Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zahnarztkosten und Alg2

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2009, 11:52   #1
JOE1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2008
Beiträge: 46
JOE1
Standard Zahnarztkosten und Alg2

Hallo,

ich muss wahrscheinlich eine Zahnprothese bekommen.

Werden die Kosten, da ich Arbeitslosengeld 2 erhalte, von der Krankenkasse übernommen?
Unter welchen Bedingungen?
Oder muss ich die Kosten selbst tragen, was bei Alg2 unmöglich ist?
Ich habe von der Krankenkasse einen Befreiungsausweis für die gesetzlichen Zuzahlungen.

Ich habe hier zwar Informationen vorliegen, die allerdings von 2005 sind. Bestimmt hat sich in der Zwischenzeit einiges geändert.

Ich möchte vorab auch nicht die Krankenkasse fragen, denn bei den Einsparungsmaßnahmen, die auch den Krankenkassen aufgelegt werden, sagt diese vielleicht direkt nein.

Vielleicht kennt sich jemand im Forum diesbezüglich aus oder hat selbst schon Erfahrung hiermit gemacht.

Vielen Dank im voraus für Antworten.

Herzliche Grüße von

JOE1
JOE1 ist offline  
Alt 17.07.2009, 11:57   #2
sonne100->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.07.2009
Beiträge: 83
sonne100
Standard AW: Zahnarztkosten und Alg2

Hallo Joe,

ich habe folgenden Erfahrungen gemacht.

Der Zahnarzt hat mich beraten, ich hatte ihm gesagt das ich Leistungen beziehe und dann einen Kostenvoranschlag gemacht.

Den Kostenvoranschlag habe ich der Krankenkasse persönlich mit ARGE und Gehaltsnachweis vorgelegt.

Für mich wurde der Höchstsatz dann umgehend übernommen, den Kostenübernahmeschein von der Krankenkasse konnte ich sofort mitnehmen.

Den habe ich dann beim Zahnarzt abgegeben.

Grüße, Sonne
sonne100 ist offline  
Alt 17.07.2009, 12:11   #3
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Zahnarztkosten und Alg2

Hab vor kurzen auch Zahnprothesen bekommen. Habe dem Arzt gesagt, dass ich nichts zuzahlen kann. Das hat er beim Kostenvoranschlag berücksichtigt. Man bekommt dann nur die Grundversorgung. Mit der Krankenkasse ging das dann so wie mein Vorposter beschrieben hat.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 17.07.2009, 12:20   #4
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.938
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: Zahnarztkosten und Alg2

Was ist denn die Grundversorgung? Ist das rechtens?
Erolena ist offline  
Alt 17.07.2009, 12:40   #5
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Zahnarztkosten und Alg2

Das heisst Härtefallregelung und ist rechtens, deckt alles ab was medizinisch notwendig ist
Arania ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alg2, zahnarztkosten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zahnarztkosten milchschnitte Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 50 21.08.2009 13:12
Zahnarztkosten chrissco Allgemeine Fragen 13 25.01.2009 22:57
Bafoeg - kein Alg2 oder Verrechnung mit Alg2 JOE1 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 25 11.01.2009 01:23
Zahnarztkosten - zahlt die ARGE da etwas als Einmalbeihilfe dazu? Catsy ALG II 7 02.09.2008 19:58
Zahnarztkosten ingo Allgemeine Fragen 43 07.06.2007 21:01


Es ist jetzt 20:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland