Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG II wird gekürzt

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2006, 10:08   #1
Otto->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.01.2006
Beiträge: 40
Otto
Standard ALG II wird gekürzt

EIGENHEIMZULAGE
ALG II wird gekürzt
Bekommt ein Arbeitsloser Eigenheimzulage, kann ihm das Arbeitslosengeld II gekürzt werden. Verwende der Arbeitslose die Eigenheimzulage für nicht dringende Arbeiten am Haus, könne der Anspruch auf Arbeitslosengeld II verringert werden, teilte das Landessozialgericht Halle gestern mit (Az: L 2 B 78/06 AS ER). (dpa)http://www.taz.de/pt/2006/07/22/a0065.1/text
Otto ist offline  
Alt 22.07.2006, 10:36   #2
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard Re: ALG II wird gekürzt

Zitat von Otto
EIGENHEIMZULAGE
ALG II wird gekürzt
Bekommt ein Arbeitsloser Eigenheimzulage, kann ihm das Arbeitslosengeld II gekürzt werden. Verwende der Arbeitslose die Eigenheimzulage für nicht dringende Arbeiten am Haus, könne der Anspruch auf Arbeitslosengeld II verringert werden, teilte das Landessozialgericht Halle gestern mit (Az: L 2 B 78/06 AS ER). (dpa)http://www.taz.de/pt/2006/07/22/a0065.1/text
... also soweit ich das mitbekommen habe, dann wird die EHZ nur nicht angerechnet als einmaliges Einkommen wenn es zweckgebunden für die Tilgung des Hauskredites verwendet wird.

Sonst ist es Einkommen ! ! !
Arco ist offline  
Alt 23.07.2006, 14:37   #3
Vera....ter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.04.2006
Beiträge: 110
Vera....ter
Standard

Mal ne Frage und evtl. Anregung:

Wo ist das Problem ?

Als Eigenheimbesitzer wirst du doch eh Zinsen und Tilgung zahlen - oder ?

Dafür nimmst du die EHZ. Für die nicht dringenden Arbeiten am Haus verwendest du einfach anderes Geld ...

geht nicht ?
Vera....ter ist offline  
Alt 25.07.2006, 21:34   #4
hohenlohewolf
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.05.2006
Ort: Kupferzell
Beiträge: 2
hohenlohewolf Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Mir wurde aktuell rückwirkend die Eigenheimzulage für drei Monate als Einkommen in Anrechnung für mein ALG II gebracht, obwohl ich damit die Kreditzinsen tilge. Ist dies neuerdings möglich und gibt es hier neue Bestimmungen? Danke fürab für die Info!
hohenlohewolf ist offline  
Alt 25.07.2006, 21:54   #5
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Zitat von hohenlohewolf
Mir wurde aktuell rückwirkend die Eigenheimzulage für drei Monate als Einkommen in Anrechnung für mein ALG II gebracht, obwohl ich damit die Kreditzinsen tilge. Ist dies neuerdings möglich und gibt es hier neue Bestimmungen? Danke fürab für die Info!
Zitat:
(8) Die Eigenheimzulage ist nicht als Einkommen zu berücksichtigen,
wenn sie nachweislich zur Finanzierung einer nicht als Vermögen
zu berücksichtigenden Immobilie verwendet wird. Aus dem
Nachweis muss hervorgehen, dass die Eigenheimzulage an die finanzierende
Bank weitergeleitet wurde (Finanzierungsvereinbarung,
Überweisungsbeleg, Quittung).
http://www.my-sozialberatung.de/file...00406__pdf.pdf
Arco ist offline  
Alt 26.07.2006, 14:55   #6
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Standard

auch mir wurde die eigenheimzulage voll als einkommen angerechnet, weil ich sie nicht zur abzahlung meines eigenheims verwendet hab (das war schon abbezahlt). ich wollte damit andere schulden tilgen (aus früherer selbständigkeit). das hat nun leider nicht funktioniert.
muss sehen wie ich meine schulden anderweitig begleiche.
das einkommen wurde auf 10 monate verteilt angerechnet, wodurch ich also noch geringfügig ALG II erhalte.
wäre die eigenheimzulage wesentlich höher ausgefallen, hätte ich meine anspruch auf ALG II gänzlich verloren und wäre dadurch auch nicht mehr krankenversichert. dies ist eine gefahr, die viele übersehen!
weiters hinweisen möchte ich auf einen weit verbreiteter irrtum:
eigenheimzulage wird nicht nach bedürftigkeit gewährt, sondern ist generell eine förderung für alle, die sich ein eigenheim schaffen wollen.
ofra ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alg, gekuerzt, gekürzt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
genehmigter Bildungsgutschein wird verlängert aber zusätzlich nachträglich gekürzt Pinky Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 04.08.2008 10:08
Hartz IV wird gekürzt ! Merkur Archiv - News Diskussionen Tagespresse 144 22.02.2008 14:37
Ab in den Krieg, sonst wird die Stütze gekürzt Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 38 19.12.2007 16:17
11.000 Hartz-IV-Empfängern wird zur Strafe Geld gekürzt Haubold Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 29.10.2007 17:54
Wird das AGII beim Krankheitsfall gekürzt??? Vampires ALG II 4 24.05.2006 19:38


Es ist jetzt 20:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland