Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Steuerbescheinigung

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2008, 10:01   #1
PeterMM
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.03.2008
Beiträge: 749
PeterMM PeterMM
Standard Steuerbescheinigung

Hallo,

die Arge will jetzt (9 Monate nach dem Antrag im Dezember 2007) eine Nachweis der Kapitalerträge von 2007! von mir. Natürlich mit der Drohung der Einstellung.
Ist damit die Jahressteuerbescheinung gemeint?

Bin nie darüber aufgeklärt worden. Drohen wieder Kürzungen?

Dachte der Wisch über die Kontoaufstellung beim Antrag reicht.
PeterMM ist offline  
Alt 07.09.2008, 12:09   #2
lekiki->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2008
Ort: Sachsen
Beiträge: 99
lekiki
Standard AW: Steuerbescheinigung

Die Drohung mit der Einstellung steht eigentlich auf jeder Anforderung der Arge und darf normalerweise nur ne Auswirkung haben, wenn man nicht auf die Schreiben reagiert.
Mit Kapitalerträgen sind die Zinsen gemeint, welche man z.b. bei Sparbüchern etc. erhält. Somit müssen Nachweise über Zinsen und falls vorhanden Dividenten, Gewinne aus Fonds eingereicht werden. Wenn insgesamt über 50,00 Euro Kapitalerträge erzielt wurden, können diese Kapitalerträge auch auf die Leistungen angerechnet werden. Sollten aber insgesamt nur z.b. 45,00 Euro an Kapitalerträgen erzielt wurden sein, dann werden diese nicht berücksichtigt.

Solltest Du bei der Einkommensteuererklärung eine Rückzahlung erhalten haben, so ist man grundsätzlich verpflichtet, diese einzureichen, da es sich hierbei ebenfalls um Einkommen handelt und alle Änderungen in den Einkommensverhältnissen müssen normalerweise der ARGE mitgeteilt werden.
lekiki ist offline  
Alt 07.09.2008, 12:30   #3
PeterMM
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 04.03.2008
Beiträge: 749
PeterMM PeterMM
Standard AW: Steuerbescheinigung

werden die kapitalerträge auch angerechnet, wenn sie vor dem Leistungsbezug gutgeschrieben wurden??
naja, sind insgesamt so um die 50€
PeterMM ist offline  
Alt 07.09.2008, 12:43   #4
lekiki->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2008
Ort: Sachsen
Beiträge: 99
lekiki
Standard AW: Steuerbescheinigung

Du hattest angegeben, dass der Antrag im Dezember 2007 auf ALG II gestellt wurde. Damit werden deine Kapitalerträge welche vor Dezember 2007 gutgeschrieben wurden nicht angerechnet, vor allem weil diese bei Dir nicht hoch sind. Bei sehr hohen Beträgen könnte das schon wieder anders sein.
lekiki ist offline  

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland