QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren
Start > > -> Sachbearbeiterin from the future

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Sachbearbeiterin from the future

ALG II

Danke Danke:  1
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.12.2009, 13:31   #1
ofwue25
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von ofwue25
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 7
ofwue25
Daumen hoch Sachbearbeiterin from the future

Ich war heute nicht schlecht schockiert, als mir ein Brief aus der Zukunft in die Hände fiel. Darin steht, dass ich zwischen dem 1.1.2010 und 31.1. Leistungen bekommen habe und die nun zurückzahlen soll. Der Grund dafür ist ein Umzug, den ich seit dem 1.1.2010 hinter mir hab. Muss schon sagen... Silvester 09/10 war toll und das Jahr 2010 ist bisher super gelaufen, bis auf diesen Brief.

Nun gut. Jetzt stellt sich mir aber ernsthaft die Frage, wie ich diesen Betrag zurück in die Zukunft zahlen soll, da er ja noch nicht bei mir angekommen ist. Die Arge weiß seit Anfang der Woche bescheid über meinen Umzug und wenn noch Geld auf mein Konto kommen sollte, dann mit ihrem Wissen über meinen Umzug.

Jetzt frag ich mich, was ich genau tun soll, ohne das Raum-Zeit-Kontinuum durcheinander zu bringen.
ofwue25 ist offline  
Alt 24.12.2009, 14:45   #2
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.807
mathias74 mathias74 mathias74
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

2010
mathias74 ist gerade online  
Alt 24.12.2009, 15:17   #3
derSchatten
Elo-User/in
 
Benutzerbild von derSchatten
 
Registriert seit: 27.08.2009
Beiträge: 33
derSchatten
Standard

Hmm... würd' dann wohl erstmal abwarten, und nichts tun... Wie wir ja dank Doc Brown und Marty McFly wissen, können Störungen des Raum-Zeit-Kontinuums katastrophale Auswirkungen haben... ^^
__

Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht.
- Albert Schweitzer -
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.
- Benjamin Franklin -
derSchatten ist offline  
Alt 24.12.2009, 15:37   #4
ela1953
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ela1953
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.216
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Naja, die SB war dann etwas fürsorglich und hat dir schon mal mitgeteilt, dass du für Januar zu viel Geld bekommen hast.

Denn die Leistung für Januar ist ja schon um den 20. angewiesen worden.

Im Endeffekt stimmts doch.

Und wenn sie ihr Anschreiben noch auf Dezember datiert hat, passt es ja.
ela1953 ist offline  
Alt 24.12.2009, 15:48   #5
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Den Hammer fänd' ich's jetzt, wenn am 30./31.12.09 gar keine Januar-Leistung käme ... *lol* *vollends-verwirr* Wie reagiert man darauf so ausdrucksmäßig ... hätte aber ... wäre ... sollte eingetreten sein... rückwärts ... *kicher*

Diese blöden Textbausteine!

Das Schreiben hätte doch - da für die vollendete Zukunft (denn Du hast ja Geld im Januar 2010 ja schon erhalten, bestimmt auch schon im Weihnachtsschlussverkauf ab Januar ausgegeben) aus der Vergangenheit (oder so...) - gar keine Rechtsgültigkeit, oder?

Ist das eine Anhörung, also sollst Du dazu Stellung nehmen? User derSchatten hilft Dir bestimmt gern bei einer passenden Formulierung ...
Ich fall' gleich vom Stuhl vor Lachen!

Wie is'n das Wetter so im Januar? Und gibt's was Neues von der Schweinegrippe, ofwue25? *pruuust*
__


biddy ist offline  
Alt 24.12.2009, 16:02   #6
nightangel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von nightangel
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.734
nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Kann es sein das der SB da ein ganz dummer Fehler unterlaufen ist und die sich somit jetzt geoutet hat?
Nach dem Motto, da will einer Umziehen, dann machen wir doch schon mal einige Schreiben fertig für den Fall der Fälle, also Ablehnungen auf Anträge die noch rein kommen könnten, Rückzahlungsaufforderungen weil wir einfach mal so zuviel auszahlen werden usw.
Also alles ein abgekartetes Spiel um die Hilfeempfänger so zu verwirren das sie auf die Art garnicht mehr erkennen was rechtens ist und was nicht und somit glauben das ist schon alles richtig und zurück zahlen. So kann man auch Gelder einsparen.

Tja nur dumm wenn man dann selber, durch die Vorausplanung, so verwirrt ist das man solche Schreiben zu früh abschickt.

Wer weiß was die für uns noch so alles schon vorgefertigt in den Schubladen liegen haben. Brauchen dann ja (bei Langeweile) nur mal rein schauen und gucken was sie diesmal für eine Schikane auf den Weg schicken.

Aber mal im Ernst, ich würd da auch erstmal garnichts machen. Was man noch nicht erhalten hat kann man auch noch nicht zurück zahlen.
__



Was bedeuten schon Worte, wenn Taten eine andere Sprache sprechen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein schöner Mensch kann dir die Augen öffnen.
Ein kluger den Verstand.
Aber nur ein Engel dein Herz.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!!!
nightangel ist offline  
Alt 24.12.2009, 16:16   #7
nowayhose
Elo-User/in
 
Benutzerbild von nowayhose
 
Registriert seit: 20.10.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 682
nowayhose nowayhose nowayhose nowayhose nowayhose
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Hi,
Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Wie is'n das Wetter so im Januar? Und gibt's was Neues von der Schweinegrippe, ofwue25? *pruuust*

Hmmmmmmm.......
LOTTOZAHLEN BITTE!



Gruß
nowayhose
nowayhose ist gerade online  
Alt 24.12.2009, 17:52   #8
Hopefull
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Hopefull
 
Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 327
Hopefull
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Den Hammer fänd' ich's jetzt, wenn am 30./31.12.09 gar keine Januar-Leistung käme ...

Na das wäre ja wohl der größte Hammer, mal mal nicht den Teufel an die Wand
...




Wie is'n das Wetter so im Januar? Und gibt's was Neues von der Schweinegrippe, ofwue25? *pruuust*

......Und ich möchte noch gerne wissen, ob mein Schatz nächstes Jahr gesund wird und ob ich nächstes Jahr endlich einen Job finde und ob mein Antrag auf Erhöhung des Regelsatzes bewilligt worden ist (Juni 2010)
Hopefull ist offline  
Alt 24.12.2009, 18:17   #9
Strolchi
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Strolchi
 
Registriert seit: 20.04.2009
Beiträge: 112
Strolchi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Zitat von ofwue25 Beitrag anzeigen
Ich war heute nicht schlecht schockiert, als mir ein Brief aus der Zukunft in die Hände fiel. Darin steht, dass ich zwischen dem 1.1.2010 und 31.1. Leistungen bekommen habe und die nun zurückzahlen soll. Der Grund dafür ist ein Umzug, den ich seit dem 1.1.2010 hinter mir hab. Muss schon sagen... Silvester 09/10 war toll und das Jahr 2010 ist bisher super gelaufen, bis auf diesen Brief.

Nun gut. Jetzt stellt sich mir aber ernsthaft die Frage, wie ich diesen Betrag zurück in die Zukunft zahlen soll, da er ja noch nicht bei mir angekommen ist. Die Arge weiß seit Anfang der Woche bescheid über meinen Umzug und wenn noch Geld auf mein Konto kommen sollte, dann mit ihrem Wissen über meinen Umzug.

Jetzt frag ich mich, was ich genau tun soll, ohne das Raum-Zeit-Kontinuum durcheinander zu bringen.
Ist leider gar nicht so lustig.
Bist Du denn evtl. zu einem anderen Zeitpunkt umgezogen oder kann es sein, dass Du irgendwie zu viel Leistungen bezogen hast ???
Wennn ja, dann solltest Du das ganz gewissenhaft ernstnehmen und Widerspruch einlegen.

Die Gerichte machen nämlich das Dummstellen nicht mit.

Mich haben die nämlich auch angeschrieben und mir Sachen vorgeworfen, die auf meine Frau zu träfen.
Dagegen wollte ich mich natürlich wehren.
Das Gericht hat das dann aber so behandelt, als ob es an meine Frau gerichtet worden wäre !!!
Sicher machen die das mit "irrtümlichem" Datum genau so.

Dann hast Du den schwarzen Peter - und vielleicht wirklich kein Geld.

PS: Gegen die Einziehungs-Versuche, die dann kommen, kannnst Du Dich aber ziemlich gut wehren.
Strolchi ist offline  
Alt 24.12.2009, 18:25   #10
Rote Socke
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Rote Socke
 
Registriert seit: 17.09.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 1.035
Rote Socke Rote Socke
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Software "A2LL" in der Version 3.0 erschienen

https://www.mev.de/imagedb/LAYOUT_WZ...2/22021007.jpg
Rote Socke ist offline  
Alt 24.12.2009, 18:57   #11
spin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von spin
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Wie is'n das Wetter so im Januar? Und gibt's was Neues von der Schweinegrippe, ofwue25? *pruuust*
Man sollte doch besser die künftigen Lottzahlen, Börsenkurse etc. hier abdrucken oder als PN verteilen.
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
Alt 24.12.2009, 18:59   #12
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Nix da, Rote Socke!
Zitat:
Die BA hält offenbar nicht mehr an dem Einsatz von A2LL fest. Im März 2008 hat sie angekündigt, dass A2LL durch ein neues System ersetzt werden soll. Nach Informationen der BA wird diese neue Software (Projektname "Allegro") eine Eigenentwicklung werden. Mit der Fertigstellung wird für 2012 gerechnet. Damit kommt auf alle A2LL-Anwender die Umstellung auf eine neue Software zu.
Quelle

90 Mio. Euro soll das kosten. Prima!
Quelle

Allegro steht in der Musik übrigens für "bewegt, schnell, lebhaft" *lol* ... Das wird was geben ...
__


biddy ist offline  
Alt 24.12.2009, 19:00   #13
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Zitat von spin Beitrag anzeigen
Man sollte doch besser die künftigen Lottzahlen, Börsenkurse etc. hier abdrucken oder als PN verteilen.
Wo denkst Du hin ... ist längst passiert! Abruf war nur einmal möglich.
__


biddy ist offline  
Alt 24.12.2009, 19:24   #14
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Wo denkst Du hin ... ist längst passiert! Abruf war nur einmal möglich.
Heute ist ja Heiligabend. Darf ich mir etwas von Dir wünschen?
 
Alt 24.12.2009, 19:29   #15
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Ok, aber nur Du ... ich schenk' Dir eine Lottozahl, einverstanden?
__


biddy ist offline  
Alt 24.12.2009, 19:32   #16
spin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von spin
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Hier kommen die richtigen Lottozahlen:

1, 2, 3, 4, ..., 49

Wie war doch gleich die Summe?
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
Alt 24.12.2009, 19:35   #17
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

nur 8 Millionen, lohnt nicht
__


biddy ist offline  
Alt 24.12.2009, 19:55   #18
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Ok, aber nur Du ... ich schenk' Dir eine Lottozahl, einverstanden?
Ich nehme dann die 7.

Aber zurück zum eigentlich Thema.

Den Beitrag von ela halte ich für durchaus richtig:

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
Naja, die SB war dann etwas fürsorglich und hat dir schon mal mitgeteilt, dass du für Januar zu viel Geld bekommen hast.

Denn die Leistung für Januar ist ja schon um den 20. angewiesen worden.

Im Endeffekt stimmts doch.

Und wenn sie ihr Anschreiben noch auf Dezember datiert hat, passt es ja.
 
Alt 24.12.2009, 20:04   #19
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Zitat von canigou Beitrag anzeigen

Den Beitrag von ela halte ich für durchaus richtig:
Ja klar ... außer vielleicht mit dem "Dezember datiert hat", denn dann passt's so gar nicht. Was wäre so schlimm gewesen "Es wird in den nächsten Tagen eine Überzahlung eintreten, weil ..." oder so ähnlich? Nee, irgendwie auch blöd ...

Es geht mir - und wohl evtl. den anderen Witzbolden hier - auch nur darum, wie es sich für "Außenstehende", also die, die nicht bereits von diesen textbausteinmäßigen ARGE-Schreiben zugeknallt wurden, wohl liest. WIR lesen ja quasi schon "hinter den Zeilen" und wissen, wie's gemeint ist. Aber zeig' das Schreiben doch mal jemandem, der Abstand hat. Der düfte so: machen.
__


biddy ist offline  
Alt 24.12.2009, 21:54   #20
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Du hast ja durchaus Recht.

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Aber zeig' das Schreiben doch mal jemandem, der Abstand hat. Der düfte so: machen.
Das habe ich, und meine Bekannten wären vor Lachen vom Stuhl gefallen, hätten sie auf einem solchen gesessen.
 
Alt 25.12.2009, 13:37   #21
ofwue25
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von ofwue25
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 7
ofwue25
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Zitat von Strolchi Beitrag anzeigen
kann es sein, dass Du irgendwie zu viel Leistungen bezogen hast ???
Eher unwahrscheinlich. Habe Leistungen bis über den Januar hinaus bewilligt bekommen und immer nur den Regelsatz bekommen. Ein kleiner Weihnachtsbonus hätte zwar gut getan, aber was will man schon erwarten vom Weihnachtsmann, der immer den reichsten Kindern die besten Geschenke gibt

Ich habe mal das Anschreiben hier mit angefügt, damit ihr euch die Situation besser vorstellen könnt. Also für mich ist die Formulierung eindeutig: Die Sachbearbeiterin ist entweder aus der Zukunft oder zumindest fest davon überzeugt.

Meine Antwort hab ich auch gleich mit hochgeladen, bin mir aber noch nicht sicher, ob ich die abschicken werde. Nicht, dass ich noch ne Anzeige wegen Beleidigung oder sowas bekomme.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
briefausderzukunft1.jpg   briefausderzukunft2.jpg  
ofwue25 ist offline  
Alt 25.12.2009, 15:17   #22
Hopefull
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Hopefull
 
Registriert seit: 29.10.2009
Beiträge: 327
Hopefull
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Zitat von ofwue25 Beitrag anzeigen
Eher unwahrscheinlich. Habe Leistungen bis über den Januar hinaus bewilligt bekommen und immer nur den Regelsatz bekommen. Ein kleiner Weihnachtsbonus hätte zwar gut getan, aber was will man schon erwarten vom Weihnachtsmann, der immer den reichsten Kindern die besten Geschenke gibt

Ich habe mal das Anschreiben hier mit angefügt, damit ihr euch die Situation besser vorstellen könnt. Also für mich ist die Formulierung eindeutig: Die Sachbearbeiterin ist entweder aus der Zukunft oder zumindest fest davon überzeugt.

Meine Antwort hab ich auch gleich mit hochgeladen, bin mir aber noch nicht sicher, ob ich die abschicken werde. Nicht, dass ich noch ne Anzeige wegen Beleidigung oder sowas bekomme.
Dass es dir in den Fingerspitzen kribbelt und deine schriftliche Überlegenheit in deinem Rückschreiben klar zu erkennen ist, ist nur allzu verständlich.
Allerdings werden die mit ihrem IQ deinen Ausführungen nicht folgen können.
Die schicken dir höchstens noch die kleinen Männlein mit den weißen Jäckchen auf den Hals.

Ich würde sie mit ihren eigenen Waffen schlagen.
Schreibst einfach, dass du dich über das unerwartete Geldgeschenk sehr gefreut hättest, allerdings bereits im Februar 2010 bereits ausgegeben hättest.
Dann wird (vllt.) ein großes ÄÄÄÄÄH? folgen und es könnte endlich bei denen"Klick" gemacht haben. Du bist deiner Anhörungspflicht in höflicher Form nachgekommen und Die müssen sich für ihren Schwachsinn an den Kopf packen.

Hab das selber so praktiziert.....von mir wollte man für 2009 die NK-Abrechnung von 2009 haben...hab mein SBchen damit ganz schön in Verlegenheit gebracht.
Hopefull ist offline  
Alt 25.12.2009, 15:50   #23
Volker
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Volker
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 1.571
Volker Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Zitat von spin Beitrag anzeigen
Hier kommen die richtigen Lottozahlen:
1, 2, 3, 4, ..., 49
Wie war doch gleich die Summe?
Frei nach Otto:

und hier die Lottozahlen bis Juni 2012...


volker
Volker ist offline  
Alt 25.12.2009, 22:00   #24
tunga
Elo-User/in
 
Benutzerbild von tunga
 
Registriert seit: 01.09.2008
Ort: H4=null-IQ-Knast
Beiträge: 891
tunga Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Zitat von ofwue25 Beitrag anzeigen
Meine Antwort hab ich auch gleich mit hochgeladen, bin mir aber noch nicht sicher, ob ich die abschicken werde. Nicht, dass ich noch ne Anzeige wegen Beleidigung oder sowas bekomme.
Spitzenmäassig!!!! ...habe mich gerade eben köstlich über Deine Antwort amüsiert!!!


(....und ich dachte mein SB hätte die Zeitmaschine - ich hatte mal 03-09 eine EGV vorgelegt bekommen die noch bis 02-09 gültig sein sollte - mein SB hat leider bis heute nicht verstanden, dass mir Zeitreissen nicht möglich sind..
.)
__

.....
If You Want Blood - You've Got It ! ... ...............

AC/DC

SB: geh und spiel mit was Giftigem!!!



tunga ist offline  
Alt 25.12.2009, 22:17   #25
hajoma
Gast
 
Benutzerbild von hajoma
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sachbearbeiterin from the future

Eine Möglichkeit wäre es ja noch, das Schreiben incl. deiner Antwort direkt nach Nürnberg zu senden mit der Bitte um Weiterleitung zu deiner SB.
Das sollte vielelicht doch etwas mehr bewirken, wie der direkte Weg zur SB (-:
 
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
from, future, rueckzahlung, sachbearbeiterin

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
„Invest in Future“ 2009: „Effizienzdruck belastet Bildungs*prozesse“ Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 02.11.2009 11:30
Termin bei Sachbearbeiterin franzose ALG II 0 04.12.2008 22:15
Ärger mit der Sachbearbeiterin sixtn ALG II 13 01.07.2008 15:26
Falschauskunft der Sachbearbeiterin lisa40 ALG II 3 21.11.2006 10:34
Sachbearbeiterin alias Bond 007 sofiamaya Allgemeine Fragen 1 09.12.2005 11:02


Es ist jetzt 01:15 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland