Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ... und wieder 'ne Absage!

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.2006, 09:37   #1
Regenbogenkatze->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.08.2006
Beiträge: 36
Regenbogenkatze
Standard ... und wieder 'ne Absage!

Mensch, nun hatte ich eine 50:50 Chance und hab' den Job trotzdem nicht bekommen. Dabei dachte ich, das Gespräch wäre gut gelaufen und ich hätte ne wirkliche Chance!

Ist das jetzt das Gesetz der Serie? Oder Murphy's Gesetz? Hat sich der Himmel gegen mich verschworen? Oder bin ich einfach ein Pechvogel, dem nichts mehr gelingt?

Verdammt, verdammt, verdammt!!

Ratlose Grüße
__

=´`..´`= REGENBOGENKATZE =´`..´`=
Regenbogenkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 10:05   #2
T400->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.03.2006
Beiträge: 78
T400
Standard

Hallo Regenbogenkatze!

Es ist keine Serie, es liegt nicht am Himmel und Murphy hat da ausnahmsweise auch nichts mit zu tun...; auf die Frage nach dem Pechvogel stelle ich eine Gegenfrage: Bist Du einer?

Wichtig ist nur, daß Du sicher sein kannst, daß es nicht an Dir oder Deinen Fähigkeiten liegt, daran mußt Du immer denken! Du darfst so eine Absage nicht als "Gesamtding" ansehen! Und Du bist nicht allein damit (Ratlosigkeit und verdammt, verdammt, verdammt...)

Ich habe es aus ca. 70 Bewerbungen zu genau 5 (!) Vorstellungsgesprächen geschafft!!! Und auch ich hatte immer das Gefühl, es wäre supergut gelaufen, es wären supergute Gespräche gewesen; habe mir auch gute Chancen ausgerechnet, ab und an mehr als 50:50! Die Absagen hinterfrage ich (auch bei zurückgesendeten Bewerbungen ohne Vorstellungsgespräch) oder begründe sie mir selbst (um eben nicht verrückt, depressiv oder sonst irgendwie daneben geartet zu werden...), so kommen eben die unterschiedlichsten Komponenten als Absagegrund in Frage (zu alt, zu jung, zu brünett, nicht Blond, zuwenig Erfahrung für den Job, zu hübsch, zu häßlich, zu qualifiziert, unterqualifiziert...usw.), niemals lag es an meiner Gesamtheit.

Für irgendeinen Arbeitgeber bist Du es! Er hat es nur noch nicht bemerkt, daß er Dich dringend braucht!

Außerdem liegt es daran, daß es eben zu viele gibt, denen es so geht wie Dir und mir...

Frag doch nach dem Grund der Absage, begründe die Nachfrage damit, daß Du Dir Vorteile für Dein weiteres Bewerbungsbemühen durch die Beantwortung erhoffst (oder lass es unbegründet), Du wirst sehen, die Antwort des ablehnenden Arbeitgebers ist nicht so diffus wie Deine Vermutungen (der Himmel, Murphy...), wahrscheinlich wird etwas dabei herauskommen wie: Eine andere Bewerberin hat einfach noch besser zu uns gepasst, weil sie Dies und Das NOCH besser kann als sie...

Halt den Kopf hoch (der Himmel fällt Dir übrigens nicht drauf), nimm es nicht zu persönlich, und bleib dran, auch Dein Tag wird kommen!

Grüße
T400
__

ICH BIN DEUTSCHLAND!!! :-( Dabei wär ich lieber was anderes...
T400 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 10:20   #3
Irisanna->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: Münster
Beiträge: 252
Irisanna
Standard

Liebe Regenbogenkatze, och Mensch, lass die Öhrchen nicht so hängen *tröst*.

Dass du eine Chance hattest, ist doch schon mal was! Mach weiter undlass dich nicht runterziehen, ich reiche dir auch mein klammes Händchen und stütze dich ein bisschen!! :)
__

Ein Verbrechen hört dadurch, dass es zum Gesetz erhoben wird, nicht auf, ein Verbrechen zu sein.
(Oskar Loerke, Tagebücher)
Irisanna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 10:48   #4
Regenbogenkatze->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.08.2006
Beiträge: 36
Regenbogenkatze
Standard

Och, ihr seid so lieb zu mir. :hug:

Aber bei mir hängt ja noch ein ganzer Rattenschwanz dran, den ich irgendwie nur gelöst bekomme, wenn ich fix ein Einkommen vorweisen kann! (Siehe hierzu auch meine Threads "Leistungsanspruch gestrichen! Brauche dringend Hilfe!!" und "Zwischen allen Stühlen").

Ehrlich, in letzter Zeit will mir überhaupt nix mehr gelingen. Wenn da mal nicht doch Murphy seiner Finger im Spiel hat. :(

Danke trotzdem für den seelischen Aufbau!

Liebe Grüße
__

=´`..´`= REGENBOGENKATZE =´`..´`=
Regenbogenkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 10:59   #5
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Nix Murphy, nix Schicksal, es gibt eben Dinge die man nicht in der Hand hat und die Entscheidung eines Menschen der Personal einstellt gehört dazu.

:hug: :hug:
Nimm's nicht persönlich
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 11:04   #6
Quirie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.03.2006
Ort: an der Elbe
Beiträge: 627
Quirie
Standard

Liebe Regenbogenkatze, höre auf den guten Rat von T400.

Nimm es nicht persönlich!

Wenn Du aufmerksam im Forum liest, wirst Du feststellen, dass T400 auch schon durch so Einiges durchmußte - wie die meisten hier.

Nicht Du bist "schuld", sondern ein politisches System, das den Menschen keine Luft zum Atmen mehr läßt.

Und übrigens, Du bist doch ne Katze!! Katzen sind zäh. Die landen irgendwie immer wieder auf den Füßen, auch wenn es ein bißchen dauert.

Soll ich Dir von Penny sagen. Das ist die Katze, die uns adpotiert hat. :mrgreen:
__

Die Dummheit drängt sich vor, um gesehen zu werden; die Klugheit steht zurück, um zu sehen.
(Verf.unbekannt, Realitätsgehalt 100 %)

- Keine Rechtsberatung, die ist Sache der Rechtsanwälte-
Quirie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 11:06   #7
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Dann sind wir Katzen ja einer Meinung :)
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 11:32   #8
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Standard

wir haben schon viele kätzchen hier!
ja, über erfolglose bewerbungen und wie man sich hinterher fühlt, hat glaub ich hier jeder teilnehmer schon was geschrieben.
und mittlerweile kommt keiner mehr gut damit zurecht. weil es einfach schon zu viele absagen sind. da müsste man schon gefühlskalt sein, wenn einen das unberührt ließe.
es ist nun mal eine durststrecke, von der wir nicht wissen, wie lang sie noch dauern wird. ein hoffnungsschimmer für mich sind die geburtenschwachen jahrgänge, die in den nächsten 10 jahren auswirkungen haben werden auf den arbeitsmarkt. da wird man dann wieder mitarbeiter suchen. obwohl wir dann auch schon älter sind, wird man sich hoffentlich auf die fähigkeiten der älteren bewerber besinnen...
:?:
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 11:44   #9
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Ich finde es schön wenn man zumindest weiß das es eine Durststrecke ist, ich weiß das bei mir nichts mehr kommt.

Aber das wichtige ist, meiner Meinung nach, es zu verstehen das es keine persönliche Schuld ist :)
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 11:58   #10
Zwergenmama->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.05.2006
Beiträge: 308
Zwergenmama
Standard

Lass' Dich :hug: , denn es ist ganz sicher nicht deine Schuld. Ich habe es bei über 300 Bewerbungen mal gerade zu 1 Vorstellungsgespräch gebracht. Denn auch ich bin überqualifiziert, minderqualifiziert, zu jung, zu alt, zu :laber: :laber: :laber: :laber:
Zwergenmama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 12:20   #11
Peppone->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.04.2006
Beiträge: 140
Peppone
Standard

Ich habe kürzlich eine Absage bekommen nachdem ich 2 mal beim Arbeitgeber angetanzt bin. Das letzte mal um das Team kennen zu lernen.
Aus Symphatie Gründen hat man sich für jemand anders entschieden.
Da kriste aber auch n dicken Hals wenn du das hörst.
Also immer Gemach. Bis auf wenige Ausnahmen (ich) ist das nie persönlich gemeint. :?
Peppone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 13:31   #12
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Standard

Hallo T4oo,
Ein ganz dickes Kompliment an Dich! Deine Art, mit der Du die Regenbogenkatze getröstet hast, finde ich sehr einfühlsam und aufbauend!
Antworten wie Deine würde ich gerne öfter lesen! :klatsch:
Kaleika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 13:42   #13
T400->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.03.2006
Beiträge: 78
T400
Standard

...danke Dir, Kaleika! Da werd ich ja ganz :oops:

Grüße
T400
__

ICH BIN DEUTSCHLAND!!! :-( Dabei wär ich lieber was anderes...
T400 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 14:04   #14
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Standard

wir sind alle zu schön, zu gut und überqualifiziert!
das ist doch ein kompliment an uns!
:klatsch: :party:
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 14:18   #15
Baerendienst->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 72
Baerendienst
Standard Leg die Ohren nicht flach Miezi

Hallo Regenbogenkatze,

Vielleicht kommen die dann ein anderes Mal auf Dich zurück und dann vielleicht
ohne die lästige Zeitarbeit dazwischen. Ich habe gerade neulich wieder eine Visitenkarte
von früher in die Hand genommen und an einen Freund von mir weiterempfohlen
und wer einen guten Eindruck hinterlässt an den denkt man vielleicht auch
irgendwann wieder. Wie dem auch sei, jetzt hast Du wenigstens was für deine
Eigenbemühung was für ein supertoller hyper Trostpreis, ich weiss und das in Deiner
momentanen Situation... aber da ist ja noch die Bäckerei ... das steht glaub ich noch aus.
In der anderen Sache schreibe.ich Dir gleich eine PN.
__

Du suchst jemanden der für Dich für umsonst arbeiten muss? Nimm mich! Ich erweise Dir gerne einen Bärendienst!

Das hier ist keine Rechtsberatung und wer sich nach den Informationen hier richtet tut dies auf eigene Gefahr: Ich hafte nicht für etwaige Folgen.
Baerendienst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2006, 18:48   #16
katja->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.11.2005
Ort: Montabaur
Beiträge: 36
katja
Standard

ich denke jeder hier kennt das das man bewerbungen schreibt ohne ende
habe auch mittlerweile an die 500 bewerbungen und auch tatsächlich 3 vorstellungsgespräche gehabt.
lass die ohren nicht hängen auch für dich kommt irgendwann deine chance ich warte ja auch noch darauf aber aufgeben gibts nicht
katja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 08:35   #17
Regenbogenkatze->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.08.2006
Beiträge: 36
Regenbogenkatze
Standard ... die neusten Entwicklungen

Ich bin ganz gerührt über eure lieben Worte (und auch ich möchte T400 in diesem Zusammenhang ganz besonders lobend erwähnen!) - vielen Dank dafür.

Es ist schon ein Kreuz. Für mich ist es schon ein Erfolg überhaupt mal zu einem Gespräch eingeladen zu werden, falle nämlich meist schon vorher durch das Raster von wegen nicht blond genug, zu blond, nicht jung genug, zu jung etc., und bei ner 50:50 Chance ne Absage zu kassieren tut doppelt weh, finde ich.

Gestern gab's dann den nächsten Reinfall. Durch meinen Ex ergab sich der Kontakt zu einer Dame, die eine Putzfee für ihren Haushalt sucht. Da war ich dann gestern abend mal, um mir ein Bild machen zu können.
Mann oh Mann, ich sage euch, ein tolles Haus, aber 4 Etagen vollgestellt mit Kram. Die Kinderzimmer sind der Horror! Dazu Fliesen, Marmor und jede Menge Spiegel, Glas und Chrom. Dazu erwartet die Dame des Hauses, daß jedes Mal gewischt, gesaugt, die Küche abgewaschen, Staub geputzt und alle Spiegel bzw. Glasteile poliert werden (allein das Bad müßtet ihr sehen!) - und zusätzlich ein Zimmer gründlich. Und wenn Zeit ist, dürfen auch die Fenster geputzt werden. Und das alles in 4 Stunden (jeweils 1 x die Woche)! Wobei darauf zu achten ist, daß das Putzwasser nur in der ersten Etage entsorgt werden darf! Zu putzen ist aber hauptsächlich im Keller und im EG, d. h. immer schön Wassereimer füllen und durch's Haus schleppen.
Die Bezahlung ist mit 8,00 Euro pro Stunde nicht schlecht, aber dafür ist das ganz bestimmt auch ein Knochenjob. Für Asthmatiker bestimmt prima geeignet.
Ach ja, und ein Probeputzen möchte sie auch noch. Ich soll also mal vorbeikommen, putzen und sie sieht zu und kontrolliert!
Ehrlich, ich will wirklich gerne Geld verdienen, aber ich will's nicht nachher zum Arzt tragen müssen, weil sich mein Asthma und meine Hausstauballergie wieder mordsmäßig verschlechert haben.
Irgendwie sträubt sich in mir alles diesen Job anzunehmen. Bin ich zu etepetete? :(

Liebe Grüße
__

=´`..´`= REGENBOGENKATZE =´`..´`=
Regenbogenkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 09:07   #18
mrspock->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Stade
Beiträge: 10
mrspock
Standard

hallo regenbogenkatze,
erstmal wünsch ich dir einen guten morgen 8) . um gleich auf deine frage einzugehen, ob du zu wählerisch bist was deine gesundheit angeht. also von mir ein ganz klares NEIN, denn die gesundheit wird dir keiner ersetzen das ist schon mal klar. um es noch ein wenig weiter zu führen, medikamente die du dir dann wieder holen müßtest bei einer verschlimmerung würden deine einnahmen wieder zu nichte machen und das kann sicher nicht der richtige weg sein oder?

es wird sich was für dich finden, du mußt einfach daran glauben und immer am ball bleiben, weiß selber das es sehr sehr schwer ist (suche selber seid 1,5 jahren und absagen ohne ende) doch wir lassen uns weder vom staat noch sonstwem klein kriegen, denn dann hätten die gewonnen!!! und mit ihren äußerung das alle Hartz4 empfänger faul sind und keine lust hätten recht und das lassen wir einfach nicht zu! also kopf hoch, gib dir einen ruck und du wirst sehen es wird sicher was kommen 8)

viele grüße mrspock
mrspock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 09:10   #19
Regenbogenkatze->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.08.2006
Beiträge: 36
Regenbogenkatze
Standard

Auch Dir einen schön guten Morgen, mrspock!

Siehste, so weit ist es schon gekommen, daß man als Arbeitsloser gleich ein schlechtes Gewissen kriegt, wenn man nicht gleich jeden Job annehmen will! :|

Schlimm!

Liebe Grüße
__

=´`..´`= REGENBOGENKATZE =´`..´`=
Regenbogenkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 09:25   #20
T400->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.03.2006
Beiträge: 78
T400
Standard

Moin Regenbogenkatze! :)

Kurz und knapp: Die Gesundheit geht vor (und zwar vor allem anderen!)!!!

Und noch: Wem gegenüber (welchem Gegenüber) mußt Du denn ein schlechtes Gewissen haben? Das lass mal schön bleiben!

Grüße
T400
__

ICH BIN DEUTSCHLAND!!! :-( Dabei wär ich lieber was anderes...
T400 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 10:10   #21
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Standard Re: ... und wieder 'ne Absage!

Zitat von Regenbogenkatze
Mensch, nun hatte ich eine 50:50 Chance und hab' den Job trotzdem nicht bekommen. Dabei dachte ich, das Gespräch wäre gut gelaufen und ich hätte ne wirkliche Chance!

Ist das jetzt das Gesetz der Serie? Oder Murphy's Gesetz? Hat sich der Himmel gegen mich verschworen? Oder bin ich einfach ein Pechvogel, dem nichts mehr gelingt?
Wenn du es soweit 50:50 Chance geschafft hast, wird das auch wieder kommen. bei 5 Mio. Arbeitslosen (offiziell) und NUR 0,5 Mio. freien Stellen (angeblich), sind die Chancen eigentlich bei 1:10 - abgesehen von Qualifizierung, Alter, Nasenfaktor, usw.

Das einzige Problem liegt darin, daß ALLE vom Politikergesocks angefangen bis zu den argen Leuten in der Arge rumproleten, daß es nur an der falschen Bewerbung liegt und ALGIIer sowieso viel Hilfe brauchen und nicht für den ersten Arbeitsmarkt geeignet sind. Damit können sie perfekt das eigene Versagen überdecken, inkl. der Betrügereien mit der Statistik.

Es bleibt nur übrig, daß du weiter bereit bist eine Stelle anzunehmen. Schau zu, daß du aus dem Hamsterrad draußen bleibst, in das dich diese Typen schicken wollen - sonst wird man wahnsinnig, bzw. sieht nicht mehr die Tatsachen für die Arbeitslosigkeit.
Alles Gute

Ich bin gerade von einer Bewerbungstour zurück, habe auch gute Chancen, aber nur wenn die Arge sich endlich zu Umzugskosten, usw. äußert - und darauf warte ich nun schon seit Monaten. Die erste definitive Auskunft kam am 3.8. (Abreisetag) zu den Umzugskosten (bis 4500,- bei Zwangsumzug), aber nichts zu Renovierung, usw. Und über Trennungskosten (bei einem Single) soll erst gesprochen werden, wennich eine Zusage habe. Da ich anscheinend eine neue FM habe, darf ich der nun wieder klar machen, daß sich Stellen innerhalb von ein paar STunden entscheiden können und kein Arbeitgeber auf die Arge wartet. Letztes Jahr haben die mir 2 Stellen versaut (WWW).
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 10:16   #22
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Regenbogenkatze, wie die anderen auch schon geschrieben haben, die Gesundheit ist unbezahlbar, das merkt man erst wenn man selbst davon betroffen ist das nicht mehr alles so funktioniert wie es sollte

:hug: :hug:
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 10:25   #23
Luigi Vampa->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.07.2006
Beiträge: 52
Luigi Vampa
Standard

Hallo Regenbogenkatze,
ich bewerbe mich schon gar nicht mehr. Es ist eine reine Gehirnwäsche der wir ausgesetzt sind. Heutzutage soll schon eine Reinigungskraft eine schriftliche Bewerbung mit 90g.Papier und polizeilichen Führungszeugnis abgeben. Wer soll das bezahlen? Was wird damit eigentlich bezweckt? Das ist der alltägliche EWahnsinn des Kapitalismus. Das schlimme dabei ist daß noch nichtmal wir erwer4bslose öffentliche pritestieren und sagen Schluss mit dieser Verarschung. Nein es werden nach tausenderlei Erklärungen bei sich selbst und für Unternehmen und Arges gesucht. Also eins kann ich sagen es liegt garantiert nicht an dir. Ebenso sage ich meine Gesundheit ist mir wichtiger als die Bereicherung eines egoistischen Unternehmers.
__

Widerstand gegen Ausbeutung und Staatlich verordnete Armut.
Die menschenwürde ist dann zu Ende wenn sie Anfängt Geld zu kosten
Luigi Vampa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 10:36   #24
Regenbogenkatze->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.08.2006
Beiträge: 36
Regenbogenkatze
Standard Re: ... und wieder 'ne Absage!

Zitat von Bruno1st

Ich bin gerade von einer Bewerbungstour zurück, habe auch gute Chancen, aber nur wenn die Arge sich endlich zu Umzugskosten, usw. äußert - und darauf warte ich nun schon seit Monaten. Die erste definitive Auskunft kam am 3.8. (Abreisetag) zu den Umzugskosten (bis 4500,- bei Zwangsumzug), aber nichts zu Renovierung, usw. Und über Trennungskosten (bei einem Single) soll erst gesprochen werden, wennich eine Zusage habe. Da ich anscheinend eine neue FM habe, darf ich der nun wieder klar machen, daß sich Stellen innerhalb von ein paar STunden entscheiden können und kein Arbeitgeber auf die Arge wartet. Letztes Jahr haben die mir 2 Stellen versaut (WWW).

:| :| :| :| :| :| :| :|

Vielleicht sollte sich diese Institution in Arbeitsverhinderungsagentur umbenennen! Ist ja nicht zu fassen!! :motz:


@Arania

Stimmt, Gesundheit ist wichtig! Ich hab in den letzten Jahren gesundheitlich so abgebaut, daß ich mich gar nicht traue zum Doc zu gehen aus Angst davor was der mir sagen würde!! :(

Liebe Grüße
__

=´`..´`= REGENBOGENKATZE =´`..´`=
Regenbogenkatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2006, 10:38   #25
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Regenbogenkatze das solltest Du nicht tun, geh zum Doc, ich weiß wie das ist, aber glaube mir die Wahrheit ist meistens besser zu ertragen als die Ungewissheit, ausserdem verschlimmerst Du eventuell alles :hug: :hug:

Geh bitte hin!
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
absage

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Widersprüchliche Absage ofra Allgemeine Fragen 11 29.08.2008 13:17
Falsche Absage bei Bewerbung... Ragnaroek ALG II 17 03.07.2008 11:53
Für jede Absage 5€? Seven AfA /Jobcenter / Optionskommunen 15 24.04.2008 09:36
Absage von der ARGE Rick Allgemeine Fragen 2 11.09.2007 09:18
Welche Konsequenzen bei Absage Ali21 Allgemeine Fragen 4 29.08.2006 20:51


Es ist jetzt 10:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland