Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Renovierungskosten, Anteile etc. nur als Darlehen????

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.03.2009, 17:36   #1
MamaSandra2004->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.02.2008
Beiträge: 243
MamaSandra2004
Frage Renovierungskosten, Anteile etc. nur als Darlehen????

Hallo zusammen ...

Sachverhalt:

Ehepaar wohnte in 3-Raumwohnung - Frau verlässt die Wohnung wegen eines Neuen und der Noch-Ehemann muss aus der Wohnung raus, weil diese zu groß für ihn alleine ist.

Angebote bei ARGE vorgelegt wegen kleineren Wohnung, dort muss man aber beim Vermieter aber Anteile zahlen. Andere Wohnungsangebote, die die ARGE akzeptieren würde gibt es nicht, sind zu teuer oder zu groß.

Darf die ARGE Anteile nur als Darlehen gewähren? Wie ist das mit Renovierungskosten, da die Wohnungen dort keine Tapeten an der Wand haben? Die Miete für die kleinere Wohnung wäre gerade mal ca. 35 Euro weniger und in der derzeitigen Wohnung ist alles renoviert und gemacht.
Gibt es Möbel auch nur als Darlehen, da der Hausstand ja wegen Trennung geteilt wird?

Sind viele Fragen, aber die ARGE in Thüringen lässt nicht mit sich reden, da der Umzug zum Schluss viel teurer wird, als die ca. 35 Euro der Miete.

Gruß
MamaSandra2004 ist offline  
Alt 09.03.2009, 17:46   #2
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF Enagagiert
Standard AW: Renovierungskosten, Anteile etc. nur als Darlehen????

Wohnungsanteile wie Genossenschaftliche Anteile sind als Darlehen zu gewähren.
Renovierung der neuen genehmigten Wohnung sind Kosten des Umzuges/ der Wohnung und deshalb von der ARGE zu übernehmen.
HajoDF ist offline  
Alt 09.03.2009, 18:11   #3
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Standard AW: Renovierungskosten, Anteile etc. nur als Darlehen????

Du müsstest die Möbel ersetzt bekommen, die euch durch die Teilung wegfallen.
Das fällt wohl auch unter "Ersthaushalt", wenn sich ein Paar trennt und deswegen die Möbel nicht mehr da sind.
Natürlich kriegt dann nur einer einen Kühlschrank usw, nicht beide, eben der, der keinen mehr hat.
Lexxy ist offline  
Alt 09.03.2009, 19:27   #4
MamaSandra2004->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.02.2008
Beiträge: 243
MamaSandra2004
Frage AW: Renovierungskosten, Anteile etc. nur als Darlehen????

Hallo ...

die Bearbeiterin bei der ARGE in Thüringen ist bisher nicht darauf eingegangen, wenn man fragte, wie es ist mit den Renovierungskosten, Möbel etc.

Denn der Bearbeiterin wurden 3 Wohnungsangebote vorgelegt und da hat man lediglich nach der Größe der Wohnung geschaut, statt nach dem Preis. Die kleinste Wohnung war am teuersten.

Mal sehen was man für eine Antwort bekommt, wenn alles schriftlich beantragt wird.

Muss man bei der "Erstausstattung der Wohnung" auch angeben, dass man nichts hat, weil fast alle Möbel der Nochfrau gehören, da sie diese mit in die Ehe gebracht hat, außer Fernseh, Receiver etc.?

Gruß
MamaSandra2004 ist offline  
Alt 09.03.2009, 20:31   #5
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Standard AW: Renovierungskosten, Anteile etc. nur als Darlehen????

Du solltest einfach alles angeben, was dir fehlt. Egal, wer das nun hat oder wem es gehört hat. Das, was du brauchst und (noch) nicht hast, angeben.
Das mit dem Preis statt der Größe klingt komisch, ich würde mir das schriftlich geben lassen, nach was die da gucken. Nicht dass die sich da nen Scherz machen
Lexxy ist offline  
Alt 09.03.2009, 22:37   #6
Amelie-Sophie->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 270
Amelie-Sophie
Standard AW: Renovierungskosten, Anteile etc. nur als Darlehen????

Nicht Fragen!

antrag stellen und abwarten.

Sollte der Antrag auf erstausstattung/Renovierung/Umzugskosten negativ sein,kannst Du so n Widerspruch einreichen .

Hab ich gemacht
Amelie-Sophie ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
anteile, darlehen, renovierungskosten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Renovierungskosten treb18 KDU - Miete / Untermiete 0 23.10.2008 11:36
Arbeitsaufnahme > Darlehen für kaution bzw. genossenschaftsanteile? Sano- Anträge 3 11.02.2008 15:12
ALG-II-Empfänger muss Darlehen für Kaution nicht tilgen wolliohne Aktuelle Termine und Entscheidungen 0 17.09.2007 17:12
Kaution als Darlehen sternchen969 ALG II 3 06.07.2006 11:20
Kaution als Darlehen Widerspruch eingelegt und Bescheid erha p-hinze KDU - Umzüge... 3 15.01.2006 14:27


Es ist jetzt 04:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland