Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wieviel Vermögen darf ein ALG ll-Empfänger besitzen?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2006, 20:42   #1
Tiny->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.07.2006
Beiträge: 6
Tiny
Standard Wieviel Vermögen darf ein ALG ll-Empfänger besitzen?

Sorry, dass ich jetzt diese Frage stelle, aber auf dieser Seite und in den FAQ's habe ich keine Antwort gefunden.
Ich selber hatte irgendwann einmal gelesen, dass es um die 4000 € sind. Ist das richtig?

Inzwischen denke ich wirklich die ARGE will mir das Leben bewusst zur Hölle machen. Folgendes zur Geschichte:

Im Sommer 2005 hatte ich meine schulische Ausbildung als Sekretärin abgeschlossen. Daraufhin war ich fast 3 Monate lang ALG ll-Empfängerin (Grund: keine Berufserfahrung)

Danach hatte ich einen auf 6 Monate befristeten Job als Sekretärin. Leider fand ich nach meinem Einsatz keine Stelle, so dass ich einen Monat lang von meinem Ersparten lebte (Zuflussprinzip) und einen Monat ALG ll bekam. Seit einem Monat habe ich eine Stelle durch die Zeitarbeit erhalten und bekomme plötzlich ein Schreiben, in dem die ARGE meint ihnen läge eine Meldung für Kapitalerträge durch das Finanzamt für das Jahr 2005 vor und ich müsse mein Vermögen offen legen.

Der Witz an der ganzen Sache ist: Als ich das halbe Jahr in Beschäftigung war, habe ich mein Sparkassenkonto und mein Sparbuch aufgelöst und die Bank gewechselt. Unglücklicherweise habe ich nicht gleich einen Freistellungsauftrag erteilt und somit wurden mir im März 2006 bei Rechnungsabschluss des Kontos 4€ Zinsen gutgeschrieben; davon 1 € Steuer. Da ich ja so ehrlich und dumm bin habe ich es in meine Steuererklärung angegeben. Bei meinem zweiten ALG-Antrag habe ich nichts verschwiegen und sogar das entwertete Sparbuch vorgelegt. Meinen Kontostand kanne mein Sachbearbeiter auch. Und jetzt soll ich wegen 4 € mich mit denen in Verbindung setzen. Schön nur, dass ich von morgens bis abends arbeite...

Ich selber habe nie mehr als 2000 € besessen und habe vor allem immer alles angegeben. Nun möchte ich meinem Sachbearbeiter eine deftige Stellungnahme schreiben inkl. betreffenden Kontoauszug, welchen die schon in Kopie haben. Oder könnten mir dadurch evtl. Nachteile entstehen.

Tut mir leid dass, der Beitrag so lang geworden ist und danke vorab für eure Hilfe.

Gruß
Tiny :stern:
Tiny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2006, 21:12   #2
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

... also nach meiner Meinung würde ich jetzt nicht einen auf Rabatz machen sondern denen ruhig und sachlich die Fakten, die die ja eigentlich schon bei deinem 2. Alg2-Antrag wissen sollten, nochmals nachliefern.

So, vorab - wenn du nie mehr als um die 2.000 Euro im Sparstrumpf hattest, kann dir wegen der Höhe nichts passieren ......

Jetzt warum ruhig und sachlich reagieren ? ? :pfeiff: :pfeiff:

Die haben jetzt durch Datenausgleich mitbekommen das du dein Konto und das Sparbuch aufgelöst hast und die Bank gewechselt.

Das kann dir keiner verbieten, aber die denken ja jetzt anders als du oder wir - die vermuten jetzt riesen Summen oder was auch immer.

Die Summen kannst du denen ja klarstellen und dann ist hoffentlich gut so und die sind zufrieden.

Denn ! ! - wo die dir evtl. jetzt einen Strick drehen könnten, also könnten ?? - ist das du ja selber schreibst das du das "Vermögen" wohl erst beim 2. Alg2-Antrag angegeben hast :icon_kinn: :icon_kinn: :hmm: :hmm:

Ich hoffe ja nicht das ich wieder mal meine (Hunde)Flöhe husten höre, aber irgendwas im 1. Alg2-Antrag nicht anzugeben kann/könnte von denen ( :pfeiff: ) ausgelegt werden.....

Und das wollen die wohl jetzt überprüfen - deswegen mein Rat etwas ruhiger die Sache angehen.

Wenn ich mich mal da wieder irre, habe ich nichts dagegen ......

So, nun ist mein Beitrag auch mal wieder so lang geworden ;) ;)
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2006, 21:29   #3
Tiny->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.07.2006
Beiträge: 6
Tiny
Standard

Ja, Arco du hast recht und ich werde zuerst den sachlichen Weg gehen. Die haben sich nur in diesen 4-ALG-Monaten so viel bei mir geleistet, dass ich fast platze. :dampf:

Im ersten Antrag habe ich ebenfalls alles angegeben. Nur ich wette die werden immer etwas finden, was denen nicht passt. Ich habe das Gefühl die haben mich auf einer Kontrollliste stehen. Bisher haben dir bei mir immer nur Fehler gemacht, die auch unsinnigerweise den Steuerzahler betreffen. Diese Verwaltungsverschwendung regt mich wirklich auf.

Danke für deine Antwort Arco und ich hoffe, dass du dich irrst. ;)
Tiny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2006, 21:33   #4
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von Tiny
Ja, Arco du hast recht und ich werde zuerst den sachlichen Weg gehen. Die haben sich nur in diesen 4-ALG-Monaten so viel bei mir geleistet, dass ich fast platze. :dampf:

Im ersten Antrag habe ich ebenfalls alles angegeben. Nur ich wette die werden immer irgendetwas finden, was denen nicht passt. Ich habe das Gefühl die haben mich auf einer Kontrollliste stehen. Nur bisher haben dir bei mir immer nur Fehler gemacht, die auch unsinnigerweise den Steuerzahler betreffen. Diese Verwaltungsverschwendung regt mich wirklich auf.

Danke für deine Antwort Arco und ich hoffe, dass du dich irrst. ;)
... wenn du das beim 1. Antrag auch schon angegeben hast was du so auf Kante hattest, dann sind meine Befürchtungen ja für die :tonne: :tonne:

nur du hattest es ja hier anders geschrieben ....

Dann wollen die wohl Klarheit das du ebend nicht mehr als diese Summen hattest.

Also trotzdem kein Rabbatz, es lohnt sich nicht und kosten nur Nerven ;) ;)
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2006, 19:03   #5
Tiny->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.07.2006
Beiträge: 6
Tiny
Standard

Ok, ich mach keinen Terz, obwohl ich heute wieder ein Schreiben von der ARGE erhalten habe. Diesmal soll ich nächste Woche um 9 bei denen antanzen und ein Gespräch über meine berufliche Situation führen. Schön nur, dass die die Kopie meines neuen Arbeitsvertrages haben. :x

Langsam glaube ich die langweilen sich während des Sommerlochs. :sleep:

This is a never ending story...
Tiny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2006, 19:10   #6
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von Tiny
Ok, ich mach keinen Terz, obwohl ich heute wieder ein Schreiben von der ARGE erhalten habe. Diesmal soll ich nächste Woche um 9 bei denen antanzen und ein Gespräch über meine berufliche Situation führen. Schön nur, dass die die Kopie meines neuen Arbeitsvertrages haben. :x

Langsam glaube ich die langweilen sich während des Sommerlochs. :sleep:

This is a never ending story...
:hihi: :hihi: würde aber zu dem Gespräch nochmal eine Kopie mitnehmen - man weiß ja nieeeeeee :twisted: :twisted:
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg, besitzen, darf, llempfaenger, llempfänger, vermoegen, vermögen, wieviel

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel darf man anrechnungsfrei dazuverdinen? silvermoon Ein Euro Job / Mini Job 7 29.11.2007 18:45
Erbgemeinschaft/Darf Vermögen des Partners angerechnet werden? rivkele ALG II 1 05.09.2007 18:14
Wieviel darf die Wohnung kosten? Rieke Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 2 24.08.2006 21:53
Wieviel gespartes Darf man haben? al ALG I 9 01.03.2006 12:17
Aushilfsjob - wieviel darf ich behalten? augenweide2003 ALG II 5 07.07.2005 17:20


Es ist jetzt 14:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland