Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nachzahlung / Überzahlung ALG 2

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.12.2009, 18:24   #1
schimmy
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 436
schimmy
Standard Nachzahlung / Überzahlung ALG 2

Hallo zusammen,

habe da mal eine Frage zur Nachzahlung bzw Überzahlung.

Mir ist ein Änderungsbescheid zugegangen, in dem eine Nachzahlung in höhe von 752,50 Euro zurück gefordert wird, diese wurde mit der Überzahlung in höhe von 872,69 Euro verrechnet, selbst die Überzahlung ist mir schleierhaft, kann Ich mir nicht erklären.
Die Restüberzahlung in höhe von 120,19 Euro wird jeweils mit 60,09 Euro in 1/10 und 2/10 einbehalten.

Mir ist die Höhe der Nachzahlung ein Dorn im Auge, denn nach meiner Berechnung kommt bei der Nachzahlung eine Höhe von 440 Euro heraus und nicht die von der Arge errechneten 752,50 Euro.

Könnt Ihr mir bei meinen Problem helfen, wie Ich zb. einen Widerspruch formelieren kann, denn der Widerspruch in der Sache ist mehr als angebracht.

Für eure Hilfe sage Ich schon einmal im voraus Dankeschön und Wünsche euch allen ein schönes Weihnachsfest.

Gruß Schimmy
schimmy ist offline  
Alt 25.12.2009, 21:28   #2
schimmy
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 436
schimmy
Standard AW: Nachzahlung / Überzahlung ALG 2

Hallo zusammen,

kann mir jemand von euch helfen, währe wirklich Dringend.

Danke im voraus.

Gruß Schimmy
schimmy ist offline  
Alt 25.12.2009, 22:18   #3
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard AW: Nachzahlung / Überzahlung ALG 2

Um die exakte Überzahlung zu ermitteln, bräuchten wir schon alle Zahlen. Aber vielleicht hilft dir das weiter: Bei der Anrechnung von Einkommen gilt das sogenannte Zuflussprinzip. Das bedeutet, Einkommen wird immer erst zum Zeitpunkt des Zuflusses auf deine Leistungen angerechnet. Für welchen Monat das Gald war spielt dabei praktisch keine Rolle.

Nur wenn du z. B. aufgrund von fehlender oder nicht rechtzeitiger Mitwirkung (pünktlich eingereichte Veränderungsmitteilung) Anlass für eine Überzahlung gegeben hast, könnte man die zu Unrecht erhaltenen Leistungen mit dem gegenwärtigen Leistungsanspruch verrechnen. Sonst nicht!!! Dann nämlich müsste die ARGE einen Aufhebungs- und Erstattungsbescheid erlassen und könnte nur über das Forderungsmanagement der Bundesagentur (Regionaldirektion) Gelder zurückfordern bzw. eintreiben. Die ARGE hat dazu keine Befugnis, da sie keine Behörde ist.
redfly ist offline  
Alt 26.12.2009, 00:13   #4
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Standard AW: Nachzahlung / Überzahlung ALG 2

Hier findest Du ein paar Musterwidersprüche, an denen Du Dich orientieren kannst. ; )
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline  
Alt 22.01.2010, 00:36   #5
Lalunia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.01.2010
Beiträge: 11
Lalunia
Standard AW: Nachzahlung ALG 2

Hallo zusammen...

Und zwar beziehe ich seit August AlG2 ....am 16.12.09 hab ich entbunden !

Die Arge hat mir "paar" blätter zum ausfüllen geschickt .....habe es auch schön und ordentlich ausgefüllt nun zu meiner frage und zwar habe ja am 16.12 entbunden(alleinerziehend) und jetz habe ich ein schreiben von der arge bekommen das der antrag weiter bewilligt wird vom februar bis juli.......jetz frage ich mich müsste ich nicht für dezember und januar etwas für den kleinen kriegen???also eine nachzahlung???
Lalunia ist offline  
Alt 22.01.2010, 11:02   #6
schimmy
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 436
schimmy
Standard AW: Nachzahlung / Überzahlung ALG 2

Hallo Lalunia,

erst einmal mein Glückwunsch zu deinem Nachwuchs.

Mit der Nachzahlung für Dezember und Januar hast du Recht, das steht dir zu.

Hast du denn schon Unterlagen bei der Arge eingereicht, Geburtsurkunde Kindergeldbescheid, dieses solltest du umgehend machen, dann muß die Geldleistung für deinen Kleinen und dich neu Berechnet werden inklusive Nachzahlung für Dezember und Januar.

Aber vielleicht haben auch noch andere Mitstreiter/in Infos für dich.

Gruß Schimmy
schimmy ist offline  
Alt 23.01.2010, 12:11   #7
Lalunia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.01.2010
Beiträge: 11
Lalunia
Standard AW: Nachzahlung / Überzahlung ALG 2

Dankeschön....hast mir schon ein ganzes stück weitergeholfen....jaaa hab alles ausgefüllt und abgegeben.....und dann stand auf dem bescheid das es weiter bewilligt wird vom 1.2 bis juli.....aber wegen nachzahlung stand da nix drin ....wo ich bei der arge war haben sie mich ja noch gefragt seit wann der kleine zuhause ist ;)....... LG
Lalunia ist offline  
Alt 23.01.2010, 18:30   #8
karpfen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.11.2008
Ort: berlin
Beiträge: 321
karpfen karpfen
Standard AW: Nachzahlung / Überzahlung ALG 2

hallo,

schreib einen Widerspruch, wenn die Widerspruchsfrist noch nicht abgelaufen ist, ansonsten überprüfungsantrag nach § 44 sgb x stellen.
__

ich bin, wie ich bin. und keiner kann mich ändern oder etwas dagegen tun. denn ändern kann ich mich nur selber.

"generalstreik - ein leben lang!" zitat: gregor gog (1891 - 1945)

lg karpfen


keiner/keine muß allein zum amt! - siehe: sgb X § 13 abs. 4
karpfen ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
nachzahlung, Überzahlung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nebenkosten-Nachzahlung-Überzahlung-Unterlagen angefordert loquita KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 6 26.07.2009 00:53
Überzahlung????? naddel AfA /Jobcenter / Optionskommunen 2 15.06.2009 22:17
Darf Arge Köln überzahlung mit nachzahlung auf einmal verrechnen sabsi41 ALG II 3 26.05.2009 18:27
Überzahlung aalina ALG II 6 30.10.2008 13:16
Überzahlung, Nachzahlung und andere Verwirrung diebiene ALG II 1 29.09.2008 12:11


Es ist jetzt 16:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland