Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Begutachtung

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2009, 15:52   #1
teufelin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.09.2008
Beiträge: 72
teufelin
Frage Begutachtung

Hallo
Ich habe heute Post vom Ärztlichem Dienst bekommen. Sie sollen meine Leistungsfähigkeit auf dem Arbeitsmarkt beurteilen.( Ich weiß ja nicht ,wie die sich das vorstellen. Bin 100% Schwerbehindert und mache eine Chemotherapie. Was die Arge auch weiß)Ach ich vergaß,seit 07/08 durchgehend krankgeschrieben. Jetzt wollen sie eine Einwilligung von meinen behandelnden ÄRZTEN anfordern.
So dann die Entbindung der Schweigepflicht,nächstes Blatt.
Hiermit befreie ich das VERSORGUNGSAMT.Ich bin jetzt ein wenig verwirrt. Was sagt ihr dazu
__

Nur nicht unterkriegen lassen!
teufelin ist offline  
Alt 10.10.2009, 17:08   #2
Muzel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 11.385
Muzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel EnagagiertMuzel Enagagiert
Standard AW: Begutachtung

Teufelin, so wie ich das sehe, will dich dich die Arge aus ihrer Statistik heraus haben. Du wärst dann ein Fall für die Grusi oder die Eu-Rente.
Ich würde diese Angelegenheit mit dem Arzt deines Vertrauens besprechen, den du dann eventuell von der Schweigepflicht entbindest. Du bist nicht verpflichtet irgendwelche Ärzte von der Schweigepflicht zu entbinden, auch nicht das Versorgungsamt. Bedenke bitte: Wenn sich der ärztliche Dienst nach Aktenlage kein Bild von deiner Vermittlungsfähigkeit machen kann, wird man dich persönlich zur Untersuchung einladen und da musst du dann hingehen. Ob dir das lieber ist, weiß ich nicht.
Muzel ist offline  
Alt 25.10.2009, 12:45   #3
teufelin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2008
Beiträge: 72
teufelin
Frage AW: Begutachtung

Hallo ihr lieben
Ich habe von meinem SB eine erneute Einladung bekommen die am Dienstag stattfinden soll. In dieser Einladung steht,das ihm eine Erklärung des Arztes der Agentur für Arbeit jetzt vorliegt.(Der hat mich aber nicht untersucht) Er möchte mit mir ein abschließendes Gespräch über meine Leistungsfähigkeit führen. Ist das ein gutes oder schlechtes Zeichen? Wer kennt sich damit aus?
__

Nur nicht unterkriegen lassen!
teufelin ist offline  
Alt 25.10.2009, 13:59   #4
stummelbeinchen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 1.051
stummelbeinchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Begutachtung

Naja, wie muzel schon geschrieben hat, hat sich der Ärztliche Dienst auch ohne Dein persönliches Erscheinen ein Bild von Deiner gesundheitlichen Verfassung gemacht. Welche Unterlagen dem Amtsarzt auch vorlagen, sie waren eindeutig genug eine Entscheidung zu treffen. Ob das nun gut oder nicht gut ist, wirst Du erst bei der Einladung erfahren und das hängt natürlich auch davon ab, was Du als gut empfinden würdest.
stummelbeinchen ist offline  
Alt 25.10.2009, 17:40   #5
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Begutachtung

Wenn du weder die Stellungnahme des Amtsarztes noch seine Datengrundlage kennst, würde ich mich vorsehen, irgendwelche Äußerungen zu machen. Stattdessen würde ich erst einmal die Stellungnahme des Amtsarztes genauer unter die Lupe nehmen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 25.10.2009, 18:08   #6
alvis123
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von alvis123
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: 66424 Homburg/Saar
Beiträge: 2.009
alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123 alvis123
Standard AW: Begutachtung

Hi...
hier wurde wohl nach Aktenlage ein ärztlicher Bericht angefertigt.
Da frag ich mich doch, nach welcher Aktenlage, da der Themenautor noch keine Schweigepflichtsentbindung unterschrieb?
Suspekt, suspekt!
Lass Dir eine Kopie davon machen und entscheide dann, wie Du vorgehst.
MfG
alvis123 ist offline  
Alt 13.11.2009, 09:09   #7
teufelin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2008
Beiträge: 72
teufelin
Standard AW: Begutachtung

So jetzt ist es raus. Ich soll Rente beantragen. Ich darf nicht mehr arbeiten.Das wollte ich euch nur kurz mitteilen.
lg
__

Nur nicht unterkriegen lassen!
teufelin ist offline  
Alt 13.11.2009, 11:05   #8
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Begutachtung

Auch nicht geringfügig und/oder ggf. ehrenamtlich?

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 13.11.2009, 11:27   #9
Unvermittelt
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Begutachtung

Zitat von teufelin Beitrag anzeigen
So jetzt ist es raus. Ich soll Rente beantragen. Ich darf nicht mehr arbeiten.Das wollte ich euch nur kurz mitteilen.
lg
Rente beantragen hat man mir damals auch aufgedrückt.

Aber beantragen heißt noch lange nicht bekommen!
 
Alt 16.11.2009, 16:06   #10
teufelin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.09.2008
Beiträge: 72
teufelin
Standard AW: Begutachtung

@Mario Nette
Leider Nein. Auf Grund der Schwere der Erkrankung ist das Leistungsvermögen von mir als dauerhaft aufgehoben zu beurteilen
lg
__

Nur nicht unterkriegen lassen!
teufelin ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
algii, begutachtung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EU Begutachtung Jesse James Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 69 24.03.2012 08:06
Angiologische Begutachtung Esox Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 20 10.08.2009 14:10
Begutachtung der Erwerbsfähigkeit Oleg Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 07.08.2009 22:19
Die Begutachtung Olympus Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 19 27.06.2007 08:47
MDK Begutachtung evahb Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 12.07.2006 20:54


Es ist jetzt 09:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland