QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Arbeitskleidung/Sicherheitsschuhe

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.2005, 17:57   #1
Bianca.Aachen
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Bianca.Aachen
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 83
Bianca.Aachen
Standard Arbeitskleidung/Sicherheitsschuhe

Hallo, brauche mal wieder eure Hilfe:

Es geht darum: Ich werde in der Zeit vom 15.08.05 bis zum 23.09.05
eine versicherungspflichtige Beschäftigung mit 41,0 h/Woche aufnehmen.

Laut nachfolgender Information von Janchen (anderem Third) kann ich Arbeitskleidung/Arbeitsschuhe absetzen

... also als erstes wird dein Einkommen bereinigt, ergo deine Absetzbeträge dem Einkommen entgegengerechnet. Dann wird von der Restsumme nach § 30 SGB II dein Einkommen auf dein ALG II angerechnet.

Beispiel: Einkommen

- Versicherungspauschale
- Beiträge für staatlich geförderte Altersvorsorge „Riester-Renten“in Höhe
der Altersvorsorgebeträge
- gesetzlich vorgeschriebene oder private Versicherungen oder Beiträge für
ähnliche Einrichtungen
- KFZ –Haftpflichtversicherung
- Betriebsgemeinschaftskassen für zusätzliches Ruhegeld,
Sterbegeldkassen
- Zusätzlich können u.a. nachfolgende notwendige Aufwendungen zum Erwerb,
Sicherung und Erhalt von Einnahmen angesetzt werden:
- Doppelte Haushaltsführung
- Beiträge zu Berufsverbänden (Gewerkschaften, VDK, SoVD …)
- Aufwendung des Arbeitnehmers für Arbeitsmaterial, Berufsbekleidung,
Arbeitsmittel
- Kinderbetreuungskosten (Tagesmutter, Hort, Krippe u.ä.)
- Bewerbungskosten
- Fahrtkosten (z.B. ÖPNV)
- Fachliteratur / Fortbildungsaufwand
- IT/Telefon
- Umzugskosten
- Unfallkosten
- Werkzeuge (Von Janchen)

Wie funktioniert das?
Einfach Quittung über Arbeitskleidung ausstellen lassen und dann ?
Wieviel kann man beantragen?
Wo beantrage ich es?

Der Mensch auf dem Amt konnte mir nicht helfen aber sicher Ihr.
Bianca.Aachen ist offline  
Alt 01.08.2005, 18:08   #2
Janchen
Gast
 
Benutzerbild von Janchen
 
Beiträge: n/a
Standard

Schau Anlage !
 
Alt 01.08.2005, 18:16   #3
Bianca.Aachen
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Bianca.Aachen
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 83
Bianca.Aachen
Standard

Entschuldige Janchen welche anlage habe diesen Text aus einem andern
Third.
Bianca.Aachen ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antrag auf Arbeitskleidung Bianca.Aachen ALG II 3 19.05.2011 18:03
Umschlung bekomme ich Arbeitskleidung bezahlt Böse1987 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 4 02.07.2008 21:39
1 euro job und keine arbeitskleidung? wer zahlt reinigung de cidem2 Ein Euro Job / Mini Job 2 28.11.2006 20:17
Arbeitskleidung. Wer Zahlt ? Azze ALG II 0 17.10.2006 18:50
Arbeitskleidung bis zu welcher Höhe????????? Bianca.Aachen ALG II 4 26.04.2006 22:06


Es ist jetzt 04:18 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland