QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Neuen Bescheid (weiterbewilligung) erhalten!

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2009, 12:14   #1
sweety258
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von sweety258
 
Registriert seit: 09.12.2008
Beiträge: 46
sweety258
Standard Neuen Bescheid (weiterbewilligung) erhalten!

Hallo
meine aktueller Bewilligungsbescheid läuft am 31.07.09 aus habe im Juni schon meinen Weiterbewilligungsantrag abgeben das ich sicher sein kann das der antrag rechtzeitig bearbeitet wird (nicht wieder 8wochen warten) naja na gut... Heute habe ich meinen Neuen Bescheid (läuft ab 01.08.) bekommen habe drübergeschaut und ist soweit alles so wie beim letzten Bescheid aber jetzt meine frage. Ich beziehe bis 14.10.2009 noch Alg1 wenn ich bis dahin noch keine arbeit gefunden habe dann fällt ja das ALG1 zum 14.10. weg ist doch richtig. oder? In meinen neuen Bewilligungsbescheid steht davon nichts drin. Mein Bewilligter Zeitraum ist vom 01.08.2009-31.01.2010. immer der gleiche betrag. In meinen Bescheid müsste doch ab Oktober oder November was anderes stehen.
Wenn mein Alg1 wegfällt wieviel müsste mir dann aktuell an alg2 im Oktober oder November zustehen?

Meine Einkommen und Miete würde dann ab november so aussehen..
Ich:
0€ einkommen (vorher 286,50)
Tochter (3Jahre):
199 Unterhalt, 164Kindergeld.
Miete:
Kaltmiete: 302,28
Betriebkosten: 84,83
Heiz und Warmwasser: 54,48
Gesamtmiete:441,59

Ich hoffe mir kann jemand jemand sagen was ich machen kann und wie was richtig ist..
NOCH WAS ANDERES:
in meinen neuen Bescheid lag eine Bescheingung zur Vorlage bei der Gez bei. Brauche ich dieses schreiben nur zur GEZ schicken ohne beglaubigte kopien des bescheides? Reicht diese bescheinigung aus?
sweety258 ist offline  
Alt 16.07.2009, 13:07   #2
ashna
Gast
 
Benutzerbild von ashna
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Neuen Bescheid (weiterbewilligung) erhalten!

Wenn dein Alg1 ausläuft gibst du bei der Arge eine Änderungsmitteilung ab, und dann wird neu berechnet. Kann sein, dass die dann was vom AA haben wollen, wo bestätigt steht, dass dein Alg1- Anspruch erschöpft ist.
 
Alt 16.07.2009, 13:28   #3
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Neuen Bescheid (weiterbewilligung) erhalten!

Zitat von sweety258 Beitrag anzeigen
NOCH WAS ANDERES:
in meinen neuen Bescheid lag eine Bescheingung zur Vorlage bei der Gez bei. Brauche ich dieses schreiben nur zur GEZ schicken ohne beglaubigte kopien des bescheides? Reicht diese bescheinigung aus?
*klick* Befreiung von der Rundfunkgebührenpflicht - Bezieher von Arbeitslosengeld II erleichtert - www.arbeitsagentur.de
__


biddy ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bescheid, erhalten, neuen, weiterbewilligung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Im neuen Bescheid 1,10€weniger Mietübernahme Kruemel01 KDU - Miete / Untermiete 1 27.01.2009 23:57
Bescheid erhalten ohjeee Rose24 U 25 9 26.11.2008 22:47
Einladung nach §59 SBG II ohne ALG-II-Bescheid erhalten zu haben. Geht das? Johnny Anträge 4 06.07.2008 10:15
Noch keinen Bescheid erhalten :-( SkyBlue ALG II 5 15.03.2007 13:25
Neuen Bescheid prüfen wegen Widerspruch FSJ Allgemeine Fragen 7 22.02.2006 15:29


Es ist jetzt 06:37 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland