QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG II mit Privater Berufsunfähigkeits Rente

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


ALG II mit Privater Berufsunfähigkeits Rente

ALG II

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2006, 17:17   #1
Warstel
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Warstel
 
Registriert seit: 25.07.2006
Beiträge: 6
Warstel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard ALG II mit Privater Berufsunfähigkeits Rente

Hallo

bin neu hier im forum und habe gleich eine frage:

Ich bekomme ALG II + Unterkunft und Nebenkosten vom Amt ausbezahlt.
ich bekomme aber aufgrund einer Berufsunfähigkeit eine Private Rente von 410,30 euro die mir voll auf mein ALG II geld angerechnet wird.

So nun meine frage ist das so richtig das ich von meiner rente nicht 1cent sehe? oder muß ich mich damit einfach abfinden wobei ich mir dann ja die private berufsunfähigkeitsversicherung hätte sparen können und das geld was ich da investiert habe auch hätte zu Fenster raus schmeißen können.

Danke für eure antworten bzw eure hilfe


Gruss Warstel
Warstel ist offline  
Alt 25.07.2006, 17:24   #2
Arco
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arco
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Hallo hier im Forum :stern: :stern:

..... allerdings wird dir die Antwort nicht gefallen :icon_kinn:

wieso bekommst du von deiner Rente keinen Cent ? ? ?

Dir wird leider "nur" die Rente als Einkommen angerechnet :dampf: nicht schön, aber gem. den Bestimmungen.......

Allerdings müßten die dir mindestens die Vers.-Pauschale von 30 Euro als Freibetrag von der Rente anrechnen ! !
Arco ist offline  
Alt 25.07.2006, 17:39   #3
Warstel
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Warstel
 
Registriert seit: 25.07.2006
Beiträge: 6
Warstel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hallo Danke für die super schnelle antwort :klatsch:

also von den 410,30 euro werden 52,03 euro abgezogen das nennen die Einkommensbereinigung so also bleiben 358,27 über von meiner rente

die dann wiederum angerechnet werden
345 euro sicherung des Lebensunterhaltes
abzüglich 358,27 euro Rente
bedarf 0,00 euro
Einkommensüberhang 13,27 euro die mir dann auch noch von den kosten der unterkunft abgezogen werden.

Ich darf doch irgendwas mit 160 euro im monat dazu verdienen das ist doch richtig als einnahme und meine rente ist ja so eine einnahme gehe dafür zwar nicht arbeiten aber mir müssten doch zumindestens die 160 euro oder so zustehen ?
Warstel ist offline  
Alt 25.07.2006, 17:59   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

bezahlst Du keine Miete? Und wenn selbst genutzes Eigentum, hast Du keine Betriebs- und Heizkosten?

100 EUR Pauschalabzug bei Einkommen zählt nur, wenn dies Erwerbseinkommen ist.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 25.07.2006, 18:23   #5
Warstel
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Warstel
 
Registriert seit: 25.07.2006
Beiträge: 6
Warstel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

doch ich zahle miete und auch neben kosten dise beziehen sich auf 482 euro wobei mir davon wieder die 13,27 euro einkommensüberhang abgezogen werden was dann 468,73 euro macht für miete und nebenkosten.
Warstel ist offline  
Alt 25.07.2006, 18:39   #6
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Sicherung zum Lebensunterhalt 345 EUR
Miete 482 EUR
Bedarf 827 EUR

davon wird die bereinigte Rente abgezogen
Du solltest demnach 468,73 EUR erhalten.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 25.07.2006, 18:55   #7
Warstel
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Warstel
 
Registriert seit: 25.07.2006
Beiträge: 6
Warstel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Das ist richtig ich bekomme 468,73 euro. Nur mir würde doch noch 160 euro zustehen aus den Einkommen (Rente). oder verstehe ich da was falsch naja ich blicke eh nicht so richtig durch bei den bescheid.
Wenn ich arbeiten gehen würde würde ich ja auch 160 euro aus meinen verdienst behalten könne zuzüglich zu den 468,73 euro.

Also sehe ich das so wenn ich eine versicherung für eine berufsunfähigkeit abschließe und arbeitslos werde ist quasi die versicherung fürn a.... da das geld auf das algII geld (345 euro) und Miete + Nebenkosten 482 euro angerechnet wird mmh ist ja irgendwie beschiss.

wenn ich da was falsch verstehe klärt mich auf

Danke
Warstel ist offline  
Alt 25.07.2006, 19:03   #8
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

ich hatte dir doch geschrieben, das gilt nur für Erwerbsarbeit und nicht für Renten etc.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 25.07.2006, 19:12   #9
Warstel
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Warstel
 
Registriert seit: 25.07.2006
Beiträge: 6
Warstel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

mmh ok jetzt habe ich es verstanden.
also werde ich meine versicherung mitsofortiger wirkung kündigen ich bezahle doch nicht für sachen die ich eh wieder abgezogen bekomme.

Danke für eure antworten
Warstel ist offline  
Alt 25.07.2006, 19:15   #10
Arco
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arco
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

:shock: :icon_kinn: :icon_kinn: :pfeiff:

.... geht das denn ? ? ? :pfeiff: :pfeiff:
Arco ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
alg, berufsunfaehigkeits, berufsunfähigkeits, privater, rente

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
privater Arbeitsvermittler Zwang Mondstaub ALG II 18 06.11.2008 16:53
Privater Arbeitsvermittler m.ristoo Job - Netzwerk 5 10.04.2008 05:34
Privater Arbeitsvermittler in Dortmund corazon1311 ALG II 0 03.05.2007 14:11
Privater Arbeitsvermittler und Zeitarbeit Azze ALG II 1 29.10.2006 20:54
Privater Arbeitsvermittler Azze Allgemeine Fragen 12 13.06.2006 00:21


Es ist jetzt 16:49 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland