist offline  
Alt 28.08.2006, 00:32   #7
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 22.07.2006
Ort: auf der linken *****
Beiträge: 2.911
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Standard

Hallo Arco,

ich habe Widerspruch gegen den letzten Bewilligungsbescheid eingelegt (vom Juli diesen Jahres). Dort hat man mir meines erachtens zuviel Nebenverdienst abgezogen. Hatte einen befristeten 400€Job und arbeite nebenher freiberuflich.
__

Erkenntnisse meiner Mum aus den 1980er Jahren Teil 1:
„Es muß bei den Politikern endlich der Groschen fallen, wenn ihr Leben lang vorbildlich gewesene Menschen und Staatsbürger auf die Straße gehen, um kundzutun, daß grundlegende oder lebenswichtige Dinge nicht in Ordnung sind und gegen den gesunden Menschenverstand stehen. "
ladydi12 ist offline  
Alt 28.08.2006, 07:08   #8
Anselm Querolant
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Keine 100 Euro Zuverdienst mehr ??

[quote="Supimajo"]
Zitat von fffrank
Hallo Freunde.
...
Ich habe einen Minijob angenommen, durch den ich 200 €/Monat verdiene.
Und um genau diese 200€ sind uns die Leistungten gekürzt worden - über den UMweg, daß man uns die Heizkosten nicht mehr bezahlt. :cry:
Gehe ich richtig in der Annahme (Die Glaskugel wird gerade nach dem Optimierungsgesetz neu geeicht. :lol:) dass deine Heizkosten für eine Wohnung bezahlt wurden, die in Sachen Miete über der ""Angemessenheit" liegt?
Nur dann wäre es rechtens, diese durch zuviele QM entstehenden Heizkostenzahlungen anteilig zu kürzen, nachdem die Aufforderung zur Kostensenkung "ausgelaufen" ist.

Interessant dabei ist, dass dies (Heizkosten kürzen) nicht möglich ist, wenn nur die Miete zu hoch ist, die QM-Zahl der Wohnung jedoch im "angemessenen" Rahmen liegt, habe ich gehört. :pfeiff:

Gruß, Anselm
 
Alt 28.08.2006, 09:53   #9
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von ladydi12
Hallo Arco,

ich habe Widerspruch gegen den letzten Bewilligungsbescheid eingelegt (vom Juli diesen Jahres). Dort hat man mir meines erachtens zuviel Nebenverdienst abgezogen. Hatte einen befristeten 400€Job und arbeite nebenher freiberuflich.
.... das ist ja OK ( gut nicht OK ) wenn DIE falsch gerechnet haben und DU meinst das DIE falsch liegen - dann eben Widerspruch.

Aber das hat dann nichts mit den hier schon wieder mal geposteten neuen Zuverdienstregelungen zu tun - wie gesagt/geschrieben - es gibt keine neuen Regelungen zur Zeit .....

und mann/frau kann auch mit solchen Anmerkungen andere Uhser unsicher machen - wie man das bei die ja gesehen hat ....
Arco ist offline  
Alt 29.08.2006, 06:20   #10
Baerendienst->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 72
Baerendienst
Standard Re: Keine 100 Euro Zuverdienst mehr ??

Zitat von Arco
[

:dampf: :dampf: warum werden manchmal immer unterschiedliche Sachen/Argumente/Vorfälle vermischt um dann Meinungsmache zu betreiben :kratz:
:kratz:

...

Also stelle eine Frage zu den Heizkosten und bitte keine Stimmungsmache zwischen Äpel und Birnen :mrgreen: :mrgreen:
Die größte Meinungs- und Stimmungskanone an Board bist Du, Arco. Warum ist
das so, Arco?
__

Du suchst jemanden der für Dich für umsonst arbeiten muss? Nimm mich! Ich erweise Dir gerne einen Bärendienst!

Das hier ist keine Rechtsberatung und wer sich nach den Informationen hier richtet tut dies auf eigene Gefahr: Ich hafte nicht für etwaige Folgen.
Baerendienst ist offline  
Alt 29.08.2006, 08:56   #11
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.205
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard

Man erweist dem armen Hund einen Bärendienst, wenn man seine durchaus berechtigten Anmerkungen nicht ernst nimmt.

Wenn in einer Überschrift etwas steht von "keine 100 EUR Zuverdienst mehr", weiß ein großer Teil der User, dass es hier um eine der beliebten geistigen Blähungen unserer Spitzenpolitiker geht. Erst wenn eine ausreichend große Anzahl davon abgesondert wurde, bleibt der Gestank dauerhaft.

Diese User werden einen solchen Thread aber einfach überlesen, weil sie ja nicht im Traum darauf kommen, dass in seinem tiefsten Inneren eine Frage zu Heizkosten lauert, bei der sie durchaus hilfreich sein könnten.

Selbst Hunde und Bären, mit ja anerkannt guter Nase, werden diese Heizkostenwitterung nicht bereits aus der Überschrift aufnehmen können - und dies ist des Pudels Kern aus Arco's Anmerkung. :)
Koelschejong ist offline  
Alt 29.08.2006, 09:46   #12
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard Re: Keine 100 Euro Zuverdienst mehr ??

Zitat von Baerendienst
Zitat von Arco
[

:dampf: :dampf: warum werden manchmal immer unterschiedliche Sachen/Argumente/Vorfälle vermischt um dann Meinungsmache zu betreiben :kratz:
:kratz:

...

Also stelle eine Frage zu den Heizkosten und bitte keine Stimmungsmache zwischen Äpel und Birnen :mrgreen: :mrgreen:
Die größte Meinungs- und Stimmungskanone an Board bist Du, Arco. Warum ist
das so, Arco?
... mein Bärchen - da ich nicht zu denen gehöre der hier andere Uhser aus Meinungsverschiedenheit grundsätzlich niedermache ( gut bis auf 2 Einzelfälle ;) ) möchte ich auch ganz ruhig und sachlich Dir antworten.

Ich mache keine Meinungs- und Stimmungmache wie manch Andere - aber ich versuche relativ neutral und sachlich hier im Fragebereich Antworten zu geben.

Dazu gehört auch die sogenannte "Gegenseite" erstmal sachlich zu betrachten ( also wenn möglich ohne z.B. einer Idiologieanwandlung ).

Und ich habe was dagegen Meinungen und Behauptungen hier zu "verkaufen" die NICHT oder NOCH nicht relevant sind. Diskutieren und idiologische Meinungsmache etc. kann mann/frau seelenruhig mit wachsender Begeisterung etwas weiter unten im Forum ....

Und deswegen sehr oft meine Anmerkungen in dieser Richtung - die ich auch wenn es DIR oder Anderen nicht paßt weiter schreiben werden solange mann/frau mich das läßt :!: :!:

Ich weiß das ich sehr oft Anecke mit meiner Art - aber das ist mir Hundekuchen und Wurst ....

Nur mal soooo ;) ;) jetzt könnt ihr wieder :pfeiff: :pfeiff:


@ Koelschejong :stern: :stern:

...... nur mal ein Danke für einen sachlichen Beitrag ;) :daumen:
Arco ist offline  
Alt 29.08.2006, 10:57   #13
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Zitat:
Selbst Hunde und Bären, mit ja anerkannt guter Nase, werden diese Heizkostenwitterung nicht bereits aus der Überschrift aufnehmen können - und dies ist des Pudels Kern aus Arco's Anmerkung. Smile
sehr schön bemerkt, es ist immer gut wenn man nicht immer grundsätzlich alles was jemand schreibt den man nicht leiden kann in Frage stellt, sondern sich auch mal sachlich mit dem Text auseinandersetzt.

:daumen: :daumen:

Und Bärendienst Du wirst es nicht glauben, es gibt tatsächlich User die Arcos und auch meine Beiträge schätzen, vielleicht sind das nur nicht die, die am "Lautesten" brüllen
Arania ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
keine, euro, zuverdienst, mehr

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine Beratungshilfe mehr? GlobalPlayer Beratungshilfeanträge, Prozesskostenhilfe... 21 19.07.2008 14:58
Keine Konto Auszüge vorgelegt- keine Leistungen mehr wolliohne Aktuelle Termine und Entscheidungen 1 05.12.2007 16:50
keine Berechtigung mehr? slappy Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 9 31.07.2007 15:44
Zuverdienst von 100 Euro wird angerechnet (???) help ALG II 5 12.06.2007 18:35
Zuverdienst zu ALGII, € 800,00 und mehr oldielix ALG II 2 31.08.2006 11:33


Es ist jetzt 08:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland