QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> HILFE!!!

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


HILFE!!!

ALG II

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2009, 10:37   #1
TONIundTINA
Elo-User/in
 
Benutzerbild von TONIundTINA
 
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 49
TONIundTINA Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard HILFE!!!

Hallo Leute.

Ich könnte nochmal eure Hilfe gebrauchen. Ich lebe mit meiner Frau und ihre 10 Jährigen Tochter in einer Bedarfsgemeinschaft.

Jetzt habe ich mir mal unseren Bescheid genau angesehen und festgestellt, das nicht nur das Kindergeld sondern auch der Unterhalt der kleinen von der Arge voll angerechnet wird. Nicht nur das sondern hat meine Frau noch ein Einkommen vo 277,28€ obwohl Sie nicht Arbeiten gehen kann (bescheinigt vom Tüv).

Hier mal die Daten.

Kindergeld: 164,00€
Unterhalt: 260,00€
sonstige einkünfte: 277,28€

zu berüchtsichtigendes Einkommen: 668,28

Und das geht jetzt schon Jahre so.

Wenn das von der Arge falsch berechnet wurde bekommen wir das Geld dann nachgezahlt oder wie sieht das aus?


Gruß Toni und Tina
TONIundTINA ist offline  
Alt 17.08.2009, 10:49   #2
Arania
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard Aw: Hilfe!!!

Kindergeld und Unterhalt werden als Einkommen bei der Berechnung des ALG II angerechnet
Arania ist offline  
Alt 17.08.2009, 10:53   #3
Gaestin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Gaestin
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 1.506
Gaestin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Aw: Hilfe!!!

wie kommt die ARGE auf 277 Einkommen für die
Ehefrau, wie ist das aufgeschlüsselt???
Bekommt sie etwas aus einer früheren Ehe?
Gaestin ist offline  
Alt 17.08.2009, 11:01   #4
TONIundTINA
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von TONIundTINA
 
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 49
TONIundTINA Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Aw: Hilfe!!!

Das ist es ja. Sie bekommt nichts!!!

Im Bescheid steht nur: sostige Einkünfte.

Das aber schon seit Jahren.
Ich dachte immer, das währe der Überhang von Unterhalt und Kindergeld.

Gruß Toni und Tina
TONIundTINA ist offline  
Alt 17.08.2009, 11:35   #5
haef
Elo-User/in
 
Benutzerbild von haef
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.278
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard Aw: Hilfe!!!

Zitat von TONIundTINA Beitrag anzeigen
Hallo Leute.

Ich könnte nochmal eure Hilfe gebrauchen. Ich lebe mit meiner Frau und ihre 10 Jährigen Tochter in einer Bedarfsgemeinschaft.

Jetzt habe ich mir mal unseren Bescheid genau angesehen und festgestellt, das nicht nur das Kindergeld sondern auch der Unterhalt der kleinen von der Arge voll angerechnet wird.
Nicht nur das sondern hat meine Frau noch ein Einkommen vo 277,28€ obwohl Sie nicht Arbeiten gehen kann (bescheinigt vom Tüv).

Hier mal die Daten.

Kindergeld: 164,00€
Unterhalt: 260,00€
sonstige einkünfte: 277,28€

zu berüchtsichtigendes Einkommen: 668,28

Und das geht jetzt schon Jahre so.

Wenn das von der Arge falsch berechnet wurde bekommen wir das Geld dann nachgezahlt oder wie sieht das aus?


Gruß Toni und Tina
ohne dass Du den Bescheid hier einstellst wird das nichts, denn es gibt einige Fragen

1. bekommen alle H4, keinerlei Einkommen?
2. woher Unterhalt (nicht Dein Kind, leiblicher Vater?)
3. Kind in der BG (eigenes Einkommen)

Ansonsten Überprüfungsantrag nach § 44 SGB X stellen, gilt rückwirkend für 4 Jahre.

sol
Horst
haef ist offline  
Alt 17.08.2009, 11:46   #6
Arania
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard Aw: Hilfe!!!

Es wird doch auch Krankengeld bezogen, oder?
Arania ist offline  
Alt 17.08.2009, 11:49   #7
TONIundTINA
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von TONIundTINA
 
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 49
TONIundTINA Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Aw: Hilfe!!!

Ja bekommen alle ALG2.

Die Einkommen habe ich hier alle eingestellt. Es ist nicht meine Tochter, deshalb die Unterhaltsleistung von 260€.

Gruß Toni
TONIundTINA ist offline  
Alt 22.08.2009, 02:28   #8
Erolena
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Erolena
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.939
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Hilfe!!!

Nun würde noch die Miete fehlen, damit einer den ALG2 Bedarf berechnen kann.

Zu beachten ist, bis zum 1.8.2009 ist beim Kind die Versicherungspauschale anzurechnen, falls!! sein Einkommen (Kindergeld+Unterhalt) seinen Bedarf (Regelsatz+ anteilige Kosten der Unterkunft) übersteigen sollte. Ab 1.8. ist diese Kinderversicherungspauschale gestrichen.
Erolena ist offline  
Alt 22.08.2009, 10:06   #9
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Hilfe!!!

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Es wird doch auch Krankengeld bezogen, oder?
Ich ruf' das mal in Erinnerung und zitiere Toni aus dem anderen Thread:
Zitat:
Ich stellte sofort einen Antrag auf Harz4 worin ich auch eintrug, das ich laufend Krankengeld von der Krankenkasse erhalten würde.
Quelle anderer Thread: http://www.elo-forum.org/antr%E4ge/4...tml#post464734

Evtl. wurde das erwähnte Krankengeld - entgegen der Annahme - sehr wohl angerechnet ...
__


biddy ist offline  
Alt 24.08.2009, 12:31   #10
TONIundTINA
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von TONIundTINA
 
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 49
TONIundTINA Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Aw: Hilfe!!!

Hallo.

Miete bezahlen wir 600€ inc. Nebenkosten. Hinzu kommen noch 228,00€ Strom und Gas. Im Gas ist die Warmwasserbereitung mit drinn.

Wenn das Krankengeld angerechnet würde ständ ich doch nicht mehr als Bedarfsperson im Bescheid. (War vorher auch so als ich Übergangsgeld bezog)

Gruß Toni und Tina
TONIundTINA ist offline  
Alt 24.08.2009, 15:17   #11
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard Aw: Hilfe!!!

Du müsstest den Bescheid mal anonymisiert einstellen, wenn das möglich ist.

Ich schätze, dass der Mutter Kindergeld angerechnet wird aufgrund bedarfsdeckendem Einkommen des Kindes und auch ein Teil des Krankengeldes (über 600 €, also mehr als Dein Bedarf) nach der Bedarfsanteilmethode verteilt wurde; beides unter "sonstiges Einkommen". Dürfte zwar nicht soviel sein, aber wie gesagt: Den Bescheid bzw. Berechnungsbogen mal zu sehen wäre hilfreich.
__


biddy ist offline  
Alt 24.08.2009, 17:08   #12
TONIundTINA
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von TONIundTINA
 
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 49
TONIundTINA Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Hilfe!!!

ich stell den bescheid morgen mal hier rein. vieleicht könnt ihr mir dann helfen
TONIundTINA ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
hilfe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe hilfe arge will kein vorschuss geben renamausi ALG II 19 30.07.2009 14:05
hilfe oder keine hilfe ?? was ist möglich . scum1 Allgemeine Fragen 12 07.05.2009 21:58
Hilfe....ich brauch ganz dringend Hilfe!!!! Steffi1979 ALG II 9 14.04.2009 22:30
HILFE!!! Umzugskosten Anfangsrenovierung Doppelte Mietaufwendung HILFE!!! SuNnY... KDU - Umzüge... 5 04.08.2008 07:46
offene strom rechnung hilfe hilfe Icefire KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 11 02.04.2007 14:46


Es ist jetzt 02:25 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland