Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2009, 11:53   #1
TransAM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Bananen Republik Deutschland
Beiträge: 27
TransAM
Standard Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Eine Bekannte ( 20 J. 2 Kinder ) will sich von Ihren Ehemann trennen. Neue Wohung etc. wäre alles vorhanden.

Nun verlangt die Arge Helmstedt, einen genauen Bericht / Erklärung wieso, weshalb sie sich trennen will, dazu wollen sie diese Infos bis ins kleinste Detail.

Bei heutigen Vorgespräch und auch bei telefonischer Vorabinfo ( bzgl. neuer Wohnung, Mietpreise etc.), wurde stets darauf ausdrücklich hingewiesen. Auf Nachfrage worauf man sich diesbezüglich beziehe, meinte man nur, dies wäre ihre Pflicht und Fertig.

Morgen hat sie einen Termin beim zuständigen Sachbearbeiter, er hatte allerdings im Telefongespräch verlauten lassen, wenn sie dies verweigere, würden die Leistungen gekürzt bzw. gesperrt. Ich will morgen dann von Ihm schriftlich wissen, auf welchen § er sich dabei beruft.

Meiner Meinung nach, geht es den SB nichts an, wieso man sich trennt und würde einen Eingriff in die Privatsphäre bedeuten.

Es geht hier um die Arge Helmstedt, Abt. U25

Wer hat ähnliche Erfahrung gemacht, denn es ist meiner Meinung nach reine Willkür, was schon in den Bereich der Nötigung geht.

Für Infos / Tipps wär ich dankbar
TransAM ist offline  
Alt 15.06.2009, 12:14   #2
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Hi,

in der Tat ist es richtig, dass das detailgetreue nachweisen - so wie es der SB möchte - irrelevant ist für diese Tatsache. Die Situation ist, dass sich die Frau von ihrem Mann/Freund trennen will. Das macht man wahrscheinlich nicht aus Jux und Dollerei.

Ein Umzug muss genehmigt werden. Soweit so gut. In diesem Fall ist der Umzug jedoch erforderlich, weil:

- sich Eheleute oder unverheiratete Paare trennen wollen. (Quelle: ALG-II Leitfaden)

Weitere Informationen kannst du auch hier entnehmen:
Jobcenter lässt mich nicht umziehen Sozialrecht und staatliche Leistungen Forum 123recht.net

Sowie hier:
http://www.elo-forum.org/alg-ii/4037...tml#post426037

Ich weiß nicht was der SB denn noch für Tatsachen wünscht?! Mal sehen er auf deine Frage antwortet.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 15.06.2009, 12:18   #3
Hamburgeryn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Zitat von TransAM Beitrag anzeigen
Eine Bekannte ( 20 J. 2 Kinder ) will sich von Ihren Ehemann trennen. Neue Wohung etc. wäre alles vorhanden.
Nun verlangt die Arge Helmstedt, einen genauen Bericht / Erklärung wieso, weshalb sie sich trennen will, dazu wollen sie diese Infos bis ins kleinste Detail.
Das geht die Arge überhaupt nichts an.
Dafür gibt es auch keinerlei gesetzliche Grundlage!
Zitat:
Bei heutigen Vorgespräch und auch bei telefonischer Vorabinfo ( bzgl. neuer Wohnung, Mietpreise etc.), wurde stets darauf ausdrücklich hingewiesen. Auf Nachfrage worauf man sich diesbezüglich beziehe, meinte man nur, dies wäre ihre Pflicht und Fertig.
Ein RA sollte schnellstes bei der SB anfragen, auf welcher gesetzlichen Grundlage diese Pflicht beruhen würde.
Ich vermute, die SB kommt schnell ins Schleudern.^^
Zitat:
Morgen hat sie einen Termin beim zuständigen Sachbearbeiter, er hatte allerdings im Telefongespräch verlauten lassen, wenn sie dies verweigere, würden die Leistungen gekürzt bzw. gesperrt. Ich will morgen dann von Ihm schriftlich wissen, auf welchen § er sich dabei beruft.
Schluss mit der Telefonierei! Alles was am Telefon abgemacht und gesagt wird, ist Schall und Rauch. Die §§ schriftlich von ihm anfordern und eine schriftliche Antwort ebenso. Frist setzen "....bis zum xx.xx.09 erwarte ich von Ihnen eine schriftliche Stellungnahme"
An deiner Stelle würde ich auch den TL über die Vorgehensweise seines MAs unterrichten, und eine schriftliche Stellungnahme fordern.
Mitunter hilft bei Hartnäckigkeit auch ein diskreter Hinweis auf den GF, das Kundenreaktionsmanagement und die BAMAs - einfach das volle Programm.
Zitat:
Meiner Meinung nach, geht es den SB nichts an, wieso man sich trennt und würde einen Eingriff in die Privatsphäre bedeuten.
So ist es.
Zitat:
Es geht hier um die Arge Helmstedt, Abt. U25
Wer hat ähnliche Erfahrung gemacht, denn es ist meiner Meinung nach reine Willkür, was schon in den Bereich der Nötigung geht.
Die Arge kenne ich nicht, doch dieses impertinente, gesetzeswidrige Vorgehen kenne ich von einem SB in Hamburg. Ein Schreiben an seinen Vorgesetzten verhalf ihm zu einem wahren Sinneswandel.

LG
 
Alt 15.06.2009, 13:10   #4
TransAM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Bananen Republik Deutschland
Beiträge: 27
TransAM
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Der Leiter der hiesigen Arge ist auch nicht zu trauen, sagen wir mal so, ich trau ihm von 12 bis Mittag, denke das sagt schon einiges.

Die Bekannte wird auch nicht alleine zur Arge gelassen, sondern besucht diese grundsätzlich nur noch in Begleitung, wegen Zeugen pp.

Wie schon erwähnt, so verlangen wir morgen eine detailierte Liste vom SB, was sie benötigt, und bzgl. der ominösen Trennungserklärung wollen wir auch den entsprechenden § wissen, und dies schriftlich.

Ggf. können wir daher einen Eilentscheid beim Sozialgericht wegen Unterlassung dieser Willkür erwirken. Daher wird notfalls auch ein RA mit eingeschaltet.

Wir warten jedoch vorab den morgigen Termin ab und werden dann weitersehen, nur wir werden uns bzgl. die Stasimenthalität und Willkür zur wehr setzen.

Es werden morgen noch weitere Zeugen dabei sein, mal sehen was der SB dazu sagt, wenn er merkt, das die Bekannte nicht allein da steht.
TransAM ist offline  
Alt 15.06.2009, 13:15   #5
Hamburgeryn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Zitat von TransAM Beitrag anzeigen
Es werden morgen noch weitere Zeugen dabei sein, mal sehen was der SB dazu sagt, wenn er merkt, das die Bekannte nicht allein da steht.
Klingt erbsenzählerisch, ist aber wichtig!
Keine Zeugen! Beistände!
Zeugen kann der SB ablehnen, Beistände - bis zu drei!!! - eben nicht.
Zeugen dürfen sich nicht äußern - Beistände schon, es sei denn deine Bekannte widerspricht dem was der Beistand sagte.
Klick

LG
 
Alt 15.06.2009, 13:22   #6
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Mal eine Frage nebenbei, warum muss sie umziehen, vielleicht wäre es einfacher er zieht aus?
Arania ist offline  
Alt 15.06.2009, 14:11   #7
TransAM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Bananen Republik Deutschland
Beiträge: 27
TransAM
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Sie will aus der dortigen Umgebung raus, zudem wäre die Wohnung für Sie und die Kids zu teuer. Eine kleiner wäre zwar im gleichen Haus frei, nur wie schon erwähnt, möchte sie aus diesem Milieu den Rücken kehren.

Umzug wär also so oder so. Eine neue , die auch angemessen wäre, ist bei uns im Haus frei, mit dem Eigentümer ist auch schon soweit alles abgeklärt.


@HH

Ich weiss das mit den Zeugen und Beistände, wir sind auch Morgen zu Dritt - LOL

Mal sehen was da rauskommt.
TransAM ist offline  
Alt 15.06.2009, 14:20   #8
Ruebe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.06.2009
Ort: Burg Rübenstein
Beiträge: 109
Ruebe
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Glaubt ihr wirklich, dass es einer "Stasimanie" bedarf, um in einem auf Effizienz und Verwertbarkeit des Einzelnen orientierten System den Bürgerinnen und Bürger selbst die intimsten Geheimnisse zu entlocken?
Ruebe ist offline  
Alt 15.06.2009, 15:29   #9
Selbstdenker
Gast
 
Beiträge: n/a
Lächeln AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Danke für die Hilfen, habe soweit das genannte und weiteres aus dem SGB I (§ 35 Sozialgeheimnis, § 60 Angabe von Tatsachen) ausgedruckt. Es kann morgen losgehen. Wir sind 3 Beistände.
 
Alt 15.06.2009, 15:32   #10
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Zitat von TransAM Beitrag anzeigen
Sie will aus der dortigen Umgebung raus, zudem wäre die Wohnung für Sie und die Kids zu teuer. Eine kleiner wäre zwar im gleichen Haus frei, nur wie schon erwähnt, möchte sie aus diesem Milieu den Rücken kehren.

Umzug wär also so oder so. Eine neue , die auch angemessen wäre, ist bei uns im Haus frei, mit dem Eigentümer ist auch schon soweit alles abgeklärt.


@HH

Ich weiss das mit den Zeugen und Beistände, wir sind auch Morgen zu Dritt - LOL

Mal sehen was da rauskommt.
Hi,

um so besser. Das sind doch alles weitere Gründe die einen Aus- Bzw- Umzug erforderlich machen, nämlich:

- Wohnung ist zu groß und somit zu teuer
- Wohnumfeld unzumutbar ist (Bedrohung usw.)

Lass dir die potentielle Wohnung formal vom Mieter bestätigen und leg das der ARGE vor. Ich hoffe die lassen sich darauf ein und segnen es ab denn das müssen die im Prinzip - bei eurer Vorarbeit - nur machen.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 16.06.2009, 01:59   #11
Hexe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.10.2005
Ort: Magdeburg
Beiträge: 182
Hexe
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Stasimanie ?

Nee die Stasie war nen Kindergarten gebenüber dem was jetzt hier abläuft
Hexe ist offline  
Alt 16.06.2009, 14:21   #12
TransAM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Bananen Republik Deutschland
Beiträge: 27
TransAM
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Es ging heute kurz und schmerzvoll, der "gute SB" wollt jetzt nur noch nen Einzeiler, wo drin steht, das die Bekannte sich getrennt hat.

Wir haben sie mit 3 Beiständen begleitet, der SB wurde komischer weise immer ruhiger und kleiner in seinen Stuhl, woran das wohl gelegen hat ???

Der SB wurde auch darauf hingewiesen, das sich meine Bekannte nur noch mit Beistand in der Arge Helmstedt erscheinen wird, er nahm dies dann wortlos zur Kenntnis.

Wir hoffen, das dieser SB, meine Bekannte künftig in Ruhe lässt und weitere Schikanen unterlässt.
TransAM ist offline  
Alt 16.06.2009, 15:37   #13
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.620
Atlantis Atlantis Atlantis
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Zitat von TransAM Beitrag anzeigen
Der Leiter der hiesigen Arge ist auch nicht zu trauen, sagen wir mal so, ich trau ihm von 12 bis Mittag, denke das sagt schon einiges.
Der hat mich bei der Staatsanwaldschaft Angezeigt wegen Aufzeichnung des Gesprochenen Wortes.

Heute Abend Fahr ich zum Treffen um 18:30 Uhr.

Atlantis.
Atlantis ist offline  
Alt 17.06.2009, 16:45   #14
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.620
Atlantis Atlantis Atlantis
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Zitat von TransAM Beitrag anzeigen
Sie will aus der dortigen Umgebung raus, zudem wäre die Wohnung für Sie und die Kids zu teuer. Eine kleiner wäre zwar im gleichen Haus frei, nur wie schon erwähnt, möchte sie aus diesem Milieu den Rücken kehren.

Umzug wär also so oder so. Eine neue , die auch angemessen wäre, ist bei uns im Haus frei, mit dem Eigentümer ist auch schon soweit alles abgeklärt.


@HH

Ich weiss das mit den Zeugen und Beistände, wir sind auch Morgen zu Dritt - LOL





Mal sehen was da rauskommt.




Hier hast du alle Relevanten Mitarbeiter in der ARGE und Agentur für Arbeit Helmstedt mit Stapsstellen nur die SB´s wechseln
ja.
Stell es dir als PDF Anhang zu Verfügung die Liste ist Gold wert.
Der ARGE Leiter in Helmstedt ist zur Zeit ein Gerlod Burzlaff.
Die Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit in Helmstedt ist
Corinna Feltz von Einem wurde von Hannover nach Helmstedt Beordert.

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Aufbau der ARGE Helmstedt nach Personen.pdf (54,2 KB, 2771x aufgerufen)
Atlantis ist offline  
Alt 20.06.2009, 10:53   #15
TransAM->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.04.2009
Ort: Bananen Republik Deutschland
Beiträge: 27
TransAM
Standard AW: Intime Schnüffelei - Stasimanie ???

Meine Bekannte besuchte leider allein nochmals die Arge in HE, sie hatte Unterlagen abgegeben. Da sie keine Begleitung hatte, wurde ihr ne Bestätigung der abgegebenen Unterlagen verweigert.

Nun ist sie schlauer, und wird nur noch mit Beistand die Arge betreten.

Wir sehen allein durch diesen Fall als sinnvoll, das man nicht alleine zur Arge HE gehen sollte.

Siehe auch hier: Helmstedt Bewertung der ARGE, Jobcenter, Arbeitsagentur, Sozialamt

Mitunter aus diesen Gründen bieten wir auch Beistand an und starten im July dieses Jahres die Befragungsaktion

http://www.elo-forum.org/niedersachs...helmstedt.html

und

http://www.elo-forum.org/austausch-r...aktion-he.html
__

Ich mache jeweils von meinem Recht der persönlichen Meinungsfreiheit gebrauch

Beistand gegen Behördenwillkür - Die Linke KV Helmstedt
TransAM ist offline  

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland