Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ärztlicher Dienst der Agentur

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.09.2009, 10:28   #1
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard ärztlicher Dienst der Agentur

Hallo an alle,

ist die Nichtmitwirkung beim ärztlichen Dienst der Agentur sanktionierbar?
Die Mitwirkungspflicht steht auch in meiner EGV, bekomm ich Ärger wenn dort nicht so mitwirke wie gewünscht?
Stef86 ist offline  
Alt 08.09.2009, 10:32   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Was steht in deiner EGV. Bitte mal genau. I'st dort ein ärtzlicher Diesnt vorgesehen. Wenn ja, wäre die EGV rechtswidrig.

Solltest Du aber unabhängig davon einen Einladung zum ärztlichen Dienst bekommen haben, können die Leistungen versagt werden, bis du den Mitwirkungspflichten nachgekommen bist. Allerdings muss immer geprüft werden, ob ein ärztlicher Dienst denn überhaupt notwendig ist. Siehe bitte hier: http://www.elo-forum.org/infos-abweh...ungen-tun.html

Zitat von Stef86 Beitrag anzeigen
Hallo an alle,

ist die Nichtmitwirkung beim ärztlichen Dienst der Agentur sanktionierbar?
Die Mitwirkungspflicht steht auch in meiner EGV, bekomm ich Ärger wenn dort nicht so mitwirke wie gewünscht?
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist gerade online  
Alt 08.09.2009, 10:42   #3
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Zitat:
(Der SB) Zur Unterstützung Ihrer Integrationsbemühungen in Beschäftigung schaltet er ein / stellt er den Kontakt her zu: Ärztlichen Dienst.
So stehts drin.
Stef86 ist offline  
Alt 08.09.2009, 10:44   #4
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Zitat:
Aktive Mitwirkung beim ärztlichen Dienst
Steht bei den von mir zu erbringenden Bemühungen zur Eingliederung in Arbeit
Stef86 ist offline  
Alt 08.09.2009, 10:47   #5
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Zitat von Stef86 Beitrag anzeigen
So stehts drin.
Das gehört nicht in eine EGV. Ärztliche Untersuchungen haben vor einer EGV zu erfolgen, da nur dann eine EGV erstellt werden kann.

Bitte stelle mal die komplette EGV (mit Rechtsfolgebelherung ) hier ein.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist gerade online  
Alt 08.09.2009, 10:50   #6
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

In Arbeit.......
Danke schon mal für die Hilfe. Ich find das ganze hier so toll, man fühlt sich nicht mehr so allein gegen die Agentur und das alles. Also Dankeschön.
Stef86 ist offline  
Alt 08.09.2009, 11:14   #7
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Das gehört nicht in eine EGV. Ärztliche Untersuchungen haben vor einer EGV zu erfolgen, da nur dann eine EGV erstellt werden kann.

Bitte stelle mal die komplette EGV (mit Rechtsfolgebelherung ) hier ein.
Folgendes kommt wenn ich die PDF Dateien hochladen möchte.
Mach ich was falsch?

Fehler: Verbindung unterbrochen

Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während die Seite geladen wurde.
Stef86 ist offline  
Alt 08.09.2009, 11:26   #8
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Das gehört nicht in eine EGV. Ärztliche Untersuchungen haben vor einer EGV zu erfolgen, da nur dann eine EGV erstellt werden kann.

Bitte stelle mal die komplette EGV (mit Rechtsfolgebelherung ) hier ein.
Hoffe es klappt
Stef86 ist offline  
Alt 08.09.2009, 11:59   #9
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Das gehört nicht in eine EGV. Ärztliche Untersuchungen haben vor einer EGV zu erfolgen, da nur dann eine EGV erstellt werden kann.

Bitte stelle mal die komplette EGV (mit Rechtsfolgebelherung ) hier ein.
Ich weis nicht warum, aber es klappt nicht.
Stef86 ist offline  
Alt 08.09.2009, 12:04   #10
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Ob das nun in der EGV steht oder nicht, wenn es wichtig für die Einschätzung der Erwerbsfähigkeit ist, wirst Du nicht drum herum kommen
Arania ist offline  
Alt 08.09.2009, 12:08   #11
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Ob das nun in der EGV steht oder nicht, wenn es wichtig für die Einschätzung der Erwerbsfähigkeit ist, wirst Du nicht drum herum kommen
Hab auch kein Problem damit weil ich ja nichts vortäusche oder so, aber es geht mir darum das das Amt stehts aufs genauerste darauf schaut das ich ja nichts falsch mache, ansonsten ist man mit Sanktionen schnell da und deshalb bin ich jetzt genau so pingelig dem Amt gegenüber.
Stef86 ist offline  
Alt 08.09.2009, 12:19   #12
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

genau darum geht es.
Zitat von Stef86 Beitrag anzeigen
Hab auch kein Problem damit weil ich ja nichts vortäusche oder so, aber es geht mir darum das das Amt stehts aufs genauerste darauf schaut das ich ja nichts falsch mache, ansonsten ist man mit Sanktionen schnell da und deshalb bin ich jetzt genau so pingelig dem Amt gegenüber.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist gerade online  
Alt 08.09.2009, 12:44   #13
Ela
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ela
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Sachsen
Beiträge: 552
Ela
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

hallo Stef86

hast du beim einloggen ins forum,das nebenstehende kästchen aktiviert, dauernd eingeloggt bleiben oder so. schau mal nach, meist liegt es daran das man nichts hochladen kann.
__

"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."
Mahatma Gandhi

Der Moderne Satzbau:
Subjekt, Prädikat, Beleidigung, Alter!

Ela ist offline  
Alt 08.09.2009, 13:12   #14
Forsaken08->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.06.2008
Beiträge: 168
Forsaken08
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Unabhängig davon ob es in der EGV steht oder nicht:

Besteht den ein Grund warum du zum Amtsarzt gehen sollst?
__

"Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wieviel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen." - Albert Einstein

Meine Beiträge spiegeln meine Erfahrungen und Ansichten wieder, nicht mehr und nicht weniger.
Forsaken08 ist offline  
Alt 08.09.2009, 13:19   #15
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Darum gehts nicht. Wir sind in diesen Dingen Korintenka...er und jede EGV ist eine zuviel. Im übrigen sollte man wissen, wenn die ARGEN die Leute zu den med. Diensten der Arbeitsagentur schicken, kann sogar ein Rollstuhlfahrer als Dachdecker arbeiten. Hingegen, wenn der med. Diest der kommune oder das Gesundheitsamt in anspruch genommen wird, sind die Leute i.d.R. arbeitsunfähig und bekommen dann Sozialhilfe.
Zitat von Forsaken08 Beitrag anzeigen
Unabhängig davon ob es in der EGV steht oder nicht:

Besteht den ein Grund warum du zum Amtsarzt gehen sollst?
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist gerade online  
Alt 08.09.2009, 13:34   #16
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Sorry aber das stimmt absolut nicht, und ich kann da nach zwei Begutachtungen mitreden, ich bin weder Dachdecker, noch in der Sozialhilfe und ich bin da in unserer Stadt kein Einzelfall
Arania ist offline  
Alt 08.09.2009, 13:41   #17
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Zitat von Forsaken08 Beitrag anzeigen
Unabhängig davon ob es in der EGV steht oder nicht:

Besteht den ein Grund warum du zum Amtsarzt gehen sollst?
Ich leide immer wieder mal unter Abszessen, liegt am Blut und mein Hausarzt riet mir Bescheinigt ab im Lebensmittelbereich zu arbeiten. Zudem habe ich am Sprunggelenk Entzündungen,habe laut meinem Arzt am Sprunggelenk zu viel Spielraum sprich, ich knicke öfters um (was zu den Entzündungen führt,da ich 10 Jahre aktiv Fußball gespielt habe und mein Gelenk daher sehr mitgenommen ist) bzw habe bei zu großer Belastung dann Schmerzen.
Mein Arzt hat es mir deshalb ratend "untersagt" beispielsweise in einem Lager zu arbeiten wo ich auf Akkord arbeiten muss, oder eben großen Belastungen aufs Sprunggelenk ausübe.
Meine BA scheint mir das wohl nicht zu glauben. Unter den Gesichtspunkten, dass die Agentur fast nur noch auf Zeitarbeitsfirmen zurückgreifen kann, ist Ihre "Sorge" verständlich mich möglicherweise nicht mehr dahin zwingen zu können.
Im Grunde kann es mir egal sein sagte mein Arzt, denn selbst wenn der Amtsarzt sagt nein das geht schon, dann lass ich mich halt hinzwingen und bei zu großen Schmerzen gibts dann die AU vom Dok.
Ich bin alles andere als faul, aber ich ziehe jeden Joker gegen das Amt der mir hilft, dieser Willkür, dieser unwürdigen Behandlung entgegen zu treten.
Ich kann ja sehr wohl auch mit dem Sprunggelenksproblem arbeiten, aber halt nicht schwer körperlich.
Was ja auch der Grund ist weshalb ich gelernter Kaufmann bin und kein Lagerarbeiter. Aber das scheint meine BA nicht zu verstehen.
Verlange vom Amt alles, aber niemals logisches Denken!!
Stef86 ist offline  
Alt 08.09.2009, 13:47   #18
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Darum gehts nicht. Wir sind in diesen Dingen Korintenka...er und jede EGV ist eine zuviel. Im übrigen sollte man wissen, wenn die ARGEN die Leute zu den med. Diensten der Arbeitsagentur schicken, kann sogar ein Rollstuhlfahrer als Dachdecker arbeiten. Hingegen, wenn der med. Diest der kommune oder das Gesundheitsamt in anspruch genommen wird, sind die Leute i.d.R. arbeitsunfähig und bekommen dann Sozialhilfe.
Meine Oma, Gott hab sie seelig, war kurz vor ihrem Tod 86 Jahre alt. Konnte nicht gehen (lag nur noch im Bett), redete kaum noch, kannte ihre Kinder nicht mehr (letztes Stadium Demenz) und war dem Tod näher als dem Leben,
das Amt jedoch sagte, NACH BEGUTACHTUNG, dass diese Frau noch mindestens 3 Stunden arbeiten könnte.
War natürlich nur ne Frage von wenigen Tagen als das Gericht das lachend abwinkte.
Soviel dazu was die Ämter alles können.
Stef86 ist offline  
Alt 08.09.2009, 13:55   #19
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 8.486
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Warum bitte soll eine Frau von 86 Jahren noch arbeiten?
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist gerade online  
Alt 08.09.2009, 13:59   #20
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Zitat von Kerstin_K Beitrag anzeigen
Warum bitte soll eine Frau von 86 Jahren noch arbeiten?
Das entzog sich unserm Wissen und unserem Verständnis.
Es kamen zwei Ärzte vom Amt geschickt die eine Begutachtung machen sollten.
Auf Nachfragen weshalb das geschah, sagte man dann nur, ups scheint ein Fehler gewesen zu sein. War für uns dann ok, aber die Frage bleibt wie um alles in der Welt konnten diese Ärzte solch eine Diagnose treffen??
Stef86 ist offline  
Alt 08.09.2009, 14:44   #21
Forsaken08->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.06.2008
Beiträge: 168
Forsaken08
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Darum gehts nicht. Wir sind in diesen Dingen Korintenka...er und jede EGV ist eine zuviel. Im übrigen sollte man wissen, wenn die ARGEN die Leute zu den med. Diensten der Arbeitsagentur schicken, kann sogar ein Rollstuhlfahrer als Dachdecker arbeiten. Hingegen, wenn der med. Diest der kommune oder das Gesundheitsamt in anspruch genommen wird, sind die Leute i.d.R. arbeitsunfähig und bekommen dann Sozialhilfe.
Dem ist nichts entgegenzusetzen.Meine Frage war auch nicht darauf gemüntzt dieses in Frage zu stellen. Ganz im Gegenteil, mich interessierte einfach nur warum die Begutachtug durch den Amtsarzt a) notwendig ist und b) dann auch noch (rechtswidrig) in einer EGV festgehalten werden muss.
Bei uns in der Optionskommune gibt es nur den Amtsarzt, der auch bekannt ist. Mir sind einige Fälle bekannt in denen die Begutachtung schlichtweg falsch war. So wurde einem Mann mit insgesamt fünf Bandscheibenvorfällen und zum Zeitpunkt des Termins gerade dem sechsten "frischen" Bandscheibenvorfall vom Amtsarzt bescheinigt er können "Schwere körperliche Arbeit" und "schweres Heben" ohne Weiteres ausführen. Einer Frau die unter hartnäckiger Migräne leidet mit allem drum und dran wurde gesagt sie könne auf jeden Fall als Busfahrerin arbeiten. Ich könnte die Liste fortführen, denke aber das die Arbeitsweise des netten Mannes nun offensichtlich sein sollte. Dementsprechend stellte sich mir nun die Frage warum der Besuch des Arztes unbedingt nötig sein sollte,wenn doch ausdrücklich diese Option erst dann auf dem Plan steht, wenn der ARGE durch andere Mittel die Situation nicht klar werden kann.

Im übrigen frage ich mich warum ein Attest des behandelten Arztes bzw. eine einfache Bescheinigung der vorliegenden Krankheiten bzw. körperlichen Beschwerden nicht ausreicht. Der Amstarzt ist genauso Arzt wie der Hausarzt,sollte man meinen.

Nun denn,aufgrund der offensichtlich rechtswidrigen EGV müsste nach dem Besuch des Arztes eine neue gemacht werden, unter Berücksichtigung der festgestellten Beschwerden. Denn dann macht sie ggf. auch Sinn, sofern rechtskonform :)
__

"Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wieviel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen." - Albert Einstein

Meine Beiträge spiegeln meine Erfahrungen und Ansichten wieder, nicht mehr und nicht weniger.
Forsaken08 ist offline  
Alt 08.09.2009, 15:25   #22
Ela
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ela
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Sachsen
Beiträge: 552
Ela
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Zitat von Martin Behrsing http://www.elo-forum.org/images/buttons/viewpost.gif
Darum gehts nicht. Wir sind in diesen Dingen Korintenka...er und jede EGV ist eine zuviel. Im übrigen sollte man wissen, wenn die ARGEN die Leute zu den med. Diensten der Arbeitsagentur schicken, kann sogar ein Rollstuhlfahrer als Dachdecker arbeiten. Hingegen, wenn der med. Diest der kommune oder das Gesundheitsamt in anspruch genommen wird, sind die Leute i.d.R. arbeitsunfähig und bekommen dann Sozialhilfe




mal selber was reinstelle, damit sich die Mitleser mal nen Bild davon machen können.... mehrere Bandscheiben vorwölbungen und 8 Std arbeiten, sogar Nachtschicht... aber um sich selbst net ans Messer zu liefern, zum Schluss den Satz...
Prognostisch ist eine Verschlimmerung bei Fehlbelastung warscheinlich.... stimmt, kurz darauf meinen ersten echten Bandscheibenvorfall, 2 Jahre später Schwerbehindert mit Merkzeichen G und teilweise auf Rollstuhl angewiesen

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
img010.jpg   img009.jpg  
__

"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."
Mahatma Gandhi

Der Moderne Satzbau:
Subjekt, Prädikat, Beleidigung, Alter!

Ela ist offline  
Alt 08.09.2009, 15:32   #23
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Kann man also davon ausgehen, dass wenn der Amtsarzt sagt, ok ich kann voll und ganz körperlich schwer arbeiten und meine Beschwerden sind nicht so schlimm, dass ich dann ganz normal vermittlungsvorschläge für derartige Arbeiten bekomme?
Was ist wenn ich dann wirklich kurze Zeit später wegen Schmerzen mich krankschreiben lasse, zählt die AU dann überhaupt?
Bzw. was passiert wenn ich bei nem Vorstellungsgespräch sage ich hab immer wieder Beschwerden am Fuss? Zählt das schon als Sanktionswürdig??
Stef86 ist offline  
Alt 08.09.2009, 15:37   #24
Ela
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ela
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Sachsen
Beiträge: 552
Ela
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

ups, hat sich grad überschnitten. siehe meinen vorigen Post..
wenn du Au bist, dann bleib schön zu hause und werd wieder gesund.
Dir kann niemand etwas anhaben.
__

"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."
Mahatma Gandhi

Der Moderne Satzbau:
Subjekt, Prädikat, Beleidigung, Alter!

Ela ist offline  
Alt 08.09.2009, 15:40   #25
Stef86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.07.2009
Ort: Straubing
Beiträge: 114
Stef86
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Auch wenn der Amtsarzt meine Beschwerden über das Sprunggelenk in meinem Fall, als nicht schwerwiegend ansieht und ich dann ja deshalb krankgeschrieben bin?
__

Verlange von der Agentur vieles, aber nicht logisch zu denken!
Stef86 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
aerztlicher, agentur, dienst, Ärztlicher

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ärztlicher Dienst im EinV Text Zidanhenry Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 01.11.2008 12:51
Ärztlicher Dienst / freiwillig / Ziel Thschwabing Allgemeine Fragen 1 22.10.2008 04:35
Ärztlicher Dienst der ARGE Tuckman Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 28.05.2008 13:55
Ärztlicher Dienst und Gesundheitsamt Schweigepflichtsentbindung Sternchen 2000 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 10 05.05.2008 16:03
Berufsunfähig?Hilfe!Ärztlicher Dienst Gibsy Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 10 09.10.2007 14:32


Es ist jetzt 10:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland