QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren
Start > > -> Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

ALG II

Danke Danke:  4
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2009, 18:58   #1
seminole
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von seminole
 
Registriert seit: 07.12.2009
Ort: im wunderschönen odenwald
Beiträge: 13
seminole
Frage Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Hallo,
ich w51 Jahre bin seit vielen Jahren Harzt IV Empfänger und seit über einem Jahr permanent Krankgeschrieben. Habe von der ARGE eine Androhung einer Sanktion vor 2 Wochen bekommen. Ich habe darauf per Mail und Brief geantwortet (ohne Antwort der ARGE), trotzdem habe ich bis heute 07.12.09 kein Geld bekommen. Ein neuer Bescheid, das ich Geld bekomme liegt seit September vor. Im Oktober habe ich mein Geld erst am 12.10.09 bekommen, im November erst zum 09.11.09. Da ich auf einem Campingplatz wohne und auf mein regelmäßiges Geld angewiesen bin, habe ich mich über die verspäteten Zahlungen jedesmal Beschwerde. Jetzt habe ich ein Schreiben bekommen, ; hier ein Auszug aus dem ARGE-Schreiben vom 20.11.2009
Wir haben Sie nun mehrfach versucht persönlich unter der og. Anschrift anzutreffen, hierbei zu Verschiedenesten Tageszeiten und Sie nie angetroffen. Der Platz, das von Ihnen angemietete Blockhaus sowie die Umgebung Ihrer Unterkunft lässt darauf schließen, dass Sie sich dort nicht tatsächlich aufhalten. Die Hütte befindet sich jedes Mal im gleichen Zustand, das Gasanschluss ist abgeklemmt, die unmittelbare Umgebung der Hütte gleicht einem Müllablageplatz, es sind keine Hinweis vorhanden die auf ein Bewohnen schließen lassen.
Weiterhin treten Sie immer über eine auswärtige Emailanschrift mit der ARGE in Kontakt was ebenfalls darauf hindeutet, dass Sie sich wo anders aufhalten.

1. mich anzutreffen ist sehr schwierig
ich habe mindestens 3 manchmal 5 Arzttermine die Woche
Kolitis, 4 facher Bandscheibenvorfall, Bluthochdruck, Unterleibs-OP steht bevor und und und.... alles belegbar und sogar was man nicht braucht, der ARGE schon öfters zugesendet, sogar Arztberichte mit der bitte um Einschaltung eines Amtsarztes, ohne Ergebnis seitens der ARGE.
2. Der Platz sei nicht bewohnt, auf diesem Campingplatz wohnen tatsächlich mehrere Familien, alle die gleiche Anschrift, woher wissen die denn welche meine Hütte ist, beim Besitzer hat sich keiner gemeldet und außerdem habe ich 3 kleine Hütten wohne ja mit 2 meiner 5 Kinder dort.
3. Gasanschluss sei abgeklemmt, die leeren Gasflaschen standen aber daneben, für neue habe ich ja noch kein Geld, oder kein Geld mehr.
4. Müllabladeplatz ist ja nicht deren Sache, außerdem werden zur Zeit dort mehrere Hütte abgerissen, da liegt halt mal überall viel "MÜLL" - Altholz, Styropor usw. rum.
5. email, ja natürlich muss ich bei einer Freundin diese Emails schreiben, einen eigenen PC kann ich mir nicht leisten und außerdem gibt es keinen Telefonanschluss auf dem Campingplatz

So das mal zu dem Sachverhalt, jetzt war ich auf dem Amtsgericht und wollte eine Bescheinigung, das ich einen Anwalt einschalten kann, habe diese aber nicht bekommen, weil von der ARGE kein offizielles Schreiben vorliegt, das 'Sie mir auch mein Geld Sperren, bzw. kürzen.
JA alles super was kann ich jetzt machen, auf dem Amt reagieren die nicht, habe kein Geld, noch nicht mal zum heizen.
Dann laufe ich auf Krücken wegen dem 4 fachen Bandscheibenvorfall, muss schon dauernd bei einer Freundin Duschen und die fährt mich auch zu den Ärzten. Nächste Woche muss ich zu einer OP- ins Krankenhaus und durch den zusätzlichen Stress mit der ARGE, ist mein Blutdruck teilweise so hoch und sackt dann wieder runter, dass ich auch noch Schwindelanfälle bekomme.
PROBLEM-----MEIN LANGZEIT EKG ZEIGT VORHOF FLIMMERN AUF UND WAS NOCH ALLES

Für einen guten Rat wie ich weiter vorgehen kann, bin ich wirklich riesig dankbar.
ICH BIN DIESBEZÜGLICH WIRGLICH AM ENDE UND WEIHNACHTEN STEHT VOR DER TÜR
KRANKENHAUS WIRD SO WIE ES AUSSIEHT AM 14.12 SEIN UND DAS ALLES IST ZUM HEULEN


BITTE HELFT MIR EINER UND GIBT MIR EINEN GUTEN RAT
BUSSI
seminole ist offline  
Alt 07.12.2009, 21:02   #2
galigula
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von galigula
 
Registriert seit: 09.07.2008
Beiträge: 1.063
galigula galigula
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Eine wirklich üble Kriegserklärung an dich.
Leider bin ich nicht so kompetent in Rechtssachen,aber du wirst bestimmt noch hilfreichere Empfehlungen bekommen.
Ich weis nur,dass du erst zum Amtsgericht gehen kannst,wenn dir der Sanktionsbescheid schriftlich vorliegt.
Zudem empfehle ich die das Buch ALG II/Sozialhilfe.
AG TuWas - ALG II / Sozialhilfeberatung
galigula ist offline  
Alt 07.12.2009, 21:38   #3
Arania
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Es muss das Geld eingeklagt werden, da muss man nicht warten bis ein Sanktionsbescheid vorliegt, es gibt einen gültigen Bescheid oder nicht?
Falls ja ab zum Anwalt
Arania ist offline  
Alt 07.12.2009, 21:46   #4
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Wie soll sie den denn bezahlen?
Zitat:
So das mal zu dem Sachverhalt, jetzt war ich auf dem Amtsgericht und wollte eine Bescheinigung, das ich einen Anwalt einschalten kann, habe diese aber nicht bekommen, weil von der ARGE kein offizielles Schreiben vorliegt, das 'Sie mir auch mein Geld Sperren, bzw. kürzen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 07.12.2009, 21:49   #5
Arania
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Es wird doch Geld verweigert das vorerst bewilligt wurde oder wie oder was? Vielleicht fehlen uns ja noch entscheidende Infos
Arania ist offline  
Alt 07.12.2009, 21:51   #6
ela1953
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ela1953
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.216
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Ich vermute, dass es eine Anhörung ist, die du bekommen hast?

Dann Antworte doch so:

1. mich anzutreffen ist sehr schwierig
ich habe mindestens 3 manchmal 5 Arzttermine die Woche
Kolitis, 4 facher Bandscheibenvorfall, Bluthochdruck, Unterleibs-OP steht bevor und und und.... alles belegbar und sogar was man nicht braucht, der ARGE schon öfters zugesendet, sogar Arztberichte mit der bitte um Einschaltung eines Amtsarztes, ohne Ergebnis seitens der ARGE.
2. Der Platz sei nicht bewohnt, auf diesem Campingplatz wohnen tatsächlich mehrere Familien, alle die gleiche Anschrift, woher wissen die denn welche meine Hütte ist, beim Besitzer hat sich keiner gemeldet und außerdem habe ich 3 kleine Hütten wohne ja mit 2 meiner 5 Kinder dort.
3. Gasanschluss sei abgeklemmt, die leeren Gasflaschen standen aber daneben, für neue habe ich ja noch kein Geld, oder kein Geld mehr.
4. Müllabladeplatz ist ja nicht deren Sache, außerdem werden zur Zeit dort mehrere Hütte abgerissen, da liegt halt mal überall viel "MÜLL" - Altholz, Styropor usw. rum.
5. email, ja natürlich muss ich bei einer Freundin diese Emails schreiben, einen eigenen PC kann ich mir nicht leisten und außerdem gibt es keinen Telefonanschluss auf dem Campingplatz


Was die Emailadresse betriff kannst du dir doch eine eigene kostenlose einrichten, z.B. bei web.de
ela1953 ist offline  
Alt 07.12.2009, 22:18   #7
Renni
Gast
 
Benutzerbild von Renni
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Also wie Sie mit der ARGE in kontakt tritt geht die mal gar nichts an. Da Briefe Sie ja unter der Adresse erreichen, kann die ARGe auch nichte infach unterstellen, dass Sie dort nicht leben würde. Wie ein Mensch lebt ebenfalls nicht.

so da smal nur am Rande.

Was das geld angeht..... Ab zum Sozialericht. einen Antrag auf einstweilige Anordnung stellen im eilverfahren. Hier auch gleich mit einklagen, dass zahlungen pünktlich zu zahlen sind und nicht wie die ARGE lust hast. Das mit der klage kannst Du selber machen beim Sozialgericht. rechtspfleger helfen Dir da. nicht vergessen auch gleichzeitig prozesskostenhilfe zu beantragen und dann alles einem anwalt übergeben.

solltest einige unterlagen unbedingt dabei haben

1. bescheid der ARGE über die Bewilligung der Zahlung
2. deine Kosten für Unterkunft etc.
3. Letzten kontoauszüge
4. letztes Schreiben der ARGe
5. deine arztberichte

mehr fällt mir gerade nicht ein. nimm lieber mehr unterlagen mit als zu wenig.

in welcher stadt wohnst du denn?

es gibt oft stifungen und vereine die in solchen stuationen helfen.
 
Alt 07.12.2009, 23:17   #8
Mario Nette
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Du schreibst, deine Kinder leben mit dir auf dem Campingplatz. Zählt die ARGE sie zu deiner Bedarfsgemeinschaft? Wenn ja, wie alt sind sie ungefähr?

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 08.12.2009, 00:29   #9
haef
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von haef
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.278
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

hallo,
die Beratungshilfe darf nicht abgelehnt werden, aber das musst Du beweisen, letzter Bescheid und Kontoauszüge reichen dafür.

Ansonsten siehe renni und arania, sofort EA-Antrag ob mit oder ohne Anwalt.

fG
Horst

Zitat von Renni Beitrag anzeigen
Also wie Sie mit der ARGE in kontakt tritt geht die mal gar nichts an. Da Briefe Sie ja unter der Adresse erreichen, kann die ARGe auch nichte infach unterstellen, dass Sie dort nicht leben würde. Wie ein Mensch lebt ebenfalls nicht.

so da smal nur am Rande.

Was das geld angeht..... Ab zum Sozialericht. einen Antrag auf einstweilige Anordnung stellen im eilverfahren. Hier auch gleich mit einklagen, dass zahlungen pünktlich zu zahlen sind und nicht wie die ARGE lust hast. Das mit der klage kannst Du selber machen beim Sozialgericht. rechtspfleger helfen Dir da. nicht vergessen auch gleichzeitig prozesskostenhilfe zu beantragen und dann alles einem anwalt übergeben.

solltest einige unterlagen unbedingt dabei haben

1. bescheid der ARGE über die Bewilligung der Zahlung
2. deine Kosten für Unterkunft etc.
3. Letzten kontoauszüge
4. letztes Schreiben der ARGe
5. deine arztberichte

mehr fällt mir gerade nicht ein. nimm lieber mehr unterlagen mit als zu wenig.

in welcher stadt wohnst du denn?

es gibt oft stifungen und vereine die in solchen stuationen helfen.
haef ist offline  
Alt 08.12.2009, 12:17   #10
seminole
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von seminole
 
Registriert seit: 07.12.2009
Ort: im wunderschönen odenwald
Beiträge: 13
seminole
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Zitat von galigula Beitrag anzeigen
Eine wirklich üble Kriegserklärung an dich.
Leider bin ich nicht so kompetent in Rechtssachen,aber du wirst bestimmt noch hilfreichere Empfehlungen bekommen.
Ich weis nur,dass du erst zum Amtsgericht gehen kannst,wenn dir der Sanktionsbescheid schriftlich vorliegt.
Zudem empfehle ich die das Buch ALG II/Sozialhilfe.
AG TuWas - ALG II / Sozialhilfeberatung
VIELEN DANK--DAS HAB ICH VOM GERICHT ZU SPÜREN BEKOMMEN DAS ICH WARTEN SOLL
SELBST ANWALT HATTE ICH TELEFONIERT
SIE SAGT OHNE DEN BESCHEID VOM GERICHT KANN SIE MIR NICHT HELFEN
SO STEHE IMMER NOCH DA---DIE MACHT AUCH NIX OHNE GELD
seminole ist offline  
Alt 08.12.2009, 12:54   #11
haef
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von haef
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.278
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Zitat von seminole Beitrag anzeigen
VIELEN DANK--DAS HAB ICH VOM GERICHT ZU SPÜREN BEKOMMEN DAS ICH WARTEN SOLL
nochmal, mit Beistand (=Beweis) hingehen und Beratungshilfe beantragen; letzten Bescheid und Kontoauszüge mitnehmen

SELBST ANWALT HATTE ICH TELEFONIERT
SIE SAGT OHNE DEN BESCHEID VOM GERICHT KANN SIE MIR NICHT HELFEN
das ist falsch, auch ein Anwalt kann den Antrag auf Beratungshilfe stellen, macht er aber i.d.R. nicht, da er damit schon unentgeltliche Arbeit leistet

SO STEHE IMMER NOCH DA---DIE MACHT AUCH NIX OHNE GELD
s.v.
fG
Horst
haef ist offline  
Alt 08.12.2009, 13:05   #12
galigula
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von galigula
 
Registriert seit: 09.07.2008
Beiträge: 1.063
galigula galigula
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Zitat von seminole Beitrag anzeigen
Hallo,
ich w51 Jahre bin seit vielen Jahren Harzt IV Empfänger und seit über einem Jahr permanent Krankgeschrieben. Habe von der ARGE eine Androhung einer Sanktion vor 2 Wochen bekommen. Ich habe darauf per Mail und Brief geantwortet (ohne Antwort der ARGE), trotzdem habe ich bis heute 07.12.09 kein Geld bekommen. Ein neuer Bescheid, das ich Geld bekomme liegt seit September vor. Im Oktober habe ich mein Geld erst am 12.10.09 bekommen, im November erst zum 09.11.09. Da ich auf einem Campingplatz wohne und auf mein regelmäßiges Geld angewiesen bin, habe ich mich über die verspäteten Zahlungen jedesmal Beschwerde. Jetzt habe ich ein Schreiben bekommen, ; hier ein Auszug aus dem ARGE-Schreiben vom 20.11.2009
Wir haben Sie nun mehrfach versucht persönlich unter der og. Anschrift anzutreffen, hierbei zu Verschiedenesten Tageszeiten und Sie nie angetroffen. Der Platz, das von Ihnen angemietete Blockhaus sowie die Umgebung Ihrer Unterkunft lässt darauf schließen, dass Sie sich dort nicht tatsächlich aufhalten. Die Hütte befindet sich jedes Mal im gleichen Zustand, das Gasanschluss ist abgeklemmt, die unmittelbare Umgebung der Hütte gleicht einem Müllablageplatz, es sind keine Hinweis vorhanden die auf ein Bewohnen schließen lassen.
Weiterhin treten Sie immer über eine auswärtige Emailanschrift mit der ARGE in Kontakt was ebenfalls darauf hindeutet, dass Sie sich wo anders aufhalten.

1. mich anzutreffen ist sehr schwierig
ich habe mindestens 3 manchmal 5 Arzttermine die Woche
Kolitis, 4 facher Bandscheibenvorfall, Bluthochdruck, Unterleibs-OP steht bevor und und und.... alles belegbar und sogar was man nicht braucht, der ARGE schon öfters zugesendet, sogar Arztberichte mit der bitte um Einschaltung eines Amtsarztes, ohne Ergebnis seitens der ARGE.
2. Der Platz sei nicht bewohnt, auf diesem Campingplatz wohnen tatsächlich mehrere Familien, alle die gleiche Anschrift, woher wissen die denn welche meine Hütte ist, beim Besitzer hat sich keiner gemeldet und außerdem habe ich 3 kleine Hütten wohne ja mit 2 meiner 5 Kinder dort.
3. Gasanschluss sei abgeklemmt, die leeren Gasflaschen standen aber daneben, für neue habe ich ja noch kein Geld, oder kein Geld mehr.
4. Müllabladeplatz ist ja nicht deren Sache, außerdem werden zur Zeit dort mehrere Hütte abgerissen, da liegt halt mal überall viel "MÜLL" - Altholz, Styropor usw. rum.
5. email, ja natürlich muss ich bei einer Freundin diese Emails schreiben, einen eigenen PC kann ich mir nicht leisten und außerdem gibt es keinen Telefonanschluss auf dem Campingplatz

So das mal zu dem Sachverhalt, jetzt war ich auf dem Amtsgericht und wollte eine Bescheinigung, das ich einen Anwalt einschalten kann, habe diese aber nicht bekommen, weil von der ARGE kein offizielles Schreiben vorliegt, das 'Sie mir auch mein Geld Sperren, bzw. kürzen.
JA alles super was kann ich jetzt machen, auf dem Amt reagieren die nicht, habe kein Geld, noch nicht mal zum heizen.
Dann laufe ich auf Krücken wegen dem 4 fachen Bandscheibenvorfall, muss schon dauernd bei einer Freundin Duschen und die fährt mich auch zu den Ärzten. Nächste Woche muss ich zu einer OP- ins Krankenhaus und durch den zusätzlichen Stress mit der ARGE, ist mein Blutdruck teilweise so hoch und sackt dann wieder runter, dass ich auch noch Schwindelanfälle bekomme.
PROBLEM-----MEIN LANGZEIT EKG ZEIGT VORHOF FLIMMERN AUF UND WAS NOCH ALLES

Für einen guten Rat wie ich weiter vorgehen kann, bin ich wirklich riesig dankbar.
ICH BIN DIESBEZÜGLICH WIRGLICH AM ENDE UND WEIHNACHTEN STEHT VOR DER TÜR
KRANKENHAUS WIRD SO WIE ES AUSSIEHT AM 14.12 SEIN UND DAS ALLES IST ZUM HEULEN


BITTE HELFT MIR EINER UND GIBT MIR EINEN GUTEN RAT
BUSSI
Tippe doch mal das Schreiben(Androhung von Sanktion)hier ein,dann sieht mal klarer.
galigula ist offline  
Alt 08.12.2009, 13:39   #13
Weihnachtsmann69
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Weihnachtsmann69
 
Registriert seit: 26.11.2008
Beiträge: 165
Weihnachtsmann69
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Was ist eigentlich eine "auswärtige E-Mail-Anschrift"???

Haben die schon mal was vom World Wide Web gehört?
Ich kann mir unter einem völligen Phantasienamen in Rußland oder auf Tuvalu eine E-Mail-Adresse besorgen und von jedem Punkt der Welt aus benutzen - auch von einem deutschen Campingplatz aus, wenn ich dort wohnen würde. Umgekehrt kann ich mir aber auch aus der tiefsten Taiga eine deutsche Adresse besorgen. Das besagt also gar nix. Oder denkt diese SB etwa, man bekommt vom Vermieter mit der Wohnung eine "E-Mail-Anschrift"?

Allein das Wort! Typischer Fall von "Internet-Ausdrucker" sag ich da nur! Keine Ahnung von moderner Kommunikation, aber einen auf "Dicke Hose" machen!
Unabhängig vom Fall an sich liest sich das so, als ob die da händeringend nach Vorwänden suchen, um dir eins reinzuwürgen.
Weihnachtsmann69 ist offline  
Alt 08.12.2009, 16:31   #14
seminole
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von seminole
 
Registriert seit: 07.12.2009
Ort: im wunderschönen odenwald
Beiträge: 13
seminole
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Es muss das Geld eingeklagt werden, da muss man nicht warten bis ein Sanktionsbescheid vorliegt, es gibt einen gültigen Bescheid oder nicht?
Falls ja ab zum Anwalt
neee das ist es ja die senden mir nichts nur die androhung
seminole ist offline  
Alt 08.12.2009, 16:41   #15
seminole
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von seminole
 
Registriert seit: 07.12.2009
Ort: im wunderschönen odenwald
Beiträge: 13
seminole
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Es wird doch Geld verweigert das vorerst bewilligt wurde oder wie oder was? Vielleicht fehlen uns ja noch entscheidende Infos
ja ich habe einen gültigen bescheid das problem ist die meinen ich bin nie zu hause wohne auf camp und gehe wie auch heute zu 2 ärzten morgen 1 etc... weil die angeblich da waren etc....krankmeldungen fortlaufend und ich hab drum gebeten zum amtsarzt zu gehen alleine schon wegen der ewerbsunfähigkeitsrente-........kam nichts haben alles der beschwerdestelle gesendet....kam nichts
seminole ist offline  
Alt 08.12.2009, 22:14   #16
Renni
Gast
 
Benutzerbild von Renni
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

also erstmal

wenn du einen bescheid hast wo dir laufende leistungen gewährt werden und die nicht zahlen, dann ab zum sozialgericht und eine einstweilige anordnung auf zahlung dieser leistung erwirken. da hilft dir ein rechtspfleger vorort. du brauchst afür keinen beratungsschein und es kostet nichts. nimm sämtliche unterlagen mit die schon aufgeführt wurden.

zum anderen, erwerbsunfähigkeitsrente beantrage direkt bei der zuständigen stelle, ie zum beispiel deutsche retenversicherung bund etc. einfach mal in berlin anrufen und frage wer zuständig ist. anträge kannst d im netz bei denen auf der seite runterladen.

bist du länger als 6 monate krankgeschrieben wird zu prüfen sein, ob du überhaupt noch zur ARGE musst oder das SOzialamt direkt zuständig wäre, da du ja dem arbeitsmarkt gar nicht zur verfügun stehst. rufeda mal einfach beim sozialamt an.

was deine anwältin da von sich gegeben hat ist nicht nachvollziehbar. jeder hat dasrecht auf grundsicherung und zwar zu beginn des monats für den laufenden monat und wenn die dir trotz bescheid kein geld zahlen dann ist dies per einstweilige anordnung sofort zu erwirken, denn es geht hier um grundsicherung und da sind die gerihte recht flott mit. das eine anwältin hier nichts macht ist für mich ein zeichen, dass du die nicht wirklich mit dinem interessen betrauen solltest.

es ist schwer einen guten sozialrechtler zu finden, der sich wirklich einsetzt. habe auch 4 verschlissen und nun einen der ist wie ein terrier und so kommt man auch weiter.

bzgl. email adresse usw. lass die schwafeln, dass ist wie shcon gesagt ein versuch dir ans bein zu pinkeln. du bist dort gemeldet, du hast da deinen lebensmittelpunkt und bist kein strafgefangener der sich 24 stunden dort aufhalten muss. die erreichen dich doch per post immer, also können dir mal gar nichts.

lass dich nicht aus der ruhe bringen.

als erstes sichere dir deinen lebensunterhalt indem du das sozialgericht zur hilfe nimmst.
dann stelle den antrag auf erwerbsunfähigkeitsrente bei den zuständigen rentenversicherer (ist eh ratsam dies unabhängig der ARGE zu machen und die da nicht mitmischen zu lassen)

ansosnten kann ich noch frau mende von der bildzeitung empfehlen, sofern es dir nichts ausmacht dein bild in der presse zu sehen .

bleib ruhig und denke immer daran, nach wichtigkeit zu ordnen und vorzugehen .
 
Alt 09.12.2009, 11:56   #17
seminole
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von seminole
 
Registriert seit: 07.12.2009
Ort: im wunderschönen odenwald
Beiträge: 13
seminole
Ausrufezeichen AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Hallo, erstmal danke für die Informtionen.
Jetzt habe ich das zuständige Sozialgericht in Würzburg (wohne im Kreis Miltenberg) angerufen, der Sachbearbeiter dort sagt mir ich soll doch erst nochmal zur Arge gehen oder anrufen und wenn ich dann immer noch nichts schriftliche bzw mein Geld bekomme, dann soll ich nochmal bei Ihm anrufen. Also ich muss am Montag 14.12.09 ins Krankenhaus für ca. 2 Wochen, habe einen Blutdruck von bis zu 240,Kolitis und darf alsolut keine Aufregung haben und dann soll ich in meinem Zustand noch mit dem 4 fachen Bandscheibenvorfall
auf Krücken in der Gegend rumeiern, damit ich mein mir zustehendes Geld bekomme. Also ich verstehe dieses Sozialgericht überhaupt nicht, ich habe den Vorfall so geschildert aber ohne eine Aussage der Arge das die mir kein Geld mehr geben untenehme die nun auch nichts. (telefonisch hätte ich ja wohl auch nichts in der Hand). Ich weiss jetzt auch nicht mehr weiter. An wenn kann man sich den jetzt noch wenden?
Dann wie soll ich ohne Geld denn dauernd überall hinkommen.
Langt schon das ich meine Freundin immer bitten muss, das die mich zu den ganzen Ärzten fährt. Die muss ja auch Arbeiten gehen. Ich bin jetzt wohl am Ende....

Zitat von Renni Beitrag anzeigen
also erstmal

wenn du einen bescheid hast wo dir laufende leistungen gewährt werden und die nicht zahlen, dann ab zum sozialgericht und eine einstweilige anordnung auf zahlung dieser leistung erwirken. da hilft dir ein rechtspfleger vorort. du brauchst afür keinen beratungsschein und es kostet nichts. nimm sämtliche unterlagen mit die schon aufgeführt wurden.

zum anderen, erwerbsunfähigkeitsrente beantrage direkt bei der zuständigen stelle, ie zum beispiel deutsche retenversicherung bund etc. einfach mal in berlin anrufen und frage wer zuständig ist. anträge kannst d im netz bei denen auf der seite runterladen.

bist du länger als 6 monate krankgeschrieben wird zu prüfen sein, ob du überhaupt noch zur ARGE musst oder das SOzialamt direkt zuständig wäre, da du ja dem arbeitsmarkt gar nicht zur verfügun stehst. rufeda mal einfach beim sozialamt an.

was deine anwältin da von sich gegeben hat ist nicht nachvollziehbar. jeder hat dasrecht auf grundsicherung und zwar zu beginn des monats für den laufenden monat und wenn die dir trotz bescheid kein geld zahlen dann ist dies per einstweilige anordnung sofort zu erwirken, denn es geht hier um grundsicherung und da sind die gerihte recht flott mit. das eine anwältin hier nichts macht ist für mich ein zeichen, dass du die nicht wirklich mit dinem interessen betrauen solltest.

es ist schwer einen guten sozialrechtler zu finden, der sich wirklich einsetzt. habe auch 4 verschlissen und nun einen der ist wie ein terrier und so kommt man auch weiter.

bzgl. email adresse usw. lass die schwafeln, dass ist wie shcon gesagt ein versuch dir ans bein zu pinkeln. du bist dort gemeldet, du hast da deinen lebensmittelpunkt und bist kein strafgefangener der sich 24 stunden dort aufhalten muss. die erreichen dich doch per post immer, also können dir mal gar nichts.

lass dich nicht aus der ruhe bringen.

als erstes sichere dir deinen lebensunterhalt indem du das sozialgericht zur hilfe nimmst.
dann stelle den antrag auf erwerbsunfähigkeitsrente bei den zuständigen rentenversicherer (ist eh ratsam dies unabhängig der ARGE zu machen und die da nicht mitmischen zu lassen)

ansosnten kann ich noch frau mende von der bildzeitung empfehlen, sofern es dir nichts ausmacht dein bild in der presse zu sehen .

bleib ruhig und denke immer daran, nach wichtigkeit zu ordnen und vorzugehen .
seminole ist offline  
Alt 09.12.2009, 12:20   #18
Demim
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Demim
 
Registriert seit: 09.09.2009
Beiträge: 796
Demim Demim Demim
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Persönlich zu dem zuständigen Rechtspfleger samt Unterlagen (gültiger Bescheid, Kontoauszüge) gehen und den Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung aufnehmen lassen oder diesen selber erstellen und an das Gericht senden:
NRW-Justiz: Die einstweilige Anordnung
NRW-Justiz: Die Klage
Demim ist offline  
Alt 09.12.2009, 13:07   #19
haef
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von haef
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.278
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

hallo seminole,

schau ob es in Würzburg eine Ini gibt die Dich unterstützen kann. Wenn Du diese Dinge aber nicht beherzigst, kann Dir niemand helfen.
D.h. statt 5 x zum Telefon zu eiern, um Hinz und Kunz anzurufen, 1 Mal mit Beistand zum Sozialgericht und nicht abwimmeln lassen.

fG
Horst

Zitat von seminole Beitrag anzeigen
Hallo, erstmal danke für die Informtionen.
Jetzt habe ich das zuständige Sozialgericht in Würzburg (wohne im Kreis Miltenberg) angerufen, der Sachbearbeiter dort sagt mir ich soll doch erst nochmal zur Arge gehen oder anrufen und wenn ich dann immer noch nichts schriftliche bzw mein Geld bekomme, dann soll ich nochmal bei Ihm anrufen. Also ich muss am Montag 14.12.09 ins Krankenhaus für ca. 2 Wochen, habe einen Blutdruck von bis zu 240,Kolitis und darf alsolut keine Aufregung haben und dann soll ich in meinem Zustand noch mit dem 4 fachen Bandscheibenvorfall
auf Krücken in der Gegend rumeiern, damit ich mein mir zustehendes Geld bekomme. Also ich verstehe dieses Sozialgericht überhaupt nicht, ich habe den Vorfall so geschildert aber ohne eine Aussage der Arge das die mir kein Geld mehr geben untenehme die nun auch nichts. (telefonisch hätte ich ja wohl auch nichts in der Hand). Ich weiss jetzt auch nicht mehr weiter. An wenn kann man sich den jetzt noch wenden?
Dann wie soll ich ohne Geld denn dauernd überall hinkommen.
Langt schon das ich meine Freundin immer bitten muss, das die mich zu den ganzen Ärzten fährt. Die muss ja auch Arbeiten gehen. Ich bin jetzt wohl am Ende....
haef ist offline  
Alt 09.12.2009, 16:40   #20
seminole
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von seminole
 
Registriert seit: 07.12.2009
Ort: im wunderschönen odenwald
Beiträge: 13
seminole
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Zitat von Demim Beitrag anzeigen
Persönlich zu dem zuständigen Rechtspfleger samt Unterlagen (gültiger Bescheid, Kontoauszüge) gehen und den Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung aufnehmen lassen oder diesen selber erstellen und an das Gericht senden:
NRW-Justiz: Die einstweilige Anordnung
NRW-Justiz: Die Klage

also grad vom krankenhaus-untersuchung---geht nix mit op muß erst infekt abklingen
somit hab ich etwas zeit das ganze gut überlegt anzugehen
hab das gelesen mit klage und so weiter .........
sag ja wenn man sich nicht auskennt ...wohne in mönchberg-bayern...und soll nach würzburg das ganze erledigen---mhhhmmm freundin ist etwas knatschig denn wer bezahlt ihr jetzt die ganze zeit ---benzin--essen --und ich glaube das ganze geht ihr auch auf die nerven...kein wunder kann ich ihr nicht verübeln---hoffe sie spielt noch mit ...aber was solls werde auch das ganze schriftlich verfassen..danke dir für deine info..bussitina
seminole ist offline  
Alt 09.12.2009, 16:53   #21
seminole
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von seminole
 
Registriert seit: 07.12.2009
Ort: im wunderschönen odenwald
Beiträge: 13
seminole
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Zitat von haef Beitrag anzeigen
hallo seminole,

schau ob es in Würzburg eine Ini gibt die Dich unterstützen kann. Wenn Du diese Dinge aber nicht beherzigst, kann Dir niemand helfen.
D.h. statt 5 x zum Telefon zu eiern, um Hinz und Kunz anzurufen, 1 Mal mit Beistand zum Sozialgericht und nicht abwimmeln lassen.

fG
Horst
hi
also du hast recht
mit op wird doch nix denn chefarzt war nicht amused....
werde erst mal jetzt käffche trinken und plan aufstellen
danke dir auch für deine hilfe.....haste vieleicht noch welche ratschläge denn ich stehe jetzt ohne geld und arge miltenberg freut sich mir das ganze unterm weihnachtbaum zu legen
ahhhhhh ja hab ja keinengruß tina
seminole ist offline  
Alt 09.12.2009, 19:26   #22
seminole
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von seminole
 
Registriert seit: 07.12.2009
Ort: im wunderschönen odenwald
Beiträge: 13
seminole
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Zitat von Weihnachtsmann69 Beitrag anzeigen
Was ist eigentlich eine "auswärtige E-Mail-Anschrift"???

Haben die schon mal was vom World Wide Web gehört?
Ich kann mir unter einem völligen Phantasienamen in Rußland oder auf Tuvalu eine E-Mail-Adresse besorgen und von jedem Punkt der Welt aus benutzen - auch von einem deutschen Campingplatz aus, wenn ich dort wohnen würde. Umgekehrt kann ich mir aber auch aus der tiefsten Taiga eine deutsche Adresse besorgen. Das besagt also gar nix. Oder denkt diese SB etwa, man bekommt vom Vermieter mit der Wohnung eine "E-Mail-Anschrift"?

Allein das Wort! Typischer Fall von "Internet-Ausdrucker" sag ich da nur! Keine Ahnung von moderner Kommunikation, aber einen auf "Dicke Hose" machen!
Unabhängig vom Fall an sich liest sich das so, als ob die da händeringend nach Vorwänden suchen, um dir eins reinzuwürgen.

keine ahnung
lebe auf dem campingplatz also da bekomme ich keinen anschluss mehr denn der pächter gibt den camp auf somit stehe ich wieder da und kann nur mails schreiben auf meine freunde und bekannten ihren laptoplg schon etwas ballaballa das alles
seminole ist offline  
Alt 09.12.2009, 20:24   #23
seminole
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von seminole
 
Registriert seit: 07.12.2009
Ort: im wunderschönen odenwald
Beiträge: 13
seminole
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Zitat von Renni Beitrag anzeigen
Also wie Sie mit der ARGE in kontakt tritt geht die mal gar nichts an. Da Briefe Sie ja unter der Adresse erreichen, kann die ARGe auch nichte infach unterstellen, dass Sie dort nicht leben würde. Wie ein Mensch lebt ebenfalls nicht.

so da smal nur am Rande.

Was das geld angeht..... Ab zum Sozialericht. einen Antrag auf einstweilige Anordnung stellen im eilverfahren. Hier auch gleich mit einklagen, dass zahlungen pünktlich zu zahlen sind und nicht wie die ARGE lust hast. Das mit der klage kannst Du selber machen beim Sozialgericht. rechtspfleger helfen Dir da. nicht vergessen auch gleichzeitig prozesskostenhilfe zu beantragen und dann alles einem anwalt übergeben.

solltest einige unterlagen unbedingt dabei haben

1. bescheid der ARGE über die Bewilligung der Zahlung
2. deine Kosten für Unterkunft etc.
3. Letzten kontoauszüge
4. letztes Schreiben der ARGe
5. deine arztberichte

mehr fällt mir gerade nicht ein. nimm lieber mehr unterlagen mit als zu wenig.

in welcher stadt wohnst du denn?

es gibt oft stifungen und vereine die in solchen stuationen helfen.
seminole ist offline  
Alt 09.12.2009, 20:30   #24
seminole
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von seminole
 
Registriert seit: 07.12.2009
Ort: im wunderschönen odenwald
Beiträge: 13
seminole
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Es muss das Geld eingeklagt werden, da muss man nicht warten bis ein Sanktionsbescheid vorliegt, es gibt einen gültigen Bescheid oder nicht?
Falls ja ab zum Anwalt

was meinst du mit bescheid
den bewilligungsbescheid oder die sanktionsbescheid--tippe auf das letztere
nein--nichts das ist es ja eben--habe auch alles der beschwerdestelle gesendet alles in kopy drum gebeten das mit dem amstarzt etc.....nichts
wohne in bayern....da ist das miltenberg für mich zuständig
die haben da sehr nettearge arbeiter das kann ich euch sagen
die haben jeden monat ihr geld und viele benehmen sich wie ...gott weis wie----schade die echt netten bekommt man kaum zu sehen ..da sind die aberwo?????
lg ratlose tina
seminole ist offline  
Alt 10.12.2009, 14:26   #25
seminole
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von seminole
 
Registriert seit: 07.12.2009
Ort: im wunderschönen odenwald
Beiträge: 13
seminole
Standard AW: Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung

http://www.elo-forum.org/images/icons/icon5.gif Bekomme kein Geld von Hartz IV nur Sanktions-Ankündigung
Hallo,
ich w51 Jahre bin seit vielen Jahren Harzt IV Empfänger und seit über einem Jahr permanent Krankgeschrieben. Habe von der ARGE eine Androhung einer Sanktion vor 2 Wochen bekommen. Ich habe darauf per Mail und Brief geantwortet (ohne Antwort der ARGE), trotzdem habe ich bis heute 07.12.09 kein Geld bekommen. Ein neuer Bescheid, das ich Geld bekomme liegt seit September vor. Im Oktober habe ich mein Geld erst am 12.10.09 bekommen, im November erst zum 09.11.09. Da ich auf einem Campingplatz wohne und auf mein regelmäßiges Geld angewiesen bin, habe ich mich über die verspäteten Zahlungen jedesmal Beschwerde. Jetzt habe ich ein Schreiben bekommen, ; hier ein Auszug aus dem ARGE-Schreiben vom 20.11.2009
Wir haben Sie nun mehrfach versucht persönlich unter der og. Anschrift anzutreffen, hierbei zu Verschiedenesten Tageszeiten und Sie nie angetroffen. Der Platz, das von Ihnen angemietete Blockhaus sowie die Umgebung Ihrer Unterkunft lässt darauf schließen, dass Sie sich dort nicht tatsächlich aufhalten. Die Hütte befindet sich jedes Mal im gleichen Zustand, das Gasanschluss ist abgeklemmt, die unmittelbare Umgebung der Hütte gleicht einem Müllablageplatz, es sind keine Hinweis vorhanden die auf ein Bewohnen schließen lassen.
Weiterhin treten Sie immer über eine auswärtige Emailanschrift mit der ARGE in Kontakt was ebenfalls darauf hindeutet, dass Sie sich wo anders aufhalten.

1. mich anzutreffen ist sehr schwierig
ich habe mindestens 3 manchmal 5 Arzttermine die Woche
Kolitis, 4 facher Bandscheibenvorfall, Bluthochdruck, Unterleibs-OP steht bevor und und und.... alles belegbar und sogar was man nicht braucht, der ARGE schon öfters zugesendet, sogar Arztberichte mit der bitte um Einschaltung eines Amtsarztes, ohne Ergebnis seitens der ARGE.
2. Der Platz sei nicht bewohnt, auf diesem Campingplatz wohnen tatsächlich mehrere Familien, alle die gleiche Anschrift, woher wissen die denn welche meine Hütte ist, beim Besitzer hat sich keiner gemeldet und außerdem habe ich 3 kleine Hütten wohne ja mit 2 meiner 5 Kinder dort.
3. Gasanschluss sei abgeklemmt, die leeren Gasflaschen standen aber daneben, für neue habe ich ja noch kein Geld, oder kein Geld mehr.
4. Müllabladeplatz ist ja nicht deren Sache, außerdem werden zur Zeit dort mehrere Hütte abgerissen, da liegt halt mal überall viel "MÜLL" - Altholz, Styropor usw. rum.
5. email, ja natürlich muss ich bei einer Freundin diese Emails schreiben, einen eigenen PC kann ich mir nicht leisten und außerdem gibt es keinen Telefonanschluss auf dem Campingplatz

So das mal zu dem Sachverhalt, jetzt war ich auf dem Amtsgericht und wollte eine Bescheinigung, das ich einen Anwalt einschalten kann, habe diese aber nicht bekommen, weil von der ARGE kein offizielles Schreiben vorliegt, das 'Sie mir auch mein Geld Sperren, bzw. kürzen.
JA alles super was kann ich jetzt machen, auf dem Amt reagieren die nicht, habe kein Geld, noch nicht mal zum heizen.
Dann laufe ich auf Krücken wegen dem 4 fachen Bandscheibenvorfall, muss schon dauernd bei einer Freundin Duschen und die fährt mich auch zu den Ärzten. Nächste Woche muss ich zu einer OP- ins Krankenhaus und durch den zusätzlichen Stress mit der ARGE, ist mein Blutdruck teilweise so hoch und sackt dann wieder runter, dass ich auch noch Schwindelanfälle bekomme.
PROBLEM-----MEIN LANGZEIT EKG ZEIGT VORHOF FLIMMERN AUF UND WAS NOCH ALLES

Für einen guten Rat wie ich weiter vorgehen kann, bin ich wirklich riesig dankbar.
ICH BIN DIESBEZÜGLICH WIRGLICH AM ENDE UND WEIHNACHTEN STEHT VOR DER TÜR
KRANKENHAUS WIRD SO WIE ES AUSSIEHT AM 14.12 SEIN UND DAS ALLES IST ZUM HEULEN


BITTE HELFT MIR EINER UND GIBT MIR EINEN GUTEN RAT
BUSSI





hoffe ihr habt meine mail bekommen..bin neu und muß den umgang noch lernen....so zu dieser ganzen sache nochmal was neues.....und zwar bekam ich einen brief ausgestellt am 3 abgesendet hat die frau a,,,in miltenberg aber erst am 7 und am 8 lag der brief im kasten bei mir mit der bitte sich zu melden unter der tel........oder vorbeizukommen bis zum 18.12.09
nix mit ...mädel du bekommst kein geld ---es wird gekürzt etc.....nur das was ich oben geschrieben habe
aber der hammer kommt jetzt
die tel nr ist kostenpflichtig ...probiert probiert ...1,5std später nix
versucht bei der zentrale...3x die haben zum einen selbst versucht bei ihr durch zzu klingeln
zum 2 die haben mir dann eine nr gegeben die nicht kostenpflichtig ist um die frau a... zu erreichen----nix
der mann auf dem arbeitsgericht wird mirkein schein ausgestellt...was eine vera.......
senden mir eine kostenpflichtige tel das ist der hammer
und vor allem die zeit die verstrichen ist ...der ärger....und 0geld und weis immer noch nicht was das soll
wie gesagt stellt euch mal vor
in einer hütte auf dem campingplatz zu wohnen
ohne wasser und heizung und essen oder trinken
alles abgegeben gefragt nach einem wohnungswechsel der ---JETZT HALTET EUCH FEST--
ABGELEHNT WURDE
ES BESTEHE KEINEN GRUND VOM CAMPINGPLATZ WEGZUZIEHEN
freund hat bei ihr dann endlich angerufen......die war frech und kam es gleich der satz
was wollen sie denn alles steht im schreiben und egal soll mich drum kümmern und ich bekomme kein geld soll auf dem camp sein die wollen sehen wie ich wohne
da ist seit tagen keine heizung drin wie stellen die sich das denn vor und kühlschrank leer was wollen die denn sehen
klamotten--die wenige die besitze mußte ich mitnehmen wegen feuchtigkeit etc..bildet sich sonst schimmel--keine ahnung
der auf dem gericht sagt ich kann nichts machen ohne eine sanktion so und nach würzburg ..wie soll ich da zum gericht fahren--keiner will bzw kann mich fahren--haben ja auch genug geholfen

DA KANN ICH NUR SAGEN

::::::::::EIN FROHES FEST:::::::::::

WER HAT NOCH ÄRGER MIT DEM MILTENBERGER ARGE:::MELDET EUCH BITTE MAL WÄRE NETT UND ICH FREU MICH AUF POST
LG TINA
seminole ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
geld, hartz, sanktionsankündigung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seit 5 Monaten kein Geld.Was wenn ich eine Arbeit bekomme? Willo ALG II 13 05.10.2009 15:43
Angst dass ich kein geld bekomme DieFee9987 U 25 10 05.01.2009 11:54
Ohne Ankündigung Geld Gesperrt !! Roadqueen ALG II 23 18.03.2008 15:44
Brauche dringend Hilfe,bekomme kein Geld wegen Umzug xena1983 U 25 9 10.04.2007 05:47
hartz 4 kein geld rp00z ALG II 1 28.05.2006 22:41


Es ist jetzt 17:18 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland