QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren
Start > > -> Öffentliche Bekanntgabe 2009

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Öffentliche Bekanntgabe 2009

ALG II

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.10.2009, 04:12   #1
ro2967
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von ro2967
 
Registriert seit: 22.02.2009
Beiträge: 283
ro2967
Standard Öffentliche Bekanntgabe 2009

Hallo,

ich habe inoffiziel den Krieg mit meiner SB beendet und die Kapitulatonsbedingungen vor einigen Monaten angefordert.Im weiteren Sinne habe ich meine Ersten gedanken Mittlerweile bestätigt bekommen die nach meinen Gesprächen mit gedankenanalyse wieder gegeben wurden sind.Darauf hin kam ich auf folgendes Ergebniss meiner SB.Ob das nun Taktik meiner SB ist oder gewollt als Testperson lass ich aus Demokratischer Sicht einmal vor.

Die Taktik erkennen:

Verwirren,ablehnen,hinauszögern,Geheim tun und and Dritte weitergeben(schreibtischtäter)betrügen,Nötigen und lügen bei eigenen Fehlern Opfer suchen.Emotionaler Angiff mit Hoffnung machen Zustimmen und ablehnen"Zustand"=Emotionale-Krise und Unsicherheit erzeugen.Ergebniss: selbstbewusseins Verlust im hohen Grad. Den Menschenbrechen und willig machen.Im ganzen ist der ober Begriff in meiner Situation:

<Demotivieren + Demoralisieren= Verwirrung und Antriebslosichkeit in Depressionen>

"Depressionen in Depressiv =SuizidKanidat"....ist

bei mir angekommen.Dazu mein "Resume" dazu:

Sanktionieren sollen einen Pädagogischen zweck erfüllen.Dauer Sanktionerungen haben kein Pädagogischen Aspekt mehr und dehnen der Leistungseinsparungen.Die Zusammenfassung ist ein Erfahrungswert der letzten zwei Jahre.Sanktionierungen haben nur ein Pädagischen Sinn um nicht in Ruhe zu kommen und einen Los zu werden.Nach zu lesen bei Themas wie"Sanktionen"und Kriegspsychologie.

Wozu schreibe ich das?!

Ich war verwirrt von allem und wollte Situationen erfassen und verstehen.

Zu mir!

Mein Zustand ist Momentan sehr Stabil nach 2 Monaten AFK mit KZH und Beurlaub in der Zeit.Ein besonderen Dank geht an meinen jetzigen Träger für die Einsatzbereitschaft.Er ist der einzige Träger der seinem Auftrag war nimmt.Ein Dank noch an die Mitarbeiter der Arge für die genehmigten Weiterbildungen.Ein Dank auch an die Diakonie sowie der Stadtverwaltung.Ein Dank für meine Ärztinen die solche Situationen sehr Gut kennen.Ich danke hier die User die mir wieder Mut gemacht haben sowie meine Freunde.Ich danke das Sozialgericht.Ich danke auch meine Anwaltin für Ihre Unterstütung.

"Leider hat mir Frau Merkel nach Anfrage vor der Wahl keinen Termin gegeben da Sie sich für jeden Bürger verpflicht fühlt und gestern darauf den Eid abgegeben hatte warte ich immer noch auf einen Rückruf der CDU."<"Schade ich habe sie lieb.">

Da sich in meinem Fall so viele eingesetzt hatten werde ich Offiziel auch ein Feedback dazu abgeben.Ich weiß das man über mich viel weiß und bin erstaunt.Teilweise schon befangen von mir nicht bekannten Personengruppen ein Vorteil schon mir gegenüber haben.

Das Ziel!

Das Ziel sollte nach dem Gesetzen und Auffasungen der BA und der Kommunen immer noch darin bestehen einen in Arbeit zu vermitteln und Unabhänisch davon NICHT Leistungsbezogen den Anspruch der Sozialversicherung bzw.Leistungen bla bla bla seinen Lebensunterhalt OHNE zu bestreiten.

Sozialstaat hat sein Soziales verloren

Warum sage ich das?!

"Gibst du mir Arbeit wovon ich Leben kann brauchst du mich nicht.

Schafst du es Ab und willst es Mindern "Sanktionen"nenne Dich nicht Sozial"

Wieso komme ich zu dieser Erkenntniss?!Die Geschichte und das GG wurde im Fall und die BA dazu gegründet Leute die ihr Lebensunterhalt nicht selbst bestreiten können zu Stützen.

Warum?!


Armut und Obdachlosichkeit vermeiden

bzw.Revolution des Volkes um die Regierung zu stürtzen.Alles Geschichte und das GG wurde dazu bestimmt dieses Übel nicht wieder nochmals zu Erzeugen.Ich denke die Politiker der alten Zeit stimmen mit voll zu.

Da ich gerade beim GG bin.Ich bin für das Erste GG nach dem WLG2 und bin Aufbauend dafür eine Verfassung wie im GG zu stehen steht dafür.

Selbst die DDR ohja die genau diese;) hatte ein GG und ein V.f.G

Nenne ich mal so abgekurzt::)

Es kann nicht sein das ein GG ein V.f.D umgebastelt worden ist und als V.f.G. Mein Hirn sagt da schon ERROR

Soweit wollte ich den Theard nicht gehen jedoch beschäftigte mich das alles und bin froh es auch aus meinem Hirn zu haben.

Komme ich nochmals zum eigentlichen Ziel zurück!

Ich wollte eigentlich miteilen wie oft mir dieses Jahr(Nur dieses Jahr 2009) die Aussicht einer Arbeit und das verdrösten von Weiterbildungen als Ablehnung umgewandelt wurde.Daher habe ich auch eine kleine Danksagung an alle die mir helfen wollen und wollten ganz oben Dekliniert.

Im Vorwort will ich noch schreiben.

Ich hatte nie die Absicht arbeitlos zu sein und auf Staatliche Leistungen einen Anspruch zu erheben.Ehrlich gesagt denke ich nicht das man zu Schule geht und Lernt und dazu eine Ausbildung macht um einmal Leistungen des Staates zu beanspruchen und lieber ARM weiter zu leben.

Wer mag denn nicht einmal Gern im Urlaub fahren oder sich ein neues Auto kaufen sich neue Dinge kaufen.Ich rede von Konzumieren.Es ist ja schließlich das A und 0 des Kapitalismusses und der Indikator des Bruttosozialbroduktes.

Ich kenne das Lied*smile*

Nun habe ich Armer schon so viel geschrieben ohne auf mein Eigentliches Thema zu 2009 einzugehen.Ja ja wir Hartzer! Sind ja ensiedler Krebse und haben das Arbeiten verlernt was?! Wie oft werft man es uns vor.Liegt doch eher an der Gesellschaft sowas nennt man auch Elenbogen Gesellschaft oder auch "Ich kenne meinem Nachbar nicht.Ich kenne ALLE

OK!

Ich komme aus der ALDEN DDR:

Oh Gott!

So schnell kann man mich nicht Manipulieren! Oder doch!

Das hat man schon!

Alle haben ja keine Bildung im Westen keinen Abschluss und keinen Beruf!

Ohja das Merke ich wie Gut ich doch im Osten gekommen bin und man hier es eindrichter Nix werd zu sein.NUr warum?

Im osten gibt es Gut ausgebildete Leute als im Westen nur die im Osten ja was da gibts nur keine Arbeit und werden den Westlichen Schema angepasst!

War denn nicht die Rede von Bildung und Facharbeitermangel?

Warum ist es denn so?


Ich habe eine Freundin bei der BA.Naja ok sie ist noch Lehrling und arbeitete Jahre in einer Mangelei ohne Erfolg auf einer Lehrstelle.Habt ihr auch mitbekommen das Alle die keinen Job bekommen bei der BA anfangen?!

Ich rede oft mit Leuten von der BA.Die wissen manschmal gar nicht wovon ich rede oder haben davon noch nicht gehört Hallo du bist schon 2 jahre dort hast kein PLan?! Was machst du und wieso muss ich dir da bei bringen?! ohja solche Gespräche gab es.

Wie gesagt ich bin ein Arbeitsloser!

die kriegen haufen Kohle und ich Soll für 1,30 Arbeiten?!

Wurdest du ? ja, Halllo Welt in der BA bei deinem Gehalt es auch tun?! Ich denke nicht du wurdest ein Widerspruch schreiben

Meine Tante um die 80 Jahre in Nürnberg arbeitete bei der BA.

Hat sich was geändert bis heute ? Nein! Du musst arbeiten gehen!!

Ja, dann Hop Hop!


Interessant ist die Enstehung der BA nach zulesen.Da endstand mir die Frage! Warum gibt es denn ein VGS wenn< die Ba ihre Basis der eigentlichen Aufgabe an Dritte> weitergeben muss.

Ich komme ja aus dem Osten!Die Wende ahja da war ich fast 13-Jahre alt. ist doch ein Blödes alda.

Als ich in Kommunismuss lebte laß ich die Bücher immer von hinten. Ich wollte doch nix verpassen.Ohja da hatte man mich vor den Kapitalisten schon gewarnt gehabt nur hatte ich das ja noch nicht verstanden mit 10?!

Nun bin ich ja Kapitalist und soll Soziale Aufgaben in einer MAE erfüllen also Irgenwie mach ich das ja gerne leider komme ich so ja auch nicht an Geld und an ALG2 weg.Also Kommunisten mag ich nicht denn ich habe darunter gelebt und bin geschockt wie die Linke ald PDS bzw.aus (T`*** wurde Raider)wie SED die Linke wurde.

Das sind die Leute die die Mauer gebaut hatten und ein Deutsches Volk getrennt hatten.Wir sollten das nie vergessen wieviel dabei umgekommen sind in einen Land zu leben ohne Recht und Freiheit.Ok!Recht muss man sich erkämpfen!Scheinbar wollen doch einige den Kommunismuss wieder haben

So nun bin ich aber Müde!

Ich wollte sagen in welch einer Dektatur ich vom überbleibsel der DDR(meine SB kämpfen muss)

2009

1.
Genehmigte Weiterbildungen der ARGE die jedoch Danke meiner SB im letzten Moment verhindert worden sind.

Weiterbildung als Energieberater in Öffentlichen Sinne meiner Stadtverwaltung und wirklich einmal freiwillig.Gesucht wurden 1o Leute von 6 und 4 wurden es.

2.

Genehmigt

Staplerschein

Meine SB hat dazwischen gefunkt!

Eigene Versuche.

staplerschein der abgelehnt wurde.Ich muss sagen in der Zeit wurden viele Gesucht vor der W.K.

abgelehnt!

2.Versuche

Einzelhandel kein Erfolg! Ich bin zu teuer als Fachkraft(ist nicht neu denn schon 1980 war das so)

Umschulungsersuch als CNC Fräser

Abgelehnt! trotz Einsatz eines Arbeitsberaters.

"Dumme Kuh habe ich als SB"


Arbeiten nein danke!

Ich dachte immer es wäre das Ziel in Arbeit zu kommen oder eher das Ziel Leute für die Träger zu bedienen?!Ohja,das glaub ich nun!

Hilfe Sie kennen sich ALLE!


Urlaub und freie Tage werden unter Sich ausgemacht!

Ich hatte auch den Eindruck die Gesetze machen die SB*s selber!

Arbeitskollegen DEcken sich selber!Na Hilfe ich habe schei*se gebaut Wir brauchen ein Opfer ahja der Hartzer da haben Wir doch gesetze der Wehrt sich doch nicht und wenn soller kommen HAha der will ja nicht!Denkste die Büdde müsst ihr einrammeln!

Demokratie und nicht Dikatur beherscht das Land.Danke an das Sozialgericht die solche Leute auf die Finger hauen.

Komme ich mal zu dehnen wodruch ich nicht in Arbeit gekommen bin und immer noch in einer EU subventionerte Maßnahme stecke die das Ziel haben mich in Arbeit zu bringen laut Auftrag.

Januar 2009. die meine Sanktions Theard kennen

Im Januar wurde mich wieder eine Stelle vor endhalten von meiner SB und es war der gleiche SB der selbst Verwiirt in die Wäsche schaute in der Aussage meiner SB.Ohja, meine SB hat es verhindert.

Es gabt eine Stelle im ersten Arbeitsmarkt mit einem Ansprechpartner doch meine SB lehnte es ab!Das war ein Möbelhaus.

Zu schwer für mich


Haha ha

Sie steckte mich lieber in einer MAE nach 2 Wochen und da konnte ich wie ein Lehrling als Facharbeiter für einen Träger ohja in eine SoziMöbelhaus Fachliche arbeiten als Maler erledigen und ich bin Berufunfähig geschrieben.Nach abbruch meinerseits ist die Resozialiesierung als Maler gescheidert und wurde Sanktionert.

Neue Maßnahme durch EU Mitteln


wie gesagt das Ziel ist es in Arbeit zu kommen.


Ich hätte 2 mal die Change gehabt durch Private Arbeitsvermittler eine Arbeit zu bekommen mit VGS jedoch wurde dieses durch die Teilnahme an der Maßnahme verhindert weild der Träger die Vermittlung machen muss.

das Fazit

2 genehmigte weiterbildungen wurden durch meine SB abgelehnt.

2 Arbeisstellen wurden nicht belegt ohne VGS.

Aus Internen Gründen macht meine Stadt druck auf Erfolge der Maßnahme Leute in arbeit zu bringen.Die Arge oder BA hat für diese Maßnahme wegen hohen Anfage extra ein Gesetz erschaffen diese zu (VGS)unterbinden.

Meiner Meinung wird alles getan ein Handycap zu schaffen.

Ich bin nur erstaunt was für eine Macht eine SB haben kann denn Selbst die stadverwaltung aufgibt.

Im diesen Sinne

Hört auf zu Klagen und geht an die Presse°


RTL
Sat.1
Frontal
usw,

seid gefasst auf die Widerstände der Arge.
ro2967 ist offline  
Alt 29.10.2009, 05:24   #2
ro2967
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von ro2967
 
Registriert seit: 22.02.2009
Beiträge: 283
ro2967
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Unglaublichkeiten einer Demorkatie Teil 2 Arge

Ich kenne eine Gute bekannte hmm. sagen wir einmal aus Familie war mit dem Fernseh bei der Arge.Der Chef hatte nur das Tv Team reingelassen zum Interview.

und hatte den Eintritt verwährt um deren Person es ging.Nach dem der Bericht gesendet wurden ist gab es ein Protest des Arge Bosses!

Der Bericht wurde wirklich gesendet!

Der Chef der Arge apilerte an den Tv sender einen gegen Bericht zu senden das alles Falsch ausgesagt wurde von dieser Person.Ich sage es:der der Tv Sender wurde erpresst eine Gegen darstellung zum Vorteil der Arge zu senden.

Nun das Happyend war! Der Tv Sender ist auf die Manipulation nicht eingegangen.


Ich habe im Jahre 2008 eine andere Erfahrung gemacht.Ich war noch nicht Selbständig und habe eine FAQ für Selbständige geschrieben im diesen Jahr war es nur eine alphaphase und Dokumentation was man als Anfang beachten sollte.Jedoch meldete Sich eine bekannte Redaktion an mich da die meine Theards schon kannten, jedoch in einen anderem Forum.Ich wollte lieber über die Misstände berichten als für den Mittelstand und es kam keine Reaktion.Mein Fazit ist leider in diesen Sinne gekommen. Haste was bist was machst du was brauchst du bald ein Pressesprecher XD


Dazu will ich noch etwas erwähnen zu Parteien.Ich finde es eine Schande in den Wahlen wenig von ALG2 gehört zu haben:Mir kam es so rüber als hätten es ganze wenige.Jedoch weiß ich den stand von 6,7 Millonen Hatz 4 Empfänger als Dunkelziffer.Dazu sind nicht einmal die Leute dabei die aus ALG" sind weil der Mann(nehme ich mal an) mehr verdient bzw.verheiratet sind.Meine Sich über die Zahlen der Arbeitlosen belaufen sich auf 24 Millionen.

Ok wieso?

Es gibt 3.8 Millonen Arbeitslose und 400 Tausen offende stellen

Wir haben 82 Millonen Bürger im Land. davon gingen 52 Millonen arbeiten.Meine letzen Updates beliefen sich auf 32 Mill. die arbeiten gehen.Es ist eine Einfache Rechnung zusammen gekommen.

Warum schreibe ich das?! Es sollen alle Erfahren wie Manipuliert wird um die Bürger zu täuschen.
ro2967 ist offline  
Alt 29.10.2009, 11:25   #3
bacchus
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von bacchus
 
Registriert seit: 01.01.2009
Beiträge: 16
bacchus
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Danke, dann wissen wir ja nun endlich Bescheid! :-)
bacchus ist offline  
Alt 29.10.2009, 11:35   #4
Unvermittelt
Gast
 
Benutzerbild von Unvermittelt
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

ro2967

Konntest Du nicht schlafen?
 
Alt 29.10.2009, 15:23   #5
ro2967
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von ro2967
 
Registriert seit: 22.02.2009
Beiträge: 283
ro2967
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Nein,ich habe schlaflose Nächte
ro2967 ist offline  
Alt 29.10.2009, 21:24   #6
The Rat
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von The Rat
 
Registriert seit: 28.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 19
The Rat
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009


Glasse!
OT an
Aber gibste mir auch was aus den Tütchen? Vielleicht gehts mir dann genauso gut wie Dir...
OT aus

The Rat
The Rat ist offline  
Alt 29.10.2009, 21:51   #7
Weihnachtsmann69
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Weihnachtsmann69
 
Registriert seit: 26.11.2008
Beiträge: 165
Weihnachtsmann69
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Zitat von ro2967 Beitrag anzeigen
Es gibt 3.8 Millonen Arbeitslose und 400 Tausen offende stellen
Das ist falsch.

Zunächst ist festzustellen, daß "HartzIV" nicht lgeich "Arbeitslos" ist.

HartzIV ist auc Sozialhilfe, Sozialgeld und Grundrente. Und auch die ALg2-Bezieher sind nicht alle arbeitslos. Einige davon sind sogar ausreichend verdienende Vollzeitarbeiter. Aber es reicht ein(e) arbeitslose(r) Freundin, Frau, Freund oder Mann - und schon rutscht man in HartzIV.

Das dazu.

Die tatsächliche Arbeitslosenzahl ist trotz der genannten Einschränkungen erheblich höher als 3,8 Mio. Mitte 2007, also auf dem Höhepunkt des letzten "Aufschwunges" machte die FDP mal einen auf Radikalopposition und richtete eine "kleine Anfrage" an die Bundesregierung, wieviele registirerte Arbeitslose in der Statistik nicht ausgewiesen würden.

Es waren 3,2 Millionen!

Beschäftigung: 3,2 Millionen Arbeitslose gelten nicht als arbeitslos - Wirtschaftspolitik - Wirtschaft - FAZ.NET

Und jetzt greifen wir noch zu den Grundrechenarten, addieren rund 3,5 Mio offizielle mit 3,2 Mio versteckten Arbeitslosen, und kommen auf erstaunliche, aber höchstoffizielle 6,7 Millionen! Und da kommen jetzt noch die Arbeitslosen der aktuellen Krise, sowie ein Gutteil der aktuellen Kurzarbeiter hinzu.

Schon sind wir bei rund 8 Millionen. Und da ist die berühmte "Dunkelziffer" Arbeitsloser, die sich nicht beim Amt melden, noch gar nicht mit dabei...

Realität schlägt Verschwörungstheorie.
Weihnachtsmann69 ist offline  
Alt 29.10.2009, 22:30   #8
ro2967
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von ro2967
 
Registriert seit: 22.02.2009
Beiträge: 283
ro2967
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Warte ab bis Frühjar kommen noch einige mehr dazu.6.7 Mill. sind mir auch bekannt.ich komme trotzdem schon auf 24 Mill.Arbeitslos sind für mich Leute die keine Arbeit nach gehen und punkt.;)
ro2967 ist offline  
Alt 29.10.2009, 22:42   #9
VerBisUser
Elo-User/in
 
Benutzerbild von VerBisUser
 
Registriert seit: 18.09.2009
Ort: Peking
Beiträge: 227
VerBisUser
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Sorry, will Dir nicht zu Nahe treten. Aber wer soll Deine Schreibe verstehen?????
__

"Freiheit ist immer auch Freiheit des anders Denkenden."
Rosa Luxemburg


Wachsamkeit ist Grundlage für die Kritik der reinen Vernunft.

Verschont mich bitte vor Pauschalverurteilungen.
Alle "ARGE-Mitarbeiter" sind inkompetent und unmenschlich ist genau so falsch wie die Behauptung: Alle Elo´s sind arbeitsscheue Schmarotzer.
VerBisUser ist offline  
Alt 29.10.2009, 22:44   #10
Drueckebergerin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Drueckebergerin
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.218
Drueckebergerin
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Zitat von ro2967 Beitrag anzeigen
Warte ab bis Frühjar kommen noch einige mehr dazu.6.7 Mill. sind mir auch bekannt.ich komme trotzdem schon auf 24 Mill.Arbeitslos sind für mich Leute die keine Arbeit nach gehen und punkt.;)
Dann solltest Du vielleicht mal Deinen Begriff von Arbeit überdenken.
Ich bin erwerbslos und HartzIV-Empfängerin, aber über Mangel an Arbeit kann ich nicht klagen.... PUNKT ! ich wünsche mir oft, der Tag hätte 36 Stunden
__

Grüße aus Bärlin
500 - 30 - 10 netto....... Hartz IV muß weg !

Die Reichen sind so unersättlich, die wollen alles besitzen, sogar die Armut!
Don`t dream it - be it !
Der beste Weg, einen schlechten Vorschlag vom Tisch zu fegen, besteht darin, einen Besseren zu machen !
Hier gibt`s nur Erfahrungsaustausch, keine Rechtsberatung !
Drueckebergerin ist offline  
Alt 29.10.2009, 22:57   #11
Arania
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Zitat von ro2967 Beitrag anzeigen
Warte ab bis Frühjar kommen noch einige mehr dazu.6.7 Mill. sind mir auch bekannt.ich komme trotzdem schon auf 24 Mill.Arbeitslos sind für mich Leute die keine Arbeit nach gehen und punkt.;)
Also auch Kinder, Rentner, Aliens etc.

Man muss das wirklich nicht verstehen
Arania ist offline  
Alt 29.10.2009, 23:03   #12
ro2967
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von ro2967
 
Registriert seit: 22.02.2009
Beiträge: 283
ro2967
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Den Haushalt zählt für mich nicht dazu den muss ich auch packen wenn ich arbeiten bin;)
ro2967 ist offline  
Alt 29.10.2009, 23:16   #13
Drueckebergerin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Drueckebergerin
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.218
Drueckebergerin
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Herr, vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie
__

Grüße aus Bärlin
500 - 30 - 10 netto....... Hartz IV muß weg !

Die Reichen sind so unersättlich, die wollen alles besitzen, sogar die Armut!
Don`t dream it - be it !
Der beste Weg, einen schlechten Vorschlag vom Tisch zu fegen, besteht darin, einen Besseren zu machen !
Hier gibt`s nur Erfahrungsaustausch, keine Rechtsberatung !
Drueckebergerin ist offline  
Alt 29.10.2009, 23:20   #14
kleine
Elo-User/in
 
Benutzerbild von kleine
 
Registriert seit: 02.06.2009
Ort: Neuland
Beiträge: 713
kleine
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Aber in einem Punkt hat er vollkommen Recht. In diesem System wird Weiterbildung, Qualifizierung und sozialversicherungspflichtige Beschäftigung vorsätzlich verhindert.
kleine ist offline  
Alt 29.10.2009, 23:41   #15
ro2967
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von ro2967
 
Registriert seit: 22.02.2009
Beiträge: 283
ro2967
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Also auch Kinder, Rentner, Aliens etc.

Man muss das wirklich nicht verstehen
82Mill.Einwohner
52 Miil. gingen arbeiten
Rest:
Also auch Kinder, Rentner, Aliens etc

Nun sollen es von 52Mill nur noch 32 Mill sein.Wo ist der Rest?

@Kleine die Kassen sind leer und nur im Notfall gibt es Weiterbildungen.Wobei mir fallen so Leute ein dies bekommen.
ro2967 ist offline  
Alt 30.10.2009, 00:38   #16
RudiRatlos
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von RudiRatlos
 
Registriert seit: 19.04.2008
Ort: Flensburg
Beiträge: 1.023
RudiRatlos RudiRatlos RudiRatlos
Cool AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Zitat von ro2967 Beitrag anzeigen
Unglaublichkeiten einer Demorkatie Teil 2...

....Warum schreibe ich das?!....
Das frage ich mich auch.
Zitat:
Sorry, will Dir nicht zu Nahe treten. Aber wer soll Deine Schreibe verstehen?????
Ich habe nicht alles gelesen,... da bekommt man ja Ommelklopfer.
__

Einen ratlosen Gruß
aus dem "kühlen" Norden...


Merkel & Co... alle in einen Sack stecken und mit nem Knüppel draufhauen. Man trifft immer den Richtigen.




RudiRatlos ist offline  
Alt 30.10.2009, 02:05   #17
Unvermittelt
Gast
 
Benutzerbild von Unvermittelt
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Zitat von ro2967 Beitrag anzeigen
82Mill.Einwohner
52 Miil. gingen arbeiten
Rest:
Also auch Kinder, Rentner, Aliens etc

Nun sollen es von 52Mill nur noch 32 Mill sein.Wo ist der Rest?

@Kleine die Kassen sind leer und nur im Notfall gibt es Weiterbildungen.Wobei mir fallen so Leute ein dies bekommen.
.

Bitte, jeder hat sein f*** Problem.

Gibt's nähere Erläuterungen?
 
Alt 30.10.2009, 02:08   #18
Drueckebergerin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Drueckebergerin
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.218
Drueckebergerin
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

oh shit... Rudi, was sind Ommelklopfer?
__

Grüße aus Bärlin
500 - 30 - 10 netto....... Hartz IV muß weg !

Die Reichen sind so unersättlich, die wollen alles besitzen, sogar die Armut!
Don`t dream it - be it !
Der beste Weg, einen schlechten Vorschlag vom Tisch zu fegen, besteht darin, einen Besseren zu machen !
Hier gibt`s nur Erfahrungsaustausch, keine Rechtsberatung !
Drueckebergerin ist offline  
Alt 30.10.2009, 02:14   #19
Unvermittelt
Gast
 
Benutzerbild von Unvermittelt
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Kopfschmerzen?
 
Alt 30.10.2009, 08:37   #20
Gavroche
Gast
 
Benutzerbild von Gavroche
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Zitat von VerBisUser Beitrag anzeigen
Sorry, will Dir nicht zu Nahe treten. Aber wer soll Deine Schreibe verstehen?????
Ein Mangel an Ausdrücksfähigkeit bedeutet keineswegs zwangsläufig mangelhafte Intelligenz.
Ein wenig mehr Toleranz und weniger Arroganz würden auch Dir nicht zu Schaden gereichen.
 
Alt 30.10.2009, 11:19   #21
ro2967
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von ro2967
 
Registriert seit: 22.02.2009
Beiträge: 283
ro2967
Standard AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Danke für Eure offene Meinung über meine Schreibweise.Ich muss nun einsehen behindert zu sein und an LRS zu leiden.

Nun ist mir klar warum meine Sb so ist.Behinderte werden nicht Ernst genommen.
ro2967 ist offline  
Alt 30.10.2009, 18:35   #22
RudiRatlos
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von RudiRatlos
 
Registriert seit: 19.04.2008
Ort: Flensburg
Beiträge: 1.023
RudiRatlos RudiRatlos RudiRatlos
Cool AW: Öffentliche Bekanntgabe 2009

Zitat von Unvermittelt Beitrag anzeigen
Kopfschmerzen?
__

Einen ratlosen Gruß
aus dem "kühlen" Norden...


Merkel & Co... alle in einen Sack stecken und mit nem Knüppel draufhauen. Man trifft immer den Richtigen.




RudiRatlos ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
2009, bekanntgabe, öffentliche

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was kosten Ein-Euro-Jobs die öffentliche Hand? Muci Ein Euro Job / Mini Job 0 03.03.2009 21:49
Öffentliche Anhörung des Ausschusses für Arbeit und Soziales in Berlin Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 21.11.2008 13:10
Bundesstadt Bonn zu unserem Antrag für öffentliche Beschäftigung Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 93 03.06.2008 09:04
Öffentliche Petition: Arbeitslosengeld II: Erhöhung des Regelsatzes Timothy ALG II 1 10.09.2007 20:55
Gibt es eine öffentliche Webseite, wo man Urteile einsehen k silvermoon Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 3 04.07.2005 12:18


Es ist jetzt 15:03 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland