Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Aufhebungsbescheid und Rückzahlungsforderung - Bitte um Hilfe!

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2009, 20:45   #1
Musterman1109->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.12.2009
Beiträge: 4
Musterman1109
Standard Aufhebungsbescheid und Rückzahlungsforderung - Bitte um Hilfe!

Ich dreh noch durch ,habe voriges Jahr ALG II bezogen habe nun vorigen Monat den Aufhebungsbescheid für voriges Jahr bekommen warum weiß ich noch nicht ich hatte damals alle Unterlagen eingereicht,mein lohn ,alg1 von meiner freundin ,kindergeld für unser kind ,bin nun nach mehrtätiger Forschung darauf gestoßen das das Alg 1 überhaupt nicht auftaucht(hatte mich damit noch nie vorher auseinander gesetzt,für mich war das alles nur Zahlensalat) bloß dies ist ja nicht mein fehler hatte ja alles eingereicht ,hatte einen Widerspruch verfasst der diesen monat abgelehnt wurde weiß nicht mehr aus noch ein es sind knapp 7 monate die wir zurückzahlen müssen .Mit dem neuantrag haben wir jetzt auch probleme der ist der ist noch nicht bewilligt(war ab 1.12.09) da die lohnzettel vom november fehlen aber die bekomm ich doch erst am 15.12 muss ich solange auf mein geld warten ?
Musterman1109 ist offline  
Alt 01.12.2009, 20:47   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hilfe!!!!!Dringend

Anwalt nehmen und Klagen. Also geh morgen zum Amtsgericht und besorg dir einen Beratungsschein für einen Anwalt. Nur mach es auch.
Zitat von Musterman1109 Beitrag anzeigen
Ich dreh noch durch ,habe voriges Jahr ALG II bezogen habe nun vorigen Monat den Aufhebungsbescheid für voriges Jahr bekommen warum weiß ich noch nicht ich hatte damals alle Unterlagen eingereicht,mein lohn ,alg1 von meiner freundin ,kindergeld für unser kind ,bin nun nach mehrtätiger Forschung darauf gestoßen das das Alg 1 überhaupt nicht auftaucht(hatte mich damit noch nie vorher auseinander gesetzt,für mich war das alles nur Zahlensalat) bloß dies ist ja nicht mein fehler hatte ja alles eingereicht ,hatte einen Widerspruch verfasst der diesen monat abgelehnt wurde weiß nicht mehr aus noch ein es sind knapp 7 monate die wir zurückzahlen müssen .Mit dem neuantrag haben wir jetzt auch probleme der ist der ist noch nicht bewilligt(war ab 1.12.09) da die lohnzettel vom november fehlen aber die bekomm ich doch erst am 15.12 muss ich solange auf mein geld warten ?
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
aufhebungsbescheid, hilfe, rückzahlungsforderung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte Hilfe! DieBittstellerin Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 23 28.08.2009 20:20
Bitte um Hilfe 00rudi01 ALG I 2 27.09.2007 19:29
Hilfe ! ALGII Aufhebungsbescheid ! wg. Hausbesuche smartie77 ALG II 51 22.04.2007 21:52
Bitte um Hilfe seufzer ALG II 7 16.10.2006 14:35
Muss ich mit einer Rückzahlungsforderung rechnen? Zidane ALG II 6 17.07.2006 10:33


Es ist jetzt 12:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland