QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Notfall! arge verweigert Vorschuss

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Notfall! arge verweigert Vorschuss

ALG II

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2009, 13:44   #1
bth654
Elo-User/in
 
Benutzerbild von bth654
 
Registriert seit: 26.09.2008
Beiträge: 18
bth654
Standard Notfall! arge verweigert Vorschuss

Ich habe wieder Stress mit der arge.

Ich bin bei meinem bisherigen 400 Job überflüßig geworden. Ich konnte im September und Oktober nicht genug arbeiten.
Am 5. Oktober habe ich die Gehaltsabrechnung eingeworfen, 2 Wochen später angefragt wo das Geld bleibt aber nur die Auskunft bekommen dass es halt dauert. (Hatte schonmal das Problem, da hat es allerdings nur 10 Tage gedauert)

Nun dachte ich mir ok dann kommt es wahrscheinlich am Monatsende mit dem Geld für November. Das ist aber nicht passiert.

Nun war ich vorhin da um einen Vorschuss zu beantragen. Das letzte mal haben sie mich zwar sehr unfreundlich angemacht ('die masche von wegen mittellos sein zieht hier nicht, ....') aber ich hab dann doch Geld erhalten.

Nun meinten sie dass ich nicht direkt nach dem ich die 370 Euro bekommen habe mich Mittellos melden kann. Auch meinen Hinweis dass ich Geld für einen Arzttermin und Medikamente brauch hat sie nicht interessiert. ('sie wären nicht für meine Schulden zuständig und ich hätte mich ja von den Kosten befreien können')

Sie haben sich geweigert den Antrag auf Vorschuss anzunehmen bzw. mir schriftlich zu gebend dass sie ihn ablehnen.
Kann ich jetzt trotzdem zum Sozialgericht gehen oder muss ich morgen nochmal mit einem Zeugen hin der bestätigen kann dass sie sich weigern den Antrag auf Vorschuss anzunehmen?

Zudem habe ich erhebliche Stromkosten zu zahlen auf grund einer immens hohen Nachzahlung. Wir sind letztes Jahr im August eingezogen und haben den Strom erst im Juli angemeldet. Das Problem war nicht die normale Nachzahlung sondern dass wir auf grund eines defekten Durchlauferhitzers der erst im Januar ausgetauscht wurde so viel zahlen müssen. Seit der Rechnung vom Juli ist der Verbrauch normal. Allerdings wird uns bald der Strom abgestellt wenn wir nicht bezahlen.

Vielen Dank für eue Hilfe.
M.
bth654 ist offline  
Alt 02.11.2009, 13:52   #2
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Kerstin_K
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 11.068
Kerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/inKerstin_K Investor/in
Standard AW: Notfall! arge verweigert Vorschuss

Den ANtrag annehmen müssen sie. Wenn sie sich weigern, gib ihn bei Deiner Krankenkasse ab oder bei der Polizei. Oder schick in per Einschreiben hin.

Ich weiss, das beschleunigt die Sache nicht unbedingt, aber ist besser al nichts tun.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist gerade online  
Alt 02.11.2009, 13:54   #3
blinky
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von blinky
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: Notfall! arge verweigert Vorschuss

Geh am besten nochmal mit Beistand hin, damit dieser bezeugen kann, das die sich weigern Dir Geld zu geben bzw. Antrag nicht annehmen. Sollten die sich immernoch weigern, dann ab zum Sozialgericht.

Dann formulierst Du beim Rechtspfleger deinen Antrag auf einsweilige Anordnung und dein Beistand kann dann gleich eine
eidesstattliche Versicherung abgeben dass sich der Sachverhalt so zugetragen hat.

Wichtig ist, wenn Du die Einsweilige Anordnung beantragst Du dort auch entsprechende Beweise vorlegst, wie aktueller Kontoauszug aus dem hervorgeht das Du Mittellos bist sowie sonstige Beweismittel die dir weiterhelfen.

Alle Unterlagen mußte bei Gericht in doppelter Ausführung einreichen.

Viel erfolg.

Blinky
blinky ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
arge, notfall, verweigert, vorschuss

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NOTFALL!! Arge streicht am 3.7 mein Geld Dennis ALG II 4 30.06.2009 07:59
Arge zahlt keinen Vorschuss für Miete Bunnypups ALG II 3 31.05.2009 20:09
Suche Beistand für den Notfall Arge Syke Hartz4kasper Niedersachsen 0 29.03.2009 13:50
Nachfolge- + Vorschuss-Antrag: Keine Reaktion der ARGE sven_thomas ALG II 5 25.02.2009 20:41
Antrag a. Vorschuss / Zahlung der KdU / bei Ablehnung Überprüfungsantrag wg Vorschuss eAlex79 ALG II 17 22.06.2007 15:27


Es ist jetzt 12:02 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland