Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Weniger ALG 2 nach Arbeitsaufnahme und keine Angabe des SB!

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2006, 23:10   #1
wotan0815->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2006
Ort: Rheinfelden
Beiträge: 7
wotan0815
Standard Weniger ALG 2 nach Arbeitsaufnahme und keine Angabe des SB!

Hallo EFD.
Wir haben heute einen neuen Berechnungsbescheid über das ALG 2 erhalten.
Hierbei fehlt die Angabe des SB, der den Bescheid verfasst hat.Dies ist meineserachtens nicht statthaft, d.h., der Bescheid ist rechtsunwirksam.
Weiter ist es sehr dubios, das wir wo meine Frau ab dem 15.5. eine Teilzeitstelle gefunden hat, unterm Strich weniger ALG bekommen sollen, als vorher, wo sie einen 400€-Job hatte!
Dann wurde in der Berechnung aus einem sogenannten Einkommensüberhang noch die als angemessen betrachteten zustehenden Kosten für Unterkunft und Heizung gekürzt!!
Also nur weil meine Frau jetzt einen sozialversicherungspflichtigen Job aus eigener Kraft gefunden hat, sollen wir mit deutlich weniger Geld auskommen!
Das kann es wohl nicht sein!
Frage Widerspruch und dies unbegründet?Begründung soll über RA erfolgen, habe eh nen Termin am 4.5. wegen ner Zwangsarbeitssache, was mich betrifft.
Bitte um eure geschätzte Meinung und Tips.Vielen Dank!
wotan0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 23:20   #2
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

Hi Wotan,

so ohne nähere Angaben über die bei dem Fortzahlungsantrag angegebenen Summen oder die in dem neuen Bescheid errechneten Anrechnungsbeträge kann man schlecht eine Antwort geben...

Ob der Bescheid rechtskräftig ist ohne Angabe des SB würde ich so auf den ersten Blick garnicht wissen.

Der Widerspruch muß innerhalb von 4 Wochen gemacht werden und wenn die Frist jetzt nicht abläuft, hat es bestimmt noch Zeit bis zu deinem Anwalttermin. Dort kannst du ja dann die rechtlichen Fragen stellen...
Arco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2006, 23:39   #3
wotan0815->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.04.2006
Ort: Rheinfelden
Beiträge: 7
wotan0815
Standard

Zitat von Arco
Hi Wotan,

so ohne nähere Angaben über die bei dem Fortzahlungsantrag angegebenen Summen oder die in dem neuen Bescheid errechneten Anrechnungsbeträge kann man schlecht eine Antwort geben...

Ob der Bescheid rechtskräftig ist ohne Angabe des SB würde ich so auf den ersten Blick garnicht wissen.

Der Widerspruch muß innerhalb von 4 Wochen gemacht werden und wenn die Frist jetzt nicht abläuft, hat es bestimmt noch Zeit bis zu deinem Anwalttermin. Dort kannst du ja dann die rechtlichen Fragen stellen...
Hallo Arco.
Falls für Dich interessant kann ich Dir die Doc`s hierzu mailen,gebe bitte ne Info dazu-danke!
wotan0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
weniger, alg, arbeitsaufnahme, keine, angabe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
58-er, keine Förderung mehr bei Arbeitsaufnahme Herzkasper Ü 50 6 22.12.2007 23:04
Weniger ALG1 nach Begutachtung Amtsarzt? varina ALG I 2 04.12.2007 17:34
Weniger Geld nach dem 1. Oktober und weiß nicht wieso Livedeath ALG II 19 10.10.2007 17:35
48 € weniger nach neuem ALG2 Antrag megagonzo ALG II 7 29.11.2006 23:28
Nach dem Verlängerungsantrag 100 Euro ALG 2 weniger FreeStyler ALG II 38 24.05.2006 09:17


Es ist jetzt 23:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland