Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Folgeantrag - kein Geld, keine Begründung

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2006, 17:23   #1
Serenity
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Folgeantrag - kein Geld, keine Begründung

Hallo,

ein Bekannter/Freund hat am 11.7.2007 seinen Folgeantrag für ALGII abgegeben.
Da er weder einen Bewilligungsbescheid, noch Geld am heutigen Tage auf seinem
Konto verbuchen konnte, ging er Mittags zur
ARGE, mit Bitte um Aufklärung.

Dort schickte man ihn nach Hause mit der Bemerkung:
Scheint so, als ob sie kein Geld mehr bekommen.
Eine Begründung gabe es nicht, kein einziges weiteres Wort zur
Aufklärung. Er wurde gebeten die ARGE zu verlassen.
Vollkommen "von der Rolle" bat er mich, da er selbst keinen
Internetanschluß hat, die Frage nach der Rechtmäßigkeit hier in diesem
Forum zu stellen.

Da ich selbst recht irritiert bin, wie so etwas möglich ist und sein kann,
würde mich das natürlich auch interessieren.

Wie ist es möglich derart willkürlich zu verfahren ??

Nachtrag: Was kann er in diesem Fall tun ?
Welche Möglichkeiten stehen zur Verfügung ?

Serenity
 
Alt 31.07.2006, 17:33   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Wenn er einen Antrag gestellt hat muß er einen Bescheid bekommen, entweder einen Bescheid über die Zahlung oder einen Bescheid über die Einstellung der Zahlung.

Er soll nochmal schriftlich einreichen das er den Antrag gestellt hat und keinen Bescheid bekommen hat, ausserdem wird er wohl hingehen müssen und persönlich abklären müssen wovon er jetzt leben soll.

Ansonsten sehe ich nur den Gang zu einem Anwalt :(
Allerdings am 11.07. ist auch etwas spät für einen Folgeantrag wenn der Bewilligungszeitraum jetzt im Juli abgelaufen ist :icon_kinn:
Arania ist offline  
Alt 31.07.2006, 19:16   #3
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

... wenn MORGEN weder Geld noch Bescheid da ist sofort mit einem Zeugen zur Arge, nicht abwimmeln lassen und Vorschuß auf die zu erwartenden Leistungen verlangen !!!!!!

Antrag hier: http://www.erwerbslosenforum.de/antrag/antrag42.doc
Arco ist offline  
Alt 31.07.2006, 21:21   #4
Serenity
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Danke

Vielen Dank für Eure Hilfe :)

Serenity
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
begruendung, begründung, folgeantrag, geld, kein, keine

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe!!!!!Kein Geld Keine Wohnung Keine Arbeit 00rudi01 ALG I 1 01.10.2007 22:17
Kein Bescheid .... kein Geld - keine Medikamente ???? Müllemann Anträge 53 09.05.2006 08:27
Keine Möbel, kein Geld für den Umzug rannseier ALG II 28 17.04.2006 22:20
Folgeantrag abgeben aber kein Geld auf dem Konto fabio1962 ALG II 6 24.01.2006 18:37
Folgeantrag und kein Geld Martin Behrsing ALG II 23 11.07.2005 19:54


Es ist jetzt 06:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland