Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Angeessene Brutto Warmmiete

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2006, 12:05   #1
Gabriele J.
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.05.2006
Beiträge: 1
Gabriele J. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Angeessene Brutto Warmmiete

Ich habe jetzt bescheid bekommen das meine Brutto Warmmiete zu hoch wäre und ich soll dazu stellung nehmen. Mir stehen 444,-€ zuzüglich 10% zu.
Meine Miete beläuft sich auf 565,-€ abzüglich meines Einkommens wodurch eine Mietleistung vom Arbeitsamt von 422,10€ entstehen.

Liege ich nun über der zulässigen Brutto Warmmiete oder nicht?

Mit freundlichen Grüßen
Gabriele
Gabriele J. ist offline  
Alt 08.05.2006, 13:16   #2
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Angeessene Brutto Warmmiete

Zitat von Gabriele J.
Ich habe jetzt bescheid bekommen das meine Brutto Warmmiete zu hoch wäre und ich soll dazu stellung nehmen. Mir stehen 444,-€ zuzüglich 10% zu.
Meine Miete beläuft sich auf 565,-€ abzüglich meines Einkommens wodurch eine Mietleistung vom Arbeitsamt von 422,10€ entstehen.

Liege ich nun über der zulässigen Brutto Warmmiete oder nicht?

Mit freundlichen Grüßen
Gabriele
Hallo!

Deine Rechnung stimmt nicht... du darfst dein Einkommen nicht abziehen!

Die vom Amt genannt angemessene Miete ilt erstmal... liegst du drüber, wirst du zur Kostensenkung aufgefordert.

Du müßtest jetzt mit deinem SB klären, was nicht angemessen ist: nur die Heizkosten oder insgesamt?

Ob die Wohnung angemessen ist oder nicht kann hier im Moment niemand beurteilen:

wir kennen den baulichen Zustand der Wohnung nicht (z.B. wichtig für die Angemessenheit der Heizkosten) ob Grunde für einen erhöhten Wärmebedarf vorliegen, wieviel Personen ihr seid usw.

Gruß aus Ludwigsburg
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
angeessene, brutto, warmmiete

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kalt- oder Warmmiete ; was ist nun angemessen? Anzi KDU - Miete / Untermiete 8 11.07.2008 10:29
385 Euro Warmmiete sind für einen Hartz IV-Single in Hannover angemessen Martin Behrsing ... Unterkunft 0 24.04.2007 16:55
Arbeitslosengeld 1 brutto? paule31 ALG I 2 29.01.2007 16:26
Warmmiete? Joker KDU - Miete / Untermiete 4 26.09.2006 09:54
Was ist Prekarisierung?: Arbeiten für 3 € brutto! edy ...Grundeinkommen 1 14.06.2006 21:17


Es ist jetzt 04:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland