QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zeugenentschädigung/Anrechnung

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Zeugenentschädigung/Anrechnung

ALG II

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2009, 10:09   #1
Bunnypups
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Bunnypups
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 143
Bunnypups Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Frage Zeugenentschädigung/Anrechnung

Hallo,habe mal eine Frage.
Ich war am 04.06.2009 bei gericht und musste dafür von Sachsen Bis Hoch nach Berlin fahren ( 700 km ) ich war also mit meinem freund den ganzen tag unterwegs. Ich habe ja einen Antrag abgegeben wegen fahrkostenerstattung usw. habe heute das Geld dafür bekommen sind über 300 Euro.

1 Frage: Muss ich das der Arge mitteilen?
2 Frage: Können/dürfen die mir das jetzt anrechnen als Einkommen?
3 Frage: ich kriege auch noch Schadensrsatz/ Schmerzensgeld in Höhe von fast 600 Euro muss ich das auch mitteilen oder geht denen das nichts an?

Danke im voraus für eure Antworten
Bunnypups ist offline  
Alt 07.07.2009, 10:44   #2
Unvermittelt
Gast
 
Benutzerbild von Unvermittelt
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zeugenentschädigung/Anrechnung

Zitat von Bunnypups Beitrag anzeigen
Hallo,habe mal eine Frage.
Ich war am 04.06.2009 bei gericht und musste dafür von Sachsen Bis Hoch nach Berlin fahren ( 700 km ) Hallo?! ich war also mit meinem freund den ganzen tag unterwegs.??? Ich habe ja einen Antrag abgegeben wegen fahrkostenerstattung usw. habe heute das Geld dafür bekommen sind über 300 Euro.

1 Frage: Muss ich das der Arge mitteilen?
2 Frage: Können/dürfen die mir das jetzt anrechnen als Einkommen?
3 Frage: ich kriege auch noch Schadensrsatz/ Schmerzensgeld in Höhe von fast 600 Euro muss ich das auch mitteilen oder geht denen das nichts an?

Danke im voraus für eure Antworten
Vielleicht wäre Dein Benutzername besser Münchhausen.
 
Alt 07.07.2009, 10:52   #3
Bunnypups
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Bunnypups
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 143
Bunnypups Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeugenentschädigung/Anrechnung

Hallo,ich rede hier nicht von einer Tour sondern hin und zurück, und wir sind frühs um acht los und um 1 war verhandlung und um drei sind wir wieder zurück und waren um 19:30 Uhr zu hause ist für mich ein Tag einfach mal logisch denken bevor nen blöden Spruch machst.
Bunnypups ist offline  
Alt 07.07.2009, 12:02   #4
Arania
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Zeugenentschädigung/Anrechnung

Nein, wird nicht angerechnet
Arania ist offline  
Alt 07.07.2009, 13:40   #5
EdWood
Elo-User/in
 
Benutzerbild von EdWood
 
Registriert seit: 21.01.2008
Ort: Hameln
Beiträge: 79
EdWood
Standard AW: Zeugenentschädigung/Anrechnung

Hätte mich auch schwer gewundert - schliesslich ist das lediglich ein Ausgleich entstandener Unkosten, so was kann nie und nimmer als Einkommen gewertet werden.

Obwohl - bei denen weiss man nie, besser ist natürlich man fragt nach auch wenn es einem selbst noch so logisch erscheint.
EdWood ist offline  
Alt 07.07.2009, 13:49   #6
Jesaja
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Jesaja
 
Registriert seit: 14.08.2008
Ort: Hinter den 7 Bergen, bei den 70,000 geistigen Zwergen
Beiträge: 740
Jesaja
Standard AW: Zeugenentschädigung/Anrechnung

Nochmal speziell zur Frage 3 : wird nicht angerechnet, da Schmerzensgeld auch einen Entschädigungscharakter hat.
Siehe hier :

Schmerzensgeld wird nicht auf Arbeitslosengeld II angerechnet Vor Gericht Nachrichten 123recht.net
__

[FONT=Garamond][SIZE=2][COLOR=DarkOrchid]Weh denen, die unheilvolle Gesetze erlassen und unerträgliche Vorschriften machen, um die Schwachen vom Gericht fern zu halten, und den Armen meines Volkes ihr Recht zu rauben, um die Witwen auszubeuten und die Waisen auszuplündern. Jes 10,1-2
[/COLOR][COLOR=DarkOrchid]Wie lange wollt ihr unrecht richten[/COLOR][/SIZE][/FONT][FONT=Garamond][SIZE=2][COLOR=DarkOrchid] und die Gottlosen vorziehen?
[/COLOR][/SIZE][/FONT][FONT=Garamond][SIZE=2][COLOR=DarkOrchid]Schaffet Recht dem Armen und der Waise[/COLOR][/SIZE][/FONT][FONT=Garamond][SIZE=2][COLOR=DarkOrchid] und helft dem Elenden und Bedürftigen zum Recht! Errettet den Geringen und Armen
[/COLOR][/SIZE][/FONT] [FONT=Garamond][SIZE=2][COLOR=DarkOrchid]und erlöst ihn aus der Gewalt der Gesetzlosen! Psalm 82
[/COLOR][/SIZE][/FONT]
[FONT=Garamond][SIZE=2][COLOR=DarkOrchid]
[/COLOR][/SIZE][/FONT]
Jesaja ist offline  
Alt 07.07.2009, 20:31   #7
kleindieter
 
Benutzerbild von kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard AW: Zeugenentschädigung/Anrechnung

Zeugenenschädigung wird angerechnet insoweit dort Lohnausfall ausgeglichen wird.
Nur das Schmerzensgeld ist sicher vor ARGE.
Schadensersatz könnte auch der ARGE zufallen, wenn denn keine Ersatzbeschaffung vorgenommen wird.
kleindieter ist offline  
Alt 08.07.2009, 08:54   #8
Bunnypups
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Bunnypups
 
Registriert seit: 29.05.2009
Beiträge: 143
Bunnypups Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeugenentschädigung/Anrechnung

Es gab keine Lohnausfall,da Freund Kurzarbeit hatte und eh zu Hause war.und naja mir wurde heute gesagt geht der Arge alles nichts an ausser die Meldung wegen einer Ortsabwesenheit.
Bunnypups ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
zeugen anrechnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anrechnung Wohngeld mahawk Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 3 23.06.2009 08:42
Anrechnung von VMA auf Kinderzuschlag? pralinezart Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 5 10.03.2009 09:47
Wohngeldanrechnung UH-Anrechnung Kigeld-Anrechnung mahawk Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 17.02.2009 18:04
Anrechnung von Wehrsold bei ALG II ? Knulli ALG II 4 15.10.2007 21:44
EGZ Anrechnung auf ALG II mikymaus ALG II 1 04.07.2007 10:21


Es ist jetzt 06:13 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland