QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Was kann ich tun?! Ohne küche übers we

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Was kann ich tun?! Ohne küche übers we

ALG II

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.08.2009, 11:42   #1
BlaueFee
Elo-User/in
 
Benutzerbild von BlaueFee
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 33
BlaueFee
Standard Was kann ich tun?! Ohne küche übers we

Hallo,

hoffe bin in diesen Themenbereich richtig,also:

ich habe mich getrennt von meinen lebenspartner,er hat auch schon eine wohnung ab 1.9.Wir haben beide eine möbelerstausstattung beantragt,weil er das meiste mit nimmt.
So vor ca.3-4 Wochen habe ich meinen Antrag auf erstausttatung abgegeben (beantragt wurden Herd,waschmaschine,Spüle,kühlschrank,bett,sofa,tv)
Mein ex hat paar tage später seinen antrag abegeben und nach ca. ner woche seine bewilligung bekommen.

Dann war am 19.8 der aussendienst da um zu gucken ob ich diese sachen benötige,gewundert haben die sich ja schon das er sich bei mir noch aufhält. logisch,da er ja erst ab 1.9 auszieht...(er zieht aber jetzt schon am samstag)

Die vom aussendienst haben mir versprochen,das die bewilligung rechtzeitig da ist,ich brauche ja ein herd und kühlschrank übers wochenende ich habe schließlich 2 kinder!!!

Heute habe ich wieder die arge angerufen,wie denn mein bearbeitungsstand der ausstattung ist...und es ist immer noch nichts bearbeitet!!!

Was kann ich denn jetzt machen? ich habe weder küche noch bett über die tage bevor die bewilligung nd das geld nicht da ist!
Und als sie die dinge aufgeschrieben hat was er denn hier alles mit nimmt,meinte sie tv gerät wird sowieso nicht bezahlt.Das stimmt doch auch nicht,oder?


Über hilfreiche antworten wäre ich sehr dankbar...

Lg
BlaueFee ist offline  
Alt 27.08.2009, 13:33   #2
Patrik
Gast
 
Benutzerbild von Patrik
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Was kann ich tun?! Ohne küche übers we

Mit der Erstausstattung muss schneller gehen

Da du einen Antrag gestellt hast ist auch eine einstweillige Anordnung möglich. Wie bei Widersprüchen.

Wegen der 2 Kinder sehe ich da sofortigen Handlungsbedarf seitens der Arge. wie alt sind die Kinder den?

Was den TV angeht kann ich so nix zu sagen. Nur das es nicht Lebensnotwendig ist und damit keinen sofortigen Handlungsbedarf hat.

Aber Bett, Herd, Waschmaschine etc. sind wichtig. den die Kinder müssen was warmes Essen. Du und Sie müssen irgendwo drin schlafen. Und dreckige Klamotten zur Schule sollte es nicht geben.
 
Alt 27.08.2009, 14:41   #3
nowayhose
Elo-User/in
 
Benutzerbild von nowayhose
 
Registriert seit: 20.10.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 699
nowayhose nowayhose nowayhose nowayhose nowayhose
Standard AW: Was kann ich tun?! Ohne küche übers we

@Patrik,

Zitat:
Was den TV angeht kann ich so nix zu sagen. Nur das es nicht Lebensnotwendig ist und damit keinen sofortigen Handlungsbedarf hat.
Anspruch auf einen Fernseher bei Hartz IV Hartz IV 4, ALG II, Arbeitslosengeld 2 Hilfe und Ratgeber


Gruß
nowayhose
nowayhose ist offline  
Alt 27.08.2009, 17:48   #4
BlaueFee
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von BlaueFee
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 33
BlaueFee
Standard AW: Was kann ich tun?! Ohne küche übers we

Zitat von Patrik Beitrag anzeigen
Mit der Erstausstattung muss schneller gehen

Da du einen Antrag gestellt hast ist auch eine einstweillige Anordnung möglich. Wie bei Widersprüchen.

Wegen der 2 Kinder sehe ich da sofortigen Handlungsbedarf seitens der Arge. wie alt sind die Kinder den?

Was den TV angeht kann ich so nix zu sagen. Nur das es nicht Lebensnotwendig ist und damit keinen sofortigen Handlungsbedarf hat.

Aber Bett, Herd, Waschmaschine etc. sind wichtig. den die Kinder müssen was warmes Essen. Du und Sie müssen irgendwo drin schlafen. Und dreckige Klamotten zur Schule sollte es nicht geben.
Meine kinder sind 2 jahre und 4 jahre.
Was schlägst du jetzt vor,was ich am besten machen kann?
Wenn es noch nicht bewilligt ist,dauert das ja mit dem geld auch nochmal ne weile,bevor ich mir was kaufen kann!
BlaueFee ist offline  
Alt 27.08.2009, 18:32   #5
Hartzi09
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Hartzi09
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 194
Hartzi09
Standard AW: Was kann ich tun?! Ohne küche übers we

Zitat von BlaueFee Beitrag anzeigen
Hallo,

hoffe bin in diesen Themenbereich richtig,also:

ich habe mich getrennt von meinen lebenspartner,er hat auch schon eine wohnung ab 1.9.Wir haben beide eine möbelerstausstattung beantragt,weil er das meiste mit nimmt.
So vor ca.3-4 Wochen habe ich meinen Antrag auf erstausttatung abgegeben (beantragt wurden Herd,waschmaschine,Spüle,kühlschrank,bett,sofa,tv)
Mein ex hat paar tage später seinen antrag abegeben und nach ca. ner woche seine bewilligung bekommen.

Dann war am 19.8 der aussendienst da um zu gucken ob ich diese sachen benötige,gewundert haben die sich ja schon das er sich bei mir noch aufhält. logisch,da er ja erst ab 1.9 auszieht...(er zieht aber jetzt schon am samstag)

Die vom aussendienst haben mir versprochen,das die bewilligung rechtzeitig da ist,ich brauche ja ein herd und kühlschrank übers wochenende ich habe schließlich 2 kinder!!!

Heute habe ich wieder die arge angerufen,wie denn mein bearbeitungsstand der ausstattung ist...und es ist immer noch nichts bearbeitet!!!

Was kann ich denn jetzt machen? ich habe weder küche noch bett über die tage bevor die bewilligung nd das geld nicht da ist!
Und als sie die dinge aufgeschrieben hat was er denn hier alles mit nimmt,meinte sie tv gerät wird sowieso nicht bezahlt.Das stimmt doch auch nicht,oder?


Über hilfreiche antworten wäre ich sehr dankbar...

Lg


In der Erstausstattung steht dir auch ein Fernseher oder ein Radio zu, hierzu gibt es auch bereits gerichtliche Entscheidung.
Es muss dir möglich sein, dein Informationsbedarf welcher dir auch durch das GG zugesichert wird zu decken.

Im übrigen geben ich den anderen insoweit recht.
Hartzi09 ist offline  
Alt 27.08.2009, 18:45   #6
BlaueFee
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von BlaueFee
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 33
BlaueFee
Standard AW: Was kann ich tun?! Ohne küche übers we

Ja hab ih hier auch schon gelesen,aber tv wäre ja auch erstmal zweitrangig,VIEL WICHTIGER sind die anderen beantragten sachen
BlaueFee ist offline  
Alt 27.08.2009, 18:59   #7
jane doe
Elo-User/in
 
Benutzerbild von jane doe
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 626
jane doe
Standard planung ist alles.

wieso nimmt denn der mann die lebensnotwendigen einrichtungsgegenstände mit? ihr hattet doch eine küche, oder?
jane doe ist offline  
Alt 27.08.2009, 19:03   #8
Hartzi09
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Hartzi09
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 194
Hartzi09
Standard AW: Was kann ich tun?! Ohne küche übers we

Zitat von BlaueFee Beitrag anzeigen
Ja hab ih hier auch schon gelesen,aber tv wäre ja auch erstmal zweitrangig,VIEL WICHTIGER sind die anderen beantragten sachen
Dann gehe einfach mal zur ARGE und erfrage da, ob der Antrag bereits bewilligt wurde.
Falls der Antrag nicht bewilligt bzw. bearbeitet wurde, versuche dich in die Leistungsabteilung weiterleiten zu lassen und erkläre denen dort, das du dringend das Mobilar benötigst also das entsprechende Geld da du 2 Kinder hast und deine derzeitigen Wohnverhältnisse so nicht zumutbar sind.
Stelle dort den Antrag auf Vorkasse kannste dort auch gleich mündlich machen was dort dann zu Protokoll genommen wird, und lasse dir das Geld dort auch gleich auszahlen.

Sollte diese nicht helfen, bleibt nur der Weg vor gericht, wo du Eilantrag auf einstweilige Anordnung stellst.
Diesen Antrag begründest du dann entsprechend mit dem was ich bisher mitbekommen habe.

Ein Anordnungsgrund und auch ein Eilbedürfnis sind hier aus meiner Sicht gegeben, weshalb dieser Antrag auch durchgehen dürfte.
Hartzi09 ist offline  
Alt 27.08.2009, 19:04   #9
BlaueFee
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von BlaueFee
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 33
BlaueFee
Standard AW: planung ist alles.

Zitat von jane doe Beitrag anzeigen
wieso nimmt denn der mann die lebensnotwendigen einrichtungsgegenstände mit? ihr hattet doch eine küche, oder?
ja hatten wir,er nimmt sie aus trotzreagtion mit,ich weiß nicht wieso...aber an seine kinder denkt er wohl dabei eher nicht.
Es war seine küche die hat er vor unsere beziehung gekauft
BlaueFee ist offline  
Alt 27.08.2009, 19:10   #10
BlaueFee
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von BlaueFee
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 33
BlaueFee
Standard AW: Was kann ich tun?! Ohne küche übers we

Zitat von Hartzi09 Beitrag anzeigen
Dann gehe einfach mal zur ARGE und erfrage da, ob der Antrag bereits bewilligt wurde.
Falls der Antrag nicht bewilligt bzw. bearbeitet wurde, versuche dich in die Leistungsabteilung weiterleiten zu lassen und erkläre denen dort, das du dringend das Mobilar benötigst also das entsprechende Geld da du 2 Kinder hast und deine derzeitigen Wohnverhältnisse so nicht zumutbar sind.
Stelle dort den Antrag auf Vorkasse kannste dort auch gleich mündlich machen was dort dann zu Protokoll genommen wird, und lasse dir das Geld dort auch gleich auszahlen.

Sollte diese nicht helfen, bleibt nur der Weg vor gericht, wo du Eilantrag auf einstweilige Anordnung stellst.
Diesen Antrag begründest du dann entsprechend mit dem was ich bisher mitbekommen habe.

Ein Anordnungsgrund und auch ein Eilbedürfnis sind hier aus meiner Sicht gegeben, weshalb dieser Antrag auch durchgehen dürfte.
Ich war am montag auf der arge,habe nachgefragt keine bearbeitung,die dame meinte sie gibt es mit der dringlickeit weiter,dann hab ich dienstag angerufen,immer noch nichts,eine dringlichkeit wurde wieder weitergeleitet,genau das selbe spiel heute.
Naja gericht bringt mich morgen auch nicht weiter da ja dan schon wochenende ist.
Unsere Arge ist geizig,wollte schonmal ein vorschuss übers we,weil irgendwas mit den anträgen nicht gestimmt hatte,und wurde abgelehnt.
Aber ich werd es morgen auf jedenfall probieren...obwohl ich jetzt schon weiß was kommt
BlaueFee ist offline  
Alt 28.08.2009, 02:31   #11
Rechte wahrnehmen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Rechte wahrnehmen
 
Registriert seit: 24.10.2008
Ort: KÖLLE
Beiträge: 1.058
Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen Rechte wahrnehmen
Standard AW: Was kann ich tun?! Ohne küche übers we

gehe zum sozialgericht wegen einer einstweiligen anordnung.


laß dich NICHT von der den argen leuten hinhalten.


wirst sehen wie schnell die in die gänge kommen, bei der arge,

wenn du beim sozialgericht warst


nimm alle unterlagen mit!
__

70 - 80 % ALLER Bescheide die von Sozialbehörden (ARGE, Hartz IV) bundesweit erstellt werden, sind RECHTSWIDRIG!!!

70 Prozent aller Sanktionen ungerechtfertigt: 42 Prozent aller eingelegten Widersprüche und fast 60 Prozent der eingereichten Klagen erfolgreich!

gegen beides Klagen


NIE ! eine EGV Eingliederungsvereinbarung und sonstiges, SOFORT unterschreiben = erst HIER prüfen lassen!!! Egal, was sie androhen!!!
Rechte wahrnehmen ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
küche, übers

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Krankenversichert übers Sozialamt volkhardthies Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 14.08.2009 09:55
Hartz-IV: Küche wird bezahlt, BSG: keine Möblierungspauschale Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 08.05.2009 15:13
Fehlende Küche in die Eingliederungsvereinbarung? Taine Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 13 30.10.2007 16:55
LSG BRB 22-11-05 eheähnlich weil Küche gemeinsam Martin Behrsing ... Familie 0 30.07.2006 23:39


Es ist jetzt 22:05 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland