Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Befreiung Eigenanteil Schulbücher

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2006, 09:29   #1
eloy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 27
eloy
Standard Befreiung Eigenanteil Schulbücher

Hi,

nach durchkämmen des forums fasse ich diesbezüglich noch einmal zusammen (mit der Bitte um Verbesserungen):

- erwärbsfähige ALG2-Empfänger erhalten KEINE Befreiung mehr vom Eigenanteil der Schulbücher - kennt jemand verwaltungsgerichtliche Urteile hierüber?

- § 132 Abs.9 Schulgesetz NRW besagt, dass nur ehemalige Sozialhilfeempfänger (NICHT erwerbsfähige) aus Gründen des Vertrauensschutz nach einer Übergangsregel in § 132 Abs.9 Schulgesetz NRW bis Ablauf des Schuljahres 2006 weiter befreit sind.

Nach meiner Auffassung ist dies doch eine glasklare Ungleichbehandlung, was sich doch nicht mit dem Gleichheistgrundsatz des Artikel 3 GG vereinbaren lässt!?
__

Hast du was, bist du was!
eloy ist offline  
Alt 11.08.2006, 09:48   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.310
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Antrag stellen und dann per Einstweiliger Anordnung durchsetzen. Bis das Verfassungsgericht daürber entschieden hat sind die Kinder mit der Schule fertig.
Oder keine Bücher kaufen und die Schule bitten, dass die es durchsetzen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 11.08.2006, 10:15   #3
eloy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 27
eloy
Standard

hi,

dh, es gibt hierüber noch keine Verwalungsgerichts-Urteile?

würde ja sonst keinen Sinn machen, den Versuch zu wagen...findige Anwälte beziehen sich ja häufig gerne auf schon bestehende urteile, was evtl. die Entscheidungszeit verkürzen könnte...?
__

Hast du was, bist du was!
eloy ist offline  
Alt 11.08.2006, 10:32   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.310
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

es gibt aus dem letzten Schuljahr, insbesondere Niedersachen Urteile, wonach Arbeitsgemeinschaften zur Zahlung verpflichtet wurden. Die Verwaltungsgerichte haben hier erstmal nichts mit zu tun, da dafür die Sozialgerichte zuständig sind.
Ich sehe das auch nicht für weiter schwer an. Hier ein Antrag für diese Schulmaterialen

http://www.elo-forum.org/forum/download.php?id=1131
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 11.08.2006, 10:46   #5
eloy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 27
eloy
Standard

hi,

vielen Dank für die (unverbindlichen) Auskünfte!

Das sind doch mal Bearbeitungszeiten (für die Auskünfte)....

Da wärst du bei der Arge als "Kollege" bestimmt nicht gerne gesehen..F*g*
__

Hast du was, bist du was!
eloy ist offline  
Alt 11.08.2006, 11:18   #6
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.310
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Nun bin ich Gott sei Dank dort auch kein Kollege, sondern der Kollege von der anderen Baustelle :lol:
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
befreiung, eigenanteil, schulbuecher, schulbücher

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schulbücher shade4zero Anträge 23 20.06.2008 20:05
Schulbücher.... Marion ALG II 7 14.07.2006 10:09
schulbücher wer bezahlt? cidem2 Allgemeine Fragen 5 21.06.2006 15:30
Schulbücher Knuffelteufel Anträge 4 30.07.2005 21:19
Schulbücher Doris37 ALG II 15 15.07.2005 14:05


Es ist jetzt 19:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland