Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG Rückzahlung - keine Leistung

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.11.2009, 10:56   #1
Bunnypups->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 143
Bunnypups
Frage ALG Rückzahlung - keine Leistung

Hallo, ich habe mal eine Frage.
Ich, mein Sohn und mein Freund wohnen seit Mai ja zusammen.
Mein Freund hat eine feste Arbeit aber zurzeit Kurzarbeit.
Ich beziehe hier seit Mai ALG 2. Er verdient jeden Monat ca. 1100€.
Wir bekamen ca. 130€-150€ von der ARGE aufgestockt. Heute kam ein Brief das ich von Juni-Oktober zurückzahlen soll. Insgesamt soll ich für mich und mein Kind 74,90€ zurückzahlen. Das komische nur, mein Freund der keinen Antrag bei der ARGE gestellt hat, hat heut auch den Bescheid bekommen und soll für sich allein 66,80€ zurückzahlen. Wie das? Er hat doch gar kein ALG2 beantragt sondern ich. Er konnte seinen Bedarf doch allein decken oder irre ich mich da? Er hatte auch sogar schon ne EGV bekommen, natürlich nicht Unterschrieben und zurückgeschickt. Wir waren auch schon zur Rechtsberatung bei IG Metall wegen der EGV und da sagte man uns, dass mein Freund keine Ansprüche nach SGB II gestellt hat.

Wir haben nächste Woche einen Termin bei der ARGE um das zu klären.

Und noch eine Frage. Mein Freund bekommt seinen Lohn in 2 Teilen.
Ein Beispiel für Monat Mai:
Er bekommt am 20. April 600€ Abschlag für Mai und dann am
am 20. Mai dann den Restlohn. Zu welchem Zeitraum wird das Geld dann bei der ARGE angerechnet? Eigentlich im Mai oder? Denn im neuen Bescheid haben die folgendermaßen gerechnet:

-In der Berechnung vom Juni haben die seinen Lohn vom Juni genommen.
-In der Berechnung vom Juli haben die auch wieder seinen Lohn vom Juni genommen.
-In der Berechnung vom August haben die seinen Lohn vom Juli genommen.
-In der Berechnung vom September bis November haben die seinen Lohn vom August genommen

Das sind keine Vorläufigen bescheide sondern Aufhebungs-und Erstattungsbescheide. Bei meinem Freund in den Bescheiden ist das selbe.
Im Mai bekommen wir eine Rückzahlung da er fast den ganzen Monat zu Hause war. Da wurde auch sein Lohn vom Mai zur Berechnung genommen.
Bunnypups ist offline  
Alt 03.11.2009, 12:56   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: ALG Rückzahlung - keine Leistung

Seid Ihr als BG eingestuft?
Arania ist offline  
Alt 03.11.2009, 13:00   #3
Bunnypups->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 143
Bunnypups
Standard AW: ALG Rückzahlung - keine Leistung

Wir sind eine BG trotz Widerspruch.

Aber Freund kann seinen Lebensunterhalt alleine decken. Nur durch mich gehört er dazu.
Bunnypups ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
leistung, rückzahlung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Amt behauptet BG , sind aber keine = keine leistung atbiochew Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 20 10.06.2009 19:33
Rückzahlung zuviel erbrachter Leistung??? Schnegge ALG II 21 10.05.2009 12:30
Keine Leistung für April Oll ALG II 12 08.04.2009 16:54
Leistung zu unrecht bezogen? Rückzahlung? Ratlos ! VIP84 ALG II 4 10.11.2008 15:38
ohne EGV keine Leistung Lolek125 ALG II 4 11.12.2007 16:11


Es ist jetzt 06:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland